Jump to content

Höchsbeitrag, aber keinerlei Vorteile bei gesetzlicher KV


-Garfield-
 Share

Recommended Posts

  • Mitglied
-Garfield-

As selamu aleykum, 

wie seht ihr das so? Findet ihr es irgendwie ungerecht, wenn man trotz Höchstbeitrag keinerlei 
Vorteile bei der gesetzlichen Krankenversicherung bekommt? Lasst ihr euch dann privat versichern?
Hat jemand Erfahrung mit privater KV? Ist das stressig mit dem Vorauszahlen?

wa salam

 

  • Like 1
Link to comment
Share on other sites

  • Mitglied
-Garfield-
vor 10 Minuten schrieb naranja:

Walaikum salam,

Private hatte ich auch überlegt. Allerdings darfst du dann nicht mehr von der privaten in die gesetzliche KV zurück. Das ist ein großes K.O Kriterium und deshalb werde ich auch nie in die Private wechseln.

Klar ist das blöd, aber so funktioniert das System und andersherum finde ich es aber auch gut, dass die Menschen, die nichts haben, dann auch medizinisch versorgt werden. Siehe es als eine Art Sadaqa an. Möge Allah uns alle dafür belohnen.

 

Ja das ist ne schöne Sichtweise masha'Allah und ich versteh auch das Solidaritätsprinzip. Ich finde es trotzdem irgendwie unverhältnismäßig, wenn man sich mal den Höchstbeitrag vor Augen führt. 

  • Like 1
Link to comment
Share on other sites

  • Mitglied
Lacucaracha
vor 23 Minuten schrieb naranja:

Walaikum salam,

Private hatte ich auch überlegt. Allerdings darfst du dann nicht mehr von der privaten in die gesetzliche KV zurück. Das ist ein großes K.O Kriterium und deshalb werde ich auch nie in die Private wechseln.

Klar ist das blöd, aber so funktioniert das System und andersherum finde ich es aber auch gut, dass die Menschen, die nichts haben, dann auch medizinisch versorgt werden. Siehe es als eine Art Sadaqa an. Möge Allah uns alle dafür belohnen.

 

Es gibt Wege, aus der PKV raus zu kommen. 
Du arbeitest einen Monat lang Teilzeit, verdienst weniger und fällst unter die JAE-Grenze, und zack bist du aus der PKV raus.

Link to comment
Share on other sites

  • Mitglied
Lacucaracha
vor 2 Minuten schrieb -Garfield-:

Ja das ist ne schöne Sichtweise masha'Allah und ich versteh auch das Solidaritätsprinzip. Ich finde es trotzdem irgendwie unverhältnismäßig, wenn man sich mal den Höchstbeitrag vor Augen führt. 

Die PKV ist auch nicht unbedingt günstig, aufgrund Niedrigzinsen steigen die Beiträge extrem, 10-15% sind keine Seltenheit.

Hast du vor, Familie zu gründen? Kinder?

Die PKV kennt keine kostenlose Familienversicherung, du musst jeden einzeln privat versichern.

  • Like 1
Link to comment
Share on other sites

  • Mitglied
vor 13 Minuten schrieb Aggelamusch:

was ist der Vorteil bei privater Krankenversicherung außer schneller Arzttermine bekommen? 

es gibt günstigere Tarife wenn man jung ist. Wehe Du wirst alt!

Link to comment
Share on other sites

  • Mitglied
-Garfield-
vor 11 Minuten schrieb Aggelamusch:

was ist der Vorteil bei privater Krankenversicherung außer schneller Arzttermine bekommen? 

Also das wäre ja schon mal ein großer Vorteil finde ich, aber ansonsten habe ich da ja auch keine Erfahrung. Allgemein hat man ja das Gefühl bzw. ich hab es auf jeden Fall, dass man mit PV einfach besser behandelt wird. Kann natürlich auch ein Vorurteil sein. 

Link to comment
Share on other sites

  • Mitglied
vor 45 Minuten schrieb -Garfield-:

Also das wäre ja schon mal ein großer Vorteil finde ich, aber ansonsten habe ich da ja auch keine Erfahrung. Allgemein hat man ja das Gefühl bzw. ich hab es auf jeden Fall, dass man mit PV einfach besser behandelt wird. Kann natürlich auch ein Vorurteil sein. 

stimmt. das mit den Terminen ist ein großer Vorteil. wenn du aber nicht auf bestimmten Arzt festgelegt bist kannst du auch die Terminvermittlung der Krankenkassen nutzen. die helfen bei der suche wenn es sonst zu lange dauert

bessere Behandlung bekommt man nicht immer. Aber die teuerste. 🙂  großes Blutbild statt kleines. teure Apparatemedizin die nicht unbedingt nötig ist wird schneller verordnet. vielleicht sogar Operationen wenn diese vermeidbar wären. bringen aber mehr geld als Physiotherapie oder so

Behandlung beim Chefarzt im Krankenhaus kann ich verzichten. besser ambitionierter Oberarzt als Chefarzt der sein berufliches ziel schon erreicht hat.

  • Thanks 2
Link to comment
Share on other sites

  • Mitglied
-Garfield-
vor 8 Minuten schrieb Aggelamusch:

stimmt. das mit den Terminen ist ein großer Vorteil. wenn du aber nicht auf bestimmten Arzt festgelegt bist kannst du auch die Terminvermittlung der Krankenkassen nutzen. die helfen bei der suche wenn es sonst zu lange dauert

bessere Behandlung bekommt man nicht immer. Aber die teuerste. 🙂  großes Blutbild statt kleines. teure Apparatemedizin die nicht unbedingt nötig ist wird schneller verordnet. vielleicht sogar Operationen wenn diese vermeidbar wären. bringen aber mehr geld als Physiotherapie oder so

Behandlung beim Chefarzt im Krankenhaus kann ich verzichten. besser ambitionierter Oberarzt als Chefarzt der sein berufliches ziel schon erreicht hat.

Haha das sind mal gute Gegenargumente 😃. Barakallahu feeki 

  • Thanks 1
Link to comment
Share on other sites

  • Mitglied
-Garfield-
vor 51 Minuten schrieb naranja:

Ich wollte es aufgrund des Geldes tun. Beim Arzt bin ich nie, da interessieren mich die Vorteile nicht.

Man spart schon richtig gut. Kannst du dir mal online ausrechnen, wie viel du sparen würdest. Bei mir würde es sich gut lohnen.

Ach ja und du musst immer in Vorkasse treten und Formulare ausfüllen, wenn du mal was hast. Auch blöd, man kann ja eben nicht in die Zukunft vorausschauen, du weißt ja nicht, was mal sein wird und Medikamente können teuer sein. Spätestens wenn ich mal in Mutterschutz gehe, würde ich so oder so in die Gesetzliche zurück wollen.

Ich kenne genug, die von den Formularen einfach nur dermaßen genervt sind.

Apropos dann noch jetzt mit Corona. Also wenn man eine Pille für 20.000 Euro auf den Markt kommt, möchte ich nicht in Vorkasse treten müssen...Man weiß ja nie.

Ist mir persönlich zu kompliziert da ein Risiko einzugehen.

Möge Allah uns beschützen.😁

Ja das hört sich alles schon überzeugend an.

"Möge Allah uns beschützen"

Amin

Link to comment
Share on other sites

  • Mitglied
-Garfield-
vor 13 Minuten schrieb Kech_03:

Natürlich bei einer PKV erhält man in einem leistungsstraken Tarif bessere Leistungen als in der GKV.
Das Risiko besteht darin, dass man nie weiß wie die Beiträge zukünftig entwickeln werden (z.B.2022: + 15%) dazu: PKV im Alter wird sehr wahrscheinlich unbezahlbar.
Da eine Rückkehr in die GKV sehr eingeschränkt möglich wäre (von viele Faktoren abhängig: Alter, Einkommen etc...) würde ich nicht in die PKV wechseln.

Möge Allah uns allen vor Krankheiten und Plagen beschützen.
"Allah ist besser als Behütender, und Er ist der Barmherzigste der Barmherzigen.“

Amin. 

Ok Leute, ihr habt mich von dem Gedanken abgebracht. Da bleib ich auch lieber bei der GV. Ich stell mir das auch total stressig vor ständig vorauszahlen und dann sein Geld hinterher springen zu müssen. Vor allem weiß man nie, was da für Kosten auf einen zukommen können. 

Barakallahu feekum. 

Möge Allah uns alle beschützen und vor Krankheit bewahren. 

 

 

Link to comment
Share on other sites

  • Mitglied
Lacucaracha
vor einer Stunde schrieb -Garfield-:

Also das wäre ja schon mal ein großer Vorteil finde ich, aber ansonsten habe ich da ja auch keine Erfahrung. Allgemein hat man ja das Gefühl bzw. ich hab es auf jeden Fall, dass man mit PV einfach besser behandelt wird. Kann natürlich auch ein Vorurteil sein. 

Die Versorgung als PKV-Versicherter ist natürlich besser, da Ärzte mehr daran verdienen, und zwar vom 2,3-3,5 fachen mehr als bei einem GKV-Versicherten.

Schnellere Termine beim Facharzt, Neue Behandlungsmethoden, Privatkliniken und und und….

Aber man zahlt natürlich dafür entsprechend, ein GKV-Versicherter kann dies auch haben, wenn dieser Zusatzversicherungen abschließt.

  • Thanks 1
Link to comment
Share on other sites

  • Mitglied
Lacucaracha
vor einer Stunde schrieb naranja:

Ich wollte es aufgrund des Geldes tun. Beim Arzt bin ich nie, da interessieren mich die Vorteile nicht.

Man spart schon richtig gut. Kannst du dir mal online ausrechnen, wie viel du sparen würdest. Bei mir würde es sich gut lohnen.

Ach ja und du musst immer in Vorkasse treten und Formulare ausfüllen, wenn du mal was hast. Auch blöd, man kann ja eben nicht in die Zukunft vorausschauen, du weißt ja nicht, was mal sein wird und Medikamente können teuer sein. Spätestens wenn ich mal in Mutterschutz gehe, würde ich so oder so in die Gesetzliche zurück wollen.

Ich kenne genug, die von den Formularen einfach nur dermaßen genervt sind.

Apropos dann noch jetzt mit Corona. Also wenn man eine Pille für 20.000 Euro auf den Markt kommt, möchte ich nicht in Vorkasse treten müssen...Man weiß ja nie.

Ist mir persönlich zu kompliziert da ein Risiko einzugehen.

Möge Allah uns beschützen.😁

1. Formulare werden inzwischen ersetzt, Rechnung einfach abfotografieren und per App hochladen 

2. Du musst nicht immer in Vorkasse treten, ab einer bestimmten Höhe rechnen die, wie bei der GKV, direkt mit dem Leistungserbringer ab, Bsp. Krankenhausbehandlung

3. Sehr selten, dass Medikamente so teuer sind, die teuersten Medikamente auf dem Markt sind Krebsmedikamente, und wie gesagt, du musst nicht immer in Vorkasse treten 

Link to comment
Share on other sites

  • Mitglied
Lacucaracha
vor 9 Minuten schrieb -Garfield-:

Amin. 

Ok Leute, ihr habt mich von dem Gedanken abgebracht. Da bleib ich auch lieber bei der GV. Ich stell mir das auch total stressig vor ständig vorauszahlen und dann sein Geld hinterher springen zu müssen. Vor allem weiß man, was da für Kosten auf einen zukommen können. 

Barakallahu feekum. 

Möge Allah uns alle beschützen und vor Krankheit bewahren. 

 

 

Du darfst gerne weiter deine Fragen stellen, ich bin in der PKV, du kannst mich auch privat anschreiben.

Es gilt, wie so oft im Leben, alles hat seine Vor- und Nachteile.

  • Thanks 1
Link to comment
Share on other sites

  • Mitglied
-Garfield-
vor 11 Minuten schrieb Lacucaracha:

Die Versorgung als PKV-Versicherter ist natürlich besser, da Ärzte mehr daran verdienen, und zwar vom 2,3-3,5 fachen mehr als bei einem GKV-Versicherten.

Schnellere Termine beim Facharzt, Neue Behandlungsmethoden, Privatkliniken und und und….

Aber man zahlt natürlich dafür entsprechend, ein GKV-Versicherter kann dies auch haben, wenn dieser Zusatzversicherungen abschließt.

Danke, ja so in etwa habe ich mir die Vorteile auch vorgestellt, aber keine Ahnung ob sich das wirklich lohnt. Deshalb hatte ich mir paar Erfahrungsberichte gewünscht.  

Also bei der AOK gibt es glaub nur die Zahnzusatzversicherung ...

Link to comment
Share on other sites

  • Mitglied
Lacucaracha
Gerade eben schrieb -Garfield-:

Danke, ja so in etwa habe ich mir die Vorteile auch vorgestellt, aber keine ob sich dafür wirklich lohnt. Deshalb hatte ich mir paar Erfahrungsberichte gewünscht.  

Also bei der AOK gibt es glaub nur die Zahnzusatzversicherung ...

Zusatzversicherungen gibt es nicht nur bei der AOK, du kannst sie bei sehr vielen Privatversicherungen abschließen, kosten sind individuell und abhängig vom Gesundheitszustand, Alter etc.

Ich kann dir berichten, ich habe mich für einen Toptarif entschieden, 1-Bettzimmer im Krankenhaus, Chefarztbehandlung, Übernahme Plantate beim Zahnersatz, Krankenhaustagegeld und und und, aber es hat eben seinen Preis.

Als Single günstiger als in der GKV, wenn du aber jetzt Frau und Kinder hast und diese auch noch versichern müsstest in der PKV, dann ist diese nicht mehr günstiger als GKV.

Aber: Du hast definitiv bessere Leistungen.

  • Thanks 1
Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share



  • Who's Online (See full list)

    • Yasminbluete
    • Lacucaracha
    • Lalilu
    • Tooli
    • Hopeless
    • Siham__
    • karim_Fra
    • Tangawiya
    • Wanderlust
    • Reem78
    • Ichbins
    • Hanountii
    • Mr_Kech03
    • Aministrator
    • Hippasos
    • Momo33mobamed
    • Yasmina1980
    • Pfingstrose88
    • Yasmin85
    • MR-Respekt
    • Sie2020
    • Mimosch
    • Marocchiller10
    • SamiiirAaa85
    • MrsLady
×
×
  • Create New...

Important Information

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Privacy Policy