Jump to content
×
×
  • Create New...

Der Frankfurter Einkaufsmeile Zeil droht eine Pleitewelle


Recommended Posts

  • Administrator

Der Frankfurter Einkaufsmeile Zeil droht wegen der Corona-Pandemie eine Pleitewelle. Neben dem großen Kaufhaus Karstadt schließen bis Jahresende mit den Bekleidungsgeschäften Zara und Esprit mindestens zwei weitere große Geschäfte in der Frankfurter Innenstadt.

 

Link to post
Share on other sites

  • Mitglied
LiWo

Das Stadtbild überall wird sich definituv ändern. Überall in den Cities sieht man geschlossene Läden. ... 

 

 

Link to post
Share on other sites
  • Administrator

Ja leider, bin gespannt wie es weitergehen soll. Ich denke die richtige Pleitewelle kommt noch auf uns zu.

Für den einen ist es die Chance neu anzufangen und für den anderen geht vielleicht seine Existenz zur Grunde 😞

Link to post
Share on other sites
  • Mitglied
DiePerserin

Seit Jahren wurde die Debatte zwischen den Online-Geschäften und dem Einkaufen in Geschäften immer größer und die „Corona-Welle“ hat nun denke ich endgültig geschafft das Einkaufsverhalten der Gesellschaft zu verändern. Wenn auch nicht alles aber sicherlich vieles wird nun vermehrt online getätigt werden, weil man durch die Lockdowns eben eine gewisse Gewohnheit erlangt hat. Was das nun langfristig über das Stadtbild aussagen wird, werden wir sehen 😕

  • Like 1
Link to post
Share on other sites
  • Mitglied
Whocares90

Bei uns in NRW leider auch. Es ist echt traurig, wie sich alles so entwickelt. Und ich vermute, dass die richtige Nachwirkungen noch kommen werden.

Link to post
Share on other sites
  • Mitglied
Lionheart
vor 7 Stunden schrieb Whocares90:

Bei uns in NRW leider auch. Es ist echt traurig, wie sich alles so entwickelt. Und ich vermute, dass die richtige Nachwirkungen noch kommen werden.

Who Cares 😉

 

Link to post
Share on other sites
  • Mitglied
SinRostro
vor 3 Stunden schrieb Lionheart:

Hier bekommen die selbstständigen Unterstützung.. in marokko ist seit 6 Monaten ein shut down..

Auch in meiner Stadt schaut es immer mehr aus wie in einer Geisterstadt in den Einkaufszentren. Dabei sind die finanziellen Hilfen hierzulande so enorm, dass viele Selbständige damit künstlich über Wasser gehalten werden und ohne diese Pandemie längst pleite gegangen wären.

Wirklich schlimm sind die Zustände in Ländern wie Marokko. Da gibt es keine Hilfen wie in unserer Wohlstandsgesellschaft hierzulande. 

Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.



  • Who's Online (See full list)

    • Zinnarif2019
    • DiabloRe
    • Kumpelino
    • Samira_086
    • noname
    • Atay-90
    • Maruja
    • Wolkenlos
    • Ibtisam
    • Dein_ICH
    • sara2020
    • sophinia
    • Mahir
    • Koch
    • Monsieur
    • Layani84
    • DerPfleger
    • Sweet_Love
    • Mrs1979
    • Mr_Ninnii
    • NetterMarokkaner89
    • Bouffi
    • SaraJo
    • Sunshine25
    • MarocMitKlasse
    • Hakim
    • Samurti
    • FrauMayer
    • Erneut-Da
    • Momo05

Important Information

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Privacy Policy