Jump to content

Lalla29

die lieben Schwiegereltern

Recommended Posts

Guest Faith_fulll
vor 4 Minuten schrieb Safran-Bluete:

Du hast sie unvermittelt vor dem User @Montarrouit gewarnt und ihm Unehrlichkeit unterstellt. Dadurch hat sich in der Diskussion der Fokus verschoben, weg vom Kernthema - hin zu einem alten Nebenschauplatz.
Es sollte aber um's Thema gehen, natürlich angereichert mit Erfahrungsberichten.
Das kann man auch machen, ohne wieder in Zwistigkeiten mit anderen Usern zu geraten, sodass es wahrscheinlich wird, den Thread zu sprengen.
 

So ist es!

Share this post


Link to post
Share on other sites

Montarrouit
vor 2 Minuten schrieb Safran-Bluete:

Das ist häufiger bei Männern so. Wir Frauen sprechen Konflikte offen und direkt an, dramatisieren und über-analysieren gerne.
Männer sind da anders - und das muss nicht schlechter sein.

Jedenfalls:
Ich finde es schade, dass die Diskussion in diese Richtung gegangen ist und Deine Bedenken vermutlich bestätigt wurden.
Du möchtest mehr Wertschätzung von Deinen Schwiegereltern Deinem Kind ggü. - aber Wertschätzung zeigt sich nicht ausschließlich durch materielle Zuwendung.
Ich schließe nicht aus, dass im Idealfall die Schwiegereltern beide Schwiegertöchter gleich behandeln und ebenso ihre Enkelkinder.

Aber diesen Idealfall gibt es selten und manchmal hat es seine Gründe (z.B. weil die andere Schwiegertochter vielleicht aufmerksamer ist oder ihr Mann die Familie mehr unterstützt, oder diese Familie als bedürftiger angesehen wird ... oder oder). Manchmal kann es einfach nur Unachtsamkeit sein.

Das Wichtigste ist doch, dass Deine Schwiegereltern gut zu euch sind und Dein Kind gut behandeln. Daran wird sich Dein Kind mehr erinnern, als an Geschenke (die natürlich toll wären).

Bitte halte das Positive im Blick, so schwer es auch an manchen Tagen scheint und wenn es Dich wirklich nicht in Ruhe lässt, musst Du mit Deinem Mann reden und ggf. gemeinsame Lösungen suchen.
 

Ich entschuldige mich, wenn dieses Thema eine andere Wendung genommen hat aber sie hat mich hier erwähnt und bezieht mein persönliches Problem mit ihr auf die Allgemeinheit

  • Like 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
Choupette
vor 2 Minuten schrieb Safran-Bluete:

Du hast sie unvermittelt vor dem User @Montarrouit gewarnt und ihm Unehrlichkeit unterstellt. Dadurch hat sich in der Diskussion der Fokus verschoben, weg vom Kernthema - hin zu einem alten Nebenschauplatz.
Es sollte aber um's Thema gehen, natürlich angereichert mit Erfahrungsberichten.
Das kann man auch machen, ohne wieder in Zwistigkeiten mit anderen Usern zu geraten, sodass es wahrscheinlich wird, den Thread zu sprengen.
 

achja? und was ist damit?

vor 10 Stunden schrieb Montarrouit:

Es ist doch kein Marokkanisches Kind. Das ist doch auch deren Enkel. Ich denke nicht, daß die so denken 

wie nennst du das, Safran? 

wenn einem Kind Rassismus widerfährt, halten mich weder deine an den Haaren herbeigezogenen Unterstellungen auf, noch sonst irgendetwas..... 

was für ein Kind ist es denn? 

 

  • Like 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
Guest Rifman
Gerade eben schrieb Montarrouit:

Ich entschuldige mich, wenn dieses Thema eine andere Wendung genommen hat aber sie hat mich hier erwähnt und bezieht mein persönliches Problem mit ihr auf die Allgemeinheit

Das ist ihre Feige Masche möglichst so viele User wie möglich gegen dich auf zubringen. 

Share this post


Link to post
Share on other sites
Montarrouit
Gerade eben schrieb Rifman:

Das ist ihre Feige Masche möglichst so viele User wie möglich gegen dich auf zubringen. 

Ich weiß Bruder

  • Like 3

Share this post


Link to post
Share on other sites
Guest Rifman
vor 1 Minute schrieb Montarrouit:

Ich weiß Bruder

Das macht sie immer, ist ganz leicht zu durchschauen.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Guest Safran-Bluete
vor 2 Minuten schrieb Choupette:

achja? und was ist damit?

Auf Rassismus bin ich schon oben direkt eingegangen und habe mich auf sein Zitat deutlich bezogen. 

Abhaken und wieder auf die Verfasserin konzentrieren.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Montarrouit
vor 1 Minute schrieb Rifman:

Das macht sie immer, ist ganz leicht zu durchschauen.

Kheir in cha Allah. Aber ich bin ehrlich. Mittlerweile strapaziert das ganze nur noch. Warum kann man sich hier nicht einfach aus dem Weg gehen und jeder gibt sein Statement zu einem Thema ab ohne andere anzugreifen. Wie wäre es, wenn wir uns in Zukunft drauf einigen?

  • Like 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
Guest Safran-Bluete

Leute, könnt ihr es jetzt einfach nicht sein lassen? Es geht nicht um mich noch um euch.
In diesem Forum müssen doch auch sachbezogene Diskussionen möglich sein ohne das überall und jederzeit alte Streitereien hochkochen.
Pls back to the topic.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Choupette
Gerade eben schrieb Samsung:

Interesse an einer Stelle bei MZ?

Gehalt/Lohn 0,00

Arbeitszeiten 7/24

Vorkenntnisse keine

dazu ist sie nicht objektiv genug, obwohl ihre Eloquenz es ganz gut verschleiert....

  • Like 1

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


  • Interviews zum Maghreb Maifest in Düsseldorf-Oberbilk

    Unter dem Motto „Begegnen statt Entfremden“ fand das „Maghreb Maifest“ am 15. Juni, dem „Tag der offenen Gesellschaft“, an den Dreiecksplatz bereits zum dritten Mal statt. Auf der Bühne traten Bands, Musiker und Comedians auf. Die Kinder konnten sich auf einer Hüpfburg vergnügen. Essensstände lockten mit Grillware sowie marokkanischer Tee mit Gebäck. Außerdem präsentierten sich weitere Initiativen und Vereine wie Tuisa Stiftung mit Ständen. Wir haben mit dem organisator Khalifa Zariouh

    Med
    Med | 
    Events

    Elegance Candybar aus Darmstadt im Interview

    Elegance Candybar bietet individuelle Candybar's und Dekoration für Feierlichkeiten an. Die selbst erstellten Papierblumen runden jede Dekoration ab.  

    Med
    Med | 
    Shopping

    Eröffnung der neuen Caftan Boutique - Caftan Amaoui Couture

    Wir waren bei der Eröffnung der neuen Caftan @caftan_amaoui_couture Boutique in #Mainz dabei und haben für Euch viele tolle Eindrücke gesammelt! Mit dabei war auch @mjn.nsii , @yasmina.bou.makeupartist und viele weitere Gäste die wir euch im nächsten Video vorstellen werden. Bleibt dran und lasst ein Abo da.  

    Med
    Med | 
    Shopping


  • Who's Online (See full list)

    • Aminbillah79
    • MrPassio
    • dieEinfuehlsame
    • GPunktGraeber
    • Hbibkom
    • Ime
    • Mehdi
    • Mrs Loyal
    • Blackstreet
    • Tooli
    • Tament
    • Layani84
    • Liebevoller
    • Mimi40
    • Nimm_Mich
    • Fnre
    • MMK
    • Saraalv
    • Der_Maure
    • Barbarin
    • S2018
    • GeheimeFrau
    • Spongegloss
    • Madame03
    • Undercover_123
    • C'est la vie
    • Dr_Nick_Riviera
    • Montarrouit
    • Chhhhaaaahhhhiiiddd
    • Yassi-s88
    • Wieder-Da
    • Janna2017
    • Solaykha85
    • nordin2014
    • Maroccaina
    • Miriam1
    • LOGOUT80
    • Noura86
    • TheNormaleOne
    • Lionheart
    • Oberbilker
    • liebe2019gesucht
    • Don_Promillo
    • Khadija1990
    • Mr. Nini
    • Sahararina
    • Maroccina88
×
×
  • Create New...

Important Information

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Privacy Policy