Jump to content

Sign in to follow this  
Sister_Maryam

Vieleicht kann einer von euch ihr ja helfen...

Recommended Posts

Sister_Maryam
[B][I]Salamou3alaykoum, ich habe eine Freundin die sich nun trennen möchte von ihrem Mann. Sie ist konvertierte Deutsche und er ist Marokkaner. Sie hat ihm noch nicht gesagt das sie sich trennen wird, sie wollte den ganzen Papierkram erledigen erstmal. Naja sie sind jedenfalls seit ca 3 Jahren verheiratet. Der Grund ihrer Trennung ist häusliche Gewalt, ich bin echt die letzte die für eine Scheidung ist aber in ihrem Fall gings echt nicht mehr! Naja jedenfalls fängt er an in letzter Zeit deutschen Pass zu beantragen und sucht nach möglichkeiten seinen Pass so lange wie nur möglich zu verlängern und solche sachen, ich denke er ahnt was sie vorhat. Ihre Angst ist nun das er es schaffen könnte und deutsche Papiere bekommt und ihr das leben zur Hölle macht weiterhin. Da ich mich echt nicht auskenne mit sowas wollte ich fragen ob einer von euch vieleicht weiß was für Voraussetzungen da sein müssen das er den Deutschen Pass bekommt. Ich dachte immer es muss mindestens 6 jahre lang eine Ehe bestanden haben, aber Wallahou 3alim.:confused: Naja würd mich über Antworten freuen falls Jemand Ahnung davon hat. Ma Salam[/I][/B]

Share this post


Link to post
Share on other sites

123maroc
AW: Vieleicht kann einer von euch ihr ja helfen... salam, er muss mindestens 8 Jahre in Deutschland leben, wenn er mit einer deutschen verheiratet ist, sind es nur 5 Jahre, er muss einen Job und einen festen Wohnsitz haben!!! Also kein Hartz 4!!!!! und er muss die deutsche sprache beherchen, er muss einen test machen, der nicht ohne ist!!!!

Share this post


Link to post
Share on other sites
Sister_Maryam
AW: Vieleicht kann einer von euch ihr ja helfen... [B][I]JazakAllahou khairan Bruder, ist mit festem Job auch eine Ausbildung gemeint? Er macht nämlich eine.[/I][/B]

Share this post


Link to post
Share on other sites
hamza25
AW: Vieleicht kann einer von euch ihr ja helfen... [QUOTE=Sister_Maryam;252911][B][I]JazakAllahou khairan Bruder, ist mit festem Job auch eine Ausbildung gemeint? Er macht nämlich eine.[/I][/B][/QUOTE] Das seine Frau deutsche ist, kann er auch schon nach drei den deutschen pass beantragen, er muss das zertifikat b1 vorweisen und den einbürgerungstest machen! (ob er den auch machen muss, wenn er hier ne ausbildung hat weiß ich nicht) wie das mit der ausbildung ist weiß ich nicht!

Share this post


Link to post
Share on other sites
Roubi
AW: Vieleicht kann einer von euch ihr ja helfen... So weit ich weiß, konnte er in den 3 Jahren den Pass erstmal für unberfristet beantragen, nachdem nun diese 3 Jahre erreicht sind kann er auch den deutschen Pass beantragen. Zwar befindet er sich in einer Ausbildung, jedoch gilt dies ebenfalls als berufstätig. Er bräuchte nur eine Bescheinigung vom Arbeitgeber vorzulegen. Warum aber möchte sie denn warten? Ich weiß zwar nicht genau um was es sich hier allgemein genau handelt, das ist auch privat. Aber häusliche Gewalt verdient keine Frau :( Ich würde mich sofort trennen und erstmal Abstand zu diesem Mann gewinnen, den Papierkram kann man dann immernoch erledigen.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Guest najatislam
AW: Vieleicht kann einer von euch ihr ja helfen... Salam Schwester,also ich denke dir wurden schon die wichtigsten sachen gesagt. Ausserdem lebt sie doch hier in Deutschland,also wieso dann diese Angst. Wenn es wirklich nicht mehr geht,dann muss man sich trennen. Wie Roubi es schon sagt,man kann sich sofort trennen und den Papierkram im nachhinein erledigen. Khir inshallah...

Share this post


Link to post
Share on other sites
Sister_Maryam
AW: Vieleicht kann einer von euch ihr ja helfen... [B][I]Salamou3alaykoum, vielen Dank für die Antworten ich weiss eure Mühe zu schätzen. Ich möchte mich jedoch nicht dazu äußern wieso was in welcher Reihenfolge macht und wieso alles so ist wie es ist. Ich hoffe ihr habt Verständnis. Nochmals Danke!:) Ma Salam[/I][/B]

Share this post


Link to post
Share on other sites
Roubi
AW: Vieleicht kann einer von euch ihr ja helfen... [QUOTE=Sister_Maryam;252932][B][I]Salamou3alaykoum, vielen Dank für die Antworten ich weiss eure Mühe zu schätzen. Ich möchte mich jedoch nicht dazu äußern wieso was in welcher Reihenfolge macht und wieso alles so ist wie es ist. Ich hoffe ihr habt Verständnis. Nochmals Danke!:) Ma Salam[/I][/B][/QUOTE] Nein liebe Schwester, das musst du auch nicht, schließlich wie ich schon erwähnt habe handelt es sich ja hier um eine private Angelegenheit. Ich hoffe nur das dir einige Antworten geholfen haben. Ich wünsche der Jenigen viel Kraft und alles Gute. In solch einer Situation zu sein, verdient wirklich keiner. Kheir inschallah!

Share this post


Link to post
Share on other sites
Sister_Maryam
AW: Vieleicht kann einer von euch ihr ja helfen... [QUOTE=Roubi;252946]Nein liebe Schwester, das musst du auch nicht, schließlich wie ich schon erwähnt habe handelt es sich ja hier um eine private Angelegenheit. Ich hoffe nur das dir einige Antworten geholfen haben. Ich wünsche der Jenigen viel Kraft und alles Gute. In solch einer Situation zu sein, verdient wirklich keiner. Kheir inschallah![/QUOTE] vielen Dank liebes:)

Share this post


Link to post
Share on other sites
Roubi
AW: Vieleicht kann einer von euch ihr ja helfen... [QUOTE=Sister_Maryam;252948]vielen Dank liebes:)[/QUOTE] Gern geschehen :)

Share this post


Link to post
Share on other sites
herz_des_todes
AW: Vieleicht kann einer von euch ihr ja helfen... [B]Wer eingebürgert werden kann, aber nicht vom deutschen Staat aufgenommen werden muss, sind Ehe- und Lebenspartner deutscher Staatsbürger. Das gilt auch dann, wenn es gemeinsame Kinder und auch ein gemeinsames Sorgerecht gibt. Hier gilt die „Aufenthaltsfrist“ von 3 Jahren. Im Gegensatz zu der „ersten“ Einbürgerungsmöglichkeit, können die Behörden hier jedoch eine Einbürgerung und auch den deutschen Pass verweigern. Diese zweite Form der Einbürgerung wird auch als „Soll-Einbürgerung“ bezeichnet, weil sie „normalerweise“ erfolgt. [/B]

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this  

  • Für Euch unterwegs…in Wiesbaden bei Caftan Bladi

    Wir waren wieder mal für euch unterwegs. Diesmal auf der Veranstaltung Caftan Bladi in Wiesbaden. Hier ein paar Eindrücke vom Event.        

    Med
    Med | 
    Events

    Halalfood im Test: Safari Grill Haus in Offenbach

    Wir testen für Euch wie gewohnt die besten Halal-Locations in Eurer Umgebung und dieses Mal hat es uns zu einer Neueröffnung nach Offenbach verschlagen. Das Safari Grill Haus hat vor kurzem seine Tore in bester Offenbacher Lage in unmittelbarer Nähe des Marktplatzes geöffnet (Anschrift s. unten). Mit einer Vielzahl an Halal-Gerichten lockt das großzügig geschnittene Restaurant jung und alt und weist 40 Sitzplätze im Innenraum sowie rd. 10 Plätz im Außenbereich aus. Bereits am Eingang kommt

    Med
    Med | 
    Halalfood


  • Who's Online (See full list)

    • DolceVita
    • Du wirst es lieben
    • Abdullah
    • Na3na3_
    • Younes07
    • Rimbeaute
    • Yasmine_alhoceima
    • uhh99
    • Kaylo
    • Amarousch
    • TheNormaleOne
    • Coronia
    • Jinigouud
    • Singlelady
    • Amira2018
    • Hicham
    • Ouardaxe
    • Mirak81
    • Nawal93
    • Anonymous30m
    • Golden_Girl82
×
×
  • Create New...

Important Information

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Privacy Policy