Jump to content

Unruhe.....


vittel
 Share

Recommended Posts

Guest Atlasqueen535

AW: Unruhe..... [QUOTE=vittel;234109]hab soviel davon das ich gar nicht mehr weiss was es heisst ohne zu leben jemanden davon erzählen brauch ich gar nicht bekommen alle so mit ;-)[/QUOTE] ja, meine liebe, dann ist das Ursprungsproblem der Unruhe deine probleme, hast wohl immer Angst, dass es mehr werden kann oder was schlimmes passiert. also liegt es an deinem kopf, weniger denken hilft meistens :)

Link to post
Share on other sites

  • Replies 34
  • Created
  • Last Reply

Top Posters In This Topic

  • lumiere

    1

  • vittel

    12

  • Roubi

    5

Top Posters In This Topic

  • Mitglied

AW: Unruhe..... [QUOTE=vittel;234100]und du hast die sure gehört und dann gins dir wieder besser ??? oder was hast du alles getan ???[/QUOTE] Ja ich hatte es mir ein paar Male angehört und es ging mir besser :)

Link to post
Share on other sites

  • Mitglied

AW: Unruhe..... [QUOTE=Atlasqueen535;234113]ja, meine liebe, dann ist das Ursprungsproblem der Unruhe deine probleme, hast wohl immer Angst, dass es mehr werden kann oder was schlimmes passiert. also liegt es an deinem kopf, weniger denken hilft meistens :)[/QUOTE] ja ??? sagst du mir vllt auch wie man es schaffen kann weniger zu denken ich mein man denkt ja immer kann man ja nicht einfach so abschalten ....

Link to post
Share on other sites

Guest Atlasqueen535

AW: Unruhe..... [QUOTE=vittel;234128]ja ??? sagst du mir vllt auch wie man es schaffen kann weniger zu denken ich mein man denkt ja immer kann man ja nicht einfach so abschalten ....[/QUOTE] meine liebe weiß ja nicht was du für probleme hast. :o würde dir super gerne helfen, aber dafür müsste ich doch mehr infos haben :)

Link to post
Share on other sites

  • Mitglied

AW: Unruhe..... [QUOTE=Atlasqueen535;234134]meine liebe weiß ja nicht was du für probleme hast. :o würde dir super gerne helfen, aber dafür müsste ich doch mehr infos haben :)[/Q ooo das is aber sehr süss von dir DANKASCHON :) aber ich denk mit meinen problemen musss ich gucken wie ich mir selber helfen kann ..... wie ich lese bin ich nicht ganz allein mit diesem fiesen gefühl beruhigt irgendwie ....

Link to post
Share on other sites

  • Mitglied

AW: Unruhe..... [QUOTE=vittel;234151][QUOTE=Atlasqueen535;234134]meine liebe weiß ja nicht was du für probleme hast. :o würde dir super gerne helfen, aber dafür müsste ich doch mehr infos haben :)[/Q ooo das is aber sehr süss von dir DANKASCHON :) aber ich denk mit meinen problemen musss ich gucken wie ich mir selber helfen kann ..... wie ich lese bin ich nicht ganz allein mit diesem fiesen gefühl beruhigt irgendwie ....[/QUOTE] Nein du bist nicht allein ;)

Link to post
Share on other sites

Guest Atlasqueen535

AW: Unruhe..... [QUOTE=vittel;234151][QUOTE=Atlasqueen535;234134]meine liebe weiß ja nicht was du für probleme hast. :o würde dir super gerne helfen, aber dafür müsste ich doch mehr infos haben :)[/Q ooo das is aber sehr süss von dir DANKASCHON :) aber ich denk mit meinen problemen musss ich gucken wie ich mir selber helfen kann ..... wie ich lese bin ich nicht ganz allein mit diesem fiesen gefühl beruhigt irgendwie ....[/QUOTE] nix zu danken. und wenn du jemanden zum reden brauchst, der fremd und verrückt ist, kannst dich gerne jederzeit an mich wenden. helfe dir gerne, wenn ich kann auch wenn es nur zu hören ist :) inschallah kheir und du bist nicht alleine........wir haben alle mal diese unruhe im herzen...:)

Link to post
Share on other sites

  • Mitglied

AW: Unruhe..... [QUOTE=Atlasqueen535;234166][QUOTE=vittel;234151] nix zu danken. und wenn du jemanden zum reden brauchst, der fremd und verrückt ist, kannst dich gerne jederzeit an mich wenden. helfe dir gerne, wenn ich kann auch wenn es nur zu hören ist :) inschallah kheir und du bist nicht alleine........wir haben alle mal diese unruhe im herzen...:)[/QUOTE] :D ohh biete mir nichts an was ich in anspruch nehmen könnte ...... :hihi: danke danke

Edited by vittel
Link to post
Share on other sites

Guest sixth-sense

AW: Unruhe..... Ich hab hier grad gelesen dass sehr viele von betroffen sind, mir hat mal jemand erzählt, aber allahu3alem, dass viele unmittelbar nach ramadan sich so fühlen.. :confused: hat es bei euch auch erst dann begonnen?

Link to post
Share on other sites

  • Mitglied

AW: Unruhe..... [QUOTE=sixth-sense;234234]Ich hab hier grad gelesen dass sehr viele von betroffen sind, mir hat mal jemand erzählt, aber allahu3alem, dass viele unmittelbar nach ramadan sich so fühlen.. :confused: hat es bei euch auch erst dann begonnen?[/QUOTE] hmm also dieses gefühl hab ich ca seit einer woche kannst ja selbst zurück rechnen wann war ramadan ende hmm .... vor neun tagen ?!!!! aber habs zwischen durch immer wieder mal ich denk nicht das es was damit zu tun hat ....

Link to post
Share on other sites

Guest Nour-al-iman

AW: Unruhe..... as salamu alaikum wr wb, also du bist nicht alleine mit diesem Problem. Ich hab es auch und das schon seit Monaten. Manchmal bin ich sehr sehr ruhig innerlich, dann denk ich auch, dass es mir gut geht und dann kommts wieder. Ich hab es eine zeitlang gar nicht schön gefunden zum Tajweed unterricht zu gehen. Ich wollte es einfach nicht hören, hatte kein Bock es zu lernen usw. Dann hab ich immer versucht mich aufzuraffen, aber es hat wenig geholfen. Ich hab versucht herauszufinden was es ist. Ich wollte Qur'an hören, hab ich auch gemacht, das machte mich aber sowas von traurig, dass ich es schnell wieder ausgemacht habe. Im Ramadan hab ich jeden Tag gehört, da ging es mir wirklich besser. Jedenfalls hab ich mir dann immer fröhliche Musik vorgespielt, damit ich nicht traurig werde, war aber auch nicht gut. Ich hab mir dann immer selbst gesagt: "das Leben ist schön, es ist einfach nur schön. Dir geht es gut....Alles ist okay." Hört sich irgendwie bescheuert an, aber ist so. Das hilft aber nur kurzweilig, weil dann dieses Gefühl irgendwann wiederkommt. ich denke es sind die Probleme, die man hat und die man nicht lösen will, weil diese oft mit Entscheidungen verbunden sind. Kann das sein? Vielleicht ist es bei dir genauso... :weiss nicht:

Link to post
Share on other sites

Guest Saida_20

AW: Unruhe..... Ohhh, ich hab das auch in der letzten Zeit und ich glaub deswegen bin ich auch soooo total unerträglich. Mir ist irgendwie auch immer nach weinen zu Mute und ich hab das Gefühl, dass ich jeden in meinem Umfeld eine Last bin. Jeder versteht mich irgendwie falsch und so entstehen Konflikte. :( :( :( :( Ich höre eigentlich viel Koran, es beruhigt mich für ne kurze Zeit und dann gehts wieder los...:(

Link to post
Share on other sites

AW: Unruhe..... Es könnten einige ursachen sein für deine unruhe und nervosität? zb könntest du unter einer angsterkrankung, zwangserkrankung, depressionen, burnout, leiden? eine kollegin war davon betroffen. irgendwann ging garnichts nicht mehr. bei ihr war es ein burnout. Vielleicht gab es von außen viele reize, die deine ruhe gestört haben (berufliche, familiäre Anforderungen, ein schmerzliches Erlebnis)das du als bedrohung oder überforderung erlebst, können deine innere unruhe und anspannung verursachen. Suche nach lösungen und bewältigungsmöglichkeiten für dein poblemen. so wie du deine aufgaben planst und einteilst, so plane auch zeiten der erholung ein, in denen du deine batterie wieder aufladen kannst. Gönne dir regelmäßig etwas, das dir guttut. kheir inshallah :)

Link to post
Share on other sites

AW: Unruhe..... Es könnte hilfreich sein psychotherapheutische unterstütung zu holen.. ? Bei einem threapheuten geht es darum zu lernen und zu verstehen, weshalb man sich in einer Krise befindet bzw. im Augenblick ein Problem hat. Man erarbeitet zusammen mit dem therapheuten strategien, um auf eine lösung des problems zu kommen? Zusätzlich gibt er den patienten aufgaben, die der patient ausserhalb der sitzung durchfrühren kann, um neues verhalten zu trainieren. ich muss sagen die kollegin mit der ich gerarbeitet habe, war danach viel entspannter und relaxt. anfangs war es wirklich unerträglich, aber dafür konnte die arme auch nichts.

Link to post
Share on other sites

Guest Nour-al-iman

AW: Unruhe..... [QUOTE=suerte;234594]Es könnte hilfreich sein psychotherapheutische unterstütung zu holen.. ? Bei einem threapheuten geht es darum zu lernen und zu verstehen, weshalb man sich in einer Krise befindet bzw. im Augenblick ein Problem hat. Man erarbeitet zusammen mit dem therapheuten strategien, um auf eine lösung des problems zu kommen? Zusätzlich gibt er den patienten aufgaben, die der patient ausserhalb der sitzung durchfrühren kann, um neues verhalten zu trainieren. ich muss sagen die kollegin mit der ich gerarbeitet habe, war danach viel entspannter und relaxt. anfangs war es wirklich unerträglich, aber dafür konnte die arme auch nichts.[/QUOTE] hmmmm... danke. Ich kenn auch jmd die geht einfach zu einem therapeuten und redet mit ihr. Und irgendwie klappt es jetzt besser.

Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share




  • Who's Online (See full list)

    • Fatima90
    • Gecko
    • Tareq
    • Hadra
    • Kuzgun
    • Faithfull
    • Dami
    • hannane22
    • heddi
    • Seginus
    • Magrebain
    • Tetouaniii
    • Samira_el
    • Montale
×
×
  • Create New...

Important Information

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Privacy Policy