Jump to content

Immobilienfinanzierung über Islamic Banking


Dnya_Hnya
 Share

Recommended Posts

  • Mitglied
Dnya_Hnya

Salam zusammen, 

hat jemand von euch Erfahrungen mit einer Immobilienfinanzierung via Islamic Banking gemacht und kann ein bisschen berichten? 

Link to comment
Share on other sites

  • Mitglied
FCMarmita
vor 1 Stunde schrieb Happy_life19:

Salam Donna_Hania 

Also ich kann dir nur KT-Bank empfehlen hier in Deutschland!

Sehr seriöse Bank und genau nach islamische Vorschriften.

Lass dir Termin geben bei der Bank und informiere dich genau wie es abläuft!

Hier bekommst du zu viele Meinungen und falsche Behauptungen. 

 

 

 

 

Bei der KT Bank gibt es Online auch einen Finanzierungsrechner unter anderem auch für Immobilien, dieser kann einem auch einen Finanzierungsplan erstellen. Vlt ganz interessant um sich einen groben ersten Eindruck zu verschaffen. 

Wünsche dir viel Erfolg beim Projekt Eigenheim 😊

  • Like 1
Link to comment
Share on other sites

  • Mitglied
Choupette

Salam,

und prüfe genau, wie viele Versicherungen du als Absicherung abschließen musst. Risikolebensversicherung, Ratenausfallschutz usw. vor allem, wie lange die einspringen wenn du mal den Kredit nicht bedienen kannst, zB durch Krankheit,  Jobverlust usw. Auch solltest du dir genau auflisten lassen, wie viel Bearbeitungsgebühren du zahlen musst. 

Tue dir selbst einen Gefallen und geh mit deinem Finanzierungswunsch mal zu einem "herkömmlichen" Kreditinstitut, die das böse Wort "Zinsen" verwenden und vergleiche was günstiger ist. 

Achja, bei der (teuren) Ratenausfallschutz die so hoch gelobt wird, achte genau darauf, wie lange die einspringt und unter welchen Voraussetzungen. 

Mein Tipp:

statt Risikoleben & Ratenausfallschutz Versicherung, eine BU (Berufsunfähigkeitsversicherung) gekoppelt mit einer Unfallversicherung.

Viel günstiger und effektiver. 

Alles Gute

:)

 

 

 

  • Love 2
  • Like 1
Link to comment
Share on other sites

  • 4 months later...
  • Mitglied
Am 13.7.2020 um 00:00 schrieb Douniya:

Super, danke euch für die hilfreichen Tipps 👌🏽

Salam alaikoum Douniya,

 

es ist jetzt einige Zeit her, das  du nach einer "Immobilienfinanzierung durch islamic banking" gefragt hast. Kannst du denn jetzt  schon selber was dazu schreiben, weil du vielleicht ein Beratungsgespräch oder ähnliches hattest?

 

Die KT-Bank bietet ja auf ihrer internet-Homepage eine Immobilienfinanzierung an, zu "attraktiven" Finanzierungsaufschlägen von sagenhaften 2,49% an. Nicht mit Zinsen zu vergleichen, hier heißt es Finanzierungsaufschlag, sehr Islamkonform, nicht das ich lache.....

Link to comment
Share on other sites

  • Mitglied
Choupette
vor 44 Minuten schrieb DaddyCool:

Finanzierungsaufschlag, sehr Islamkonform, nicht das ich lache.....

Diese Wortfindung ist aber sehr kreativ.... 

😉

Link to comment
Share on other sites

  • Mitglied

Wie stellen sich das die Leute vor, die sich für eine islamische Immobilienfinanzierung interessieren? Shikh Bin Wohlfahrt Abu Samariter erwirbt ein Haus für 400k und „verkauft“ es ihm/ihr auf Raten zum selben Preis für 500€/mtl.? 
„Schaffe, schaffe - Häusle baue“ oder zur Bank! 🤷‍♂️

  • Like 2
Link to comment
Share on other sites

  • Mitglied
Am 17.11.2020 um 19:46 schrieb Choupette:

Diese Wortfindung ist aber sehr kreativ.... 

😉

Ja ist es  😂

und doch sehr unverschämt uns für so dumm zu verkaufen.

 

  • Like 1
Link to comment
Share on other sites

  • Mitglied

Die Finanzierung über eine Islamische Bank ist eine ledigliche Elendsverlagerung.

Wie der Begriff "Bank" schon aussagt, handelt es sich auch bei den Moslem Brüdern um ein FINANZ-interessiertes Geschäft !!

Denn wären es WAHRE Brüder, dann würde ich auch ein zinsloses Darlehen erwarten, sonst sind es nicht  meine Brüder, sondern Geschäftspartner😜

 

Abu's shikhs lecksmichamFrak sind meiner Meinung nach die größten Heuschler, weil sie die Unsicherheit der wirklichen frommen und Allahfürchtigen Moslems ausnutzen.

Und dazu gehören sie geteert und gefedert 😅😅

 

Ps: Wozu der ganze Streß mit dem Eigentum?  Bleibt doch glückliche Mieter und überweist mir weiterhin die Miete für meine durch niedrigzins Finanzierte Eigentümer😉

  • Like 1
Link to comment
Share on other sites

  • Mitglied
Am 17.11.2020 um 20:55 schrieb geier:

Wie stellen sich das die Leute vor, die sich für eine islamische Immobilienfinanzierung interessieren? Shikh Bin Wohlfahrt Abu Samariter erwirbt ein Haus für 400k und „verkauft“ es ihm/ihr auf Raten zum selben Preis für 500€/mtl.? 
.... 

Ja genau so, das wäre natürlich der Hammer. 

Link to comment
Share on other sites

  • 1 year later...
  • Mitglied
Maroc-Prinz
Am 20.3.2022 um 19:20 schrieb KillMe3:

ist das Thema noch aktuell? 😬

Jetzt ja 😀

Link to comment
Share on other sites

  • Mitglied
RimKa

Einfach sparen und warten bis die Immobilien preise sinken.

Oder jetzt in Marokko was günstiges kaufen und später mit Gewinn verkaufen.

Das ist die halalste Art und Weise.

  • Like 1
Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share



  • Who's Online (See full list)

    • Maroc-Prinz
    • Restart
    • Wanderlust
    • MR-Respekt
    • Naddel
    • Arif
    • Hana
    • Lacucaracha
    • 8jidhk2
    • Misogyn
    • Thmazight96
    • Sister86
    • MEIN-WEG
    • Amir79
    • 069_rAcHId_069
    • Raubkatze
    • Herzausgold85
    • Tangawiya
    • Hippasos
    • yasmine_114
×
×
  • Create New...

Important Information

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Privacy Policy