Jump to content
×
×
  • Create New...

Ehebruch Sina. Scheidung ???


Recommended Posts

  • Mitglied
KarimBerkani

Salam aleikum hoffe euch geht es gut

Meint ihr nicht , dass der Film Zin li fik der in Marakkesch gedreht wurde ,Marokko etwas verändert hat ? Schade für diese wunderschöne Religion Islam 

 

 

Hasbia Allah wa nirmal Wakil 

Ich bitte Allah subhanawatarala mehr mals um Vergebung 

Link to post
Share on other sites
  • 6 months later...

  • Replies 71
  • Created
  • Last Reply

Top Posters In This Topic

  • LamiaMina

    18

  • Mêro47

    6

  • Hausmann008

    5

Top Posters In This Topic

Popular Posts

zwischen man und frau ist nur dreck ich glaub du hast kein hirn,, soll sie weiterhin mit dem deppen verheiratet bleiben nur weil er sein pillemann nicht in der hose behalten kann. was wünscht sich ein

Salam hoffe es geht euch allen gut? Ich hab ein Anliegen bzw ein Riesen Problem wo ich einfach keine Lösung finde und erhoffe mir hier ein paar Tipps und vielleicht Erfahrungen von anderen Frauen

Wa Salam, anhand deines Textes lese ich, dass du sehr durcheinander bist. Letztendlich kann dir hier wirklich niemand helfen. Du müsstest selbst herausfinden was dein Herz sagt. Ich kann dir nur

Posted Images

Guest Safran-Bluete
Am 22.5.2016 um 22:49 schrieb berber:

Ganz ehrlich was sollt man dir antworten, Ehebruch ist nicht zu entschuldigen und das ist leider in unsere Land noch ein Tabu Thema ich selbst bin vor Jahren auch mal Fremdgegangen bin nicht stolz drauf ich kann froh sein das mein Frau mir das verziehen hat. War bestimmt nicht leicht für sie aber sie hat es getan und jetzt sind wir glücklich

Dann hör' auf hier fremden Damen auf die Pinnwand oder Nachrichten zu schreiben 🤯 🤮

Wenn Dir sozialer Kontakt fehlt, kannst Du Dich vertrauensvoll an die männlichen User hier wenden.

Link to post
Share on other sites
  • Mitglied
vor 3 Minuten schrieb Safran-Bluete:

Dann hör' auf hier fremden Damen auf der Pinnwand oder Nachrichten zu schreiben 🤯

Wenn Dir sozialer Kontakt fehlt, kannst Du Dich vertrauensvoll an die 8männlichen User hier wenden.

Dich habe ich nicht angeschrieben weil du einfach nicht weiss warum ich jemand schreibe. 

Bitte keine voreilige entschlüsse ziehen. Denn das macht dich krank 😉

 

Link to post
Share on other sites
Guest Safran-Bluete

Gott bewahre, dass Du oder Deinesgleichen mich jemals anschreiben.

Das Mindeste ist, dass die Damen Deinen Background jetzt sehen.

Und ich werde diesen Thread immer pushen, sobald mir danach ist. 😌 

Link to post
Share on other sites
  • Mitglied
vor 50 Minuten schrieb Safran-Bluete:

Gott bewahre, dass Du oder Deinesgleichen mich jemals anschreiben.

Das Mindeste ist, dass die Damen Deinen Background jetzt sehen.

Und ich werde diesen Thread immer pushen, sobald mir danach ist. 😌 

Ach bist zu mitleiden. Du brauchst einen guten Psychologin ich hoffe dir ist noch zu helfen. 

Hast bestimmt eine schwere kindheit gehabt. 

Bist einfach nur krank

Link to post
Share on other sites
Guest Safran-Bluete

Es gibt auf solche Fragen keine allgemeingültige Antwort - jeder muss wissen, was er zu tragen fähig ist. Allah bürdet keiner Seele mehr auf, als sie tragen kann.

Wenn es mich beträfe (möge Allah uns alle davor bewahren) dann würde ich mich umgehend trennen. Ehebruch ist kein "Fehler" für mich, sondern eines der größten Übeltaten überhaupt. Die Frage der Barmherzigkeit stellt sich hier für mich nur bedingt - in einem Land mit "islamischer Rechtsprechung" wäre die Ehe beendet und die/der betrogene Partner/in Witwe/r.  

Jenseits dieser Länder gibt es islamische Diskussionen, ab wann es noch zulässig ist bei diesem untreuen Partner zu bleiben und wann nicht. Möchte ich kontrollieren, ob der untreue Partner wirklich bereut, sodass ich sicher sein kann, in einer halalen Beziehung zu leben? 😔

Ich habe mich von allen Personen (ob muslimisch oder nicht-muslimisch) im sozialen Umfeld entfernt, wenn diese ihre Partner betrügen oder betrogen haben. Untreue ist leider nicht mehr so selten, wie man sich das wünscht. Leider neigen nicht wenige zur Wiederholungstat. Natürlich gibt es auch die Fälle, wo jemand seine Selbstbeherrschung völlig unterschätzt hat und es zur einmaligen Untreue kam. Diese Menschen zerbrechen selbst an ihrer Sünde und können sich lange im Spiegel nicht mehr anschauen. 

Ich habe oft gedacht, dass man ggf. anders denken könnte/sollte, wenn Kinder im Spiel sind. Mittlerweile habe ich Frauen kennengelernt, wunderbare Menschen, die durch die Untreue ihres Mannes im wahrsten Sinne kaputt gegangen sind. Ebenso auch die Kinder.

Das übelste ist, dass die untreuen Partner gerne ihren Partnern die Schuld für ihre Fehler geben. Wenn jemand unglücklich in einer Ehe ist und eine Sünde befürchtet, dann gibt es immer noch den zulässigen/verpönten Weg einer Scheidung, als eine Todsünde zu begehen. Niemals trägt man die Verantwortung für den Ehebruch des Partners - nur für ein Scheitern einer Ehe kann man zur Verantwortung gezogen werden.
 

Was in der Eingangssituation aber beschrieben wurde, ist jedoch insgesamt ein Problemfall:

Ich verstehe nicht warum Paare - die bereits ernsthafte Eheprobleme haben - sich noch für ein Kind entscheiden anstatt zuerst ihre Ehe zu kitten? Das erlebe ich leider auch sehr oft. 
Wenn man schon die Liebe zum Mann aufgegeben hat und dann noch betrogen wird (in einer Serie, bis der Mann erwischt wird und der Mann streitet das noch ab) .... dann gibt es hier weitaus mehr Probleme, als nur die Untreue. Dessen muss man sich bewusst sein.

Man kann kein Problem effizient angehen, wenn die Ursachen nicht klar sind. Deswegen muss man das Ganze stets im Blick haben.

Link to post
Share on other sites
  • 1 year later...
  • Mitglied
Maroc189nrw

Sorry aber ich habe paar Fehler bei der geschichte entdeckt und zwar war mal die Rede von einem Sohn dann war mal eine Tochter. 🤷‍♂️

In anderes Fall war die Rede dass er alles aufgebaut hat und er für dich arbeiten geht , Haus Auto Luxus usw in 5 jahren

Dann war die Rede dass beide Arbeiten und beide alles aufgebaut haben 🙄🤔

Wenn das eine erfundene Geschichte wäre, dann Respekt dass keiner was gemerkt hat 😅  

Trotzdem entschuldige ich mich wenn ich da falsch liege😊

Link to post
Share on other sites
  • Mitglied
tchikita
Am 27.10.2020 um 15:11 schrieb marocm1:

Sorry aber ich habe paar Fehler bei der geschichte entdeckt und zwar war mal die Rede von einem Sohn dann war mal eine Tochter. 🤷‍♂️

In anderes Fall war die Rede dass er alles aufgebaut hat und er für dich arbeiten geht , Haus Auto Luxus usw in 5 jahren

Dann war die Rede dass beide Arbeiten und beide alles aufgebaut haben 🙄🤔

Wenn das eine erfundene Geschichte wäre, dann Respekt dass keiner was gemerkt hat 😅  

Trotzdem entschuldige ich mich wenn ich da falsch liege😊

...hahaha...erfundene Geschichten???

Hier doch nicht🙄🤣

...ich entschuldige mich gleich mal mit...lol

Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.




  • Who's Online (See full list)

    • Sammy
    • summer2020
    • Sofia_
    • Elmarrakechi
    • MaNdArInE
    • SiiEl
    • MrsLady
    • aasim
    • Romello

Important Information

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Privacy Policy