Jump to content

verliebt in einen deutschen


Guest desinteressiert
 Share

Recommended Posts

  • Mitglied
BusinessWoman

AW: verliebt in einen deutschen [QUOTE=Herr_Maroc;1740979]hab den Beitrag eben erst gelesen von ihr :confused: frag mich uch warum sie uns fragt :weiss nicht: oh man dann sag ich ru7 a rfethe7eth.. und sowas nahm ich ernst und wollte helfen :wand:[/QUOTE] [B]Immer zwischen den Zeilen lesen :p das ist viel spannender :hihi: [/B] [I]Auch kommen nun nur Antworten "Hauptsache er ist/wird Muslim Land spielt keine Rolle" kauf ihm ein Buch, zeig ihm den Islam, schick ihn in die Moschee..eigentlich kann man alle Antworten prophezeien.[/I]

Link to comment
Share on other sites

Guest desinteressiert

AW: verliebt in einen deutschen [QUOTE=TerrorBitch;1740991]Es gibt Deutsche (kaum zu glauben, aber wahr), die besitzen mehr CharakterstÀrke und Anstand als manch Marokkaner/in! :weiss nicht::weiss nicht: Und diese Behauptung meinerseits bestÀtigt sich bei einigen BeitrÀgen!:weiss nicht:[/QUOTE] und genau das ist der Punkt:)

Link to comment
Share on other sites

Guest Herr_Maroc

AW: verliebt in einen deutschen [QUOTE=desinteressiert;1740987]Ihr dĂŒrft mich alle nicht falsch verstehen, wir sind noch gar nicht in einer Beziehun, aber es lĂ€uft darauf hinaus und er wĂŒrde erst gar nicht, mit mir eine Beziehung anfangen wollen, sondenr mich nĂ€her kennenlernen und dann wĂ€re er auch bereit zu heiraten. Welcher Maroc, will dich bitte heiraten, ohne davor mit dir eine "Beziehung" gefĂŒhrt zu haben.. wenn er dich danach ĂŒberhaupt noch heiratet..[/QUOTE] Es gibt genug gut erzogene und religiöse Marocs die gar keine Beziehung eingehen, sondern sich das Recht nehmen eine Person kennen zu lernen um zu schauen ob die Chemie passt, dann wird geheiratet ... Daran ist nichts verwerfliches und jetzt willst du sagen ein Deutsher, ich wiederhole ein Deutscher will erstmal eine Beziehung haben und dann heiraten das das besser ist? Nochmal zu deinen "den Marocs eins reinwĂŒrgen", wenn du jemand mit deiner Aktion eins reinwĂŒrgen wirst dann sind es deine Eltern und nicht die MĂ€nner....

Link to comment
Share on other sites

Guest Herr_Maroc

AW: verliebt in einen deutschen [QUOTE=BusinessWoman;1741001][B]Immer zwischen den Zeilen lesen :p das ist viel spannender :hihi: [/B] [I]Auch kommen nun nur Antworten "Hauptsache er ist/wird Muslim Land spielt keine Rolle" kauf ihm ein Buch, zeig ihm den Islam, schick ihn in die Moschee..eigentlich kann man alle Antworten prophezeien.[/I][/QUOTE] ja merk ich mir :D :daumen hoch: ich glaube jemand sollte sie erstmal rechtleiten und ihr die rosarote Brille vor Augen nehmen :)

Link to comment
Share on other sites

Guest desinteressiert

AW: verliebt in einen deutschen [QUOTE=FaceToFace;1740989]Salam an alle Helfenden und UnnĂŒtzigen unter euch :D Ich kenne diese Situation all zu gut ! Auch ich wĂ€re heute vielleicht in einer fortgeschrittenen Beziehung zu einem Deutschen . Sowohl seine Moralvorstellungen als auch sein Charakter an sich war das Ebenbild eines Perfekten Ehemann , er hĂ€tte vermutlich auch aufgrund eigener Überzeugung den Islam angneommen . Aber dann meldete sich mein Verstand! Ich habe den Kontakt abgebrochen nachdem ich ihm offen und ehrlich sagte dass er nicht in die Utopie meiner Familie und Gesellschaft passt . Meine Mutter lĂ€sst keine Situation aus um mir zu sagen wie Grauenvoll Kinder doch sind , wie könne man der Familie nur einen TĂŒrken ,Tunesier ..vor die Nase setzen .. Ă€hm hallo ?? Wir reden hier nicht von Christen oder Juden , Nein ..wir reden von Moslems die lediglich eine etwas abgwandelte Sprache und eine andere Kultur aufweisen , die sie als Schandhaft bezeichnet .. Mehr muss ich wohl dazu nicht sagen. Nun meine Liebe was ich dir damit sagen will - und ich bin mir sicher diesen Spruch hast du schon zig mal gehört- MĂ€nner gibt es wie Sand am Meer , aber deine Eltern , die sind ein Unikat ! EnttĂ€usche sie nicht .. denn was gibt es wichtigeres fĂŒr uns als unsere Eltern die wir gefĂ€lligst glĂŒcklich und stolz zu machen haben . Inschaallah wird alles gut und es kommt im idealfall ein Mann um die Ecke , der neben dem vergoldeten Charakter auch noch Moslem ist =)[/QUOTE] toller Beitrag,einer der wenigen hilfreichen unter diesen Vorurteilen:daumen hoch: danke dir schwester, ich werde mir deinen Rat zu Herzen nehmen inshallah.

Link to comment
Share on other sites

Guest JaGGaBot

AW: verliebt in einen deutschen [B][U]Der Haluf-Reim[/U][/B] Dies ist die Geschichte eines desinteressierten "MÀdel" sie wollte einen Rat, doch sie hatte nur Stroh im SchÀdel. Um Himmels Willen keinen Maroc, sie sind so primitiv, sie wollte einen deutschen Haluf-Fresser, definitiv. Das Gewissen plagt, sie sucht Rat in der Maroc-Zone, wollen alle gerne integriert sein, diese Haluf-Klone. Seht es ein, nur Marox sind doch das wirklich wahre, ein Detlef oder Heinz bringt dich nur schneller auf die Bahre. hahaha

Link to comment
Share on other sites

Guest _Dunja_

AW: verliebt in einen deutschen [QUOTE=desinteressiert;1740987]Ihr dĂŒrft mich alle nicht falsch verstehen, wir sind noch gar nicht in einer Beziehun, aber es lĂ€uft darauf hinaus und er wĂŒrde erst gar nicht, mit mir eine Beziehung anfangen wollen, sondenr mich nĂ€her kennenlernen und dann wĂ€re er auch bereit zu heiraten. Welcher Maroc, will dich bitte heiraten, ohne davor mit dir eine "Beziehung" gefĂŒhrt zu haben.. wenn er dich danach ĂŒberhaupt noch heiratet..[/QUOTE] Das mag ja alles sein :) , aber er ist nun mal Christ. Angenommen Ihr geht den Bund der Ehe ein, so ist die Ehe vor Allah swt nichtig, ergo lebt Ihr in Zina. Aber wie zuvor erwĂ€hnt, evtl. konvertiert er zum Islam :weiss nicht:

Link to comment
Share on other sites

TerrorBitch

AW: verliebt in einen deutschen Immer wenn ich in MZ bin, muss ich das Lied hören:weiss nicht:: [YOUTUBE]81tezvfauZA[/YOUTUBE] Und der Hahn auf dem Mist macht dudldidu....:weiss nicht:

Link to comment
Share on other sites

  • Mitglied
tintenherz

AW: verliebt in einen deutschen [QUOTE=Herr_Maroc;1741005] Nochmal zu deinen "den Marocs eins reinwĂŒrgen", wenn du jemand mit deiner Aktion eins reinwĂŒrgen wirst dann sind es deine Eltern und nicht die MĂ€nner....[/QUOTE] Es gibt aber auch Eltern, die mit einem deutschen Schwiegersohn ÜBERHAUPT keine Probs haben :love:

Link to comment
Share on other sites

  • Mitglied

AW: verliebt in einen deutschen [QUOTE=FaceToFace;1740989]Salam an alle Helfenden und UnnĂŒtzigen unter euch :D Ich kenne diese Situation all zu gut ! Auch ich wĂ€re heute vielleicht in einer fortgeschrittenen Beziehung zu einem Deutschen . Sowohl seine Moralvorstellungen als auch sein Charakter an sich war das Ebenbild eines Perfekten Ehemann , er hĂ€tte vermutlich auch aufgrund eigener Überzeugung den Islam angneommen . Aber dann meldete sich mein Verstand! Ich habe den Kontakt abgebrochen nachdem ich ihm offen und ehrlich sagte dass er nicht in die Utopie meiner Familie und Gesellschaft passt . Meine Mutter lĂ€sst keine Situation aus um mir zu sagen wie Grauenvoll Kinder doch sind , wie könne man der Familie nur einen TĂŒrken ,Tunesier ..vor die Nase setzen .. Ă€hm hallo ?? Wir reden hier nicht von Christen oder Juden , Nein ..wir reden von Moslems die lediglich eine etwas abgwandelte Sprache und eine andere Kultur aufweisen , die sie als Schandhaft bezeichnet .. Mehr muss ich wohl dazu nicht sagen. Nun meine Liebe was ich dir damit sagen will - und ich bin mir sicher diesen Spruch hast du schon zig mal gehört- MĂ€nner gibt es wie Sand am Meer , aber deine Eltern , die sind ein Unikat ! EnttĂ€usche sie nicht .. denn was gibt es wichtigeres fĂŒr uns als unsere Eltern die wir gefĂ€lligst glĂŒcklich und stolz zu machen haben . Inschaallah wird alles gut und es kommt im idealfall ein Mann um die Ecke , der neben dem vergoldeten Charakter auch noch Moslem ist =)[/QUOTE] Es zeigt mir einmal mehr wieviel Glueck ich mit der Familie meiner Frau habe!Wen Du mit Deiner Mutter einig bist ist das ja ok!Wie ertraegt ihr all diese Fremden um Euch ?

Link to comment
Share on other sites

Guest desinteressiert

AW: verliebt in einen deutschen [QUOTE=Herr_Maroc;1741005]Es gibt genug gut erzogene und religiöse Marocs die gar keine Beziehung eingehen, sondern sich das Recht nehmen eine Person kennen zu lernen um zu schauen ob die Chemie passt, dann wird geheiratet ... Daran ist nichts verwerfliches und jetzt willst du sagen ein Deutsher, ich wiederhole ein Deutscher will erstmal eine Beziehung haben und dann heiraten das das besser ist? Nochmal zu deinen "den Marocs eins reinwĂŒrgen", wenn du jemand mit deiner Aktion eins reinwĂŒrgen wirst dann sind es deine Eltern und nicht die MĂ€nner....[/QUOTE] das mit dem reinwĂŒrgen, war auch reine ironie. was interessieren mich die anderen marokkanischen MĂ€nner? :weiss nicht:

Link to comment
Share on other sites

Guest JaGGaBot

AW: verliebt in einen deutschen [B][U]Der Haluf-Reim[/U][/B] Dies ist die Geschichte eines desinteressierten "MÀdel" sie wollte einen Rat, doch sie hatte nur Stroh im SchÀdel. Um Himmels Willen keinen Maroc, sie sind so primitiv, sie wollte einen deutschen Haluf-Fresser, definitiv. Das Gewissen plagt, sie sucht Rat in der Maroc-Zone, wollen alle gerne integriert sein, diese Haluf-Klone. Seht es ein, nur Marox sind doch das wirklich wahre, ein Detlef oder Heinz bringt dich nur schneller auf die Bahre. hahaha

Link to comment
Share on other sites

Guest desinteressiert

AW: verliebt in einen deutschen [quote=jaggabot;1741011][b][u]der haluf-reim[/u][/b] dies ist die geschichte eines desinteressierten "mÀdel" sie wollte einen rat, doch sie hatte nur stroh im schÀdel. Um himmels willen keinen maroc, sie sind so primitiv, sie wollte einen deutschen haluf-fresser, definitiv. Das gewissen plagt, sie sucht rat in der maroc-zone, wollen alle gerne integriert sein, diese haluf-klone. Seht es ein, nur marox sind doch das wirklich wahre, ein detlef oder heinz bringt dich nur schneller auf die bahre. Hahaha[/quote] hahahahahahahhahahahahahahaha ich kann nicht mehr nicht schlecht:d

Link to comment
Share on other sites

Guest Herr_Maroc

AW: verliebt in einen deutschen [QUOTE=tintenherz;1741019]Es gibt aber auch Eltern, die mit einem deutschen Schwiegersohn ÜBERHAUPT keine Probs haben :love:[/QUOTE] In sha Allah diese Eltern haben den Islam verinnerlicht :daumen hoch: hab sowas zwar noch nicht gehört, außer die eltern die keine andere wahl hatten aber wenn es die gibt, machen die es richtig :) Auch wir MĂ€nner hĂ€tten darn schwer zu schlucken, wenn wir als Schwiegersöhne nicht akzeptiert werden nur weil wir keine Banker sind oder... Gibts es auch leider :(

Link to comment
Share on other sites

Guest aBuleius

AW: verliebt in einen deutschen [QUOTE=Sarahlina;1740975]neee,das istdas Gegenteil von naiv,das ist teils die RealitĂ€t. Viele MĂ€nner schauen wie weit sie gehen können:D[/QUOTE] Das habe ich ja auch gar nicht gemeint. Sie hat das eher so hingeschrieben, als wĂŒrde das nur Marocs gelten, wohingegen die Anderen anderes ticken.

Link to comment
Share on other sites

Guest Herr_Maroc

AW: verliebt in einen deutschen [QUOTE=desinteressiert;1741023]das mit dem reinwĂŒrgen, war auch reine ironie. was interessieren mich die anderen marokkanischen MĂ€nner? :weiss nicht:[/QUOTE] mit Ironie solltest du vorsichtig sien, das kann schnell missverstanden sein... darf ich fragen waas er ĂŒber den islam denkt? oder ist es ihmn egal hauptsache er findet ein Weg dich zu bekommen?

Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

×
×
  • Create New...

Important Information

Um unsere Webseite fĂŒr Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Privacy Policy