Jump to content
×
×
  • Create New...

Der Besserwisser-Thread


Guest Racfifchen

Recommended Posts

Guest Racfifchen

Es gibt so einige Dinge, die mir hier und bei vielen Nicht-Muttersprachlern immer wieder auffallen. Vielleicht wäre es ganz sinnvoll, solche Dinge mal in einem Thema zusammenzufassen. Es mag ja Interessierte geben, die Lust haben, dazuzulernen. 

 

Zum Beispiel steht hier in einem alten thread, dass eine Teilnehmerin ihr Kopftuch „ausziehen“ möchte. Man versteht natürlich, was gemeint ist. Aber Kopfbedeckungen werden nicht „an- oder ausgezogen“. Man kann sie nur „auf- oder absetzen“.

 

Dann liest man hier immer wieder die Formulierung, dass zu Feiertagen „gratuliert“ wird. Das wird aber häufig im falschen Zusammenhang benutzt. „gratulieren“ kann man nur zu persönlichen Ereignissen wie Namenstag, Geburtstag, Geburt, Hochzeit, Jubiläum etc.   Bei allgemeinen Anlässen wie großen Feiertagen „gratuliert" man nicht. Man wünscht sich schöne Feiertage oder formuliert es irgendwie anders. In dem Fall ist das keine Gratulation. 

Darum erübrigt sich auch die Diskussion, ob man Christen z. B. zu Weihnachten oder Ostern „gratuliert“. Nein, das tut man nicht - weder im allgemeinen Sprachgebrauch noch im religiösen Sinn. Man wünscht ihnen allerhöchstens schöne Weihnachten. Eine Gratulation ist das aber nicht, da es sich nicht um ein persönliches Ereignis, sondern um einen allgemeinen Feiertag handelt.

 

... to be continued ... 

Link to post
Share on other sites

  • Replies 85
  • Created
  • Last Reply

Top Posters In This Topic

  • Netter-Mann

    22

  • Sarahlina89

    8

  • Schnee

    4

Top Posters In This Topic

Posted Images

Guest Racfifchen

In dem Zusammenhang könnte man vielleicht auch den Begriff „böse“ mal erklären. Jemand hier im Forum hat z. B. seine Vokabeln nicht richtig gelernt und benutzt den Begriff inflationär und obendrein immer wieder falsch, so dass es verletzend und sogar beleidigend rüber kommt. Am besten erklärt Wikipedia (https://de.wikipedia.org/wiki/Das_Böse) das:

„... Das Böse (althochdeutsch bôsi, von germanisch *bausja- ‚gering‘, ‚schlecht‘, genaue Etymologie unklar)[1] ist der Gegenbegriff zum Guten und ein zentraler Gegenstand der Religion, Religionswissenschaft, Kulturwissenschaft, Religionsphilosophie und der philosophischen Ethik. Dabei wird es als Inbegriff des moralisch Falschen verstanden, oder als Kraft, die moralisch falsches Handeln antreibt, gelegentlich auch als mythologische, das Weltgeschehen beeinflussende Grundkraft, die zum Guten in einem dualistischen oder antagonistischen Verhältnis steht; das Böse wurde u. a. als Quelle der Übel betrachtet. Das dem Substantiv zugrunde liegende Adjektiv „böse“ wird im Sprachgebrauch allgemein etwas Unangenehmem oder sogar Schädigendem beigelegt, insbesondere wird ein Verhalten damit bezeichnet, dessen Absicht eigenwillig und gegen den Willen anderer gerichtet ist oder diesen grundsätzlich nicht berücksichtigt. Unter diese Gebrauchsregel fällt auch die Bezeichnung von sündhaftem Verhalten als böse, falls es sich religiös begründeten Normen verschließt oder sie bewusst verletzt. ..."

Link to post
Share on other sites
  • Mitglied
Netter-Mann
vor 4 Stunden schrieb Racfield:

In dem Zusammenhang könnte man vielleicht auch den Begriff „böse“ mal erklären. Jemand hier im Forum hat z. B. seine Vokabeln nicht richtig gelernt und benutzt den Begriff inflationär und obendrein immer wieder falsch, so dass es verletzend und sogar beleidigend rüber kommt. Am besten erklärt Wikipedia (https://de.wikipedia.org/wiki/Das_Böse) das:

„... Das Böse (althochdeutsch bôsi, von germanisch *bausja- ‚gering‘, ‚schlecht‘, genaue Etymologie unklar)[1] ist der Gegenbegriff zum Guten und ein zentraler Gegenstand der Religion, Religionswissenschaft, Kulturwissenschaft, Religionsphilosophie und der philosophischen Ethik. Dabei wird es als Inbegriff des moralisch Falschen verstanden, oder als Kraft, die moralisch falsches Handeln antreibt, gelegentlich auch als mythologische, das Weltgeschehen beeinflussende Grundkraft, die zum Guten in einem dualistischen oder antagonistischen Verhältnis steht; das Böse wurde u. a. als Quelle der Übel betrachtet. Das dem Substantiv zugrunde liegende Adjektiv „böse“ wird im Sprachgebrauch allgemein etwas Unangenehmem oder sogar Schädigendem beigelegt, insbesondere wird ein Verhalten damit bezeichnet, dessen Absicht eigenwillig und gegen den Willen anderer gerichtet ist oder diesen grundsätzlich nicht berücksichtigt. Unter diese Gebrauchsregel fällt auch die Bezeichnung von sündhaftem Verhalten als böse, falls es sich religiös begründeten Normen verschließt oder sie bewusst verletzt. ..."

Das finde ich einfach unverschämt, laut deine Wikipedia Quelle, bist du immer noch böse hahahahah hahahahaha... alatif die Batata ist ein hoffnungsloser Fall...

Link to post
Share on other sites
Guest Racfifchen
vor 2 Stunden schrieb Netter-Mann:

Das finde ich einfach unverschämt, laut deine Wikipedia Quelle, bist du immer noch böse hahahahah hahahahaha... alatif die Batata ist ein hoffnungsloser Fall...

Es hat niemand erwartet, dass du es verstehst, NNM. 

Link to post
Share on other sites
  • Mitglied
Netter-Mann
vor 15 Minuten schrieb Racfield:

Es hat niemand erwartet, dass du es verstehst, NNM. 

warum suchst du immer Streit mit mir?! ob ich das Wort "böse" verstehe oder nicht, geht dir gar nicht an?!! warum verfolgst du mich ständig! das verstehe ich überhaupt nicht?!! möge Allah dich rechtleiten! 

Link to post
Share on other sites
  • Mitglied
Sarahlina89
Am 7.1.2018 um 18:43 schrieb Netter-Mann:

warum suchst du immer Streit mit mir?! ob ich das Wort "böse" verstehe oder nicht, geht dir gar nicht an?!! warum verfolgst du mich ständig! das verstehe ich überhaupt nicht?!! möge Allah dich rechtleiten! 

hä? Du verfolgst sie doch in IHREM thread. O Mann... scrollnach oben,dann siehst du es. hahahaha

Link to post
Share on other sites
  • Mitglied
Netter-Mann
vor 5 Minuten schrieb Sarahlina89:

hä? Du verfolgst sie doch in IHREM thread. O Mann... scrollnach oben,dann siehst du es. hahahaha

Na ja, das ist mir schon klar dass es ihr Thread ist, aber ihr Beitrag war an mich gerichtet a böse Sarahlia! hahaha hahaha hahahah 

Link to post
Share on other sites
  • Mitglied
Sarahlina89
vor 5 Minuten schrieb Netter-Mann:

Na ja, das ist mir schon klar dass es ihr Thread ist, aber ihr Beitrag war an mich gerichtet a böse Sarahlia! hahaha hahaha hahahah 

a so naja, dann hahahahahaha

Link to post
Share on other sites
  • Mitglied
Netter-Mann
vor 2 Minuten schrieb Sarahlina89:

a so naja, dann hahahahahaha

ja genau siest du...sie ist selber schuld hahahah hahahah... 

Link to post
Share on other sites

Es gibt auch Schreibweisen die sich sehr komisch lesen.

Zb 

"haha" kann man schreiben und man versteht das jemand lacht. Neuerdings nimmt man dafür Smileys. Den zb 😂

Allerdings liest sich Manches wie stottern... Ich selbst muss dabei lachen obwohl ich weiß das es sehr unfair gegenüber Stotterern ist.

Und jetzt liebe Leute hahahahahabt einen schönen Tag. 

Link to post
Share on other sites
  • Mitglied
Schnee
vor 3 Minuten schrieb sboyli:

Es gibt auch Schreibweisen die sich sehr komisch lesen.

Zb 

"haha" kann man schreiben und man versteht das jemand lacht. Neuerdings nimmt man dafür Smileys. Den zb 😂

Allerdings liest sich Manches wie stottern... Ich selbst muss dabei lachen obwohl ich weiß das es sehr unfair gegenüber Stotterern ist.

Und jetzt liebe Leute hahahahahabt einen schönen Tag. 

hhhhhhhhhhhhhhh 

Link to post
Share on other sites
  • Mitglied
Netter-Mann
vor 4 Stunden schrieb sboyli:

Es gibt auch Schreibweisen die sich sehr komisch lesen.

Zb 

"haha" kann man schreiben und man versteht das jemand lacht. Neuerdings nimmt man dafür Smileys. Den zb 😂

Allerdings liest sich Manches wie stottern... Ich selbst muss dabei lachen obwohl ich weiß das es sehr unfair gegenüber Stotterern ist.

Und jetzt liebe Leute hahahahahabt einen schönen Tag. 

schäm dich du angeblicher Sboyli!

Link to post
Share on other sites
vor 10 Minuten schrieb Netter-Mann:

1 schäm dich du

2 angeblicher

3 Sboyli!

1 nö 😂

2 das hatten wir doch in einem anderen Treadt geklärt das ich echt bin (oder hast das übersehen?) 

3 Username bitte richtig schreiben 

'sboyli' reine Kleinschreibung 😉

Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.




  • Who's Online (See full list)

    • Saraalv
    • FreshPrince
    • sun-m
    • Bouffi
    • Magrebain
    • Marokkaner_85
    • Tareq
    • Smile Muslima
    • Haze11
    • akim27
    • Aka
    • Renaissance
    • Aineg
    • NetterMarokkaner89
    • -Garfield-
    • Fatima90
    • Mr83
    • Amarousch
    • Douniya
    • TRQ
    • Ahlaam
    • Liya
    • Maghreb-löwe
    • Choupette

Important Information

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Privacy Policy