Jump to content

All Activity

This stream auto-updates

  1. Yesterday
  2. https://www.instagram.com/zwoelfershia/#fragen_an_schiiten #fragen_an_shia #shia #schiiten #wilayah #hussain #yahussain #rawafid #rafidi #shiahamzah #albatul #wilayateali #fragen_zur_wilaya_alis
  3. Alibabaexpress

    Rif-KHV

  4. Last week
  5. Helloooo

    Are there jews here

    Ob diese Geschichte überhaupt je so stattgefunden hat…
  6. Ernst87m

    Bist du die richtige :)

    Salam, da es schwer heutzutage jemanden draußen kennenzulernen versuche ich es hier in sha Allah. Zu mir: Ich bin 36 komme aus NRW und bin berufstätig. War noch nie verheiratet oder verlobt. In meiner Freizeit bin ich gerne in der Natur, treibe Sport und versuche die Religion wie gut ich kann zu praktizieren. Kurz und knapp Falls du noch nie verheiratet warst und eine reine Absicht hast dann freue ich mich auf deine Nachricht Salam aleikum
  7. maroc_m_1975_nrw

    Zweite Hälfte

    Salamoualaikum An die Frauen hier im Forum oder an die Ihr villt kennt die gerne Heiraten möchten und eine Familie gründen möchte. Ich suche inchalah eine ehrliche, humorvolle, liebe Ehefrau. Ich bin aus Solingen, bin 48 Jahre alt,Berufstätig und kann für meine Familie selber sorgen. Ich war verheiratet aber leider keine Kinder aus der Ehe. Jeder möchte inchalah mit einem Partner an der Seite glücklich werden und wünsche es jedem. Du kannst auch verheiratet gewesen sein würde mich nicht stören. und das Alter spielt keine Rolle. Die Frau sollte aber schon eine gewisse Reife haben. Wenn du dich da draußen an gesprochen fühlst und intresse hast kannst du gerne hier über privat Nachricht melden. würde mich sehr freuen dich kennenzulernen. wünsche allen hier drin das jeder findet was Er oder Sie Sucht. Salamoualaikum
  8. khalidja

    Hausbesetzung Marokko

    W.a. Salam, es sind 6 Leute (Mann, Frau, 2 Kinder + 2 Erwachsene). Die Villa wurde aufgebrochen und die Schlösser gewechselt. Ich vermute das Sie seit 4 Jahren dort leben (die Info habe ich nur von Verwandten bekommen). Danke!
  9. Earlier
  10. In3el jadra n7ennasthen djeddithsen. Dieser pseudokönig und die gesamte Regierung gehören abgesetzt!
  11. Das Ganze vor 3 Jahren......
  12. التطبيع المغربي الإسرائيلي
  13. القضية الفلسطينية مقدسة
  14. Bravo abdelmajid taboun....
  15. Wa aleikum Salam "lieber Bruder", das was du als Beleidigung ansiehst, war eine Frage über die Fähigkeit, die Informationen rational zu analysieren und drauf einen Feedback zu geben. Wie erwartet, hast du wieder die Tatsachen verdreht, so dass sie zu deiner Ansichtsweise passen, oder wie kannst du erklären, dass Beleidigungen als Reaktion auf Meinungen die nicht kompatibel sind, mit der Ansichtsweise der jeweiligen Person ist, eine Eigenschaft der arabischen Kultur oder von Personen, die von der arabischen Kultur beeinflusst sind? Du verbindest das wieder, wie du in dem Beitrag davor auch gerne gemacht hast, mit einer bestimmten Ethnie, was deutlich darauf hinweist, dass dies bei dir ein verwurzelter Hintergrund ist. Jetzt zum Mitschreiben. Ich habe die Gräultaten nicht geleugnet oder heruntergespielt. Ich habe lediglich gesagt, dass dies kein Kampf der Ethnien ( was du mit jedem Mittel versuchst zu bestätigen) ist, sondern ein Kampf zwischen eine priveligierte Schicht, die ihre Interessen bedroht sieht und das Volk, das sich zu der Zeit gerade den irreführenden Eindruck hatte, die Besatzungsmacht beseitigt zu haben, und weiß nur nicht, das das hässliche Gesicht der Besatzung nur sich bisschen Make-up getragen hat. Du sollst lieber hinterfragen, aus welchem Grund werden wir aufeinander gehetzt? Steht jemand dahinter und lacht und uns aus, während wir uns gegenseitig vorerst mit Worten und später vllt. mit schlimmeren Methoden zerfetzen? Hast du dich nie gefragt, warum in Spanien, Frankreich, USA, Russland...und in vielen anderen Länder zwar viele Völker miteinander leben aber nie davon gehört, dass diese Völker überall ihre Schrift und eigene Gesetze und Feiertage....usw wollen? Ein Land ohne gemeinsame Sprache und Identität ist nur eine Frage der Zeit, bis es nicht mehr existiert. Das sind die Fragen, die du dir stellen sollst... Zu den guten Worten, da gebe ich dir Recht. Gute Worte können Wunder bewirken. Ich arbeite dran Dir auch ein schönes WE Waren das gute Worte?
  16. Erst mal Salam, lieber Bruder. Was mich am meisten wundert, ist, dass ein Marokkaner, ob jetzt Araber oder Amazigh, nicht ohne Beleidigung auf einen Beitrag antworten kann, der ihm missfällt oder nicht in seine Agenda passt. Ich kann nicht beurteilen, ob das ein Virus oder einfach nur die Genetik des nordafrikanischen Menschen mit arabischem Einfluss ist. Da wir das nicht beurteilen können, lassen wir einfach die Frage unbeantwortet. Sagen wir diese Verbrechen, die ich hier nicht angeprangert habe, sondern einfach nur die Gefühle der Menschen wiedergegeben habe, die in der Zeit gelebt haben und von den Verbrechen erzählt haben und bis heute noch drunter leiden. Sagen wir: Dieses Verbrechen hat es tatsächlich nicht gegeben und diese Menschen haben alle gelogen. Warum hat Mohammed VI. einige Monate nach seiner Thronbesteigung sich für die Gräueltaten seines Vaters bei den Marokkanern aus dem Riff entschuldigt? Dann hat es Abdel Karim Elkhatabbi niemals gegeben. Und die Verbrechen in Al Hoceima und in Riff sind alle erfunden. Ob Imazighen oder Araber, die Handlanger der arabischen Herrscher waren, ist nicht ausschlaggebend. Ausschlaggebend ist, dass diese Verbrechen in brutalster Weise begangen worden sind. Das ist nicht zu leugnen. Dass du diese Verbrechen herunterspielst, weil die Generale oder Soldaten die gleichen Ethnie hatten, finde ich mehr als fragwürdig. Wir sollten nicht aufhören, zu hinterfragen, warum das alles passiert ist und warum so viele unschuldige Menschen gestorben sind. Wir sollten auch nicht aufhören zu hinterfragen, warum so viele Menschen verschleppt worden sind und nie wieder aufgetaucht sind. Nur wenn alles aufgearbeitet ist, kann man sich auf gleicher Höhe begegnen. Man sollte immer positiv denken. Du hättest deinen Beitrag mit ein paar positiven Worten beginnen können, was dir auch nicht gelungen ist. In diesem Sinne wünsche ich dir ein schönes Wochenende.
  17. Alibabaexpress

    Meryem 30 aus Dortmund

    Meryem 30 aus Dortmund gesucht. Geboren 25.08.1993. Melde dich.
  18. Wie schlau muss man sein um zu verstehen, dass was damals passiert ist, nicht so wie du es dargestellt hast. Sind in der marokkanischen Armee nicht die Hälfte der hohen Offiziere jetzt und damals Imazighen? Haben nicht diese Offiziere diese Repressalien angeordnet und durchgeführt? Schaue Mal bitte in deinen Geschichsbücher nach und labbere kein Schwachsinn. Als ob die Araber damals in saus und braust gelebt hätten. Es wurden diese Ereignisse von dieser Schicht ( Gemischt Araber und Imazighen) ausgenutzt um uns dummköpfe gegeneinander zu hetzen und sie weiter die Reuchtüme des Landes zu plündern. Aherdan ( ein Imazighen) hat riesige Ländereien in ganz Marokko als Beispiel. Akhenousch ( Imazighen) und viiiiiele anderen, die vom Blutsaugen der Marokkanern, Araber und Imazighen, leben. Also kommt bitte nicht wieder mit diesem Plan der Sionisten nach dem Motto " oh! Wir armen Imazighen werden in unserem Land schikaniert und unterdrückt". In Marokko, wer nicht zu dieser bestimmten Schicht gehört, wird unterdrückt, basta! Also hört bitte auf mit diesem verbrauchten Lied. Das hört sich langsam krank an. Anstatt an die 50ger zu denken und seinen Hass gegen eine bestimmte Ethnie zu richten, versucht mal positiv zu wirken, sonst endet das ganze nicht gut und keiner hat was davon.
  19. Muskelkater

    Hausbesetzung Marokko

    Salam, erstmal ist es von deinem Text nicht zu entnehmen, wie diese Leute ins Haus gelangen sind. Wenn mit Gewalt --> Hausfriedensbruch, wenn mit Schlüssel--> mit wessen Hilfe sind sie darein gekommen und seit wie lange sind sie da. Man soll vorerst diese Fragen klären, bevor man weiss, wie man vorgehen kann, ohne Konsequenzen oder mit wenig Schaden wie möglich.
  20. Salam wa alikum. Ich bin 37 Jahre alt geschieden und habe 2 Kinder. Ich suche auf den diesen Wegen meine 2 Hälfte mit der ich gemeinsam die Prüfung Allahs bewältigen kann. Ich Trage kein Kopftuch aber achte drauf wie ich mich kleide. Da ich schon 2 Kinder habe möchte ich keine weiteren mehr haben. Ich würde mir wünschen das du Betest und fastest. Auf Grund meiner Kinder und meiner Eltern die immer wieder meine Hilfe brauchen kann ich leider nicht Umziehen, deswegen solltest du bereit sein zu mir zu ziehen. Bitte habt Verständnis dafür das ich auch keine Mehrehe möchte. An dieser Stelle möchte ich euch bitten mir mit dem Respekt entgegen zu treten mit dem ich euch entgegen trete. Jeder von euch hat Weibliche Familienmitglieder und so wie ihr wollt das sie behandelt werden solltet ihr auch andere Frauen behandeln. Möge Allah s.w.t euch alle schützen und euch ins Paradies eintreten lassen. Allah umma Amin
  1. Load more activity


×
×
  • Create New...

Important Information

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Privacy Policy