Jump to content

Sokrates

Was hast du heute gekocht?🍓🍉🌶🥦🍗🥗

Recommended Posts

Guest Nayla
vor 13 Stunden schrieb WALLEEE:

Zu der Fischsuppe: 

Das Video gefällt mir recht gut und das scheint auch sehr einfach nachzukochen sein. 😋😋😋 Gewundert hab ich mich nur, dass der Lachs ne ganze Stunde gekocht wird. 🤷‍♀️

 

@WALLEEE

ich habe mir das Video nochmal angeschaut und muss sagen, die Lady vergewaltigt im wahrsten Sinne des Wortes den tollen Lachskotelett 🙈 viel zu schade....😳

Hier eine Rezeptidee für Lachskotelett mit frisch gebackenem Brot/taschnift und einer leckeren Garnelencalamarisscharmulla....

 

Screenshot_20191118-125142_Photos.jpg

Screenshot_20191118-125235_Photos.jpg

Screenshot_20191118-125353_Photos.jpg

Share this post


Link to post
Share on other sites
Salimalli
vor 4 Minuten schrieb Lionheart:

Kürbis und Zucchini sind normal ,Kartoffeln sind darauf nicht vorgesehen, 

Theoretisch kannst du auch ein Kotelett drauf legen , passt aber nicht dazu.

Tischt ihr das auch auf wenn Besuch da ist ???

 

und das kommt von einem Mann der bestimmt noch nicht mal ein Sandwich machen kann. ich würde es meinen Gästen geben und ja sie würden es essen. du kannst doch nicht eine Kartoffel mit einem Kotelett vergleichen sorry!!!!!

 

Share this post


Link to post
Share on other sites
BatataHaloua
vor 7 Minuten schrieb Salimalli:

ist nicht ein No Go, da war Kürbis Zuchhni und Kartoffeln drauf.  wie oft habe eine Herzhafteen ouscous gegessen wo auch kartoffeln drauf waren 😁

 

vor 3 Minuten schrieb Lionheart:

Kürbis und Zucchini sind normal ,Kartoffeln sind darauf nicht vorgesehen, 

Theoretisch kannst du auch ein Kotelett drauf legen , passt aber nicht dazu.

Tischt ihr das auch auf wenn Besuch da ist ???

 

Wer definiert denn, wie ein Gericht auszusehen hat? Ich find's toll, wenn man auch mal Neues ausprobiert und dabei Varianten findet, die auch lecker sind. 

Übrigens habe ich auch schon oft Couscous mit (u. a.) Kartoffeln gegessen. In Tunesien scheint das z. B. völlig normal zu sein. 

  • Love 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
Salimalli
vor 2 Minuten schrieb BatataHaloua:

 

Wer definiert denn, wie ein Gericht auszusehen hat? Ich find's toll, wenn man auch mal Neues ausprobiert und dabei Varianten findet, die auch lecker sind. 

Übrigens habe ich auch schon oft Couscous mit (u. a.) Kartoffeln gegessen. In Tunesien scheint das z. B. völlig normal zu sein. 

Ganau so sieht es aus. ich habe schon sehr viele Variationen gesehen. in Dubai habe ich ihn sogar mit fisch gesehen. oder eine Freundin macht erbsen drauf. mit Bohnen habe ich ihn auch schon gesehen.

Tunieser machen ihn ganz anderes z.b oder Shba Algier.

Share this post


Link to post
Share on other sites
BatataHaloua
vor 7 Minuten schrieb Salimalli:

Ganau so sieht es aus. ich habe schon sehr viele Variationen gesehen. in Dubai habe ich ihn sogar mit fisch gesehen. oder eine Freundin macht erbsen drauf. mit Bohnen habe ich ihn auch schon gesehen.

Tunieser machen ihn ganz anderes z.b oder Shba Algier.

Klingt doch alles sehr lecker! Ich experimentiere und kombiniere gerne. Oft kommen dabei ganz tolle Leckereien heraus, die ich dann öfter mache. Andererseits gibt's aber auch Gerichte, die sind einfach so, wie Oma und Mama sie zubereitet haben - insofern kann ich @Lionheart auch gut verstehen. (Wobei man liegen lassen kann, was man nicht mag.)

Share this post


Link to post
Share on other sites
Salimalli
vor 2 Minuten schrieb BatataHaloua:

Klingt doch alles sehr lecker! Ich experimentiere und kombiniere gerne. Oft kommen dabei ganz tolle Leckereien heraus, die ich dann öfter mache. Andererseits gibt's aber auch Gerichte, die sind einfach so, wie Oma und Mama sie zubereitet haben - insofern kann ich @Lionheart auch gut verstehen. (Wobei man liegen lassen kann, was man nicht mag.)

ja, ich habe es ja von Mama, ist ja von stadt zu stadt in marokko ja auch anderes.

man kann ein Essen nicht als No Go bezeichen. Es gibt auch Gerichte in Marokko die ich nicht essen könnte ( Schnecken z..b aber würde es nicht als No go bezeichnen

  • Like 2

Share this post


Link to post
Share on other sites
BatataHaloua
vor 2 Minuten schrieb Salimalli:

ja, ich habe es ja von Mama, ist ja von stadt zu stadt in marokko ja auch anderes.

man kann ein Essen nicht als No Go bezeichen. Es gibt auch Gerichte in Marokko die ich nicht essen könnte ( Schnecken z..b aber würde es nicht als No go bezeichnen

Oft bereitet man ja auch ein Essen zu mit den Zutaten, die man gerade im Haus hat - ohne extra dafür einkaufen zu gehen. Dann werden nunmal Zutaten ersetzt oder weggelassen, wie's gerade passt. 

Das wäre auch ein interessantes Thema: "Ich habe ... und ... im Kühlschrank. Was kann ich daraus machen?" 

  • Love 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
Lionheart
vor 1 Minute schrieb Salimalli:

ja, ich habe es ja von Mama, ist ja von stadt zu stadt in marokko ja auch anderes.

man kann ein Essen nicht als No Go bezeichen. Es gibt auch Gerichte in Marokko die ich nicht essen könnte ( Schnecken z..b aber würde es nicht als No go bezeichnen

Samillali, nix gegen deine Mama, und ihre Entwürfe v cous cous,

Das komplette essen hab ich nicht als no go bezeichnen, nur die Kartoffeln drauf,

In der traditionell marokkanischen Küche ist das eher selten, 

In anderen Ländern sehen die  Gerichte anders aus, 

Vielleicht ist das ein Einfluss der deutschen Kultur , i dont know,

 

  • Like 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
Salimalli
vor 1 Minute schrieb Lionheart:

Samillali, nix gegen deine Mama, und ihre Entwürfe v cous cous,

Das komplette essen hab ich nicht als no go bezeichnen, nur die Kartoffeln drauf,

In der traditionell marokkanischen Küche ist das eher selten, 

In anderen Ländern sehen die  Gerichte anders aus, 

Vielleicht ist das ein Einfluss der deutschen Kultur , i dont know,

 

khier insschallah.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Lionheart
vor 2 Minuten schrieb BatataHaloua:

Oft bereitet man ja auch ein Essen zu mit den Zutaten, die man gerade im Haus hat - ohne extra dafür einkaufen zu gehen. Dann werden nunmal Zutaten ersetzt oder weggelassen, wie's gerade passt. 

Das wäre auch ein interessantes Thema: "Ich habe ... und ... im Kühlschrank. Was kann ich daraus machen?" 

Wer marokkanisch kocht , der würfelt nicht alles einfach zusammen,

Es wird vorab eingekauft, bei uns marok s reichen die Vorräte sowieso für 20 Personen, die unerwartet kommen könnten hamdl.

Wenn man ne Pizza macht , kann man vlt. Mehr kombinieren oder weglassen 👌

Share this post


Link to post
Share on other sites
JackDanielsRe
vor einer Stunde schrieb Nayla:

@WALLEEE

ich habe mir das Video nochmal angeschaut und muss sagen, die Lady vergewaltigt im wahrsten Sinne des Wortes den tollen Lachskotelett 🙈 viel zu schade....😳

Hier eine Rezeptidee für Lachskotelett mit frisch gebackenem Brot/taschnift und einer leckeren Garnelencalamarisscharmulla....

 

Screenshot_20191118-125142_Photos.jpg

Screenshot_20191118-125235_Photos.jpg

Screenshot_20191118-125353_Photos.jpg

wayauuuuuuuuuuuuuuuuuu 

Share this post


Link to post
Share on other sites
HarteNuss

Marocain Harrira und selbsgemachte Mozarella Ziegenkäse Pizza mit Käserand und Olivenöl🥰

20191118_144656.jpg

20191118_144723.jpg

  • Like 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
HarteNuss

IMG-20191118-WA0007.jpegich glaube da können alle Pizzerien schließen

Was meine Pizza ausmacht ist, sie ist 100% Vegan, frei von Konservierungsstoffe oder jeglichen Zusatzstoffen, sogar der Ziegenkäse ist frisch selbst hergestellt vom Bauern die Tomatensosse besteht aus frischen Tomaten Knoblauch frischem Olivenöl sprich keine Dosen oder Tuben Tomaten..und frischen Kräutern wie Basilikum, Oregano und co. Der Teig gelingt mir immer, ist ein Geheimrezept jedoch man könnte meinen Sie kommt aus dwm Steinofen  ☺️

☺️

  • Like 3

Share this post


Link to post
Share on other sites
HarteNuss

Batata ist doch berechtigt oder meine Ansprüche gegenüber meinen Zukünftigen  ☺️

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


  • Für Euch unterwegs…in Wiesbaden bei Caftan Bladi

    Wir waren wieder mal für euch unterwegs. Diesmal auf der Veranstaltung Caftan Bladi in Wiesbaden. Hier ein paar Eindrücke vom Event.        

    Med
    Med | 
    Events

    Halalfood im Test: Safari Grill Haus in Offenbach

    Wir testen für Euch wie gewohnt die besten Halal-Locations in Eurer Umgebung und dieses Mal hat es uns zu einer Neueröffnung nach Offenbach verschlagen. Das Safari Grill Haus hat vor kurzem seine Tore in bester Offenbacher Lage in unmittelbarer Nähe des Marktplatzes geöffnet (Anschrift s. unten). Mit einer Vielzahl an Halal-Gerichten lockt das großzügig geschnittene Restaurant jung und alt und weist 40 Sitzplätze im Innenraum sowie rd. 10 Plätz im Außenbereich aus. Bereits am Eingang kommt

    Med
    Med | 
    Halalfood


  • Who's Online (See full list)

    • asia
    • Erneut-Da
    • northafricano97
    • Lionheart
    • Nadiiaa
    • Fnaire
    • Bounty_
    • al-raoui
    • Elhajj
    • Luni90
    • Gazelle
×
×
  • Create New...

Important Information

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Privacy Policy