Jump to content
×
×
  • Create New...

Nur weil ich geschieden bin.... ?


Recommended Posts

  • Mitglied
BatataHaloua
Gerade eben schrieb Der_Maure:

Hol Bier für deinen deutschen Freund und bleib vom Islam fern. Jetzt geh ganz schnell @Netter-Mann in den Arsch kriechen 

Das war aber jetzt nicht der Vorzeige-Muslim in dir, sondern deine andere Persönlichkeit, richtig? 

Zum Glück beurteile ich die Religion nicht nach den (angeblichen) Gläubigen, sonst wäre MZ Gift für das Ansehen des Islam, allen voran du.

Link to post
Share on other sites

  • Replies 171
  • Created
  • Last Reply

Top Posters In This Topic

  • BatataHaloua

    21

  • LiWo

    21

  • Choupette

    18

Top Posters In This Topic

Popular Posts

Salam alaikom meine lieben,   Ja ich bin geschieden und habe ein kind und jaaaa ich bin auf der suche und würde sehr gerne nochmals heiraten, mit der Hoffnung, dass es dieses mal bis zum end

9Ich habe den Eindruck dass allgemein der Umgang mit Frauen... wie soll ich sagen? Mutiger ist oder wie auch immer.  Auch als nicht geschiedene bekommt man Angebote zum bang Boom bangen.  Ob Hija

Oh doch! Dein Wissen in weltlichen Belangen mag unermesslich sein. Dein Nichtwissen in religiösen Angelegenheiten aber ebenso. 

  • Mitglied
vor 4 Minuten schrieb BatataHaloua:

Mein Wissen oder Nichtwissen kannst du gar nicht beurteilen. 

Oh doch!

Dein Wissen in weltlichen Belangen mag unermesslich sein. Dein Nichtwissen in religiösen Angelegenheiten aber ebenso. 

  • Thanks 1
  • Confused 1
  • Like 1
Link to post
Share on other sites
Guest Der_Maure
vor 6 Minuten schrieb BatataHaloua:

Das war aber jetzt nicht der Vorzeige-Muslim in dir, sondern deine andere Persönlichkeit, richtig? 

Zum Glück beurteile ich die Religion nicht nach den (angeblichen) Gläubigen, sonst wäre MZ Gift für das Ansehen des Islam, allen voran du.

Bei dir bin ich kein Muslim du 🐷 Bei allen anderen schon 

Ein Kafir muss man wie einen behandeln 

Link to post
Share on other sites
  • Mitglied
BatataHaloua
vor 6 Minuten schrieb Der_Maure:

Bei dir bin ich kein Muslim du 🐷 Bei allen anderen schon 

Ein Kafir muss man wie einen behandeln 

Du bist ebensowenig ein Muslim wie ich ein Schwein.

Link to post
Share on other sites
  • Mitglied
Choupette
vor 3 Minuten schrieb geier:

Oh doch!

Dein Wissen in weltlichen Belangen mag unermesslich sein. Dein Nichtwissen in religiösen Angelegenheiten aber ebenso. 

sie sieht den Islam nicht mit Herz & Verstand, sondern aus weltlicher Sicht. 

Allah leitet recht, wen er recht leiten will..... Sure 14 Vers 4 

ich verweise seit Jahren hier nur auf Quranverse und das muss, wenn Anlass dazu besteht legitim sein. Besonders in einem marokkanischen Forum. 

#otherwise

W8XB9743.jpg

 

Link to post
Share on other sites
  • Mitglied
Choupette
vor 14 Minuten schrieb Der_Maure:

Ein Käfir muss man wie einen behandeln 

Iy-yaka na'budu wa iy-yaka nasta'in
Ihdina-s-sirat  al-mustaqim 
Sirata-lladhina an'amta 'alaihim
Ghayri-l-maghdubi 'alaihim
wa-la-d-dalin. 

amin

💞

Link to post
Share on other sites
  • Mitglied
Choupette
vor 6 Minuten schrieb geier:

@Choupette kannst du dem Mauren ausrichten, dass ich soeben eine Fatwa über ihn ausgesprochen habe. Er soll das bei seinen Äußerungen bedenken. 

ja

er ist gesperrt. 

Link to post
Share on other sites
  • Mitglied
Choupette
vor 3 Minuten schrieb geier:

...die fatwa...?

so ähnlich....

AGB's....

Auszug:

Kündigung......maroczone kann jederzeit und ohne Angabe von Gründen den Useraccount löschen. 

ja, ich stimme zu....

verstehste?

Ursachenforschung sinnlos......

warum nur er, und sie nicht? viel interessanter......

 

Link to post
Share on other sites
  • Mitglied
Choupette

ich will noch zum Thema eine mögliche Sichtweise aufzeigen, weshalb es für die Frau gut für sie selbst und für die Kinder sein kann, wenn sie bei einer Scheidung, die gemeinsamen Kinder in der Familie des Mannes lässt und alleine geht. 

Wenn sie neu heiratet, kommt sie auch in eine neue Familie, ihre Kinder wären immer die eines anderen Mannes und die Kinder müssten ihren Platz in neuer Umgebung und Familie finden. In der Familie des Vaters haben sie seit Geburt ihren Platz, sodass sollte der Vater sich eine neue Frau nehmen sollte, diese ihren Platz in der Familie suchen muss. 

Auch ist es einfacher, wenn die Frau mit dem neuen Ehemann noch weitere Kinder bekommt, besonders für alle Kinder......

Wenn man den islam positiv sehen will, geht es ganz einfach. 

ansonsten kann man es auslegen:

wenn sie neu heiratet, nehmt ihr die Kinder..... arme Frau, wird von Allah bestraft, obwohl er ihr großzügig so viele Rechte wie Scheidung geschenkt hat. 

das ist unlogisch.... 

Wenn sie will, kann die Frau bei einer Scheidung die Kinder ja auch mitnehmen.... wenn alle Parteien einverstanden sind, gilt ja ebenso für die Kinder dort lassen. 

Allah schützt die Menschen mit seinen Geboten, und straft sie nicht. 

 

 

 

Link to post
Share on other sites
  • Mama29 locked this topic
Guest
This topic is now closed to further replies.



  • Who's Online (See full list)

    • Strangers
    • Romello
    • Marocgirl951
    • Sunnshine
    • BinLieb
    • Happy_life19
    • MarocRif
    • Midina
    • Koch
    • Bouffi
    • Tetouaniii
    • Pfingstrose88
    • Miss_Kokos90
    • Gross_Breit
    • Mr.Y.....
    • 27Siesucht
    • xIliasx
    • Sisnadia

Important Information

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Privacy Policy