Jump to content

Sign in to follow this  
MadameNoor

Bringst du Noor in mein Leben?

Recommended Posts

MadameNoor

Salam Alaikum, 

wer kennt das nicht? Die Jahre ziehen an einem vorbei und plötzlich ist da der Wunsch nach Zweisamkeit und seiner eigenen kleinen Familie. Eigenlob stinkt, deshalb möchte ich an dieser Stelle auch nicht anfangen von mir zu schwärmen, in mir findet man jedoch eine Person, die hinter einem steht, egal was kommt und egal was geht. Ich lache sehr gerne und würde mich auch als humorvollen Menschen beschreiben. Mit mir kann man über alles reden, von den belanglosesten Dingen bis hin zu ernsten Themen. 

Ich bin Mitte 20, lebe in Nordrhein-Westfalen, bin 1,68 groß, berufstätig und trage Hijab. Ursprünglich komme ich aus Nador, ich spreche Tmazight und würde mir auch einen Mann wünschen mit dem selben Background. Es wäre schön wenn du zwischen 27 und 35 wärst und ernste Absichten hast. 

Wenn dich meine Anzeige angesprochen hat, würde ich mich über eine nette Nachricht, mit mehr als den 5 magischen Buchstaben aka. "Salam" sehr freuen :)

Bis dahin, 

eure MadameNoor ☀️

Share this post


Link to post
Share on other sites

Sign in to follow this  

  • Halalfood im Test: Das Bensburger in Bonn – Die richtige Location für den heißen Sommer!

    Liebe MarocZone Community, wir waren diesmal in Bonn und haben Bensburger besucht. Das Bensburger befindet sich im Bonner Vorort Dottendorf. Für die heißen Sommermonate und die langen Tage ist dies eine wunderbare Location um A. lecker zu essen und B. abzuschalten und zu relaxen. Denn auch wenn ihr keinen Hunger habt, so seid ihr hier herzlich Willkommen, denn das Team von Bensburger macht nicht nur gutes Essen, sondern auch sehr leckere Cocktails. Obwohl es das Restaurant erst seit Ap

    Med
    Med | 
    Halalfood

    Geschäftsideen für Marokko

    Der Marokkaner Farid El-Houzia lebte fast 20 Jahre in Dortmund, bevor er nach Marokko zurückkehrte. Dort gründete er das IT-Start-up „INOSER“, das digitale Lösungen für den Schulunterricht anbietet. Während er in Deutschland nie ernsthaft darüber nachgedacht hatte, sich selbstständig zu machen, fasste er zurück in Rabat den Entschluss, sein eigenes Unternehmen zu gründen. „In Marokko ist gerade alles im Aufbruch! Es ist aufregend, dabei zu sein und mitanzupacken. Hier habe ich da

    Med
    Med | 
    Events

    Interviews zum Maghreb Maifest in Düsseldorf-Oberbilk

    Unter dem Motto „Begegnen statt Entfremden“ fand das „Maghreb Maifest“ am 15. Juni, dem „Tag der offenen Gesellschaft“, an den Dreiecksplatz bereits zum dritten Mal statt. Auf der Bühne traten Bands, Musiker und Comedians auf. Die Kinder konnten sich auf einer Hüpfburg vergnügen. Essensstände lockten mit Grillware sowie marokkanischer Tee mit Gebäck. Außerdem präsentierten sich weitere Initiativen und Vereine wie Tuisa Stiftung mit Ständen. Wir haben mit dem organisator Khalifa Zariouh

    Med
    Med | 
    Events


×
×
  • Create New...

Important Information

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Privacy Policy