Jump to content

Guest Pfirsich

Die Schönheit der Frau

Recommended Posts

Guest Pfirsich

Die Schönheit der Frau?
 
Ich laufe durch die Straßen und erblicke Plakate auf denen Frauen abgebildet sind. Diese Frauen sehen im ersten Moment sehr gut  aus und im Unterbewusstsein denken viele wirklich, dass genau diese Frauen das Schönheitsideal erreicht haben.

Ich frage mich, ob ich oder andere überhaupt noch wissen, was wirkliche Schönheit ist. Oder sind wir alle durch die aufgetragene "Schönheit" geblendet.

In der Heutigen Gesellschaft sind Frauen größtenteils geschminkt und viele sind so sehr geschminkt, dass man ihr natürliches Gesicht nicht mehr erkennt. 

Ich komme mir vor, wie bei diesen Show-Zauberer, die mit meinen Illusionen spielen und mir Vorstellungen von der Schönheit einer Frau vermitteln, die nicht existieren.

Heutzutage wissen wir nicht mehr was wahre Schönheit ist, denn wir sind geblendet von der Schminke, den bearbeiteten Bildern und den neuen Schönheitsidealen dieser "fortgeschrittenen" Gesellschaft. Oder vielleicht doch "zurückgeblieben " ? 

Mittlerweile finden die meisten Männer  ungeschminkte, natürliche  Frauen  nicht mehr hübsch, weil sie  eine andere Vorstellung vom Schönsein haben.

Man verkauft uns dieses Bild von der "wahren" Schönheit ,  was dazu führt dass Frauen ohne Schminke ihr Selbstbewusstsein verlieren und sich selbst ohne hässlich finden , sodass sie sich nicht ungeschminkt "raus" trauen . 
 Man hat sowohl die Sender als auch den Empfänger manipuliert, der Frau hat man eingeredet, dass sie ohne Schminke nicht schön aussieht und den Mann hat man eingeredet, dass ungeschminkte Frauen nicht  attraktiv sind.

Letztendlich  muss uns klar sein, dass wir uns ganz leicht von Medien beeinflussen lassen haben. 
Denn das alles ist ein Verkaufsschlager und produktiv vor allem für die Marktwirtschaft , wodurch viele Gewinne durch die Naivität der Menschen erzielt werden.
Auch unschuldige Kinder bekommen von klein auf gesagt bzw gezeigt was schön und hässlich ist. 
Dies wird zum Beispiel  durch Trickfilme kognitiert, wo Barbie nur noch darauf bedacht ist gut auszusehen und sich selbst ungeschminkt nie zeigt.
Wir lassen unsere Kinder mit diesen Gedanken groß werden, nur leider steuern wir nicht dagegen und lassen unsere Kleinen mit einer Krankheit aufwachsen, durch die viele Menschen kaputt gehen.
Dies sieht man an der Anzahl der Magersucht und Bulimie Erkrankungen wie dermaßen stark sie in letzten Jahren gestiegen ist. Wie auch an Persönlichkeiten die nur mit der aufgetragenen Chemie auf ihrem Gesicht selbstbewusst wirken ! 

Wenn ich es genau betrachte, ist es schon ein sehr krankes denken. Allah (subhanhau wa tala) ist es doch der uns erschaffen und gestaltet hat, und dabei unsere Gestalt schön gemacht hat. Wir sind aber darauf bedacht, genau diese Schönheit zu ändern und wollen anders aussehen. 

Viele Frauen sehen schön aus und haben eine sehr schöne Ausstrahlung, alleine ein Lächeln erzeugt bei anderen ein Wohlgefühl.
Allerdings sind durch die äußeren Einflüsse die Männer blind geworden und den Frauen mangelt es an Selbstbewusstsein, sich mit der Schönheit die ihnen Allah (subhanahu wa tala) gegeben hat zufrieden zu sein.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Guest Safran-Bluete

Den Part mit den Kindern finde ich besonders wichtig - ich bin oft erschrocken, wenn ich in Gesprächen mit Kindern und Jugendlichen feststelle, was für negative Selbst- bzw. Körperbilder sie haben 😕  

barakaAllahu fiki für die Erinnerung.
 

Verrückt, dass mir am Ende eine Kontrast-Anzeige eingeblendet wird. 🤣😅

Screenshot_2019-02-18-00-20-29-882_com.android.chrome.png

Share this post


Link to post
Share on other sites
Sturmtochter

Schönheitswahrnehmung ist individuell und kann sich jederzeit ändern.
Für mich persönlich nimmt äußerliche Schönheit durch bestimmte Verhaltensweisen zu oder ab. Das gilt aber nicht notwendigerweise für jeden, der Menschen betrachtet und über verschiedene Formen der Schönheit nachdenkt.

Solange Männer und Frau sich selbst und andere auf die An- oder Abwesenheit von äußerlicher Schönheit reduzieren und nicht wieder zu dem Ursprung von Schönheit(: Gutes Benehmen, Ehrlichkeit und Loyalität) zurückkehren, sehe ich schwarz für unsere Gesellschaft. Fairerweise müsste man aber hinzufügen, dass die von mir aufgeführten Eigenschaften ebenfalls in unserer Gesellschaft an Präsenz nachgelassen haben. Dass äußerliche Schönheit damit irgendwie Defizite kompensieren soll und zu einem wichtigeren Indikator für Beziehungsfähigkeit wird, scheint mir eine notwendige Folge der Verkümmerung unserer Gesellschaft zu sein. 

"Wenn ich schon nicht besonders nett / klug / freundlich / was-auch-immer bin, dann habe ich wenigstens einen knackigen Po, schöne Augen oder irgendein anderes Merkmal, auf das so viele Menschen wie möglich abfahren." Dieses Modell funktioniert durchaus und auch seine direkte Umkehrung ist mir schon begegnet.

Es ist ermüdend, ständig von Filtern begleitet zu werden: Plakate, Werbung, Filme, Serien und nun sind diese Filter in unseren Alltag getreten - morgens früh gibt es keinen nicht-Mundgeruch-Filter, es gibt keinen meine-Augenbrauen-müssen-mal-wieder-gemacht-werden-Filter und von dem ich-kann-nicht-kochen oder dem ich-bin-ein-untreues-Miststück-Filter will ich an dieser Stelle gar nicht erst anfangen...

Die Welt ist krank und ich sehe keine Hoffnung auf Heilung. UND ich bin eindeutig auch Teil  der Welt und trage gewiss auch meinen eigenen Teil zur Krankheit bei. :/ 

 

  • Love 2
  • Like 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
Lionheart
Am 17.2.2019 um 11:46 schrieb Pfirsich:

Die Schönheit der Frau?
 
Ich laufe durch die Straßen und erblicke Plakate auf denen Frauen abgebildet sind. Diese Frauen sehen im ersten Moment sehr gut  aus und im Unterbewusstsein denken viele wirklich, dass genau diese Frauen das Schönheitsideal erreicht haben.

Ich frage mich, ob ich oder andere überhaupt noch wissen, was wirkliche Schönheit ist. Oder sind wir alle durch die aufgetragene "Schönheit" geblendet.

In der Heutigen Gesellschaft sind Frauen größtenteils geschminkt und viele sind so sehr geschminkt, dass man ihr natürliches Gesicht nicht mehr erkennt. 

Ich komme mir vor, wie bei diesen Show-Zauberer, die mit meinen Illusionen spielen und mir Vorstellungen von der Schönheit einer Frau vermitteln, die nicht existieren.

Heutzutage wissen wir nicht mehr was wahre Schönheit ist, denn wir sind geblendet von der Schminke, den bearbeiteten Bildern und den neuen Schönheitsidealen dieser "fortgeschrittenen" Gesellschaft. Oder vielleicht doch "zurückgeblieben " ? 

Mittlerweile finden die meisten Männer  ungeschminkte, natürliche  Frauen  nicht mehr hübsch, weil sie  eine andere Vorstellung vom Schönsein haben.

Man verkauft uns dieses Bild von der "wahren" Schönheit ,  was dazu führt dass Frauen ohne Schminke ihr Selbstbewusstsein verlieren und sich selbst ohne hässlich finden , sodass sie sich nicht ungeschminkt "raus" trauen . 
 Man hat sowohl die Sender als auch den Empfänger manipuliert, der Frau hat man eingeredet, dass sie ohne Schminke nicht schön aussieht und den Mann hat man eingeredet, dass ungeschminkte Frauen nicht  attraktiv sind.

Letztendlich  muss uns klar sein, dass wir uns ganz leicht von Medien beeinflussen lassen haben. 
Denn das alles ist ein Verkaufsschlager und produktiv vor allem für die Marktwirtschaft , wodurch viele Gewinne durch die Naivität der Menschen erzielt werden.
Auch unschuldige Kinder bekommen von klein auf gesagt bzw gezeigt was schön und hässlich ist. 
Dies wird zum Beispiel  durch Trickfilme kognitiert, wo Barbie nur noch darauf bedacht ist gut auszusehen und sich selbst ungeschminkt nie zeigt.
Wir lassen unsere Kinder mit diesen Gedanken groß werden, nur leider steuern wir nicht dagegen und lassen unsere Kleinen mit einer Krankheit aufwachsen, durch die viele Menschen kaputt gehen.
Dies sieht man an der Anzahl der Magersucht und Bulimie Erkrankungen wie dermaßen stark sie in letzten Jahren gestiegen ist. Wie auch an Persönlichkeiten die nur mit der aufgetragenen Chemie auf ihrem Gesicht selbstbewusst wirken ! 

Wenn ich es genau betrachte, ist es schon ein sehr krankes denken. Allah (subhanhau wa tala) ist es doch der uns erschaffen und gestaltet hat, und dabei unsere Gestalt schön gemacht hat. Wir sind aber darauf bedacht, genau diese Schönheit zu ändern und wollen anders aussehen. 

Viele Frauen sehen schön aus und haben eine sehr schöne Ausstrahlung, alleine ein Lächeln erzeugt bei anderen ein Wohlgefühl.
Allerdings sind durch die äußeren Einflüsse die Männer blind geworden und den Frauen mangelt es an Selbstbewusstsein, sich mit der Schönheit die ihnen Allah (subhanahu wa tala) gegeben hat zufrieden zu sein.

Salam zusammen,

Schönheit ist ein schönes Thema,

Wer ist schön und wie kann man Schönheit messen ist die Frage ..

SCHMINKE macht keinen Menschen schön, das ist auch nicht von der modewelt gewünscht, das ist mehr ein Problem der unsicheren Frauen..

Die richtig schönen Frauen sind entweder ganz dezent geschminkt oder gar nicht..

In der Modewelt ist ein schöne Frau, jemand mit hohen wagenknochen, einem symmetrischen Gesicht, gerade schöne Zähne, Haare gut, und zu guter letzt einer guten Figur.

Last but Not least, eine gute Figur,  daran kann jede Frau arbeiten, die es wünscht besser auszusehen, Dank unzähligen fitnesstudios und dem aktuellen fitnesswarn, sollte dieses Phänomen auch in der marokkanischen Welt, Gehör gefunden haben.. Hoff ich zumindest.. 

Der Mensch kann sich Gott sei dank immer verbessern, wenn er was tut.

Meiner Meinung nach ist eine schöne Frau, eine frau die gut auschaut und gleichzeitig auf den Boden bleibt, ein guten Charakter hat, Menschlich, herzlich , stilvoll ist, Wahre Schönheit kommt letztlich von innen.

Lieben Gruss 

 

 

 

  • Like 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
Guest Pfirsich
vor 5 Stunden schrieb Lionheart:

Salam zusammen,

Schönheit ist ein schönes Thema,

Wer ist schön und wie kann man Schönheit messen ist die Frage ..

SCHMINKE macht keinen Menschen schön, das ist auch nicht von der modewelt gewünscht, das ist mehr ein Problem der unsicheren Frauen..

Die richtig schönen Frauen sind entweder ganz dezent geschminkt oder gar nicht..

In der Modewelt ist ein schöne Frau, jemand mit hohen wagenknochen, einem symmetrischen Gesicht, gerade schöne Zähne, Haare gut, und zu guter letzt einer guten Figur.

Last but Not least, eine gute Figur,  daran kann jede Frau arbeiten, die es wünscht besser auszusehen, Dank unzähligen fitnesstudios und dem aktuellen fitnesswarn, sollte dieses Phänomen auch in der marokkanischen Welt, Gehör gefunden haben.. Hoff ich zumindest.. 

Der Mensch kann sich Gott sei dank immer verbessern, wenn er was tut.

Meiner Meinung nach ist eine schöne Frau, eine frau die gut auschaut und gleichzeitig auf den Boden bleibt, ein guten Charakter hat, Menschlich, herzlich , stilvoll ist, Wahre Schönheit kommt letztlich von innen.

Lieben Gruss 

 

 

 

Wa a3laikum Salam 

also ich ich treibe seit 10 Jahren Krafttraining und ich kann dir sagen, ja man kann an seine  Figur arbeiten aber wenn du keinen Po oder Oberweite hast oder sehr wenig kannst du es nicht her zaubern. Außer durch Op! Was die meisten machen und sich dann hergeben als ob die Ergebnisse vom Training kommen. Ich spreche aus Erfahrungen, da ich sehr viele Frauen kenne. 

Und nicht jede Frau hat es nötig Sport zu treiben aufgrund ihrer Figur. Ich mache es nur für meine Ausdauer und weil es einfach meine Welt ist. Da muss man es nicht von allen Frauen erwarten oder sich auf unsere Landesfrauen beziehen. Nach dem Motto macht ihr mal......

 

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Guest Pfirsich

Und die Frauen die nach der Männer Welt nicht geschminkt sind sind geschminkt. Die sind natürlich geschminkt ;) nur die Männer mir Erfahrungen wissen es... viele Frauen haben Permanent Make up , Wimpern kleben , Lippen vergrößern etc. Was auf eine Zeit bleibt trotz dem duschen etc. 

 

Kurz gesagt sehr sehr wenige gehen ungeschminkt raus und das sind die die von solchen Männern die das nicht erkennen keine Beachtung bekommen. Beachtung bekommen die Frauen die den Anschein einer Natürlichkeit geben aber Fake sind. So in diesem Sinne euch einen schönen gesegneten Tag 😊

Share this post


Link to post
Share on other sites
Choupette

klingt gerade so, als wären "schöne" Frauen (wie oben beschrieben) nur von schlechtem Charakter, unloyal und oberflächlich.....

vermeintliche "natur" Schönheit, kann Fluch und Segen zugleich sein, aber Menschen die von Natur aus dem gängigen Schönheitsideal entsprechen, so abzustempeln halte ich für...... 

🙄

  • dislike 2
  • Like 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
Guest Pfirsich

Die Rede ist doch von Frauen die sich Schminken etc. und sich Unwohl fühlen ohne schminke, weil die Medienwelt es so vermittelt.

Jede Frau ist ungeschminkt wie Allah sie schuf wunderschön. Schau mal liebes mal auf dem Punkt zu bringen ich gehöre zu den Frauen die in Augen der Männerwelt den Schönheitsideal der Medienwelt erfüllt aber mir geht es allgemein um das Thema, dass viele Frauen sich nicht ungeschminkt zeigen oder Männer diese Frauen nicht attraktiv schön finden. Es geht um die Oberflächlichkeit! Mir ist es egal was für Kriterien wo ich erfülle Hauptsachen Alhamdulilallah für alles ob erfüllen oder nicht. Ich richte mich nicht dazu und gehörte nie zu den Mitläufer. Das erkenne ich nur beim Training, Alltag , Arbeit etc. Die versuchen alles um mehr Aufmerksamkeit zu bekommen. Für mich sind solche Menschen schwach die sich nicht so lieben wie Allah sie schuf. Viele ändern deren Schöpfung und sind im Herzen unzufrieden keine innerliche Zufriedenheit ....

Share this post


Link to post
Share on other sites
Guest Pfirsich
vor 1 Stunde schrieb Samsung:

Bist bestimmt ne Hulkine wenn du schon seit 10 Jahren Krafttraining machst....

Dumme Kommentare werden eh kommen 🤦🏻‍♀️ dachte ich mir schon hahaha 

deswegen sag ich nur man sieht dass du in dem Bereich keine Ahnung hast. So werde mir diese Kommentare nicht mehr durchlesen... keine Zeit für sowas ... zu lesen 😊

 

also so viel Spaß am kommentieren Hahahaha 

wa salam 

Share this post


Link to post
Share on other sites
Guest Safran-Bluete

@PfirsichMir wird hier einiges zu sehr vermischt oder vielleicht habe ich es missverstanden.

Sich hübsch (Haare stylen, 
schminken, tolle Kleidung) zu machen, z.B. für einen Anlass, für Freunde oder für den Mann oder einfach weil einem gerade danach ist, verstehe ich bspw nicht automatisch als Ausdruck von Selbstunsicherheit.  
Ich denke auch wenn wir in Natura alle Beautys sind, mashaAllah 'aleina 😅, ist es nicht verwerflich nach einem höheren Grad der Schönheit zu streben. Solange man sich im legitimen Rahmen bewegt, why not?
Man muss sich in erster Linie in seiner eigenen Haut selbst wohl fühlen.

Ich bin ansonsten bei Dir, wenn die Botschaft ist unzulässige Mittel der Verschönerung zu meiden (Augenbrauen zupfen, fake lashes etc.) oder zwischen natürlicher und künstlicher Schönheit zu unterscheiden. Auch dass heute alle ihre Fotos bearbeiten oder sich nicht ungeschminkt raus trauen, finde ich murks.

Das sollte nicht sein, dass wir eine Beauty-Welt konstruieren, die mit der Realität wenig gemein hat. 

Sonst finde ich Deine Beschreibung über Männer zu pauschal: jenseits von Bars und Diskos ist es nicht immer oder automatisch so, dass die aufgestyltesten Frauen auch als am Schönsten empfunden werden.

Schönheit ist einfach subjektiv (wie hier schon gesagt) und für viele kommt es auf das Gesamtpaket an: Tolle Ausstrahlung, sympathisches Auftreten, Kommunikationsfähigkeit, Charme, Persönlichkeit, gepflegtes Erscheinungsbild (Gesicht und Körper spielen natürlich eine Rolle) usw - alles ein Zusammenspiel.

Wenn die Person dann noch interessant ist, werden nur Deppen mit einem Maßband nachmessen wollen oder dieser Person die Schönheit absprechen.

Oberflächliche Persönchen gibt es auf beiden Seiten, männlich und weiblich. Diese Gruppe ist nicht klein, das stimmt, man muss sie aber nicht größer machen als sie ist. 

Share this post


Link to post
Share on other sites
Guest briefkasten

Also ich bin geschminkt wie ungeschminkt schön, ist mir schei..egal was die Medienwelt sagt und ihre Follower.

 

Share this post


Link to post
Share on other sites
Suleika

Jeder ist auf seine Weise schön ...

Es gibt kein hässlich und schön 😉 

Sondern nur oberflächliche  Menschen...

Share this post


Link to post
Share on other sites
Suleika
vor einer Stunde schrieb Erzaehlerin:

Oh doch, tatsächlich gibt es wirklich hässliche Menschen. Und das meine ich nicht mal, vom äußerlichen. Sondern ein schwarzes Herz was  praktisch durch die Poren scheint, und den Menschen hässlich sein lässt..

Ja wenn du diese hässlichkeiten meinst...die gibt es tatsächlich 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


  • Halalfood im Test: Das Bensburger in Bonn – Die richtige Location für den heißen Sommer!

    Liebe MarocZone Community, wir waren diesmal in Bonn und haben Bensburger besucht. Das Bensburger befindet sich im Bonner Vorort Dottendorf. Für die heißen Sommermonate und die langen Tage ist dies eine wunderbare Location um A. lecker zu essen und B. abzuschalten und zu relaxen. Denn auch wenn ihr keinen Hunger habt, so seid ihr hier herzlich Willkommen, denn das Team von Bensburger macht nicht nur gutes Essen, sondern auch sehr leckere Cocktails. Obwohl es das Restaurant erst seit Ap

    Med
    Med | 
    Halalfood

    Geschäftsideen für Marokko

    Der Marokkaner Farid El-Houzia lebte fast 20 Jahre in Dortmund, bevor er nach Marokko zurückkehrte. Dort gründete er das IT-Start-up „INOSER“, das digitale Lösungen für den Schulunterricht anbietet. Während er in Deutschland nie ernsthaft darüber nachgedacht hatte, sich selbstständig zu machen, fasste er zurück in Rabat den Entschluss, sein eigenes Unternehmen zu gründen. „In Marokko ist gerade alles im Aufbruch! Es ist aufregend, dabei zu sein und mitanzupacken. Hier habe ich da

    Med
    Med | 
    Events

    Interviews zum Maghreb Maifest in Düsseldorf-Oberbilk

    Unter dem Motto „Begegnen statt Entfremden“ fand das „Maghreb Maifest“ am 15. Juni, dem „Tag der offenen Gesellschaft“, an den Dreiecksplatz bereits zum dritten Mal statt. Auf der Bühne traten Bands, Musiker und Comedians auf. Die Kinder konnten sich auf einer Hüpfburg vergnügen. Essensstände lockten mit Grillware sowie marokkanischer Tee mit Gebäck. Außerdem präsentierten sich weitere Initiativen und Vereine wie Tuisa Stiftung mit Ständen. Wir haben mit dem organisator Khalifa Zariouh

    Med
    Med | 
    Events


  • Who's Online (See full list)

    • Chips
    • Brauneaugen
    • Ilyass_HH
    • atlasloewe
    • Imad
    • Yourzi
    • Adam1234
    • Younes07
    • KARI1987
    • Amal_91
    • MadameNoor
    • geier
    • patataxx
    • Josef
    • ND118
    • Neue19
    • DNA
    • Dattel😁
    • Anonymous30m
    • Nador_
    • Miss_88
    • Jeryy Louis
    • TheNormaleOne
    • Saiss31
    • Sara_Sarura
    • Minaghazal19
    • RimKa
    • Maroccina88
    • Siham
    • Bomba
    • Samia1
    • Thariifiisht
    • Soleil-de-Sud
    • MarocLady87
    • Mrs Loyal
    • Aminbillah79
    • browni
    • TheChosenOne
    • Nabil_111
    • Hausmann008
    • Kebdania89
    • Berber95
    • BerbischeFrau
    • Koch
    • Renaissance
×
×
  • Create New...

Important Information

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Privacy Policy