Jump to content

Sign in to follow this  
MuslimGirly007

Bilder aufhängen halal oder haram?

Recommended Posts

MuslimGirly007
salam lieber geschwister? darf man Bilder von Menschen oder Lebewesen in der Wohnung aufhängen? Ich selbst habe keine Bilder hängen, da ich mal gehört habe, dasss die Engel dann das haus nicht betreten!? Und ist es haram in einem Zimmer zu beten wo Bilder hängen? Denn manchmal bin ich bei Leuten zu Besuch, die Bilder an den Wänden hängen haben und ich kann die ja nicht einfach alle von der Wand nehmen!!:D Hoffe ihr könnt mir die fragen inshallah beantworten

Share this post


Link to post
Share on other sites

Guest mumutetawin
AW: Bilder aufhängen halal oder haram? [QUOTE=MuslimGirly007;191318]salam lieber geschwister? darf man Bilder von Menschen oder Lebewesen in der Wohnung aufhängen? Ich selbst habe keine Bilder hängen, da ich mal gehört habe, dasss die Engel dann das haus nicht betreten!? Und ist es haram in einem Zimmer zu beten wo Bilder hängen? Denn manchmal bin ich bei Leuten zu Besuch, die Bilder an den Wänden hängen haben und ich kann die ja nicht einfach alle von der Wand nehmen!!:D Hoffe ihr könnt mir die fragen inshallah beantworten[/QUOTE] Ibn Abbas, Allahs Wohlgefallen auf beiden, berichtete: Ich hörte den Gesandten Allahs, Allahs Segen und Heil auf ihm, sagen: Wer Bilder (vom Menschen oder vom Tier) macht, der kommt ins Höllenfeuer. Aus jedem Bild, das er gemacht hat, wird eine Seele sein, die ihn im Höllenfeuer quält. Ich hoffe ich habe deine Frage beantwortet;)

Share this post


Link to post
Share on other sites
MuslimGirly007
AW: Bilder aufhängen halal oder haram? [QUOTE=mumutetawin;191326]Ibn Abbas, Allahs Wohlgefallen auf beiden, berichtete: Ich hörte den Gesandten Allahs, Allahs Segen und Heil auf ihm, sagen: Wer Bilder (vom Menschen oder vom Tier) macht, der kommt ins Höllenfeuer. Aus jedem Bild, das er gemacht hat, wird eine Seele sein, die ihn im Höllenfeuer quält. Ich hoffe ich habe deine Frage beantwortet;)[/QUOTE] Also was soll soll ich unter bild machen verstehen? etwa fotografieren? und was ist mit meiner zweiten frage? wenn in einem zimmer bilder hängen und ich dort beten möchte?

Share this post


Link to post
Share on other sites
euterpe
AW: Bilder aufhängen halal oder haram? [QUOTE=MuslimGirly007;191336]Also was soll soll ich unter bild machen verstehen? etwa fotografieren? und was ist mit meiner zweiten frage? wenn in einem zimmer bilder hängen und ich dort beten möchte?[/QUOTE] dann kommst du natürlich in die hölle

Share this post


Link to post
Share on other sites
infor
AW: Bilder aufhängen halal oder haram? [URL="http://www.youtube.com/watch?v=6uSO7v4Jy60"]http://www.youtube.com/watch?v=6uSO7v4Jy60[/URL] [URL="http://www.youtube.com/watch?v=cx9cESw7BwA&feature=related"]http://www.youtube.com/watch?v=cx9cESw7BwA&feature=related[/URL] [URL="http://www.youtube.com/watch?v=9gmDha5Epsw&feature=related"]http://www.youtube.com/watch?v=9gmDha5Epsw&feature=related[/URL] [URL="http://www.youtube.com/watch?v=pNQKbwlAKDA&feature=related"]http://www.youtube.com/watch?v=pNQKbwlAKDA&feature=related[/URL] schau bitte hier nach. ich habe gesucht aber ich habe leider nichts auf deutsch gefunden ausser videos. Hoffentlich kann es dir weiterhelfen. wasalam.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Guest BigCityLife
AW: Bilder aufhängen halal oder haram? [QUOTE=euterpe;191348]dann kommst du natürlich in die hölle[/QUOTE] Ich bitte dich. So pauschal kannst du DAS nicht behaupten.:rolleyes:Merke, es gibt große und kleine Sünden, großer und kleiner Unglaube und so. Hab ich irgendwo gelesen gestern.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Guest Nour-al-iman
AW: Bilder aufhängen halal oder haram? as salamu alaikum wr wb, hier ein paar fatwas: Über das Fotografieren zur Erinnerung (Übersetzt von Umm Djumâna – Muslima.de.ms) Frage: Manche Leute sagen, es sei harâm, Fotos zu machen und sie zu Hause aufzubewahren, ist das wahr? Denn in Nordamerika und Europa beispielsweise hören wir täglich von vermissten Kindern, und ohne ein aktuelles Foto ist es schwierig, sie ausfindig zu machen. Könnten Sie mir daher bitte erklären, welche Art von Bildern harâm ist, und welche Art nicht harâm ist, da ich von meinen Kindern gerne Fotos zur Erinnerung mache und sie zu Hause aufbewahre. Begehe ich dadurch eine Sünde? Bitte erklären Sie es mir und geben Sie mir einen Dalîl. Antwort: Alles Lob gebührt Allâh. Das Grundprinzip bezüglich der Herstellung von Bildern irgendeines Lebewesens, ob es ein Mensch oder irgendein Tier ist, besteht darin, dass es harâm ist – ob die Bilder dreidimensional sind oder auf Papier, Stoff oder Mauern usw. gemalt werden, oder ob es Fotos sind (mit einer Kamera aufgenommen), aufgrund der Berichte in den sahîh Ahâdîth, die besagen, dass dies nicht erlaubt ist, und demjenigen, der dies tut, schmerzhafte Strafe androhen, und weil sie zu Shirk führen könnten, indem man respektvoll und demütig vor ihnen steht, sie nah vor sich hält und sie auf eine Weise verehrt, die nur Allâh zusteht. Sie sind auch aus dem Grund verboten, weil dies eine Art der Nachahmung der Schöpfung Allâhs darstellt, und aufgrund der Versuchung, die von manchen Bildern ausgeht, wie z.B. Bilder von Schauspielerinnen und nackten Frauen und sogenannten Schönheitsköniginnen. Unter den Ahâdîth, die zeigen, dass dies harâm und eine große Sünde ist, ist der Hadîth von Ibn ‘Abbâs (möge Allâh mit ihm zufrieden sein), der sagte: „Ich hörte den Gesandten Allâhs (Frieden und Segen Allâhs seien auf ihm) sagen: ‚Wer auch immer in dieser Welt ein Bild macht, wird am Tag der Auferstehung aufgefordert werden, die Seele in das Bild einzuhauchen, und er wird keine Seele hineinhauchen können.‘“ (Berichtet von al-Bukhâri und Muslim). Er [Ibn ‘Abbâs (möge Allâh mit ihm zufrieden sein)] berichtete außerdem, dass der Prophet (Frieden und Segen Allâhs seien auf ihm) sagte: „Wer Bilder (vom Menschen oder vom Tier) macht, der kommt ins Höllenfeuer. Aus jedem Bild, das er gemacht hat, wird eine Seele sein, die ihn im Höllenfeuer quält.“ Ibn ‘Abbâs sagte: „Wenn Du es tun musst, dann mache (Bilder von) Bäumen und Dingen, die keine Seele besitzen.“ (Berichtet von al-Bukhâri und Muslim). Die allgemeine Bedeutung der Ahâdîth ist, dass es absolut verboten ist, Bilder von irgendetwas zu machen, das eine Seele besitzt. Fatâwa al-Lajnah al-Dâ’imah, 1/456-457 Sheikh Ibn ‘Uthaymîn sagte, als er über Fotografien befragt wurde: Fotos für diesen Zweck zu machen ist harâm und es ist nicht erlaubt. Dies ist so, weil es harâm ist, Bilder zur Erinnerung zu machen, da der Prophet (Frieden und Segen Allâhs seien auf ihm) sagte: „Die Engel betreten kein Haus, in dem sich ein Bild befindet.“ (Berichtet von al- Bukhâri, Bid’ al-Khalq, 2986), und was die Engel nicht betreten, beinhaltet nichts Gutes. Fatâwa Manâr al-Islâm, 3/759 Sheikh Muhammed Salih Al-Munajjid Quelle: Islam-QA.com (Frage Nr. 10668)

Share this post


Link to post
Share on other sites
Guest Nour-al-iman
AW: Bilder aufhängen halal oder haram? Über das Aufhängen von Kinderfotos im Haus (Übersetzt von Umm Djumâna – Muslima.de.ms) Frage: Wie lautet das Urteil über das Aufhängen von Fotos der Kinder im Haus? Antwort: Alles Lob gebührt Allâh. Es ist überhaupt nicht erlaubt, Bilder aufzuhängen – ob von Kindern oder Erwachsenen. Dies ist aufgrund des strengen Verbotes, das vom Propheten (Frieden und der Segen Allâhs seien auf ihm) gegen das Aufbewahren von Bildern berichtet wurde und aufgrund seines Befehls zu ‘Ali (möge Allâh mit ihm zufrieden sein): „Lasse kein Bild, ohne dass du es entfernst und kein erhöhtes Grab, ohne dass du es einebnest.“ (Berichtet von Muslim, 1/66) Daher müssen Bilder entfernt, ausradiert oder verbrannt werden und dürfen nicht behalten werden. Bilder von Lebewesen in Häusern oder woanders aufzuhängen beraubt die Leute dieses Ortes von sehr viel Nutzen, welches das Eintreten der Engel in dieses Haus ist. Es wurde von Abu Sa‘îd al-Khudri (möge Allâh mit ihm zufrieden sein) berichtet, dass der Prophet (Frieden und Segen Allâhs seien auf ihm) sagte: „Die Engel betreten kein Haus, in dem sich Statuen oder Bilder befinden.“ (Berichtet von Imâm Ahmad; Sahîh al-Jâmi‘, 1961) Es ist erlaubt, Bilder von leblosen Dingen wie Bäume, Berge, Meer und Landschaften oder anderen leblosen Zeichnungen aufzuhängen, ohne extravagant zu sein. Quelle: Islam-QA.com (Frage Nr. 39185)

Share this post


Link to post
Share on other sites
Guest Nour-al-iman
AW: Bilder aufhängen halal oder haram? Über das Speichern von Bildern auf dem Handy (Übersetzt von Umm Djumâna – Muslima.de.ms) Frage: Ich habe Ihre Antwort über das Behalten von Fotos zur Erinnerung gelesen und danach habe ich alle Fotos verbrannt, die ich besaß, aber es existieren noch einige Bilder von mir, die sich bei meinen Schwestern und Tanten väterlicherseits befinden. Was soll ich tun? Wenn sie sich weigern, sie mir zu geben, was soll ich dann tun? Und wie lautet das Urteil über das Speichern von Bildern auf dem Handy? Antwort: Alles Lob gebührt Allâh. Es ist nicht erlaubt, Bilder von Lebewesen zur Erinnerung zu behalten. Dies wurde in der Antwort zu Frage Nr. 10668 dargelegt. Es lastet keine Sünde auf Dir, wenn Deine Schwestern und Tanten diese Bilder behalten, aber Du musst ihnen das shar’i Urteil erklären und ihnen raten, sie loszuwerden. Du solltest sie um die Herausgabe der Bilder bitten, die sie von Dir besitzen, aber wenn sie sich weigern, so lastet keine Sünde auf Dir. Zweitens: Was Bilder auf Handys, Computern und Videos anbelangt, so fallen diese nicht unter das gleiche Urteil wie Fotos, da sie nicht greifbar sind, außer wenn sie gedruckt werden. Darauf basierend ist nichts Falsches daran, sie auf dem Handy zu behalten, so lange sie nichts beinhalten, was harâm ist, wie z.B. wenn es sich um Bilder von Frauen handelt. Siehe auch Frage Nr. 10326. Und Allâh weiß es am besten. Quelle: Islam-QA.com (Frage Nr. 91356)

Share this post


Link to post
Share on other sites
Guest BigCityLife
AW: Bilder aufhängen halal oder haram? Prima @ Nour-al-iman. Jetzt dürfen wir uns alle den Fotografen auf der Hochzeit sparen und die Erinnerungen an den heranwachsenden Babys und Kindern, die in der Hochzeitsnacht gezeugt werden, als lebenslanges Gedächtnistraining betrachten.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Guest Nour-al-iman
AW: Bilder aufhängen halal oder haram? Es ist erlaubt, Bilder für notwendige Zwecke anzufertigen (Übersetzt von Umm Djumâna – Muslima.de.ms) Frage: Gibt es Situationen, in denen es erlaubt ist, Bilder zu machen? Antwort: Alles Lob gebührt Allâh. Die Herstellung von Bildern und Fotos von Lebewesen ist zu jeder Zeit komplett verboten, außer wenn es einen wichtigen Grund dafür gibt, wie z.B. ein Foto für einen Pass oder für Identifikationsdokumente, oder um Bilder von Verdächtigen zu zeigen, damit sie wiedererkannt werden, oder zu Versuchszwecken, oder zur Bewerbung um eine Arbeitsstelle, und andere Wege, in welchen Betrügerei verhindert oder die Sicherheit gewährleistet werden kann. In diesem Fall gibt es eine Ausnahme, aber nur so viel, wie nötig ist. Aus Fatâwa al-Lajnah al-Dâ’imah, 1/478 Quelle: Islam-QA.com (Frage Nr. 34904)

Share this post


Link to post
Share on other sites
Guest Nour-al-iman
AW: Bilder aufhängen halal oder haram? Das Urteil über das Zeichnen von Lebewesen (Übersetzt von Umm Djumâna – Muslima.de.ms) Frage: Wie lautet das Urteil über das Zeichnen im Islâm? Antwort: Alles Lob gebührt Allâh. Es gibt zwei Arten von Zeichnungen: Die eine ist das Zeichnen von Lebewesen. In der Sunnah steht, dass dies verboten ist. Es ist nicht erlaubt, irgendetwas zu zeichnen, das Lebewesen darstellt, weil der Prophet (Frieden und Segen Allâhs seien auf ihm) gemäß des folgenden sahîh Hadîth sagte: „Jeder Bildermacher wird im Feuer sein.“ Und er (Frieden und Segen Allâhs seien auf ihm) sagte: „Diejenigen, die am Tag der Auferstehung am schwersten bestraft werden, sind die Bildermacher, die versuchen, die Schöpfung Allâhs nachzuahmen.“ Und er (Frieden und Segen Allâhs seien auf ihm) sagte: „Diejenigen, die Bilder machen, werden am Tag der Auferstehung bestraft. Zu ihnen wird gesagt werden: ‚Macht das lebendig, was ihr geschaffen habt!‘“ Der Prophet (Frieden und Segen Allâhs seien auf ihm) verfluchte diejenigen, die Riba (Zinsen, Wucher) verbrauchen und diejenigen, die es zahlen, und er verfluchte die Bildermacher. Dies zeigt, dass die Herstellung von Bildern verboten ist. Die Gelehrten sagten, dass sich dies auf Bilder von Lebewesen wie Tiere, Menschen und Vögel bezieht. Im Hinblick auf das Zeichnen von unbeseelten Objekten – welches die zweite Art von Zeichnungen ist – so liegt darin keine Sünde, wie z.B. das Zeichnen von Bergen, Bäumen, Flugzeugen, Autos und dergleichen. Es ist gemäß der Gelehrten nichts Falsches daran. Bezüglich der verbotenen Arten von Bildern wird in Fällen der Notwendigkeit eine Ausnahme gemacht, wie z.B. das Zeichnen von Bildern von Verbrechern, damit sie erkannt und gefasst werden können, oder Bilder für Personalausweise, die erforderlich sind und nicht anderweitig beschafft werden können, und andere Fälle der Notwendigkeit. Wenn der Herrscher beschließt, dass die Anfertigung von Bildern von Kriminellen erforderlich ist, aufgrund der Schwere ihrer Verbrechen und um die Muslime vor ihren Übeltaten zu schützen oder aus anderen Gründen, um sie identifizieren zu können, so ist dagegen nichts einzuwenden. Allâh sagt (ungefähre Bedeutung): „…wo Er euch doch ausführlich dargelegt hat, was Er euch verboten hat, außer dem, wozu ihr gezwungen werdet…“ [al-An’âm 6:119] Fatâwa Nûr ‘ala al-Darb von Sheikh Ibn Bâz, S. 302 Quelle: Islam-QA.com (Frage Nr. 39806)

Share this post


Link to post
Share on other sites
Guest Nour-al-iman
AW: Bilder aufhängen halal oder haram? So thread kann jetzt geschlossen werden :D Inschallah konnte ich dir behilflich sein.

Share this post


Link to post
Share on other sites
infor
AW: Bilder aufhängen halal oder haram? Hier sind noch paar Ahadithe, die diesen Verbot beweisen: Abdullâh ibn Mas’ûd (r.a.) berichtete, dass der Prophet (a.s.s.) sagte: „[B]Diejenigen, die am Tag der Auferstehung am schwersten bestraft werden, sind die Bildermacher[/B].“ [I][U][Al-Bukhâri, siehe Al-Fath 10/382] [/U][/I] Abu Hurairah (r.a.) berichtete, dass der Prophet (a.s.s.) sagte: „[B]Allâh, der Erhabene, spricht: ‚Wer ist ungerechter als der, der versucht, etwas zu erschaffen wir nur Ich erschaffe? Soll er doch ein Weizenkorn erschaffen oder ein Atom.[/B]“ [I][U][Al-Bukhâri, siehe Fath Al-Bâri 10/385][/U][/I] Ali (r.a.) sagte: [B]„Soll ich euch nicht mit dem gleichen Auftrag schicken, mit dem mich der Gesandte Allâhs (a.s.s.) schickte? Laß kein erhöhtes Grab, ohne dass du es einebnest, und laß kein Bild in irgendeinem Haus, ohne dass du es zerstörst.“[/B] [I][U][Muslim, An-Nisâ’i, dies ist die Version von An-Nisâ’i][/U][/I] [B]Ibn ´Abbâs (r.a.) berichtete, dass der Prophet (a.s.s.) sagte: „Jeder Bildermacher wird im Feuer sein, und für jedes Bild, das er gemacht hat, wird eine Seele für ihn erschaffen, die ihm Feuer bestraft wird.“ Und Ibn ´Abbâs fügte hinzu: „Wenn ihr dies [d.h. Bilder machen] tun müßt, dann macht Bilder von Bäumen und toten Objekten[/B].“ [I][U][Muslim, 3/1871] [/U][/I] Der Prophet (a.s.s.) sagte: “[B]Die Engel betreten kein Haus, in dem es einen Hund oder Bilder gibt.” [[I][U]/B][Al-Bukhâri, siehe Al-Fath 10/380] [/U][/I]

Share this post


Link to post
Share on other sites
Guest Hbila
AW: Bilder aufhängen halal oder haram? [B][I]...........................................[/I][/B] Edited by Hbila

Share this post


Link to post
Share on other sites

Guest BigCityLife
AW: Bilder aufhängen halal oder haram? Frage an alle, die die These unterstützen, dass Fotos haram seien: Habt ihr Fotos oder habt ihr Fotos?

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this  

  • Für Euch unterwegs…in Wiesbaden bei Caftan Bladi

    Wir waren wieder mal für euch unterwegs. Diesmal auf der Veranstaltung Caftan Bladi in Wiesbaden. Hier ein paar Eindrücke vom Event.        

    Med
    Med | 
    Events

    Halalfood im Test: Safari Grill Haus in Offenbach

    Wir testen für Euch wie gewohnt die besten Halal-Locations in Eurer Umgebung und dieses Mal hat es uns zu einer Neueröffnung nach Offenbach verschlagen. Das Safari Grill Haus hat vor kurzem seine Tore in bester Offenbacher Lage in unmittelbarer Nähe des Marktplatzes geöffnet (Anschrift s. unten). Mit einer Vielzahl an Halal-Gerichten lockt das großzügig geschnittene Restaurant jung und alt und weist 40 Sitzplätze im Innenraum sowie rd. 10 Plätz im Außenbereich aus. Bereits am Eingang kommt

    Med
    Med | 
    Halalfood


  • Who's Online (See full list)

    • Zakki
    • Rimbeaute
    • Younes07
    • TalentlessW84
    • Pizzaboy
    • Salita
    • Na3na3_
    • Muro
    • Yassin1235
    • Amin2020
    • casa007
    • Donna_
    • Glades
    • lachhhh
    • Marokkaner_85
    • Jinigouud
    • Fnaire
    • PlanB
    • Ouardaxe
    • Golden_Girl82
    • Ich-bin
    • Maghreb87
    • Layani84
    • Coronia
    • jidhk89892
    • Mirak81
    • Rico1707
    • Fesia
    • Maja_79
    • UneFemme
    • DolceVita
    • Hbibkom
    • Whocares90
×
×
  • Create New...

Important Information

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Privacy Policy