Jump to content

Sokrates

Mobiles Arbeiten sicherer gestalten! 👩🏻‍💻

Recommended Posts

Sokrates

Salam aleikum,

was macht man, wenn man von zuhause arbeitet und plötzlich das Internet ausfällt? Sei es durch eine Störung oder gemeldete Ausfallzeit bei dem jeweiligen Anbieter.

Gibt es da ein "Notfall-Internet", das man noch haben kann im Ernstfall?

Ich hoffe ihr versteht was ich meine. Das ist genau, wie wenn z.B. in Unternehmen der Strom ausfällt und aber trotzdem alles weiterläuft, da sich die USV einschaltet.

Gibt es sowas auch für das Internet daheim? Hat da jemand von euch persönliche Erfahrungen?

Share this post


Link to post
Share on other sites

Misaka
vor 21 Minuten schrieb Sokrates:

Salam aleikum,

was macht man, wenn man zuhause am Arbeite ist und plötzlich das Internet ausfällt? Sei es durch eine Störung oder gemeldete Ausfallzeit bei dem jeweiligen Anbieter.

Gibt es da ein "Notfall-Internet", das man noch haben kann im Ernstfall?

Ich hoffe ihr versteht was ich meine. Das ist genau, wie wenn z.B. in Unternehmen der Strom ausfällt und aber trotzdem alles weiterläuft, da sich die USV einschaltet.

Gibt es sowas auch für das Internet daheim? Hat da jemand von euch persönliche Erfahrungen?

Da fällt mir nur das Internet über die Sim-Karte. Entweder mit dem Smartphone einen Hotspot einrichten, die Sim-Karte in ein LTE-Surfstick am PC / Laptop/ Router einstecken, oder s gibt auch Router, die eine Sim-Karte auch direkt annehmen.

  • Thanks 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
Bouffi
vor 1 Stunde schrieb Sokrates:

Salam aleikum,

was macht man, wenn man von zuhause arbeitet und plötzlich das Internet ausfällt? Sei es durch eine Störung oder gemeldete Ausfallzeit bei dem jeweiligen Anbieter.

Gibt es da ein "Notfall-Internet", das man noch haben kann im Ernstfall?

Eine pragmatische Lösung (außer oben genannte verwendung einer SIM Karte) wäre einfach einen Ort/Café/Workspace mit WLAN aufzusuchen. Davon gibt es ja überall genug. Am besten schon als Vorbereitung geeignete Plätze auskundschaften, um im Notfall dann zu wissen was zu tun ist...

  • Thanks 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
Sokrates
Am 24.11.2019 um 13:21 schrieb Misaka:

oder s gibt auch Router, die eine Sim-Karte auch direkt annehmen.

Gibt es nicht sowas wie einen Stick mit einer Prepaid Karte, die man dann schnell einfach online aufladen kann im Ernstfall? Die Karte sollte natürlich auch nicht an Gültigkeit verlieren. Den Stick würde ich per USB-Anschluss mit meinem Laptop verbinden.

Am 24.11.2019 um 13:44 schrieb Bouffi:

Eine pragmatische Lösung (außer oben genannte verwendung einer SIM Karte) wäre einfach einen Ort/Café/Workspace mit WLAN aufzusuchen. Davon gibt es ja überall genug. Am besten schon als Vorbereitung geeignete Plätze auskundschaften, um im Notfall dann zu wissen was zu tun ist...

Ins Cafe würde ich dann nicht wollen, da kann ich auch gleich in den Betrieb fahren. Das Ziel ist es dann schon, in den eigenen 4 Wänden zu bleiben.

Share this post


Link to post
Share on other sites
geier
Am 24.11.2019 um 12:52 schrieb Sokrates:

Salam aleikum,

was macht man, wenn man von zuhause arbeitet und plötzlich das Internet ausfällt? Sei es durch eine Störung oder gemeldete Ausfallzeit bei dem jeweiligen Anbieter.

Gibt es da ein "Notfall-Internet", das man noch haben kann im Ernstfall?

Ich hoffe ihr versteht was ich meine. Das ist genau, wie wenn z.B. in Unternehmen der Strom ausfällt und aber trotzdem alles weiterläuft, da sich die USV einschaltet.

Gibt es sowas auch für das Internet daheim? Hat da jemand von euch persönliche Erfahrungen?

Eine USV dient nicht dazu, nach einem Stromausfall weiterzuarbeiten, sondern lediglich die Stromversorgung für eine kurze Zeit zu überbrücken, um anschließend ohne Datenverlust die Computer runterzufahren. Anders sieht es bei Batterieanlagen für sicherheitsrelevante Einrichtungen wie Notbeleuchtung, Entrauchungsanlagen, Brandmelde- und Sprinkleranlagen etc. Diese müssen für eine bestimmte Dauer ausgelegt werden (30, 60, 90 min, 3h oder 8h).

Ein Internet für den Notfall gibt es - meines Wissens nicht - nicht. Wie jedoch Bouffi sagte, gibt es die Möglichkeit, auf SIM umzuschwenken, wenn mal das Festnetz gestört ist. Wir auch häufig in sichheitsrelevanten Anlagen eingesetzt, der Aufzugsnotruf z.B. oder Brandmeldeanlagen

  • Thanks 1

Share this post


Link to post
Share on other sites

geier

Im Falle eines Falles sperrst du dich bei Stromausfall einfach in einen Aufzug ein. Dann haste auch Internet während alle anderen sich freuen, mal eben nicht zu arbeiten 😂🤷‍♂️

Share this post


Link to post
Share on other sites
Misaka
Am 26.11.2019 um 09:19 schrieb Sokrates:

Gibt es nicht sowas wie einen Stick mit einer Prepaid Karte, die man dann schnell einfach online aufladen kann im Ernstfall? Die Karte sollte natürlich auch nicht an Gültigkeit verlieren. Den Stick würde ich per USB-Anschluss mit meinem Laptop verbinden.

Klar, habe ich in mein Beitrag wohl unverständlich beschrieben. Das nennt dich Internet USB Stick, Surf Stick oder Web Stick. Gibt es bei vielen Internetanbieter. Damals sehr verbreitet und es gab Datenvolumen stunden- tages- wochen- oder Monatsweise. Die Nachfrage hat sehr nachgelassen, daher denke ich, dass nun die meisten wohl nur die Tages- oder Monatsvolumen anbieten.

https://www.alditalk.de/24-stunden-internet-tagesflat

Share this post


Link to post
Share on other sites
Choupette

neu verkauft werden die USB internet sticks gar nicht mehr, weil man sie eh nicht mehr aktivieren kann (wurde mir im Fachhandel erklärt) 

einige Anbieter wie o2 zB kann sogar nicht mal mehr laden. 

die meisten Alternativen die es jetzt dazu gibt, sind alle "Strom abhängig" wie zB der congstar homespot. 

wenn bei mir i-net oder Strom ausfällt, kompensiere ich meist über den Hotspot meines Handys

 

 

  • Thanks 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
Misaka

Ich würde aber zur eine mobilen LTE Router raten, da diese mehr Möglichkeiten bieten. Besser ein mobiler 5G Router, damit man für die Zukunft gerüstet ist, falls diese schon verfügbar sind

  • Thanks 1
  • Like 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
Sokrates

Da fällt mir ein, dass mein Papa sich immer im Marokko-Urlaub so einen Stick geholt hat, damit der ins Internet konnte über sein Notebook. Das ist aber schon 10 Jahre her.

Ok, also benötige ich einen neuen Router mit Sim. Ich werde mich mal umsehen.

Danke für eure Beratung!🙂

 

Share this post


Link to post
Share on other sites
Bouffi
vor 3 Stunden schrieb Sokrates:

Ok, also benötige ich einen neuen Router mit Sim. Ich werde mich mal umsehen.

wieso verwendest Du für die gedachte Notfallsituation nicht einfach den Hotspot Deines Smartphones? Kostet nichts und kannst Du im Vorfeld ja einfach austesten...

  • Thanks 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
Epikureer

🈶️🈯🈳🈹️🈴️🉑️🐒

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


  • Für Euch unterwegs…in Wiesbaden bei Caftan Bladi

    Wir waren wieder mal für euch unterwegs. Diesmal auf der Veranstaltung Caftan Bladi in Wiesbaden. Hier ein paar Eindrücke vom Event.        

    Med
    Med | 
    Events

    Halalfood im Test: Safari Grill Haus in Offenbach

    Wir testen für Euch wie gewohnt die besten Halal-Locations in Eurer Umgebung und dieses Mal hat es uns zu einer Neueröffnung nach Offenbach verschlagen. Das Safari Grill Haus hat vor kurzem seine Tore in bester Offenbacher Lage in unmittelbarer Nähe des Marktplatzes geöffnet (Anschrift s. unten). Mit einer Vielzahl an Halal-Gerichten lockt das großzügig geschnittene Restaurant jung und alt und weist 40 Sitzplätze im Innenraum sowie rd. 10 Plätz im Außenbereich aus. Bereits am Eingang kommt

    Med
    Med | 
    Halalfood


  • Who's Online (See full list)

    • Sonnenschein92
    • Betr_ger
    • openness
    • Erneut-Da
    • Farid_Nice
    • zuckerblume
    • Netter-Mann
    • Marocboy2018
    • Lamia
    • BerberHD
    • TarifechtNrw
    • samsam
    • Schokoholikerin
    • Saif-Addin
    • Rachida2019
    • N_89
    • Kagome
    • Sarahangel
    • SIEsuchtIHN
    • Youssef39
    • Zeyneb
    • Prishilla
    • Hayat-Dounya
    • Arif-Ino-W
    • Menel31
    • Mr.X1frankfurt
    • Number
    • Hicham
    • Ibrahimben
    • Herbst19
    • lachhhh
    • IchbinGroot
    • patataxx
    • Amiana
    • LiWo
    • Ringo
    • MO Hamed
    • Bouffi
    • Chadaoui
    • Blackstreet
    • Layla39
    • yassir-nrw
    • Josef
    • LuvYourself
    • Malakk
    • Lalla1988
    • Casawi76
    • TalentlessW84
    • Pfingstrose88
    • Der_Maure
    • Masuda
×
×
  • Create New...

Important Information

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Privacy Policy