Jump to content

Heilerin in Berkane


habibi2019
 Share

Recommended Posts

  • Mitglied

Hi, ich habe eine merkwürdige Geschichte und würde mich freuen, wenn sich jemand findet der mir das erklären kann.

Meine Mutter war als ich klein war bei einer Heilerin in Berkane.

Wir sind reingegangen da waren überall Frauen, die Heilerin akzeptiert nur Frauen und Mödchen auch kleine Babyjungen sind nicht erlaubt.

Meine Mutter hat mich da hingeschleppt um mir ,,den Schreck zu entfernen“ besch hia gle3lik chla
 

ich habe zudem Zeitpunkt nicht an leichtes Erschrecken gelitten.

Ich war dran sie massiert auf einem Teil meines Körpers irgendeine Masse knetet sie, und was passiert? Lauter Fäden Haare kommen raus und steigen kerzengerade nach oben. Ich konnte einen Faden nehmen, er sah aus wie ein Haar.

Die Fäden Haare sind nach oben geschwebt bis zur Decke, was dann mit ihnen passiert ist weiß ich nicht. 
 

War jemand vielleicht auch mal da? Oder hat jemand eine naturwissenschaftliche Erklärung dafür? Was war das für eine Masse? Ist da vielleicht eine chemische Reaktion passiert? Kennt jemand die?

 

ich denke, dass mir als kleines Kind da ein ,,Programmierfehler“ passiert ist, ich habe natürlich dran geglaubt.

dieses unheimliche was da passist war zauberhaft aber hat mir wahrscheinlich auch irgendwas in mir vielleicht ausgelöst.

1. Waren da nur Frauen

2. etwas nicht erklärbares passiert

3. Es ging darum den Schreck zu entfernen

 

ich habe heute und seit langer Zeit speziell ein sehr großes Misstrauen gegenüber Frauen bzw eine Abneigung Angst vor ihnen.

 

ich denke Zauberei / Heilerei hat etwas mit Programmierung zu tun, wenn wir dran glauben und etwas sehen wird es bei uns festgesetzt im Gehirn.

 

ich hoffe, dass ich diese Angst los werde, wenn ich dafür eine logische Erklärung habe.

PS ich glaube nicht an Zauberei oder Heilern aber mit 9 Jahren glaubt man alles was einen erzählt wird. Und das hinterlässt seine Spuren als Kind auch noch wenn man Erwachsen ist, wenn man es nicht auflöst

 

LG Ilham

Link to comment
Share on other sites

  • Mitglied
vor 17 Minuten schrieb habibi2019:

Hi, ich habe eine merkwürdige Geschichte und würde mich freuen, wenn sich jemand findet der mir das erklären kann.

Meine Mutter war als ich klein war bei einer Heilerin in Berkane.

Wir sind reingegangen da waren überall Frauen, die Heilerin akzeptiert nur Frauen und Mödchen auch kleine Babyjungen sind nicht erlaubt.

Meine Mutter hat mich da hingeschleppt um mir ,,den Schreck zu entfernen“ besch hia gle3lik chla
 

ich habe zudem Zeitpunkt nicht an leichtes Erschrecken gelitten.

Ich war dran sie massiert auf einem Teil meines Körpers irgendeine Masse knetet sie, und was passiert? Lauter Fäden Haare kommen raus und steigen kerzengerade nach oben. Ich konnte einen Faden nehmen, er sah aus wie ein Haar.

Die Fäden Haare sind nach oben geschwebt bis zur Decke, was dann mit ihnen passiert ist weiß ich nicht. 
 

War jemand vielleicht auch mal da? Oder hat jemand eine naturwissenschaftliche Erklärung dafür? Was war das für eine Masse? Ist da vielleicht eine chemische Reaktion passiert? Kennt jemand die?

 

ich denke, dass mir als kleines Kind da ein ,,Programmierfehler“ passiert ist, ich habe natürlich dran geglaubt.

dieses unheimliche was da passist war zauberhaft aber hat mir wahrscheinlich auch irgendwas in mir vielleicht ausgelöst.

1. Waren da nur Frauen

2. etwas nicht erklärbares passiert

3. Es ging darum den Schreck zu entfernen

 

ich habe heute und seit langer Zeit speziell ein sehr großes Misstrauen gegenüber Frauen bzw eine Abneigung Angst vor ihnen.

 

ich denke Zauberei / Heilerei hat etwas mit Programmierung zu tun, wenn wir dran glauben und etwas sehen wird es bei uns festgesetzt im Gehirn.

 

ich hoffe, dass ich diese Angst los werde, wenn ich dafür eine logische Erklärung habe.

PS ich glaube nicht an Zauberei oder Heilern aber mit 9 Jahren glaubt man alles was einen erzählt wird. Und das hinterlässt seine Spuren als Kind auch noch wenn man Erwachsen ist, wenn man es nicht auflöst

 

LG Ilham

Frauen - es gibt drei Sorten:

1. die zauberhaften

2. die dich verzaubern

3. die für Satan zaubern

🤷‍♂️

 

Link to comment
Share on other sites

  • Mitglied
vor 30 Minuten schrieb geier:

Frauen - es gibt drei Sorten:

1. die zauberhaften

2. die dich verzaubern

3. die für Satan zaubern

🤷‍♂️

 

Männer zaubern auch viele für Satan

ich glaube nicht an Mittelalter sorry.

 

Link to comment
Share on other sites

  • Mitglied
Aminbillah79
vor 22 Minuten schrieb habibi2019:

Männer zaubern auch viele für Satan

ich glaube nicht an Mittelalter sorry.

 

Sorry aber Si7R gibt es. Wenn du Muslima bist dann ist es benannt im Koran. Und daran siehst du das es existiert und nix mit mittelalter zu tun hat. 

  • Love 1
  • Like 1
Link to comment
Share on other sites

  • Mitglied
vor 40 Minuten schrieb habibi2019:

Männer zaubern auch viele für Satan

ich glaube nicht an Mittelalter sorry.

 

Shahada

Salah

Zakat

Ramadhan

Al7adj

auch alles Mittelalter 🤷‍♂️

  • Like 1
Link to comment
Share on other sites

  • Mitglied
vor 3 Stunden schrieb habibi2019:

Hi, ich habe eine merkwürdige Geschichte und würde mich freuen, wenn sich jemand findet der mir das erklären kann.

Meine Mutter war als ich klein war bei einer Heilerin in Berkane.

Wir sind reingegangen da waren überall Frauen, die Heilerin akzeptiert nur Frauen und Mödchen auch kleine Babyjungen sind nicht erlaubt.

Meine Mutter hat mich da hingeschleppt um mir ,,den Schreck zu entfernen“ besch hia gle3lik chla
 

ich habe zudem Zeitpunkt nicht an leichtes Erschrecken gelitten.

Ich war dran sie massiert auf einem Teil meines Körpers irgendeine Masse knetet sie, und was passiert? Lauter Fäden Haare kommen raus und steigen kerzengerade nach oben. Ich konnte einen Faden nehmen, er sah aus wie ein Haar.

Die Fäden Haare sind nach oben geschwebt bis zur Decke, was dann mit ihnen passiert ist weiß ich nicht. 
 

War jemand vielleicht auch mal da? Oder hat jemand eine naturwissenschaftliche Erklärung dafür? Was war das für eine Masse? Ist da vielleicht eine chemische Reaktion passiert? Kennt jemand die?

 

ich denke, dass mir als kleines Kind da ein ,,Programmierfehler“ passiert ist, ich habe natürlich dran geglaubt.

dieses unheimliche was da passist war zauberhaft aber hat mir wahrscheinlich auch irgendwas in mir vielleicht ausgelöst.

1. Waren da nur Frauen

2. etwas nicht erklärbares passiert

3. Es ging darum den Schreck zu entfernen

 

ich habe heute und seit langer Zeit speziell ein sehr großes Misstrauen gegenüber Frauen bzw eine Abneigung Angst vor ihnen.

 

ich denke Zauberei / Heilerei hat etwas mit Programmierung zu tun, wenn wir dran glauben und etwas sehen wird es bei uns festgesetzt im Gehirn.

 

ich hoffe, dass ich diese Angst los werde, wenn ich dafür eine logische Erklärung habe.

PS ich glaube nicht an Zauberei oder Heilern aber mit 9 Jahren glaubt man alles was einen erzählt wird. Und das hinterlässt seine Spuren als Kind auch noch wenn man Erwachsen ist, wenn man es nicht auflöst

 

LG Ilham

Vielleicht liest du mal dein Text selbst noch mal durch und dir wird vielleicht auffallen, das es keine Heilerin war!

Meine Liebe das ist Zauberei. Vorallem weil du selbst sagst das du misstrauisch bist müsstest es dir doch einleuchten! 
 

möge Allah die Sache aufklären und die Leute die so etwas tun (für Kinder auch noch) bestrafen egal wissend oder unwissend! 🤬😡

  • Like 1
Link to comment
Share on other sites

  • Mitglied
Lionheart

 

Die älteren Frauen lieben diese wunderheiler, die betäuben manchmal ihre Männer daheim, versuchen auch durch sihr ihre Kinder zu vermählen.

Die überlassen nix dem Zufall, manchmal sehen diese Frauen auch wie Hexen aus.

Inschalah finden Sie ein warmes Plätzchen im jenseits.

  • Haha 2
Link to comment
Share on other sites

  • Mitglied
vor 32 Minuten schrieb Lionheart:

 

Die älteren Frauen lieben diese wunderheiler, die betäuben manchmal ihre Männer daheim, versuchen auch durch sihr ihre Kinder zu vermählen.

Die überlassen nix dem Zufall, manchmal sehen diese Frauen auch wie Hexen aus.

Inschalah finden Sie ein warmes Plätzchen im jenseits.

🤣ein warmes Plätzchen 🤣🤣🤣🤣

  • Haha 1
Link to comment
Share on other sites

  • Mitglied
vor 5 Stunden schrieb JackDanielsRe:

Männer zaubern mit dem Zauberstab,  Frauen mit dem Eingang zur Hölle 

War das frauenfeindlich gemeint?

Link to comment
Share on other sites

  • Mitglied
vor 6 Stunden schrieb Lionheart:

 

Die älteren Frauen lieben diese wunderheiler, die betäuben manchmal ihre Männer daheim, versuchen auch durch sihr ihre Kinder zu vermählen.

Die überlassen nix dem Zufall, manchmal sehen diese Frauen auch wie Hexen aus.

Inschalah finden Sie ein warmes Plätzchen im jenseits.

Stellt euch mal vor wie ihr eine Zitrone teilt, ihr riecht dran hmm riecht die schön zitronig säuerlich, ihr leckt mit eurer Zunge darüber dann beisst ihr genüsslich rein.

und was passiert gerade mit eurem Mund?

erzählt mal


 

 

 

Link to comment
Share on other sites

  • Mitglied
Lionheart
vor 3 Minuten schrieb habibi2019:

Stellt euch mal vor wie ihr eine Zitrone teilt, ihr riecht dran hmm riecht die schön zitronig säuerlich, ihr leckt mit eurer Zunge darüber dann beisst ihr genüsslich rein.

und was passiert gerade mit eurem Mund?

da ich habe euch sihr gemacht 🙆🏻‍♀️
 

 

 

Hokus pokus fidibus..

Mein rechter rechter Platz ist frei ich wünsche mir habibi herbei ;)

Link to comment
Share on other sites

  • Mitglied
vor 28 Minuten schrieb habibi2019:

Stellt euch mal vor wie ihr eine Zitrone teilt, ihr riecht dran hmm riecht die schön zitronig säuerlich, ihr leckt mit eurer Zunge darüber dann beisst ihr genüsslich rein.

und was passiert gerade mit eurem Mund?

erzählt mal


 

 

 

Ganz ehrlich was sind hier nur für kranke Leute unterwegs 

du machst dich gerade über etwas lustig was überhaupt nicht lustig ist. Vorallem greifst du nicht nur den Glauben mancher Mensch hier an sondern ziehst Betroffene (durch sihr krank sind) ins lächerliche. 

Link to comment
Share on other sites

  • Mitglied
vor 9 Minuten schrieb lively:

Ganz ehrlich was sind hier nur für kranke Leute unterwegs 

du machst dich gerade über etwas lustig was überhaupt nicht lustig ist. Vorallem greifst du nicht nur den Glauben mancher Mensch hier an sondern ziehst Betroffene (durch sihr krank sind) ins lächerliche. 

Ich will nur klarstellen, dass meine Geschichte nicht erfunden ist und ich keine Deutsche bin, die gegen Muslime ist und verarschen will. Weil das wäre wirklich verletzend.

Was du denkst ist mir egal.

Dein Mund reagiert auf die Vorstellung mit der Zitrone, obwohl du nicht reingebissen hast.

So funktioniert Sihr, und auch wenn es so funktioniert ist es sehr schädigend und nicht einfach loszuwerden.

Aber man kennt es ja aus der marokkanischen Erziehung, wenn was logisches kommt heisst es : tia bohalia oder in deinem Falle du bist krank.

😜

 

 

  • dislike 1
Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share



  • Who's Online (See full list)

    • Pfingstrose88
    • Noura1992
    • sun-m
    • LOGOUT80
    • Thmazight96
    • Sinadina76
    • Hana
    • Makateb
    • Faithfull
    • MEIN-WEG
    • Lady_Salima
    • SamiiirAaa85
    • Pusteblume223
    • Raubkatze
    • Nooraa
    • Tangawiya
    • Lati_fa80
    • Chadadoui
    • Suchesie
    • KleinerMensch87
    • PandaEmie
    • 8jidhk2
    • Wuestenstuermer
    • Hay_at
×
×
  • Create New...

Important Information

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Privacy Policy