Jump to content

Schlafstörung: Grund für einen Behindertenausweis?


Guest JASON
 Share

Recommended Posts

Guest JASON

ich würd gerne wissen ob schlafstörung ein grund wäre auf ein behindertenausweis??? und wie stellt man es fest dass man schlafstörung hat muss man sich irgendwelche untersuchungen unterziehen im krankenhaus?

Link to post
Share on other sites

  • Replies 41
  • Created
  • Last Reply

Top Posters In This Topic

  • Little_Woman

    2

  • Dina_halawit

    2

  • perry

    7

Top Posters In This Topic

  • Mitglied
Dina_halawit

AW: Schlafstörung: Grund für einen Behindertenausweis? es gibs verschiedene schlafstörungen zum beispiel du wachst immer nachts auf...und das hat nix mit behndert zu tun atahandascht mit medkiamenten kannst du das wieder weg machen oder ohne medikamente bei diesem beispiel zum beispiel einfach vor dem schlafen gehn mal baden,ein buch lesen,spazieren gehen so das du müde wirst und schlafen willst...:D

Link to post
Share on other sites

Guest JASON

AW: Schlafstörung: Grund für einen Behindertenausweis? [QUOTE=Dina_halawit;178351]es gibs verschiedene schlafstörungen zum beispiel du wachst immer nachts auf...und das hat nix mit behndert zu tun atahandascht mit medkiamenten kannst du das wieder weg machen oder ohne medikamente bei diesem beispiel zum beispiel einfach vor dem schlafen gehn mal baden,ein buch lesen,spazieren gehen so das du müde wirst und schlafen willst...:D[/QUOTE] kann man oder kann man nicht:)

Link to post
Share on other sites

Guest Ciprofloxacin

AW: Schlafstörung: Grund für einen Behindertenausweis? Naja, wenn eine Schlafstörung vorliegt, bemerkt man das in der Regel schon selbst. Zumindet nimmt man wahr, dass man nicht durch schläft und unruhig oder Atemnot bekommt etc.pp am besten du sprichst deinen Hausarzt darauf an; wenn ein Verdacht auf Schlafstörung besteht, wirst du ins Schlaflabor überwiesen ( haben die meisten Krankenhäuser mittlerweile ) und dann wird eine Nacht lang dein Schlaf kontrolliert. Einzelheiten bekommst du dann aber auch von deinem Hausarzt. Ob eine Schlafstörung zur Ausstellung eines Behindertenausweis "reicht", kann ich dir nicht sagen. Kann ich mir aber nicht vorstellen, weil eine derartige Störung eher in die Kategorie chronische Erkrankung einzuordnen ist ( wie z.B. Diabetes mellitus). Aber wie gesagt, fragen Sie ihren Arzt oder Apotheker :D

Link to post
Share on other sites

  • Mitglied
Dina_halawit

AW: Schlafstörung: Grund für einen Behindertenausweis? [QUOTE=JASON;178358]kann man oder kann man nicht:)[/QUOTE] was?ein behindertenausweiß? wozu?was hat das mit behindertenausweiß zu tun aaaa behindat

Link to post
Share on other sites

Guest JASON

AW: Schlafstörung: Grund für einen Behindertenausweis? [QUOTE=Ciprofloxacin;178359]Naja, wenn eine Schlafstörung vorliegt, bemerkt man das in der Regel schon selbst. Zumindet nimmt man wahr, dass man nicht durch schläft und unruhig oder Atemnot bekommt etc.pp am besten du sprichst deinen Hausarzt darauf an; wenn ein Verdacht auf Schlafstörung besteht, wirst du ins Schlaflabor überwiesen ( haben die meisten Krankenhäuser mittlerweile ) und dann wird eine Nacht lang dein Schlaf kontrolliert. Einzelheiten bekommst du dann aber auch von deinem Hausarzt. Ob eine Schlafstörung zur Ausstellung eines Behindertenausweis "reicht", kann ich dir nicht sagen. Kann ich mir aber nicht vorstellen, weil eine derartige Störung eher in die Kategorie chronische Erkrankung einzuordnen ist ( wie z.B. Diabetes mellitus). Aber wie gesagt, fragen Sie ihren Arzt oder Apotheker :D[/QUOTE] und chronisch kranke bekommen einen ausweis mir geht es nur darum das ich kein nachtschichten mehr machen will und einen grund brauche und der ausweis ist der beste grund

Link to post
Share on other sites

  • Mitglied

AW: Schlafstörung: Grund für einen Behindertenausweis? salam das hat nicht mit einer behinderung zu tun, einen ausweis bekommst du nur wenn du körperlich nicht mehr in der lage bist bestimmte dinge zu tun z.b. knieprothesen ect. da wäre vielleicht ein psycholge gefragt, wenn das schlimm ist bzw. das zuerst mit deinem hausarzt absprechen.

Link to post
Share on other sites

Guest -tauhid-

AW: Schlafstörung: Grund für einen Behindertenausweis? [QUOTE=JASON;178366]und chronisch kranke bekommen einen ausweis mir geht es nur darum das ich kein nachtschichten mehr machen will und einen grund brauche und der ausweis ist der beste grund[/QUOTE] geh zum therapeuten, da werden sie geholfen!

Link to post
Share on other sites

  • Mitglied

AW: Schlafstörung: Grund für einen Behindertenausweis? ach noch was, ist es nicht ein bissl doof sowas zu versuchen?? sei froh das du den gar net brauchst und nutze sowas net aus andere menschen wären froh wenn sie "NUR" schlafstörungen hätten und ich weiss es 100% prozent das du da keinen ausweis bekommst da ich in dem bereich arbeite

Link to post
Share on other sites

Guest JASON

AW: Schlafstörung: Grund für einen Behindertenausweis? [QUOTE=-tauhid-;178379]geh zum therapeuten, da werden sie geholfen![/QUOTE] was soll ich bei denen :o ich sagte doch ich brauch ein grund um keine nachtschichten mehr machen zu müssen:rolleyes:

Link to post
Share on other sites

  • Mitglied
Little_Woman

AW: Schlafstörung: Grund für einen Behindertenausweis? [QUOTE=JASON;178383] ich sagte doch ich brauch ein grund um keine nachtschichten mehr machen zu müssen:rolleyes:[/QUOTE] Suchst du nur einen Grund oder hast du massive Schlafstörungen, die wegen der Nachtschichten aufkommen? Über eine ausführliche Untersuchung wirst du nicht kommen...:) Vielleicht hilft dir dieser Link weiter... [URL="http://www.pib-zentrum.de/schlaflabor/schlafstoerungen/behinderung-durch-osas.html"]http://www.pib-zentrum.de/schlaflabor/schlafstoerungen/behinderung-durch-osas.html[/URL]

Link to post
Share on other sites

  • Mitglied

AW: Schlafstörung: Grund für einen Behindertenausweis? dann such dir doch nen anderen job:rolleyes:

Link to post
Share on other sites

Guest JASON

AW: Schlafstörung: Grund für einen Behindertenausweis? [QUOTE=Little_Woman;178389]Suchst du nur einen Grund oder hast du massive Schlafstörungen, die wegen der Nachtschichten aufkommen? Über eine ausführliche Untersuchung wirst du nicht kommen...:) Vielleicht hilft dir dieser Link weiter... [URL]http://www.pib-zentrum.de/schlaflabor/schlafstoerungen/behinderung-durch-osas.html[/URL][/QUOTE] mein körper hat sich an den rhythmus von der nachtschicht angepasst tags über bin ich nur am schlafen und nachts bin ich total fit ob ich frei habe oder nicht macht kein unterschied

Link to post
Share on other sites

  • Mitglied
Little_Woman

AW: Schlafstörung: Grund für einen Behindertenausweis? [QUOTE=JASON;178393]mein körper hat sich an den rhythmus von der nachtschicht angepasst tags über bin ich nur am schlafen und nachts bin ich total fit ob ich frei habe oder nicht macht kein unterschied[/QUOTE] Dann liegt doch keine Krankheit vor, sondern du hast einfach jobbedingt einen anderen Schlafrhythmus als "normal".

Link to post
Share on other sites

Guest Aymen

AW: Schlafstörung: Grund für einen Behindertenausweis? Salam, liegt daran, dass Abends/Nachts.. mehr Mädels online sind als Tagsüber hahahahahahahah :D:D

Link to post
Share on other sites

  • Mitglied

AW: Schlafstörung: Grund für einen Behindertenausweis? gar nicht mal so ne schlecht antwort, der war irgendwie gut:D

Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share




  • Who's Online (See full list)

    • Sapereaude
    • Amiraa96
    • maghrebia_06
    • ha_jar
    • Amina79
    • Marocchiller10
    • Siham93
    • Faithfull
    • Koch
    • Samira_el
    • 27Siesucht
    • Tetouaniii
    • Suchesie
    • Rash
    • leyla092
    • Chips
×
×
  • Create New...

Important Information

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Privacy Policy