Jump to content
×
×
  • Create New...

Christlisch-muslimisches Adventsfest


Recommended Posts

  • Mitglied
marrakesch
vor 1 Stunde schrieb Perlentaucher:

Und schreibst trotzdem hier! Für dieses selbstlose Opfer danken wir dir!

Du sollst tiefer in der Materie tauchen, um die Perlen  herausholen zu können

Link to post
Share on other sites

  • Replies 239
  • Created
  • Last Reply

Top Posters In This Topic

  • marrakesch

    28

  • Sarahlina89

    21

  • Perlentaucher

    13

Top Posters In This Topic

Popular Posts

Ehm ja ich lebe in einem christlichen Land? Ja und muss ich jetzt Advent oder Weihnachten feiern? Dein Ernst für deine Aussage kannst du wen du willst Schweine Fleisch essen passt ja zu dir. Lese dir

Lesen können wäre von Vorteil. Ich hab doch gesagt,das du nicht teilnehmen musst,aber lass doch das lästern. Im übrigen bin keine Muslima. Im Gegenteil zu dir  übe ich mich aber in Akzeptanz und Toler

@Siham Ka  Ich kenne nur Eid Alfitr und Eid Aladha Wenn du die Geburt des Propheten Mohamed sas "feiern" willst, warum lädst du sie nicht  in die Moschee ein?

Posted Images

Guest boutghat
Am 21.11.2017 um 20:15 schrieb Al-Hoceima Souany:

Die ersten Ansätze mikrobiologischen Lebens begannen zwischen den Lehmschichten, welche aus molekular-dehnbaren Beschaffenheiten bestehen (15:26),

Eigentlich wollte ich mich aus diesem Thread zurückziehen, aber o.a. Behauptung machte mich misstrauisch. Und siehe!  Bei 4 Koranübersetzungen (Ahmadiya, Paret, Rassoul, Azhar) laute dieser Vers:

Wahrlich, Wir haben den Menschen aus trockenem, tönendem Lehm erschaffen, aus schwarzem, zu Gestalt gebildetem Schlamm. Wir haben doch (bei der Erschaffung der Welt) den Menschen aus trockenem, tönenden Lehm, aus schwarzem, zu Gestalt gebildetem Schlamm (? min salsaalin min hama§in masnuunin) geschaffen. Und wahrlich, Wir haben den Menschen erschaffen aus trockenem, tönendem Lehm, aus schwarzem, zu Gestalt gebildetem Schlamm. Wir haben den Menschen aus trockenem Lehm und feuchtem Schlamm geschaffen.

 

Siehst du da irgendeine Übereinstimmung mit deiner Behauptung? Der Mensch, als erster Ansatz mikrobiologischen Lebens (dass ich nicht laut lache xD) wird aus "tönendem" Lehm geschaffen (tönt der ab und zu auch JS Bach?), der molekular-dehnbare Eigenschaften hat. Letzteres trifft offensichtlich eher auf dein Gehirn zu.

Auch deine Ausführung:

Am 21.11.2017 um 20:15 schrieb Al-Hoceima Souany:

Das Universum war vorher in einem einzelnen Punkt und explodierte plötzlich (21:30),

reizen angesichts der 4 Übersetzungen nur mehr zum Lachen. Ich rate dir dringend, vor copy and paste die Sachen genau zu lesen. Sonst kommt so ein bullshit dabei heraus.

So, Stichprobenüberprüfung beendet.

http://koransuren.com/index.html

Link to post
Share on other sites
vor 9 Stunden schrieb boutghat:

 Ich rate dir dringend, vor copy and paste die Sachen genau zu lesen. Sonst kommt so ein bullshit dabei heraus.

 

dem schließe ich mich an...

und füge hinzu, für meine Glaubensgeschwister.....

"verteidigt"

euren/unseren.... Glauben, Religion den Islam...

mit euren eigenen Worten, was ihr fühlt, warum ihr glaubt, oder ganz einfach durch euer Benehmen...

aber hört endlich auf, so inflationär Quranverse zu posten....

dieses copy&paste ist keine Leistung!

auch kein Beweis für eure Frömmigkeit.

denn wo die entsprechenden Verse stehen, wissen google, siri und alexa auch....

da kommt erschwerend hinzu: @boutghat auch, er sogar mit 4 verschiedenen Übersetzungen...

warum bietet ihr ständig soviel "Angriffsfläche" in Form von Quranversen?

warum dürfen sie so diffamiert und sich darüber lustig gemacht werden?

ihr lasst es nicht nur zu, sondern fördert es fortwährend, wechselt euch sogar ab....

ungünstigerweise, seid ihr euch da nicht wirklich einig...

und verliert deshalb Runde für Runde, gegen den Wissenschaftler immer wieder...

wie lange soll das hier noch so weiter gehen?

"eigentlich" waren wir Diskutanten uns so ziemlich alle einig, dass Islam bzw. Religion allgemein, keine Wissenschaft ist..

oder nicht?

eine wissenschaftliche Arbeit (Abhandlung, Aufsatz, Dissertation usw.) beruht ausschließlich auf Tatsachen und Fakten, welche anhand von Zahlen, Versuchsreihen usw. ermittelt und zusammengefasst werden. Auch ist diese Arbeit für jeden (der die intellektuelle Fähigkeiten hat) vollziehbar bzw. nachprüfbar.

ist das der Quran bzw. die Religion denn tatsächlich?

warum bietet ihr immer wieder, Quranverse dafür an?

oft sogar aus dem Kontext gerissen und ohne jegliche eigene Interpretation, oder Verbindung zum jeweiligen Sachverhalt der Diskussion... dafür werden aber latent, oder ganz deutliche persönliche Beleidigungen hinzugefügt....

entspricht das wirklich unserer Religion?

ich frage euch das, weil ich das Recht dazu habe, in erster Linie, weil ich eine von "euch" bin, ich halte mich für eine gläubige Muslima.... und, weil das in einem Forum wie diesem erlaubt ist...

und wer nicht so denkt...

ich bin zumindest garantiert keine Wissenschaftlerin... :)

 

denkt mal drüber nach....

S 8 V 46

 

 

 

 

 

Link to post
Share on other sites
vor 8 Minuten schrieb U 99:

Das hoffe ich auch..

und kommt auf das thema zurück.bald ist der 9.12.

Also wer nimmt alles teil?ich bin dabei..hast du schon was vor abendstern?willst du mich begleiten?

und ich erst....

du bist dabei? verkleidest du dich auch?

als Kobold, oder Wichtel, wird da gerne gesehen...

für die Kinder und so....

 

du bittest Abendstern dich zu begleiten?

erstmal möchte ich dich zu deinem hervorragenden Geschmack bezüglich deiner Auswahl gratulieren...

obwohl ich etwas verwundert bin, da du sonst bei Frauen ganz andere Prioritäten setzt bzw offensichtlich, ganz andere Qualitäten bei Frauen bevorzugst....

aber auf der intellektuellen Ebene, finde ich es sehr mutig von dir....

das verdient ein "gefällt mir"

:)

 

Link to post
Share on other sites
  • Mitglied
marrakesch

Der Prophet Mohamed sas ist am 12 Rabia 1 geboren  عام الفيل       

im Jahr 571.

In diesem Jahr das am 30.11.2017

 

 

 

Link to post
Share on other sites
vor 39 Minuten schrieb Fauxpas:

und ich erst....

du bist dabei? verkleidest du dich auch?

als Kobold, oder Wichtel, wird da gerne gesehen...

für die Kinder und so....

 

du bittest Abendstern dich zu begleiten?

erstmal möchte ich dich zu deinem hervorragenden Geschmack bezüglich deiner Auswahl gratulieren...

obwohl ich etwas verwundert bin, da du sonst bei Frauen ganz andere Prioritäten setzt bzw offensichtlich, ganz andere Qualitäten bei Frauen bevorzugst....

aber auf der intellektuellen Ebene, finde ich es sehr mutig von dir....

das verdient ein "gefällt mir"

:)

 

Verkleiden?wir feiern weihnachten und kein fasching..da verkleide ich mich als superman..

Ja ich weiß ich hab geschmack..ich liebe halt die sorte von frau...das heißt aber nicht das ich die "andere" sorte nicht mag:lapper:

Link to post
Share on other sites
vor 23 Minuten schrieb marrakesch:

Der Prophet Mohamed sas ist am 12 Rabia 1 geboren  عام الفيل       

im Jahr 571.

In diesem Jahr das am 30.11.2017

 

 

 

woher weißt du das?

meines Wissens konnte der Geburtstag von Prophet Mohamed sas nie genau ermittelt werden...

sein Todestag wurde auf den 8. Juni 632 n.Chr. in Medina, festgelegt....

darfst mich gerne mit Beweisen korrigieren...

ich bitte sogar darum... :)

und habe einen Quranvers für dich zum nachdenken:

Sure 54 Vers 43

wir müssen nicht darüber diskutieren, er soll einfach mal dazu anregen, über das was wir hier tun, nachzudenken....

allahu alem...

Link to post
Share on other sites
  • Mitglied
marrakesch

Viele Gelehrten sagen dass der Prophet Mohamed sas am 12 Rabia 1 geboren einige sagen am 9 Rabia1. Es soll ein Montag sein.

Das Jahr ist Jahr der Elefanten. 571 n.c.

 

Was meinst du damit ?

 

vor 18 Minuten schrieb Fauxpas:

und habe einen Quranvers für dich zum nachdenken:

Sure 54 Vers 43

 

Link to post
Share on other sites
vor 15 Minuten schrieb marrakesch:

Viele Gelehrten sagen dass

ich habe in meinem Leben gelernt, auch wenn viele etwas sagen, besonders wenn es ohne Beweise gesagt wird, muss es nicht zwingend stimmen....

vor 15 Minuten schrieb marrakesch:

Was meinst du damit ?

wenn du den Quranvers meinst, hab ich doch erklärt....

vor 36 Minuten schrieb Fauxpas:

und habe einen Quranvers für dich zum nachdenken:

Sure 54 Vers 43

wir müssen nicht darüber diskutieren, er soll einfach mal dazu anregen, über das was wir hier tun, nachzudenken....

allahu alem...

ich verstehe deine Frage nicht..... :)

aber macht nichts, du hast auf meine Frage "woher weißt du das?" auch ohne die Bitte mit Beweisen zu korrieren, reagiert.

ich gehöre nicht zu den Menschen, bei denen eine permanente Wiederholung von Gesagtem ausreicht, um zu glauben, oder gar mir einzubilden, dass ich dann über "Wissen" verfüge...

das funktioniert nur in einem Hörsaal an der Uni....

egal, ein Versuch war es wert....

 

:)

Link to post
Share on other sites
Guest boutghat
vor einer Stunde schrieb marrakesch:

Der Prophet Mohamed sas ist am 12 Rabia 1 geboren  عام الفيل       

im Jahr 571.

In diesem Jahr das am 30.11.2017

 

 

 

Wie schön. Vorschlag: bitte doch deine Moscheegemeinde, sie solle zu Ehren dieses Tages einladen, Muslime, Nichtmuslime. Ich bin in Marokko häufig zu Mawludfeiern eingeladen worden. Es war immer sehr nett und hilfreich.

Link to post
Share on other sites
vor 51 Minuten schrieb U 99:

Verkleiden?wir feiern weihnachten und kein fasching..da verkleide ich mich als superman..

Ja ich weiß ich hab geschmack..ich liebe halt die sorte von frau...das heißt aber nicht das ich die "andere" sorte nicht mag:lapper:

oh man U'chen...

ich mache mir berechtigte Sorgen, für dein angefragtes Date mit Abendstern...

wie formuliere ich es freundlich... lass mich mal überlegen...

In meiner Einschätzung, bist du für dieses Date intellektuell völlig unvorbereitet, deshalb dachte ich, dass du dies vielleicht durch einen prfiffigen und humorvollen Beitrag, mittels Verkleidung, doch noch zur Unterhaltung des Abends beitragen kannst....

leider muss ich jetzt feststellen, du hast bereits beim Thema des Abends Schwierigkeiten....

Das ist keine Weihnachtsfeier!

Christen feiern jedes Jahr am 24. Dezember Weihnachten...

das ist eine Adventsfeier mit Gästen verschiedener Religionen...

du kannst dort auch Juden begegnen.... lies mal das Programm und die Veranstalter sowie Mitwirkende....  9_9

 

ich hoffe sie sagt dir aus Zeitmangel ab....

dabei meine ich es nur gut..... (mit euch Beiden)

 

:)

 

Link to post
Share on other sites
vor 2 Minuten schrieb boutghat:

Wie schön. Vorschlag: bitte doch deine Moscheegemeinde, sie solle zu Ehren dieses Tages einladen, Muslime, Nichtmuslime. Ich bin in Marokko häufig zu Mawludfeiern eingeladen worden. Es war immer sehr nett und hilfreich.

und gutes Essen gibt es auch :D

Link to post
Share on other sites
  • Mitglied
marrakesch

Tatsache ist dass der Prophet Mohamed sas geboren ist.

Tatsache ist dass Abu Bakr, Omar, Othman und Ali (ra) haben seine Geburt nie gefeiert.

Sure 54 :

Und zu dem Volke Pharaos kamen (ebenfalls) die Warner. [54:41]
Sie aber hielten all Unsere Zeichen für Lügen; darum erfaßten Wir sie mit dem Griff eines Erhabenen, Allmächtigen. [54:42]
Sind die Ungläubigen unter euch etwa besser als jene? Oder habt ihr in den Schriften einen Freibrief? [54:43]
Oder sagen sie etwa: "Wir sind allesamt eine siegreiche Schar."? [54:44]

Die Scharen werden alle besiegt werden, und sie werden in die Flucht geschlagen.

 

vor 26 Minuten schrieb Fauxpas:

und habe einen Quranvers für dich zum nachdenken:

Sure 54 Vers 43

wir müssen nicht darüber diskutieren, er soll einfach mal dazu anregen, über das was wir hier tun, nachzudenken....

allahu alem...

Ich sehe keinen Zusammenhang zwischen was du versucht hast zu erklären und die Versen (s. oben )

Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.




Important Information

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Privacy Policy