Jump to content
×
×
  • Create New...

Was hast du heute gekocht?🍓🍉🌶🥦🍗🥗


Recommended Posts

  • Replies 3.5k
  • Created
  • Last Reply

Top Posters In This Topic

  • Choupette

    326

  • LiWo

    276

  • Renaissance

    275

Top Posters In This Topic

Popular Posts

#joumou3avibes💗 ...and even...if they try to...they can't do it like I do...happyfridayall💋

...endlich wieder 🍓🍓🍓❤

meine versteckten Würstchen für heute abend😍

Posted Images

  • Mitglied
Choupette
vor 21 Stunden schrieb Sokrates:

Wow, Bsehtek. 😃Da bin ich mal gespannt. Jetzt kriege ich auch Lust mir eine zu bestellen. 😂

 

mach das, is echt ne feine Sache.... und auch ein sehr bequemes Kochen. 

 

Link to post
Share on other sites
  • Mitglied
Choupette
vor 1 Minute schrieb Sokrates:

nicht noch 2 Std auf ein Schmorgericht warten.

Geflügel braucht nicht so lange.... 

denk dran sie gründlich aufzubereiten, ich habe sie erst mit Wasser (wie üblich) und dann nochmal leicht mit Öl eingepinselt und nochmal getrocknet. 

Hab auch schon Brot drin gebacken.... 

Link to post
Share on other sites
Guest Sokrates

@WALLEEE
Salam meine Liebe,😊

das ist gar nicht so einfach, wie man das vermutet. Als Betreiber/Berater/Informatiker versuchst du immer dem Standard gerecht zu werden, damit du im Falle eines Updates auf der sicheren Seite bist.
Nutzt du Individuallösungen, so musst du immer nach einem Upgrade viel intensiver testen, ob alles noch funktioniert.
Das kann dann zur Folge haben, dass plötzlich viele selbstgestrickte Sachen nicht mehr gehen.

Bist du im Standard, kannst du das einfach an den Hersteller weiterleiten, der sich dann die Fehler anschaut und dir Lösungen liefert. 
Sobald die aber sehen, dass du keine Standardfunktionen nutzt und selber intensiv Hand angelegt hast, weigern die sich da zu helfen. Ich kenne es z.B. von dem Hersteller SAP so. Die sind ganz schlimm, was das angeht.
Da kannst du denen dann auch nicht ankommen mit "Ja aber der Anwender möchte das so". 
Das hat dann zur Folge, dass Aufwand und Kosten entstehen, weil man dann plötzlich doch wieder anders programmieren muss.

 

- Es kann sein, dass es die Funktionalität noch nicht im Standard vorhanden ist und evtl. in einem nächsten Upgrade dann noch kommen wird.

- Es kann sein, dass diese Funktionalität noch nicht ausgereift ist und deshalb vorerst deaktiviert wurde.

- Es kann aber auch sein, dass man das aufgrund von zusätzlichen Kosten nicht realisieren kann (z.B. wegen Speicherplatz- und Serverkosten). Wer soll das finanzieren? Die Seite finanziert sich, so weit ich das sehe, nur über Werbung und das ist nicht gerade viel was da zusammenkommt.
 

Link to post
Share on other sites
  • Mitglied
Tamazighlady
Am ‎06‎.‎09‎.‎2019 um 23:11 schrieb LiWo:

Die Rote Linsen Nudeln habe ich zum ersten Mal probiert und werde sie nicht nochmal nachkaufen. Die normalen Nudeln schmecken einfach besser! 😂

Echt? Ich habe neulich die Linsen Nudeln vom DM ausprobiert (ich liebe Pasta!) und fand es sehr lecker. Ich hab da jetzt nicht sooo einen Unterschied zu den normalen Nudel rausschmecken können.

Link to post
Share on other sites
Guest Sokrates

Heute wieder mobil am Arbeiten und deshalb die Gelegenheit gehabt in der Mittagspause schnell etwas Leckeres in den Ofen zu schieben. 🙂

Wolfsbarsch mit Salzkruste und Kartoffeln

Ich habe leider vergessen Bilder zu machen.

- Kopf, Gedärme entfernen und mit einer Schere die ganzen Flossen abschneiden. 

- Den Fisch waschen.


- mit Knoblauch Salz und Zitrone einreiben. Danach, wenn möglich zudecken und im Kühlschrank ziehen lassen für paar Stunden. Das habe ich z.B. schon heute morgen erledigt, damit ich zu Mittag den küchenfertigen Fisch direkt in den Ofen tun kann.


- Backblech vorheizen und mit etwas Olivenöl bepinseln,

- Wolfsbarsch in die Mitte des Blechs  positionieren, paar Kartoffelscheiben schneiden und drumherum geben.

- Jetzt nochmal etwas mehr Salz auf die obere Seite des Wolfsbarsch geben, damit eine schöne leichte Salzkruste entsteht.

- Im Ofen bei 200 Grad, Ober-und Unterhitze auf unterster Schiene garen lassen. Der Fisch muss zwischendurch NICHT gewendet werden. Das hat bei mir glaube ich ungefähr so 30-40 Minuten gedauert. Man muss halt einfach schauen, bis die Kartoffeln durch sind und der Fisch oben eine schöne leichte Kruste kriegt.

 

20190919-123726.jpg


 

Link to post
Share on other sites
  • Guest locked and unlocked this topic

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.




Important Information

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Privacy Policy