Jump to content

Wer von euch hat eine Krankenzusatzversicherung?


layla1
 Share

Recommended Posts

  • Mitglied

Hallo zusammen, Als Mutter sorgt man sich ja um seine Kinder, und ich möchte ihnen den möglichst besten Schutz bieten den ich kann. Aus diesem Grund denke ich darüber nach eine Krankenzusatzversicherung abzuschließen. Ich weiß aber noch nicht ob es wirklich sinnvoll wehre. Wir alle sind gesetzlich versichert, aber würde das im Notfall wirklich ausreichend sein? Deswegen wollte ich einfach mal wissen was ihr dazu sagt, oder ob ihr bereits eine Zusatzversicherung habt? Ihr könntet mir sicherlich mit euren Meinungen helfen meine Entscheidung zu treffen.

Link to comment
Share on other sites

  • 4 weeks later...

  • Mitglied

AW: Wer von euch hat eine Krankenzusatzversicherung? Ich mal wieder ... Werde wahrscheinlich bei Allianz eine "Krankenhaus best" Versicherung abschließen da die laut [url]https://krankenhauszusatzversicherung.name/[/url] "Der stationäre Tarife der Allianz leistet für 1-Bettzimmer, Chefarzt und sogar zu 60% ohne eine Vorleistung der gesetzlichen Krankenkasse." Das empfinde ich als ein gutes Angebot.

Link to comment
Share on other sites

AW: Wer von euch hat eine Krankenzusatzversicherung? [QUOTE=layla1;2322042]Ich mal wieder ... Werde wahrscheinlich bei Allianz eine "Krankenhaus best" Versicherung abschließen da die laut [url]https://krankenhauszusatzversicherung.name/[/url] "Der stationäre Tarife der Allianz leistet für 1-Bettzimmer, Chefarzt und sogar zu 60% ohne eine Vorleistung der gesetzlichen Krankenkasse." Das empfinde ich als ein gutes Angebot.[/QUOTE] hast du deinen Antrag bei der Allianz schon gestellt? Weil ob du abschließt entscheiden die.... wieviele Kinder hast du? und wie lange ist die Wartezeit? Vorerkrankungen ausgeschlossen? Lies dir den [B]Antrag[/B] genau durch.... sonst kannst du im Ernstfall eine böse Überraschung erleben..... schreibe dir für die Antragstellung genau die Punkte auf die dir wichtig sind und frage danach. Bestehe darauf das sie im Beratungsprotokoll stehen und lass dir eine Kopie davon geben. Sei vorsichtig!

Link to comment
Share on other sites

  • 4 weeks later...
  • Mitglied

Ich habe eine Krankenzusatzversicherung, so wie auch alle anderen bei uns in der Familie. Selbst habe ich sie noch nicht in Anspruch genommen, aber meine Eltern beispielsweise. Und da hat die Versicherung wirklich etwas gebracht - meine Mutter brauchte zum Beispiel dringend ein MRT und bekam es mit der privaten Zusatzversicherung deutlich schneller als wenn sie nur regulär versichert gewesen wäre. Auch wenn man im Ausland einmal medizinische Hilfe benötigen sollte, kann so eine Versicherung ein großer Vorteil sein - nicht nur in Bezug auf die Rückerstattung von gewissen Kosten, auch im Hinblick auf die ich nenne es mal Qualität der Behandlung. Und die Möglichkeit, einen Wahlarzt zu Rate zu ziehen, ist natürlich auch ein großer Pluspunkt. Ich werde also weiterhin dabei bleiben. Die Versicherung ist zwar teuer, und hat sich für mich noch nicht rentiert (gottseidank muss man eigentlich sagen), mir ist die Sicherheit, die ich dadurch habe, das Geld aber wert.

Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share



  • Who's Online (See full list)

    • Aqer3i
    • Lacucaracha
    • salima1984
    • Aministrator
    • Sie36
    • Bruder74
    • Zaz_Louz
    • Misogyn
    • Abdu-mit-herz
    • Ichbins
    • Naomi_lein
    • Reda
    • Amir79
    • Asmaaaa
    • Pfingstrose88
    • Mohamed_
    • Tangawiya
    • Hanountii
    • Makateb
×
×
  • Create New...

Important Information

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Privacy Policy