Jump to content

Ist es wirklich so schwer jemanden kennenzulernen ?


Anisa_as
 Share

Recommended Posts

  • Mitglied
Lionheart
vor 2 Minuten schrieb tchikita:

...na wenn du da mal nichts verwExelst...hahahaa

Ausser Miss T , sie hat ein Herz aus Gold und mag es gern schick 😉

 

Link to comment
Share on other sites

  • Mitglied
BatataHaloua
vor 46 Minuten schrieb Koriander:

Ich heiße Samira bin 1,70 m und wiege 55 kg. 😅

E3C612A6-7452-488B-9DF6-A0DFEB923957.jpeg

55 kg? Ist nicht gelogen. Allerdings 2 oder 3mal. 

Link to comment
Share on other sites

  • 3 weeks later...
  • Mitglied
DerPfleger

Ich als konvertierter "deutscher" habe es unheimlich schwer jemmanden kennenzulernen im Täglichen Leben.

 

Ich versuche alles um ein guter Muslim zu sein bzw. ein Leben zu führen eines rechtsschaffendes Muslim.

 

 

Link to comment
Share on other sites

  • Mitglied
DerPfleger
vor 12 Minuten schrieb Zirkus:

Du hast dich in eine Thai-Bitch verliebt, die dich noch an der Nase herumgeführt hat, was erwartest du?

Das hat nichts mit Konvertiert zu tun;)

 

 

Tolle Ausdrucksweise 🙄 hast du echt stark 💪 

Link to comment
Share on other sites

  • Mitglied
vor 22 Stunden schrieb FreshPrince:

Alter, diese Kälte, wie könnt ihr da nur ans Kennenlernen denken🥶🥶🥶

Wieso sollte die Kälte einen davon abbringen?

das eine hat mit dem anderen nichts zu tun!!!

Link to comment
Share on other sites

  • Mitglied
vor 9 Minuten schrieb FreshPrince:

Doch, Frauen können genauso kalt sein wie das Wetter😉

Ja zu Leuten die die Kälte verdient haben. 

Link to comment
Share on other sites

...aja was soll ich sagen .

Ist sehr verlogen hier i.d.Welt .man hat kein Respekt..nicht loyal etc 

Früher waren es die Werte die gezählt haben und jetzt? 

Naja ,vllt ist das der Grund wieso man überlegt einen nicht Maroc zu heiraten 🤷🏻‍♀️

 

Link to comment
Share on other sites

vor 2 Stunden schrieb FreshPrince:

Wünsche dir viel Glück dabei, nur verschone uns bitte mit diesem Maroc Nichtmaroc Werte Scheiß, danke.

Lustig 🤣schau mal es ist erlaubt  um Islam jem von einem anderen Land (Hauptsache Muslim)zu heiraten und ich soll dich verschonen🤔hmm

Link to comment
Share on other sites

  • Mitglied

Ja ist es allerdings. Da es leider viel zu wenig Ehrlichkeit auf diesen Planeten gibt. Vor 10 Jahren war es einfacher würde ich mal sagen. Die Menschen sind Materialistischer und gucken immer darauf wer was hat, Frauen sowie auch Männer was hochgradig schockierend ist!! Demnach toben heute alle im Internet rum, die Auswahl ist gross und sogar der hässlichste findet sich dann noch schön dabei und geht seiner Frau (Familie) fremd. Ich kann euch nur raten, nimmt euch in Acht vor solchen Menschen "Betrügern" mittlerweile höre ich es von vielen Seiten und Teilweise sind diese immer nicht gerade unbekannt. Das traurige es vermehrt sich - ich finde sowas viel schlimmer als der Corona Virus an sich. MÖGE ALLAH UNS ALLE MIT DEM BELOHNEN WAS WIR VERDIENT HABEN! IN SCHA ALLAH! 🤲

Link to comment
Share on other sites

  • Mitglied
Zwergnasenhaeuptling

Nun ja meiner Meinung nach hat man den Blick auf das wesentliche vergessen und oder verschlossen. Jeder will nur den besten und schlausten Partner haben. Keine Kompromisse will man eingehen. Jeder ist doch unabhängig daher bei dem kleinsten Problem " nee der oder die ist nix für mich" . 

Wo soll das noch hinführen ? ! 🤨

Link to comment
Share on other sites

  • Mitglied

...es ist doch immer wieder schön anzuschauen, wie krampfhaft Mann/Frau einen Partner/in sucht und dabei ist die Realität eine ganz andere. Zig alleinerziehende Frauen, die nach einer ach so tollen Ehe/Beziehung nun vor ihrem Ruin stehen und wer zahlt da wieder mal nicht. Ganz klar  "der Papa" 👏👏👏

 

https://www.gmx.net/magazine/panorama/arbeitslos-corona-muetter-mallorca-prostituieren-35550512

 

Möge Allah all diesen Frauen Kraft und Mut geben, diese schreckliche Zeit zu überstehen und überleben. Amin

Link to comment
Share on other sites

  • 2 weeks later...
  • Mitglied
vor 2 Stunden schrieb Propolis:

 Männer sind nicht so intelligent

Zu den Männern, die hier im Thread rumheulen:  Die Zoos haben wieder geöffnet...Einfach mal hingehen und sich die männlichen Tiere ansehen, vielleicht färbt das auf euch ab...😊

 

Wow! so viel Misandrie 😂  (Tippe eher auf Dummheit)

Kannst aber gleich wieder zum Thema "Daily Hadith" rennen und die Heilige spielen 😉 

Hier ein Paar Tipps für dich...

Am 25.2.2021 um 07:18 schrieb Propolis:

Bismi ʾllāhi ʾr-raḥmāni ʾr-raḥīmi 

Allah  sagt in der Sura an-Naziat sinngemäß:

“Was aber jemanden angeht, der den Stand seines Herrn gefürchtet und seiner Seele die (bösen) Neigungen untersagt hat, so wird der (Paradies)garten (ihm) Zufluchtsort sein.”

[79:40-41]

 

Hadith:

“Ein guter Freund und ein schlechter Freund sind wie ein Parfümhändler und ein Hufschmied. Der Parfümhändler wird dir vielleicht ein Parfüm als Geschenk geben, oder du kaufst eines von ihm oder zumindest riechst du an ihm. Was den Hufschmied anbelangt, so wird er vielleicht deine Kleidung anbrennen und zuletzt wirst du den Brandgeruch aus dem Ofen einatmen.”

Sahih Bukhari

 

Am 7.2.2021 um 06:28 schrieb Propolis:

Bismillahi-r-rahmani-r-rahim

„Und beeilt euch um Vergebung von eurem Herrn und (um) einen (Paradies)garten, dessen Breite (wie) die Himmel und die Erde ist. Er ist für die Gottesfürchtigen bereitet, die in Freude und Leid ausgeben und ihren Grimm zurückhalten und den Menschen verzeihen. Und Allâh liebt die Gutes Tuenden.“ (Sûra 3:133-134)

 

Erklärung: Allâh erwähnt in diesen Versen, dass uns Großartiges im Paradies erwartet, falls wir uns in Geduld üben, unseren Zorn bändigen und das Weltliche aufgeben, indem wir denen vergeben, die uns ungerecht behandelt haben. Hierzu kann man positive Beispiele im Leben des Propheten Muhammad  entdecken. Zu nennen wäre hier wie der Prophet Muhammad salahu allihi wa salam dem Führer der Heuchler, Abdullâh ibn Ubayy, verzieh, obwohl er ein unerbittlicher Gegner des Islâms und der Muslime war. Dabei handelt es sich um die gleiche Person, die die Gerüchte über Âischa, dass sie untreu gewesen wäre, verbreitete. Er versuchte stets den Muslimen zu schaden und in ihren Reihen Unruhe zu stiften.

Schließlich beseitigte Allâh alle Zweifel, indem er die letzten Verse der Sûra An-Nûr offenbarte. Selbst nach diesem Kummer und dem Schmerz, den er verursachte, wurde ihm die Vergebung des Propheten Muhammad salahu allihi wa salam  zuteil. Quelle: https://www.islamweb.net/ramadanG/articles/173355/Vergib-mir

 

Allâh sagt: „[…] sondern sie sollen verzeihen und nachsichtig sein. Liebt ihr es (selbst) nicht, dass Allâh euch vergibt? Allâh ist Allvergebend und Barmherzig.“ (Sûra 24:22) 

 

Am 31.1.2021 um 15:53 schrieb Propolis:

Abu Schuraih Al-Khuza`iy, Allahs Wohlgefallen auf ihm, berichtete:

Der Prophet, Allahs Segen und Heil auf ihm, sagte:" Wer an Allah und den Jüngsten Tag glaubt, der soll seinen Nachbarn freundlich behandeln. Und wer an Allah und den Jüngsten Tag glaubt, der soll seinem Gast Gastfreundschaft erweisen. Und wer an Allah und den Jüngsten Tag glaubt, der soll entweder Gutes sprechen oder schweigen."

(Bukharî, Muslim, Tirmîdhî, Abu Dawud, Ibn Majah, Malik, Darimi und Ahmad ibn Hanbal)
 

 

Am 10.1.2021 um 08:03 schrieb Propolis:

Bismillahi-r-rahmani-r-rahim

"Und dein Herr hat bestimmt, dass ihr nur Ihm dienen und zu den Eltern gütig sein sollt. Wenn nun einer von ihnen oder beide bei dir ein hohes Alter erreichen, so sag nicht zu ihnen: „Pfui!“ und fahre sie nicht an, sondern sag zu ihnen ehrerbietige Worte.

Und senke für sie aus Barmherzigkeit den Flügel der Demut und sag: „Mein Herr, erbarme Dich ihrer, wie sie mich aufgezogen haben, als ich klein war.“

Sure 17: al-Isra (Die Nachtreise) Verse 23, 24

In der Sure Hudschurât heißt es: „Die Gläubigen sind Geschwister. Darum stiftet Frieden unter euren Geschwistern. Und seid gottesfürchtig, damit ihr Barmherzigkeit findet.“[1] 

Der Prophet sallahu allihi wa salam sagte: „Ich schwöre bei dem, in dessen Hand meine Seele ist! Ihr kommt nicht ins Paradies, bis ihr wahrhaft glaubt; und ihr werdet nicht glauben, bis ihr einander liebt. Soll ich euch etwas sagen, das dazu führt, dass ihr einander liebt, wenn ihr es tut? Verbreitet den Friedensgruß unter euch.“[2] 

[1] Sure Hudschurât, 49:10
[2] Muslim, Îmân 93-94; Tirmizî, At’ima 45

 

Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

×
×
  • Create New...

Important Information

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Privacy Policy