Jump to content
×
×
  • Create New...

Socialising in der Moschee? Lieber nicht?


Sahararina

Recommended Posts

  • Mitglied
Sahararina

Salam liebe MZ-Community,

mich interessiert eure Meinung! Ich kenne viele Leute (und ich selber falle auch darunter), die in der Moschee keine Leute kennen lernen möchten- und dies aus verschiedenen Gründen. Eine Freundin z.B. hat Angst auf Grund ihres ,,liberalen Lebensstils" außerhalb der Moschee, verurteilt zu werden. Genauer, sie hat Angst in der Stadt in ihren kurzen Kleidern oder mit ihrem freund Händchen haltend gesehen zu werden und darauf in der Moschee angesprochen zu werden. Ich habe ihr gesagt, sie soll keine Angst davor haben was andere von ihr denken. Kann sie aber auch verstehen, da Menschen leider schnell jemanden verurteilen statt zu helfen.

Bei mir persönlich, ist es etwas anders: ich habe selbst in marokkanischen Moscheen oft mitbekommen, dass Leute dort sich dort wegen Autoersatzteilen, Geld(sowieso und immer), Hochzeiten oder sonstiges gestritten haben und diese Leute dann auch ihre ,,Stammmoschee" gewechselt haben und nun woanders ,,beten gehen". Leider waren das teilweise auch Konfrontationen mit dem Moscheevorstand, die auch zum Ausschluss von Geschwistern aus der Moschee führten. Für mich persönlich sollte die Moschee ein sicherer Ort sein, indem ich meine Ruhe finde. Ich fürchte zwar keine Konfrontation, aber allein in die Moschee zu gehen und jemandem zu begegnen, den man dann nicht leiden kann, würde mich bereits stören. Ich bin was Moscheen angeht eher introvertiert, ich will einfach nur in Ruhe beten und habe keine Lust auf Kaffeeklatsch oder Lästereien. Ich komme nun zum Punkt!!! Wie ist eure Meinung dazu? Meint ihr, dass dieses Vorgehen zu ängstlich und paranoid ist?

Was ich allgemein traurig finde, ist damm man ja in der ,,Ummah" keine Angst davor haben sollte, sich gegenseitig kennen zu lernen, zu helfen, füreinander da zu sein. Aber was sagt der Islam genau zu meiner aufgeworfenen Problematik?

Link to post
Share on other sites

  • Replies 83
  • Created
  • Last Reply

Top Posters In This Topic

  • Marocinonador

    34

  • KillMe3

    8

  • Lepuslou

    6

Top Posters In This Topic

Popular Posts

Bete doch einfach Zuhause und gut ist. "Hindert eure Frauen nicht zur Moschee zu gehen, aber Ihr Zu Hause ist besser für sie"   Damit können wir jetzt den Thread schließen.

Diese Aussage sagt mehr über deine Person aus, als über die marokkanischen Frauen. Mit welchen Menschen und in welchem Milieu verkehrst du, um solche Aussagen zu treffen? 

Hahaha was spricht dagegen? Weil man sündigt soll man nicht mehr seiner Religion folgen? Dann frage ich mich warum wir erschaffen wurden. Lieber so als nicht in die Moschee zu gehen. Genau so sinnlos

Posted Images

  • Mitglied

Bete doch einfach Zuhause und gut ist.

"Hindert eure Frauen nicht zur Moschee zu gehen, aber Ihr Zu Hause ist besser für sie"

 

Damit können wir jetzt den Thread schließen.

  • Like 2
Link to post
Share on other sites
  • Mitglied
Amiranador
vor 9 Stunden schrieb Sahararina:

Salam liebe MZ-Community,

mich interessiert eure Meinung! Ich kenne viele Leute (und ich selber falle auch darunter), die in der Moschee keine Leute kennen lernen möchten- und dies aus verschiedenen Gründen. Eine Freundin z.B. hat Angst auf Grund ihres ,,liberalen Lebensstils" außerhalb der Moschee, verurteilt zu werden. Genauer, sie hat Angst in der Stadt in ihren kurzen Kleidern oder mit ihrem freund Händchen haltend gesehen zu werden und darauf in der Moschee angesprochen zu werden. Ich habe ihr gesagt, sie soll keine Angst davor haben was andere von ihr denken. Kann sie aber auch verstehen, da Menschen leider schnell jemanden verurteilen statt zu helfen.

Bei mir persönlich, ist es etwas anders: ich habe selbst in marokkanischen Moscheen oft mitbekommen, dass Leute dort sich dort wegen Autoersatzteilen, Geld(sowieso und immer), Hochzeiten oder sonstiges gestritten haben und diese Leute dann auch ihre ,,Stammmoschee" gewechselt haben und nun woanders ,,beten gehen". Leider waren das teilweise auch Konfrontationen mit dem Moscheevorstand, die auch zum Ausschluss von Geschwistern aus der Moschee führten. Für mich persönlich sollte die Moschee ein sicherer Ort sein, indem ich meine Ruhe finde. Ich fürchte zwar keine Konfrontation, aber allein in die Moschee zu gehen und jemandem zu begegnen, den man dann nicht leiden kann, würde mich bereits stören. Ich bin was Moscheen angeht eher introvertiert, ich will einfach nur in Ruhe beten und habe keine Lust auf Kaffeeklatsch oder Lästereien. Ich komme nun zum Punkt!!! Wie ist eure Meinung dazu? Meint ihr, dass dieses Vorgehen zu ängstlich und paranoid ist?

Was ich allgemein traurig finde, ist damm man ja in der ,,Ummah" keine Angst davor haben sollte, sich gegenseitig kennen zu lernen, zu helfen, füreinander da zu sein. Aber was sagt der Islam genau zu meiner aufgeworfenen Problematik?

Ist das dein Ernst?

Link to post
Share on other sites
  • Mitglied
Lepuslou

Also ich weiß ja nicht was ihr in der Moschee macht das man da so viele Leute kennenlernt aber ich bete einfach nur 😂 Weiß auch nicht was das Drama bringen soll? Sich in der Moschee streiten und lästern? Hä???? Noch nie erlebt, bei uns ist alles ganz harmonisch zum Glück ... Will ja keine Vorurteile haben aber vielleicht liegt es daran das zu viel Marokkaner auf einem Platz sind und es mit einem Souk verwechseln 😂 

 

Also ich hab sowas nicht erlebt und hab auch keine Angst davor oder eine Abneigung jemand in der Moschee kennenzulernen. Fände es sogar schön mal ein paar mehr Schwestern dort kennenzulernen. 

Link to post
Share on other sites
  • Mitglied
Lepuslou
vor 37 Minuten schrieb Samsung:

Was ich überhaupt nicht verstehe....sorry das ich so denke. 

Du sagst deine Freundin trägt kurze Sachen, hat einen Freund.......

Wozu geht sie in die Moschee?

Um die Sünden vom Vortag zu Waschen?

Paradox......

Hahaha was spricht dagegen? Weil man sündigt soll man nicht mehr seiner Religion folgen? Dann frage ich mich warum wir erschaffen wurden. Lieber so als nicht in die Moschee zu gehen. Genau so sinnlos wie „wer nicht betet soll nicht fasten“ - so entfernt man die Menschen von ihrer Religion anstatt sie zu unterstützen! Wann checken es endlich alle? 

  • Like 1
Link to post
Share on other sites
  • Mitglied
Marocinonador
vor 2 Minuten schrieb Lepuslou:

Hahaha was spricht dagegen? Weil man sündigt soll man nicht mehr seiner Religion folgen? Dann frage ich mich warum wir erschaffen wurden. Lieber so als nicht in die Moschee zu gehen. Genau so sinnlos wie „wer nicht betet soll nicht fasten“ - so entfernt man die Menschen von ihrer Religion anstatt sie zu unterstützen! Wann checken es endlich alle? 

Wenn man seine Religion richtig befolgt sündigt man nicht. Was ist das denn für eine logik

Link to post
Share on other sites
  • Mitglied
Marocinonador
vor 4 Stunden schrieb Samsung:

Du hast Recht.

Heute Spaß haben mit Mehmet und morgen in die Moschee und reinigen.....tbarkellah 

Wenn es nur Mehmet wäre. Der Alevite Ufuk darf es auch mal sein sowie der Shiit Ali oder der Italiener Giovanni und der Deutsche Helmut darf auch nicht zu kurz kommen. Wie mein Algerischer Kumpel immer sagt " Tut mir leid aber eure Landsfrauen sind in der gesamten Arabischen Welt bekannt dafür"

Link to post
Share on other sites
  • Mitglied
vor 8 Stunden schrieb Erzaehlerin:

SubhanaAllah.. nur Frauen machen sich über sowas Gedanken, Allah wusste eben, wie es ist wenn Frauen aufeinander treffen. Egal ob in einer Moschee, auf einer Hochzeit, oder auf der Straße. Er herrscht immer Diskussion und Missgunst- deshalb ist es nicht unsere Pflicht und sogar besser wenn wir zuhause beten, Hamdoulilah. 

Perfekt auf den Punkt gebracht liebe @Entspannte, danke dir !!

Bitte, gern geschehen liebe Erzählerin :)

Genau top Beitrag, so ist, in jeder Hadith ist eine Weisheit. 

Generell ist es besser für ne Frau, wenn sich ne Frau  daheim aufhält...

Möge uns Allah zum Besten leiten amin

Link to post
Share on other sites
Guest Montarrouit
vor 2 Stunden schrieb Marocinonador:

Wenn es nur Mehmet wäre. Der Alevite Ufuk darf es auch mal sein sowie der Shiit Ali oder der Italiener Giovanni und der Deutsche Helmut darf auch nicht zu kurz kommen. Wie mein Algerischer Kumpel immer sagt " Tut mir leid aber eure Landsfrauen sind in der gesamten Arabischen Welt bekannt dafür"

Dann soll der sich mal seine Landsfrauen in Frankreich anschauen

Link to post
Share on other sites
Guest Safran-Bluete

Oder die Männer schauen erst mal auf sich, bevor sie über Frauen herziehen. Mit wem verkehren denn diese sog. Frauen, wenn die Boys alle im Zöllibat leben? 🙄

 

Link to post
Share on other sites
  • Mitglied
Marocinonador
vor 9 Minuten schrieb Safran-Bluete:

Oder die Männer schauen erst mal auf sich, bevor sie über Frauen herziehen. Mit wem verkehren denn diese sog. Frauen, wenn die Boys alle im Zöllibat leben? 🙄

 

Mit oben genanten 

Link to post
Share on other sites
Guest Safran-Bluete

Wenn ich etwas nicht ausstehen kann, ist es die Doppelmoral - egal ob von Mann oder Frau gepredigt oder gelebt.

Jeder soll seinen Weg gehen, ob rechts oder links und die anderen in Ruhe lassen.

Link to post
Share on other sites
  • Mitglied
Marocinonador
vor 9 Stunden schrieb Safran-Bluete:

Wenn ich etwas nicht ausstehen kann, ist es die Doppelmoral - egal ob von Mann oder Frau gepredigt oder gelebt.

Jeder soll seinen Weg gehen, ob rechts oder links und die anderen in Ruhe lassen.

Ist doch so das marokkanische Frauen die schlimmsten von allen im Maghreb sind. Männer sind überall gleich aber eine frau hat doch eine gewisse ehre

  • dislike 1
Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.




  • Who's Online (See full list)

    • Aineg
    • Rifianador
    • Tattoo
    • marocm1
    • Aka
    • Samira_086
    • Tament-Bienchen
    • Neutral__
    • Fake
    • Ines
    • Eisbaer
    • Younes07
    • Schmina
    • maghrebion
    • DiePerle96
    • Layani84

Important Information

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Privacy Policy