Jump to content

Mama29

Nur weil ich geschieden bin.... ?

Recommended Posts

Guest Der_Maure
vor 14 Minuten schrieb LiWo:

Das ist so scharf gar nicht geregelt.

Natürlich ist der Vater für die Erziehung seiner Kinder verantwortlich, auch nach der Scheidung und auch, wenn das Kind bei der Mutter lebt.

Hier gibt es einige Fatwa-Beispiele, die zeigen, wie kompliziert das ist und eben nicht in "so und nicht anders" entschieden werden kann.

https://islamfatwa.de/soziale-angelegenheiten/84-familie-und-kinder/kinder-neugeborene/1900-sorgerecht-bei-scheidung-der-eltern

 

Lies es dir mal durch 😉

Solange die Frau nicht erneut heiratet, kann das Kind bei der Mutter leben (empfehlen die Rechtsgelehrten), sobald die Ehe mit einen neuen (anderen) Mann vollzogen worden ist, wird empfohlen, dass das Kind beim Vater lebt. 

Share this post


Link to post
Share on other sites

BatataHaloua
vor 4 Minuten schrieb Der_Maure:

Lies es dir mal durch 😉

Solange die Frau nicht erneut heiratet, kann das Kind bei der Mutter leben (empfehlen die Rechtsgelehrten), sobald die Ehe mit einen neuen (anderen) Mann vollzogen worden ist, wird empfohlen, dass das Kind beim Vater lebt. 

Klingt wie eine Strafe. Heiratet sie neu, wird ihr das Kind weggenommen ... 

Share this post


Link to post
Share on other sites
LiWo
vor 3 Minuten schrieb Der_Maure:

Lies es dir mal durch 😉

Solange die Frau nicht erneut heiratet, kann das Kind bei der Mutter leben (empfehlen die Rechtsgelehrten), sobald die Ehe mit einen neuen (anderen) Mann vollzogen worden ist, wird empfohlen, dass das Kind beim Vater lebt. 

Empfohlen, aber es ist nicht verpflichtend; deshalb schrieb ich ja am Anfang, wenn beide Scheidungspartner sich einigen, können die Kinder weiterhin bei der Mutter bleiben.

 

Lies doch auch mal die anderen Fatawa, auch die lange, denn dort wird das Kind der Mutter oder einer anderen weiblichen Verwandten (Großmutter) empfohlen oder, wenn das Kind alt genug ist, kann es selbst entscheiden, ob zur Mutter oder zum Vater.

Eigentlich geht es ja um das Kindswohl und das sollte jeder im Hinterkopf haben, wenn er solche Entscheidungen trifft. Heutzutage ist es meist (nicht immer!) besser, das Kind bei der Mutter zu lassen. Das bedeutet aber nicht, dass die Verantwortung der Erziehung seitens des Vaters automatisch an die Mutter übergeht.

  • Like 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
LiWo
vor 1 Minute schrieb BatataHaloua:

Klingt wie eine Strafe. Heiratet sie neu, wird ihr das Kind weggenommen ... 

Klingt nur so, wenn man keine Ahnung hat!

  • Thanks 1
  • Haha 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
Choupette
vor 2 Minuten schrieb BatataHaloua:

Klingt wie eine Strafe. Heiratet sie neu, wird ihr das Kind weggenommen ... 

 

vor 1 Minute schrieb LiWo:

Klingt nur so, wenn man keine Ahnung hat!

oder man kein/e Muslim/a ist. 

  • Like 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
LiWo
Gerade eben schrieb Choupette:

 

oder man kein/e Muslim/a ist. 

Man muss nicht zwangsläuftig muslimisch sein, um den Sinn dahinter zu verstehen, aber wenn man nur Teilaspekte mitbekommt und darauf basierend sich eine Meinung bildet, kommen dann solche Aussagen zustande.

  • Like 2

Share this post


Link to post
Share on other sites
Choupette
vor 2 Minuten schrieb LiWo:

Man muss nicht zwangsläuftig muslimisch sein, um den Sinn dahinter zu verstehen, aber wenn man nur Teilaspekte mitbekommt und darauf basierend sich eine Meinung bildet, kommen dann solche Aussagen zustande.

ich denke, wenn man den islam im Herzen trägt, lässt sich einiges besser  oder leichter verstehen. 

  • Like 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
LiWo
vor 1 Minute schrieb Choupette:

ich denke, wenn man den islam im Herzen trägt, lässt sich einiges besser  oder leichter verstehen. 

Das stimmt definitiv! Dann ist auch die Einstellung zu den Themen auch eine ganz andere.

  • Love 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
Guest Der_Maure
vor 15 Minuten schrieb Choupette:

 

oder man kein/e Muslim/a ist. 

Unwissenheit schützt vor Strafe nicht. Ich liebe unsere Islam Expertin Halouf ibn Halouf 

Share this post


Link to post
Share on other sites
Choupette
vor 1 Minute schrieb Der_Maure:

Unwissenheit schützt vor Strafe nicht. Ich liebe unsere Islam Expertin Halouf ibn Halouf 

mich widert ihre hinterhältige Art an. 

 

Share this post


Link to post
Share on other sites
Guest Der_Maure

Es ist mühselig hier zu diskutieren. Der Propheten (sas) hat uns eine Empfehlung gegeben.

Fatwas sind von Menschen gemacht......

Allah weiß es am besten. Am Ende geht es immer um das Wohl des Kindes. Das sollten wir uns immer vor Augen halten. Natürlich gibt es Mütter wo das Kind besser aufgehoben ist, wiederum gibt es Väter wo es besser ist dass das Kind dort aufwächst.

 

Share this post


Link to post
Share on other sites
Guest Der_Maure
vor 4 Minuten schrieb Choupette:

mich widert ihre hinterhältige Art an. 

 

Die hat doch eben eine Fatwa ausgesprochen. 

Es ist eine Strafe wenn eine Frau neu heiratet. 

Ich finde eher, eine Strafe wenn die über den Islam was zu Kamellen hat.

Share this post


Link to post
Share on other sites
BatataHaloua
vor 12 Minuten schrieb Choupette:

mich widert ihre hinterhältige Art an. 

Sagt die Richtige .... 😂

Share this post


Link to post
Share on other sites
Choupette
vor 9 Minuten schrieb BatataHaloua:

Sagt die Richtige .... 😂

das stimmt allerdings, ich habe dich zuerst durchschaut, dass die anderen merken wie dreckig hinterhältig du bist, hast du wesentlich dazu beigetragen. 

das du dich für die Schlaueste hier hältst ist nicht dein größter Fehler, sondern das du alle anderen für so dumm hältst dich nicht zu durchschauen, nachdem es in letzter Zeit so offensichtlich ist. 

Wen meinst du denn ständig mit der Schlange? 

Die Person die den Fauxpas-Nick genommen hat, hat das selbe gepostet. 

Deine infantilen Schneckenbildchen, ist das selbe Muster. 

könnte noch ne halbe Stunde Hinweise tippen, aber das bist du nicht wert. 

Charakterlicher Abschaum ist sowas, was du hier ablieferst.

 

zitat:

ja, ist wahr!

Share this post


Link to post
Share on other sites
BatataHaloua
vor 3 Minuten schrieb Choupette:

das stimmt allerdings, ich habe dich zuerst durchschaut, dass die anderen merken wie dreckig hinterhältig du bist, hast du wesentlich dazu beigetragen. 

das du dich für die Schlaueste hier hältst ist nicht dein größter Fehler, sondern das du alle anderen für so dumm hältst dich nicht zu durchschauen, nachdem es in letzter Zeit so offensichtlich ist. 

Wen meinst du denn ständig mit der Schlange? 

Die Person die den Fauxpas-Nick genommen hat, hat das selbe gepostet. 

Deine infantilen Schneckenbildchen, ist das selbe Muster. 

könnte noch ne halbe Stunde Hinweise tippen, aber das bist du nicht wert. 

Charakterlicher Abschaum ist sowas, was du hier ablieferst.

 

zitat:

ja, ist wahr!

Wäre Zeitverschwendung, darauf einzugehen. Hauptsache, du fühlst dich gut. Du bist so lächerlich. 😂 Wenn du wüßtest, was du alles nicht weißt, würdest du mit einem großen Platsch und Gelächter aller anderen von deinem hohen Ross stürzen. 

Share this post


Link to post
Share on other sites
Choupette
vor 2 Minuten schrieb BatataHaloua:

 Wenn du wüßtest, was du alles nicht weißt,

dein Gehetze hintenrum? lol

das was du öffentlich geschrieben hast, hat vollkommen dafür ausgereicht. 

 

 

Share this post


Link to post
Share on other sites
Guest
This topic is now closed to further replies.

  • Neuer marokkanischer Online Supermarkt eröffnet

    "Marokko - Königreich des Geschmacks" so wirbt das M&B Grosshandel Unternehmen auf seine Webseite. Unter www.m-b-shop.de starten die beiden Unternehmer Baidari und Mokhtari jetzt auch einen Onlineshop für den Einzelhandel. Die neue Webseite soll zur zentralen Anlaufstelle für marokkansiche Lebensmittel und orientalische Produkte werden. Die Vorteile liegen auf der Hand: eine enorme Zeitersparnis und keine eigenen Mühen mehr. Wer Lebensmittel im Internet bestellt, spart sich den Gang bzw

    Med
    Med | 
    Shopping 1

    Neueröffnung „Boutique Nailah“ in Maintal

    In der Kirchgasse 6 in Maintal hat eine neue Boutique für Damen eröffnet. Orientalische Kleidung für Damen: Dafür steht die Boutique Nailah in Maintal. Mitte Juli, feiert es in seinen neuen Räumlichkeiten Neueröffnung . Chic und elegant ist der Stil der neu eröffneten Boutique. Hier bietet die modebewusste Nailah  modische orienalische Kleider, Abayas, Caftans, Schals sowie stylische Kopftücher an. Besuchen Sie die Boutique Nailah und überzeugen Sie sich selbst von der hervorragen

    Med
    Med | 
    Shopping 5


  • Who's Online (See full list)

    • NilaaxX
    • jidhk89892
    • Momo-W
    • Farasha_79
    • Amarousch
    • Hamza1989
    • Jern31
    • TheNormaleOne
    • Liya
    • Karim1234
    • Maroczone_
    • hassan
    • Mar89
    • Batata
    • LalaNora
    • Lilly
    • Lalalalalalala
    • Halim_75
    • MiNDR
    • tschupita
    • Yasmine_alhoceima
    • Kabdani
    • laila2020
    • Zin
    • Darius
    • Yassinos
×
×
  • Create New...

Important Information

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Privacy Policy