Jump to content
×
×
  • Create New...

Islam-Seminar in Elsdorf am 24.12.2010


Recommended Posts

a salam oua3aleikum wr wb, am 24.12.2010 findet bis zum 26.12.2010 in der As - Sunnah Moschee in der Gladbacher Straße 315 50189 Elsdorf mit Sheikh Abu Al-Hussain, Shaikh Abu Jamal und Ziad Abu Dahdah ein islamisches Seminar statt. Weitere Info´s sind im Video eingeblendet.... [YOUTUBE]-Q1mtZLhlZs&feature=player_embedded#![/YOUTUBE] oua3aleikum a salam.

Link to post
Share on other sites

  • Replies 35
  • Created
  • Last Reply

Top Posters In This Topic

  • Nour-al-Islam

    2

  • marosko

    2

  • Horst-AirJordan

    1

AW: Islam-Seminar in Elsdorf am 24.12.2010 HHHH witzig ist, dass Abul Hussein und Abu Jamal als "shaykh" dargestellt werden und der eigendliche Shaykh Abu Dahdah, den Titel nicht bekommt. Dennoch danke für den Beitrag, möge dies deine Wageschaale erschweren!

Link to post
Share on other sites
Guest -inaya-

AW: Islam-Seminar in Elsdorf am 24.12.2010 [QUOTE=Minhaj;334231]HHHH witzig ist, dass Abul Hussein und Abu Jamal als "shaykh" dargestellt werden und der eigendliche Shaykh Abu Dahdah, den Titel nicht bekommt. Dennoch danke für den Beitrag, möge dies deine Wageschaale erschweren![/QUOTE] abu hussein ist auch ein scheikh abu jamal "nur" da3i oder??

Link to post
Share on other sites
Guest Al-Ghareeb

AW: Islam-Seminar in Elsdorf am 24.12.2010 Seit wann und vor allem von wem bekommt man den Titel "Sheikyh" im Islam? Soviel ich weiß kann man nur ein 3alim (Gelehrter) werden und "Sheikh" ist eher so eine Redewendung.

Link to post
Share on other sites
Guest -inaya-

AW: Islam-Seminar in Elsdorf am 24.12.2010 [QUOTE=nekor;334353]und was ist jetzt der unterschied zwischen einem da3i und einem scheikh?[/QUOTE] Scheikh = Gelehrter, also hat den Islam studiert. Da3i klärt über Islam auf und lädt dazu ein (kann zwar kein Arabisch aber denke mal es kommt von Da3wa) allaaaahu 3alem.

Link to post
Share on other sites

AW: Islam-Seminar in Elsdorf am 24.12.2010 [QUOTE=-inaya-;334405]Scheikh = Gelehrter, also hat den Islam studiert. Da3i klärt über Islam auf und lädt dazu ein (kann zwar kein Arabisch aber denke mal es kommt von Da3wa) allaaaahu 3alem.[/QUOTE] was scheikh bedeutet, wusste ich ja. aber da3i hatte ich noch nie gehört. klingt aber logisch deine erklärung: da3i da3wa, hätte auch von selbst drauf kommen können! :D

Link to post
Share on other sites
Guest -inaya-

AW: Islam-Seminar in Elsdorf am 24.12.2010 [QUOTE=nekor;334447]was scheikh bedeutet, wusste ich ja. aber da3i hatte ich noch nie gehört. klingt aber logisch deine erklärung: da3i da3wa, hätte auch von selbst drauf kommen können! :D[/QUOTE] Tja manchmal sieht man den Wald nicht vor lauter Bäumen. :D

Link to post
Share on other sites

AW: Islam-Seminar in Elsdorf am 24.12.2010 Abul Hussein, lieber Bruder ist auch nur ein "Dâ`i(Rufer)" ebenso, wie Abu Jamal. Beide haben zwar bzw. sind noch am studieren, haben jedoch noch nicht in allen Fächern bestanden. Das Wort "Shaykh" hat vielerlei bedeutungen - Altermann, Reichermann, Wissendermann, Aus Respekt zu einer unbekannten person. ect. Er selbst behauptet auch nicht Shaykh zu sein, vielmehr sind das die Schüler von Ihm, die das tun(aus welchen Gründen auch immer). Shaykh Ziad Abu Dahdah hat hingegen sein Studium im Marokko mit einem sehr guten Durchschnitt bestanden. Es gibt verschiedene Stufen von Wissen. -Talib(Schüler) -Shaykh(Absolvent) -`Alim(Gelehrter) -Mufti(Oberhaupt) -Qadi(Richter) Es gibt noch mehrer Unterteilungen, jedoch sollte dies hierzu reichen denke ich. Ich wollte nur darauf hinweisen, dass man nicht vorschnell ein Urteil gibt ohne die jeweiligen Personen zu kennen. Ich hoffe, man konnte etwas entnehmen. Möge Allah euch segnen!

Link to post
Share on other sites
Guest -inaya-

AW: Islam-Seminar in Elsdorf am 24.12.2010 [QUOTE=Minhaj;334671]Abul Hussein, lieber Bruder ist auch nur ein "Dâ`i(Rufer)" ebenso, wie Abu Jamal. Beide haben zwar bzw. sind noch am studieren, haben jedoch noch nicht in allen Fächern bestanden. Das Wort "Shaykh" hat vielerlei bedeutungen - Altermann, Reichermann, Wissendermann, Aus Respekt zu einer unbekannten person. ect. Er selbst behauptet auch nicht Shaykh zu sein, vielmehr sind das die Schüler von Ihm, die das tun(aus welchen Gründen auch immer). Shaykh Ziad Abu Dahdah hat hingegen sein Studium im Marokko mit einem sehr guten Durchschnitt bestanden. Es gibt verschiedene Stufen von Wissen. -Talib(Schüler) -Shaykh(Absolvent) -`Alim(Gelehrter) -Mufti(Oberhaupt) -Qadi(Richter) Es gibt noch mehrer Unterteilungen, jedoch sollte dies hierzu reichen denke ich. Ich wollte nur darauf hinweisen, dass man nicht vorschnell ein Urteil gibt ohne die jeweiligen Personen zu kennen. Ich hoffe, man konnte etwas entnehmen. Möge Allah euch segnen![/QUOTE] Danke für die Aufklärung, habe wirklich gedacht er ist "Absolvent". Barak ALLAHu feek und aaaaamin jami3 muslimin.

Link to post
Share on other sites
Guest -inaya-

AW: Islam-Seminar in Elsdorf am 24.12.2010 [QUOTE=Minhaj;334671]Abul Hussein, lieber Bruder ist auch nur ein "Dâ`i(Rufer)" ebenso, wie Abu Jamal. Beide haben zwar bzw. sind noch am studieren, haben jedoch noch nicht in allen Fächern bestanden. Das Wort "Shaykh" hat vielerlei bedeutungen - Altermann, Reichermann, Wissendermann, Aus Respekt zu einer unbekannten person. ect. Er selbst behauptet auch nicht Shaykh zu sein, vielmehr sind das die Schüler von Ihm, die das tun(aus welchen Gründen auch immer). Shaykh Ziad Abu Dahdah hat hingegen sein Studium im Marokko mit einem sehr guten Durchschnitt bestanden. Es gibt verschiedene Stufen von Wissen. -Talib(Schüler) -Shaykh(Absolvent) -`Alim(Gelehrter) -Mufti(Oberhaupt) -Qadi(Richter) Es gibt noch mehrer Unterteilungen, jedoch sollte dies hierzu reichen denke ich. Ich wollte nur darauf hinweisen, dass man nicht vorschnell ein Urteil gibt ohne die jeweiligen Personen zu kennen. Ich hoffe, man konnte etwas entnehmen. Möge Allah euch segnen![/QUOTE] Ich habe mich nochmal informiert bezügl. Abu Hussein. Mir wurde nochmal bestätigt, dass er Scheikh ist und dass er das selber auch sagt. Er hat ja diesen Unterricht bei Paltalk wo man ihm Fragen stellen kann und diese Frage wurde ihm dort wohl auch schon öfter gestellt. Er bestätigte, dass er Scheikh ist und er hat auch die "Erlaubnis oder Auszeichnung" (wie auch immer man das nennen kann), dass er FATWAs ausstellen darf. Er habe auch schon einige Fatwas gemacht. Das wäre ja nicht möglich, wenn er kein Scheikh wäre.

Link to post
Share on other sites
  • Mitglied

AW: Islam-Seminar in Elsdorf am 24.12.2010 [QUOTE=-inaya-;339177]Ich habe mich nochmal informiert bezügl. Abu Hussein. Mir wurde nochmal bestätigt, dass er Scheikh ist und dass er das selber auch sagt. Er hat ja diesen Unterricht bei Paltalk wo man ihm Fragen stellen kann und diese Frage wurde ihm dort wohl auch schon öfter gestellt. Er bestätigte, dass er Scheikh ist und er hat auch die "Erlaubnis oder Auszeichnung" (wie auch immer man das nennen kann), dass er FATWAs ausstellen darf. Er habe auch schon einige Fatwas gemacht. Das wäre ja nicht möglich, wenn er kein Scheikh wäre.[/QUOTE] [B][I]Und wieder was neues gelernt ... wusste das auch alles nicht so genau :D[/I][/B]

Link to post
Share on other sites

AW: Islam-Seminar in Elsdorf am 24.12.2010 [QUOTE=-inaya-;339177]Ich habe mich nochmal informiert bezügl. Abu Hussein. Mir wurde nochmal bestätigt, dass er Scheikh ist und dass er das selber auch sagt. Er hat ja diesen Unterricht bei Paltalk wo man ihm Fragen stellen kann und diese Frage wurde ihm dort wohl auch schon öfter gestellt. Er bestätigte, dass er Scheikh ist und er hat auch die "Erlaubnis oder Auszeichnung" (wie auch immer man das nennen kann), dass er FATWAs ausstellen darf. Er habe auch schon einige Fatwas gemacht. Das wäre ja nicht möglich, wenn er kein Scheikh wäre.[/QUOTE] Also ich hatte Ihn das auch über Paltalk gefragt. Ich kenn auch seine sog. "Lehrer", bei denen er studiert hat. Der Grund warum ich Ihn fragte war, dass viele in Paltalk den "Mecks" gemacht haben und sagten; Sie würden bei Ihnen Shaykh studieren. Als ich jedoch nach einer Ijaza verlangte kam nichts und deshalb fragte ich Ihn einfach selber in Paltalk, da gab er mir zu Antwort, dass er kein Shaykh sei, sondern das die andere es auch Freundlichkeit zu Ihm sagen würden (ash Shaykh al `amm). Wenn Er, jedoch jetzt seine Meinung dir gegenüber gewechselt hat und Er ein Shaykh ist, so ist es natürlich seine Pflicht dies vorzuweisen. Was die Fatâwa angeht, so muss man kein Shaykh sein lieber Bruder oder Schwester, es reicht, wenn du z.B in Tajweed ein Ijaza hast, dann darfst du in speziell diesem Gebiet auch Rechtsgutachten geben. Obwohl in Deutschland eh jeder sagen und machen kann was er möchte(und dies auch tut). Siehe wie viele Brüder die Dawa machen und nicht einmal den Status eines Schüler des Wissens haben geschweige die Arabischsprache beheersschen und Rechtsgutachten geben. Vielleicht könntest du nochmal genauer fragen, wo und wann wir bezüg. der Ijaza dies nachprüfen können. Ich finde es insbesondere sehr schön, dass du nochmal nachgefragt hast, dies zeigt die Sorge um dein Wissen. Möge Allah dich belohnen und weiterhin dein Wissen mehren.

Link to post
Share on other sites
Guest -inaya-

AW: Islam-Seminar in Elsdorf am 24.12.2010 [QUOTE=Minhaj;339449]Also ich hatte Ihn das auch über Paltalk gefragt. Ich kenn auch seine sog. "Lehrer", bei denen er studiert hat. Der Grund warum ich Ihn fragte war, dass viele in Paltalk den "Mecks" gemacht haben und sagten; Sie würden bei Ihnen Shaykh studieren. Als ich jedoch nach einer Ijaza verlangte kam nichts und deshalb fragte ich Ihn einfach selber in Paltalk, da gab er mir zu Antwort, dass er kein Shaykh sei, sondern das die andere es auch Freundlichkeit zu Ihm sagen würden (ash Shaykh al `amm). Wenn Er, jedoch jetzt seine Meinung dir gegenüber gewechselt hat und Er ein Shaykh ist, so ist es natürlich seine Pflicht dies vorzuweisen. Was die Fatâwa angeht, so muss man kein Shaykh sein lieber Bruder oder Schwester, es reicht, wenn du z.B in Tajweed ein Ijaza hast, dann darfst du in speziell diesem Gebiet auch Rechtsgutachten geben. Obwohl in Deutschland eh jeder sagen und machen kann was er möchte(und dies auch tut). Siehe wie viele Brüder die Dawa machen und nicht einmal den Status eines Schüler des Wissens haben geschweige die Arabischsprache beheersschen und Rechtsgutachten geben. Vielleicht könntest du nochmal genauer fragen, wo und wann wir bezüg. der Ijaza dies nachprüfen können. Ich finde es insbesondere sehr schön, dass du nochmal nachgefragt hast, dies zeigt die Sorge um dein Wissen. Möge Allah dich belohnen und weiterhin dein Wissen mehren.[/QUOTE] Ok, ich nehme das jetzt einfach mal so an. Ich werde ihm morgen inshaALLAH die Frage bei Paltalk nochmal stellen und dir dann hier die Antwort weiterleiten. Ammmin jami3 muslimin.

Link to post
Share on other sites
  • Mitglied
Nour-al-Islam

AW: Islam-Seminar in Elsdorf am 24.12.2010 Zurück zum eigentlichen Thema. gibt es übernachtungsmöglichkeiten für Schwestern? muss man sich da anmelden oder kann man einfach kommen, und kostet das was oder umsonst? Lg Nour-al-Islam

Link to post
Share on other sites
Guest -inaya-

AW: Islam-Seminar in Elsdorf am 24.12.2010 [QUOTE=Nour-al-Islam;342309]Zurück zum eigentlichen Thema. gibt es übernachtungsmöglichkeiten für Schwestern? muss man sich da anmelden oder kann man einfach kommen, und kostet das was oder umsonst? Lg Nour-al-Islam[/QUOTE] Beim letzten Mal als ich dort war, gab es Übernachtungsmöglichkeiten und man hat 3 oder 5 Euro oder so bezahlt für's Essen... @Minhaj Ich habe gefragt. Er sagt er ist Scheikh und hat auch Ijaza und wer ihm das nicht glaube, der ist natürlich auch nicht verpflichtet von ihm anzunehmen. Ich denke, wenn du es wirklich genauer wissen willst, kannst du ihn auch einfach selber anrufen und er wird dir sagen von wem er lernte usw. Ich glaube, das Hauptproblem ist, dass ihm einige unterstellen, er sei kein Absolvent und er keine Lust mehr hat sich ständig beweisen zu müssen. Ist für mich auch nachvollziehbar. Wenn er mir sagt, er ist Sheikh, nehme ich das auch einfach weiter so an solange ich nicht den Gegenbeweis habe. :) Aber bleibt dir überlassen, ob du es auch glaubst oder ihn doch vielleicht selber kontaktieren willst und das nochmal im Detail erfragst. Ich bin mir sicher, er würde dir das im direkten Kontakt eher in aller Ausführlichkeit beantworten. :)

Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.




Important Information

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Privacy Policy