Jump to content
×
×
  • Create New...

Sub7anallah. "Bitte anschauen"


Aminbillah79

Recommended Posts

  • Replies 54
  • Created
  • Last Reply

Top Posters In This Topic

  • Aminbillah79

    12

  • Golden_Girl82

    11

  • KillMe3

    3

Top Posters In This Topic

Popular Posts

na endlich, islamische Opferrolle..... da füge ich hinzu.... Achtung Verschwörungstheorie der Gründer von Marks&Spencer, jüdischer Immigrant Michal Marks aus Polen. Gefördert von Is

Also ich bin auch der Meinung, dass es ziemlich deutlich zu erkennen ist. Nachfragen würde nichts bringen, weil es natürlich nicht beabsichtigt war, dazu handelt es sich um ein Produktionsfehler,

Kein Unternehmen würde je zugeben, bewusst Designs zu verwenden, die den Islam beleidigen. Nike hat wiederholt den Schriftzug Allah in Sohlen verarbeitet. Bei real gibt es immer wieder Produkte wie St

Guest Racfield
vor 22 Minuten schrieb Golden_Girl82:

Was Nike sich in der Vergangenheit geleistet hat, zuletzt im vergangenen Jahr und auch etliche Male zuvor, kann man leicht recherchieren.

Möbel Boss hat sich von dem Filialleiter getrennt, hieß es damals. Das war nur ein Beispiel dafür, wie groß das Geschrei ist, wenn es einen Skandal gibt und gleichzeitig wie schnell er auch wieder vergessen wird. Möbel Boss sollte man allein schon deshalb boykottieren, weil man kaum annehmen kann, dass bei so niedrigen Preisen die Arbeiter in der Produktion angemessen entlohnt werden.

Das wäre z. B. ein vernünftiger Grund - wenn geprüft wurde, dass das auch stimmt (was es vermutlich tut). 

Link to post
Share on other sites
Guest Racfield
vor 3 Minuten schrieb MillionMask:

Adidas produziert in Taiwan, China, vietnam 

Nike in Indonesien, China Vietnam 

Puma Indonesien, China, Afrika 

wen sollen wir zuerst boykottieren?

Alle! Selbstversorger werden. 

Link to post
Share on other sites
  • Mitglied
Golden_Girl82
vor 10 Minuten schrieb MillionMask:

Adidas produziert in Taiwan, China, vietnam 

Nike in Indonesien, China Vietnam 

Puma Indonesien, China, Afrika 

wen sollen wir zuerst boykottieren?

Alle! Spätestens seit es einen Bericht darüber gab, dass durch die giftigen Dämpfe in den Sneaker-Fabriken reihenweise die Leute umkippen und es als Teil des Alltagsgeschäfts hingenommen wird.

Link to post
Share on other sites
Guest GucciTamarakt
vor 2 Minuten schrieb Golden_Girl82:

Alle! Spätestens seit es einen Bericht darüber gab, dass durch die giftigen Dämpfe in den Sneaker-Fabriken reihenweise die Leute umkippen und es als Teil des Alltagsgeschäfts hingenommen wird.

Die Autozulieferer, die Plastik Industrie, die Kosmetik Industrie, die Verpackungsindustrie die beziehen das Phosphat aus Marokko, die dort schuftenden Arbeiter verdienen ungerecht 200-250 € im Monat sollen die auch boykottiert werden?

Link to post
Share on other sites
  • Mitglied
Golden_Girl82
vor 4 Minuten schrieb MillionMask:

Die Autozulieferer, die Plastik Industrie, die Kosmetik Industrie, die Verpackungsindustrie die beziehen das Phosphat aus Marokko, die dort schuftenden Arbeiter verdienen ungerecht 200-250 € im Monat sollen die auch boykottiert werden?

Das wird kaum möglich sein, zumal es sehr schwierig ist, nachzuvollziehen, woher das Phosphat stammt. In der heutigen Zeit wird es kaum möglich sein all das zu boykottieren, weil wir von Plastik umzingelt sind und nun mal Gefangene unserer eigenen Konsumsucht. Wir können generell einfach versuchen, uns selbst zu disziplinieren und Verzicht zu üben.

Link to post
Share on other sites
  • Mitglied
Aminbillah79
vor einer Stunde schrieb Racfield:

Quatsch, ich habe keine Partei ergriffen. Ich fände es genauso verwerflich wie du, wenn auf Toilettenpapier wirklich ... stehen würde. (Ich mag nichtmal beides zusammen in einem Satz schreiben.) Ich halte den Vorwurf nur für an den Haaren herbei gezogen und ärgere mich darüber, dass viele Muslime sich oft selbst in die Opferrolle manövrieren und damit legitimieren, dass sie sich wehren müssen. 

Ähm ok. "Die" sähen Hass. Wäre noch zu definieren, wer "die" sind - ist aber auch wieder ne anderen Geschichte. Ich verstehe dich so, dass du denkst, Terroranschläge wie 9/11 etc. treiben immer mehr Menschen in die Arme des Islam? Den Zusammenhang verstehe ich nicht. Ich erkenne nach solchen Anschlägen ganz andere Reaktionen ...

Hast du mal Zahlen gesehen wieviele den Islam angenommen haben weil die sich damit auseinander gesetzt haben. Ich hab es damals gemacht aber hab die zahlen nicht mehr im Kopf. Klar sieht man andere Reaktion dank der Medien. Die würde doch niemals sagen das immer mehr zum Islam Konvertieren

Link to post
Share on other sites
Guest GucciTamarakt
vor 11 Minuten schrieb Golden_Girl82:

Das wird kaum möglich sein, zumal es sehr schwierig ist, nachzuvollziehen, woher das Phosphat stammt. In der heutigen Zeit wird es kaum möglich sein all das zu boykottieren, weil wir von Plastik umzingelt sind und nun mal Gefangene unserer eigenen Konsumsucht. Wir können generell einfach versuchen, uns selbst zu disziplinieren und Verzicht zu üben.

90% des Phosphat für die EU kommt aus Marokko, nur mal so zu Info 

https://www.srf.ch/sendungen/kassensturz-espresso/themen/umwelt-und-verkehr/schaedlicher-phosphat-abbau-arbeiter-leiden-fuer-unseren-duenger

75 % des weltweit importieren Phosphat kommt aus Marokko. 

Trotzdem sind die alle so Arm 

https://de.m.wikipedia.org/wiki/Marokko

Link to post
Share on other sites
Guest Racfield
vor 3 Minuten schrieb Aminbillah79:

Hast du mal Zahlen gesehen wieviele den Islam angenommen haben weil die sich damit auseinander gesetzt haben. Ich hab es damals gemacht aber hab die zahlen nicht mehr im Kopf. Klar sieht man andere Reaktion dank der Medien. Die würde doch niemals sagen das immer mehr zum Islam Konvertieren

So meinte ich das auch nicht. Ich habe dich so verstanden, als ob du gesagt hättest, Terroranschläge wie 9/11 hätten Leute überzeugt, zum Islam zu konvertieren. Den  Zusammenhang habe ich nicht verstanden. Vermutlich habe ich dich aber auch ganz falsch verstanden. 

Link to post
Share on other sites
  • Mitglied
Aminbillah79
vor 1 Minute schrieb Racfield:

So meinte ich das auch nicht. Ich habe dich so verstanden, als ob du gesagt hättest, Terroranschläge wie 9/11 hätten Leute überzeugt, zum Islam zu konvertieren. Den  Zusammenhang habe ich nicht verstanden. Vermutlich habe ich dich aber auch ganz falsch verstanden. 

Missverständniss. Ja du hast schon richtig verstanden.

Link to post
Share on other sites
  • Mitglied
Golden_Girl82
vor 11 Minuten schrieb MillionMask:

90% des Phosphat für die EU kommt aus Marokko, nur mal so zu Info 

https://www.srf.ch/sendungen/kassensturz-espresso/themen/umwelt-und-verkehr/schaedlicher-phosphat-abbau-arbeiter-leiden-fuer-unseren-duenger

75 % des weltweit importieren Phosphat kommt aus Marokko. 

Trotzdem sind die alle so Arm 

https://de.m.wikipedia.org/wiki/Marokko

Das sind so traurige Zustände und nicht mal die Gesundheitsversorgung ist gewährleistet. Die Verantwortlichen, die es ändern könnten, also Wirtschaftsverbände und Politik, haben kein Interesse daran etwas zu ändern, solange ihre Taschen prall gefüllt sind und die Menschen haben keine andere Wahl, weil sie froh sind, überhaupt Arbeit zu haben 😔. Noch ein Grund mehr Plastik zu meiden.

Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.




Important Information

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Privacy Policy