Jump to content

Guest Victor

Marokkanische Gastfreundschaft

Recommended Posts

Guest Victor
Gerade eben schrieb Victor:

Ich habe das Gefühl, dass du so schnell nicht nach Marokko kommst, wenn du dich von MZ nicht losreißt.

Na ich hab ja noch ein paar Tage Zeit. Im Januar bin ich ersteinmal geschäftlich in Marrakesch. Dann flieg ich hoch nach Fès und schau mir die Uni an. Und dann komm ich nochmal nach Deutschland insch a`llah

 

vor 2 Stunden schrieb Sokrates:

Irgendwann schnappt die Falle zu und du kannst deine Pläne vergessen.

😂 Meinst du ich lande in der Liebesfalle?

 

vor 8 Minuten schrieb Victor:

Man weiß ja auch nie, was so im Internet passiert, vielleicht steckt ja ein Täter hinter einem Profil oder ein Betrüger? Sicherheit ist das A und O. 
Ich finde es auch ehrlich gesagt gewagt sich in einer Wohnung mit jemandem zu treffen, den man nicht kennt.
Ich finde das ebenso vom Gastgeber gewagt. Es gibt ja auch öffentliche Plätze, wo man sich sicherer fühlt. Nimm zur Sicherheit ein kleines Pfeffer spray mit!

Vielen dank für dein fürsorgliches Denken. Aber ich glaube nicht, dass er mich ausschlachten wird. Schau mal, das ist seine Seite:

 

Natürlich kann ich überall Gefahr vermuten, das ist mir aber viel zu anstrengend😂. Ich hab schon eine gesunde Skepsis. (Entgegen der Meinung mancher Mitglieder ;) ) Ich passe schon auf mich auf.

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Guest Victor
vor 21 Minuten schrieb Victor:

Wie einige schon geschrieben haben, kannst du nichts falsch machen mit Merci, Toffifee.
In welcher Stadt lebst du denn? Vielleicht können dir die User eine marokk. Bäckerei empfehlen. In dem Fall würde ich an deiner Stelle einfach nur eine kleine Platte Gebäck mitnehmen. Reicht vollkommen aus für 3 Personen und dem Jungen nimmst du Kinderschokolade mit.

Es gibt andere Dinge, auf die du achten musst:
Zieh deine Schuhe vor der Wohnungstür aus.
Gib dem Mann bei der Begrüßung die Hand, der Frau aber NICHT. Sag nur "Salam aleikum".

Kann auch sein, dass du die Frau und das Kind gar nicht sehen wirst, weil die euch Männer alleine lassen. So kenne ich das! Da bereitet die Frau das Essen zu und geht dann zu ihren Eltern und kommt wieder, wenn der Gast weg ist. Das macht sie von sich aus, weil sie sich vor fremden Männern schämt und nicht weil der Ehemann es verlangt. Sie ist eben nur dabei, wenn auch eine Frau mit dem Besuch mitkommt.

Fang erst mit dem Essen an, wenn der Gastgeber beginnt.

D´accord...!

articleLarge.jpg

Share this post


Link to post
Share on other sites
LiWo
vor 5 Stunden schrieb Die_Maus:

Dürfen andere Menschen auch andere Erfahrungen mit Marokkanern gemacht haben als du? Oder ist das verboten?

Ja, dürfen sie, daher auch meine andere Sichtweise. 🙂

Share this post


Link to post
Share on other sites
Bouffi
vor 7 Stunden schrieb Sokrates:

Übrigens: Falls du es doch noch nach Marokko schaffen solltest, dann sei da vorsichtig mit Einladungen. Es gibt da Organhändler. Nimm immer jemanden mit, den du kennst.

bitte was?

Share this post


Link to post
Share on other sites
Samru
vor 31 Minuten schrieb Bouffi:

bitte was?

Sie meinte vllt arganölhändler , die ihm einen keen guten qualitativen Öl andrehen. Wenn ich mir die visage von Victor angucke könnte ich ganz sicher sein dass es keiner wagt ihm nahzukommen  geschweige dann ihm eine niere zu klauen.

  • Haha 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
WALLEEE

Parfüm & Blumen für die Frau kann tatsächlich nicht positiv aufgenommen werden von den Gastgebern, sondern als beschämend bzw. „peinlich“ berührt. 

Marok. Gastgeber freuen sich immer was auf Süßes. Wie hier bereits vorgeschlagen, marok. Süßgebäck als Mitbringsel ist klasse und man kann das nach oder vor dem Essen mit Tee oder Kaffee gemeinsam verspeisen. So kenne ich das... 

Für die Kids: kinderschokoloade, Ü-Eier, etc. 

  • Like 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
Samru

Victor ich gebe dir einen Tipp weil du mir irgendwie ans Herz gewachsen bist (weil du trotz Die versuche die manche hier unternommen haben dich zu irritieren  oder dich zu Befremden , gut wie n Fels gestanden bist. Also für die Frau des Gastgebers ein hochwertige 2mal2 Meter Stoff um ne Jelena oder Kaftan zu nähen Und für den Mann ( geh ich davon aus dass er voll Bart hat) n bartöl. Bitteschön

Share this post


Link to post
Share on other sites
tchikita
vor 28 Minuten schrieb WALLEEE:

Parfüm & Blumen für die Frau kann tatsächlich nicht positiv aufgenommen werden von den Gastgebern, sondern als beschämend bzw. „peinlich“ berührt. 

Marok. Gastgeber freuen sich immer was auf Süßes. Wie hier bereits vorgeschlagen, marok. Süßgebäck als Mitbringsel ist klasse und man kann das nach oder vor dem Essen mit Tee oder Kaffee gemeinsam verspeisen. So kenne ich das... 

Für die Kids: kinderschokoloade, Ü-Eier, etc. 

walle itaaaa mia ...keine💐💐💐💐...

das kann ich nicht glauben ...

streng genommen  kann alles als "peinlich" empfunden werden...

ich persönlich freu mich besonders über Victor ias  secret unterwäsche oder auch mal einfach über einen #marocmitunterhemd ...aber ich bin ja auch sehr bescheiden in dieser Hinsicht...

@Sokrates ...dein Beitrag...köstlich!😂😂

Share this post


Link to post
Share on other sites
Samru

Kein scham hier vor Hajis wie mir. Ya rabi Ya rabi. 

Share this post


Link to post
Share on other sites
Sokrates
vor 37 Minuten schrieb Samru:

Kein scham hier vor Hajis wie mir. Ya rabi Ya rabi. 

Uppps war ein Versehen, sorry. Wie kommt das denn hier her...🤪😳

Ich habe es gelöscht. 

  • Haha 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
Samru
vor 5 Minuten schrieb Sokrates:

Uppps war ein Versehen, sorry. Wie kommt das denn hier her...🤪😳

Ich habe es gelöscht. 

Ach du kannst ruhig den schlüpfer anlassen. Ich bin ein moderner haji🤥

Share this post


Link to post
Share on other sites
Sokrates
vor 4 Minuten schrieb Samru:

Ach du kannst ruhig den schlüpfer anlassen. Ich bin ein moderner haji🤥

Irgendwie nervst du. Hör auf mich hier zu zitieren und so....

  • Haha 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
Samru
vor 3 Minuten schrieb Sokrates:

Irgendwie nervst du. Hör auf mich hier zu zitieren und so....

Oki dann nicht 

Share this post


Link to post
Share on other sites
Sokrates
vor 2 Stunden schrieb Bouffi:

bitte was?

In Marokko gibt es Fälle, wo einigen Menschen Organe gewaltsam entnommen wurden, um diese dann direkt an Erkrankte weiterzugeben.  Das gibt es aber nicht nur in Marokko.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Lionheart
vor 14 Minuten schrieb Sokrates:

In Marokko gibt es Fälle, wo einigen Menschen Organe gewaltsam entnommen wurden, um diese dann direkt an Erkrankte weiterzugeben.  Das gibt es aber nicht nur in Marokko.

In Brasilien läuft das auch so ab, die machen das auf offener Strasse oder in Kliniken die geschmiert wurden, aber in marokko ist das selten oder ?

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


  • Für Euch unterwegs…in Wiesbaden bei Caftan Bladi

    Wir waren wieder mal für euch unterwegs. Diesmal auf der Veranstaltung Caftan Bladi in Wiesbaden. Hier ein paar Eindrücke vom Event.        

    Med
    Med | 
    Events

    Halalfood im Test: Safari Grill Haus in Offenbach

    Wir testen für Euch wie gewohnt die besten Halal-Locations in Eurer Umgebung und dieses Mal hat es uns zu einer Neueröffnung nach Offenbach verschlagen. Das Safari Grill Haus hat vor kurzem seine Tore in bester Offenbacher Lage in unmittelbarer Nähe des Marktplatzes geöffnet (Anschrift s. unten). Mit einer Vielzahl an Halal-Gerichten lockt das großzügig geschnittene Restaurant jung und alt und weist 40 Sitzplätze im Innenraum sowie rd. 10 Plätz im Außenbereich aus. Bereits am Eingang kommt

    Med
    Med | 
    Halalfood


  • Who's Online (See full list)

    • Juris
    • Gentle89
    • tchikita
    • Samru
    • Adji
    • Choupette
    • LalaTanger
    • BerbischeFrau
    • Der_Maure
    • LaRoseblanche
    • Lilly
    • Fnaire
    • hausfrau_
    • Younes07
    • Jumana💕
    • Brauneaugen
    • Arya_zweipunktnull
    • FouadB
    • Espoir
    • TazaTanger
    • Han
    • Chak
    • SaiB
    • baldverheiratet
    • jam_zer
    • Maroc_ER
    • Jeyjey
    • tmara
    • YA77
    • Abdell
    • el-lover
    • Hbibkom
    • Rash
    • LeLionAmazigh
    • Nasera
    • Aminbillah79
    • Mouhabib
    • Wald nass
    • Maysa1
    • DNA
    • Haaanan
    • Josef
    • Retro
    • Ziko
    • Renaissance
    • Antar
×
×
  • Create New...

Important Information

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Privacy Policy