Jump to content
×
×
  • Create New...

Hannover: Viele Ärzte und Personal nicht zum Impfen gekommen


Recommended Posts

  • Mitglied
Koriander

https://www.ndr.de/nachrichten/niedersachsen/hannover_weser-leinegebiet/Hannover-Viele-Aerzte-und-Personal-nicht-zum-Impfen-gekommen,corona7318.html

Am Sonnabend vor einer Woche sollten eigentlich 600 Ärztinnen und Ärzte sowie Praxispersonal aus Stadt und Region Hannover geimpft werden. Zum Termin erschienen sind aber nur 200 Impfwillige.

Die anderen ließen den Termin ohne Absage verstreichen, wie die "Hannoversche Allgemeine Zeitung" (HAZ) am Sonnabend berichtete. Die Termine waren demnach laut Region Hannover zwischen den Praxen und dem Impfzentrum schriftlich vereinbart. Die Folge: Das bereitstehende medizinische Personal im Impfzentrum auf dem Messegelände wartete vergeblich - und fehlte gleichzeitig für andere Impfungen.

Ein erschreckendes Signal"

Dass zwei Drittel nicht zur Impfung kommen, sei eine "beunruhigende Zahl und ein erschreckendes Signal", sagte die für das Impfzentrum zuständige Finanzdezernentin der Region, Cordula Drautz, der HAZ. Normal sei, dass zehn Prozent der Angemeldeten nicht zum Impftermin kämen. "Die Termine hätten wir gerne anderweitig vergeben", beklagte Drautz.

Impfbereitschaft unter Kitapersonal sehr hoch

Ganz anders die Erfahrung etwa mit Erzieherinnen und Erziehern aus den Kindertagesstätten: Die Impfbereitschaft sei in dieser Gruppe sehr hoch. Angehörige dieser Gruppe seien ebenfalls am Sonnabend vor einer Woche geimpft worden. Der durch die Abwesenheit der Mediziner liegen gebliebene Impfstoff sei immerhin nicht verfallen, sondern an einem der folgenden Tage verimpft worden, heißt es.

Ärztekammer: Vertrauen in AstraZeneca wieder aufbauen

Nach Angaben der niedersächsischen Ärztekammer sind Vorbehalte gegen den Impfstoff von AstraZeneca der Grund für die geringe Impfquote unter den Ärzten und Ärztinnen. Vor einer Woche sei man noch von Komplikationen durch den Impfstoff ausgegangen. Deshalb könne sie die Zurückhaltung gut verstehen, sagte Präsidentin Monika Wenker der Zeitung. Das Vakzin sei inzwischen rehabilitiert. Das Vertrauen in AstraZeneca müsse jetzt wieder aufgebaut werden.

Ihren Termin am gerade vergangenen Wochenende haben nach HAZ-Angaben nun schon mehr Ärztinnen und Ärzte sowie Mitarbeitende der Praxen wahrgenommen: Demnach sind nach einer groben Schätzung der Feuerwehr rund 500 von 700 Eingeladenen zum Impfen erschienen.

Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.



  • Who's Online (See full list)

    • Zaytouna2021
    • Koriander
    • Khalido
    • Pusteblume223
    • Say
    • xIliasx
    • Jumana💕
    • Sister86
    • Hana
    • Hamza_IL
    • Arif
    • Dubi
    • Nuhaila
    • Romello
    • Nonchalance
    • Zaz_Louz
    • HarteNuss1
    • Fällt_mir_nichts_ein
    • MONrif
    • Fares79
    • Choumi91
    • Siham93
    • sliman77
    • Koch
    • MrsLady
    • Tetouaniii
    • Laaaila
    • Trueman
    • Amal_123
    • Tareq
    • Sisnadia
    • Bouffi
    • FloydLawton
    • 27Siesucht
    • Douniya
    • TRQ
    • Marrocainvato
    • LiWo
    • Nadja96
    • BinLieb
    • Mrs1979

Important Information

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Privacy Policy