Jump to content

Choupette

diestory: Der Fall des Elor Azaria

Recommended Posts

Choupette

https://www.ardmediathek.de/tv/die-story/Die-Story-Der-Fall-des-Elor-Azaria/WDR-Fernsehen/Video?bcastId=7486242&documentId=56812084

Der Zwischenfall in Hebron am 24. März 2016 ereignete sich im Stadtteil Tel Rumeida von Hebron im Westjordanland vor dem Hintergrund des israelisch-palästinensischen Konflikts zum Höhepunkt der sogenannten Messer-Intifada. Bei dem Vorfall wurde ein palästinensischer Attentäter, nachdem er verletzt von israelischen Soldaten gefangen genommen worden war, anschließend von einem israelischen Soldaten erschossen. Der verantwortliche Soldat wurde in einem Gerichtsverfahren zu einer Gefängnisstrafe verurteilt. Das Ereignis löste in Israel und der Weltöffentlichkeit heftige Diskussionen aus.

Zwei Palästinenser stachen an einer Kreuzung auf einen israelischen Soldaten ein und verletzten ihn. Daraufhin wurden die beiden Attentäter angeschossen und waren kampfunfähig. Der Sanitätssoldat Elor Azaria versorgte seinen verletzten Kameraden. Nach dem Abtransport des Verletzten kehrte er noch einmal zum Ort des Geschehens zurück und tötete einen der beiden am Boden liegenden Palästinenser, den 21-jährigen Abdel Fattah al-Sharif, um 8:29 Uhr Ortszeit mit einem Kopfschuss aus wenigen Metern Entfernung. Ein Nachbar filmte das Geschehen vom Dach eines nahegelegenen Hauses. Das Video wurde von B’Tselem veröffentlicht und führte zu einer öffentlichen Debatte

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

×

Important Information

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Privacy Policy