Jump to content

Sign in to follow this  
Laila_L

Von Djinns verfolgt - Was tun?

Recommended Posts

Ehab_

leider habe ich das bei einigen muslimen die vorgaben wissen zuhaben .. aber ihnen die manieren fehlten beim antworten oder vorgehensweiße :)   ich kann dir auch deren rechtschule nennen .. aber lassen wir es .. hier hast du noch eine Quelle ..

 

Einer, der keine Manieren hat, hat kein Wissen. Einer, der keine Geduld hat, hat kein Din, und einer, der keine Ehrfurcht hat, hat für sich keine Nähe zu Allah.
(Hasan al-Basri r.)

Share this post


Link to post
Share on other sites

Guest tchikita
vor 9 Minuten schrieb Ehab_:

leider habe ich das bei einigen muslimen die vorgaben wissen zuhaben .. aber ihnen die manieren fehlten beim antworten oder vorgehensweiße :)   ich kann dir auch deren rechtschule nennen .. aber lassen wir es .. hier hast du noch eine Quelle ..

 

Einer, der keine Manieren hat, hat kein Wissen. Einer, der keine Geduld hat, hat kein Din, und einer, der keine Ehrfurcht hat, hat für sich keine Nähe zu Allah.
(Hasan al-Basri r.)

...was würde ich jetzt geben für eine heiße quelle...lol...

sei nicht so hard zu deinen Mitmenschen ...sie wissen es manchmal nicht besser und sehr oft zu gut ...lol

...ich wünsche dir eine bezaubernde djini und eine noch zauberhaftere nacht!

Share this post


Link to post
Share on other sites
Ehab_

Akhlaq
Der Gesandte Allahs sallalahu aleihi wa salam war und ist das beste Vorbild für die ganze Menschheit.
Sein guter Charakter und sein gutes Benehmen sind bekannt unter den Muslimen und sogar unter den Geschichtsschreibern der Nicht-Muslimen.
Allah sagt im Qur`an: 
3.159. Durch Erbarmen von Allah bist du mild zu ihnen gewesen; wärst du aber schroff und hartherzig, so würden sie wahrlich rings um dich auseinandergelaufen.
„Und du bist wahrlich von edlem Charakter." (68:4)

33.21. Ihr habt ja im Gesandten Allahs ein schönes Vorbild, (und zwar) für einen jeden, der auf Allah und den Jüngsten Tag hofft und Allahs viel gedenkt.
Anas radiallahu anhu sagte: Was guten Charakter betrifft, war der Gesandte Allahs sallalahu aleihi wa salam von allen Menschen der beste. 
Al-Bukhary und Muslim
Der Prophet sallalahu aleihi wa salam sagte: „Die schlechten Charaktereigenschaften verderben den Glauben (Iman), wie der Essig Honig verdirbt.“

Mas`ûd radiallahu anhu berichtete, dass der Gesandte Allâhs sallalahu aleihi wa salam gesagt hat:
"Der Gläubige ist kein Verleumder, kein Verflucher, kein schamloser und keiner, der unzüchtig ist." 
(Tirmidhi)

>>Der Prophet sallalahu aleihi wa salam sagte: "Wer an Allah und den Jüngsten Tag glaubt, der soll seinen Nachbarn freundlich behandeln. Und wer an Allah und den Jüngsten Tag glaubt, der soll seinem Gast Gastfreundschaft erweisen. Und wer an Allah und den Jüngsten Tag glaubt, der soll entweder Gutes sprechen oder Schweigen."<<
Bukhary, Muslim, Tirmidhi, Nasai, Ibn Magah, Ahmad Ibn Hanbal, Malik und Dârimî
 

Anas radiallahu anhu überliefert, dass der Gesandte Allahs sallalahu aleihi wa salam sagte:
"Keiner von euch ist gläubig, bis er für seinen Bruder wünscht, was er für sich selbst wünscht."
Bukhary und Muslim
Heißt das dass niemand sich als gläubiger ansehen darf wenn er seinem Bruder/Schwester nicht mindestens das gleiche wünscht was er sich selbst wünscht.
Gutes Benehmen wird erst erreicht wenn man alle schlechten Eigenschaften in seiner Rede abgewöhnt.
Abu Umama al-Bahili radiallahu anhu berichtet, dass der Gesandte Allahs sallalahu aleihi wa salam sagte: "Ich bürge demjenigen für ein Haus am (Rande des) Paradieses, der Streit meidet, auch wenn er im Recht ist, und für ein Heim in der Mitte des Paradieses für jenen, der das lügen aufgibt, selbst wenn er nur zum Spaß lügt, und für ein Heim am höchsten Platz des Paradieses für denjenigen, der sich gut benimmt." Abu Dawud
Subhan Allah, der höchste Platz im Paradies für gutes Benehmen, Al-Firdaus kann man „nur“ mit gutem Benehmen erreichen, außerdem sagt Allah im Quran:
„Jene, die bereitwillig spenden, sei es in Glück oder im Unglück, und die ihre Wut bezähmen und den Menschen vergeben - und Allah liebt die, die Gutes tun. „(3:134)
Abu Darda radiallahu anhu berichtet, dass der Gesandte Allahs sallalahu aleihi wa salam sagte: "Die schwerwiegendste Sache, die für den Gläubigen am Tage der Auferstehung in die Waagschale gelegt wird, ist ein guter Charakter, und Allah verabscheut gewiss den (Menschen), der unanständige und beleidigende Worte gebraucht." Tirmidhi

Aischa radiallahu anha berichtete: >> Allâhs Gesandter sallalahu aleihi wa salam hat gesagt:
"Halte dich an die Sanftmütigkeit. Meide die Härte und die Schamlosigkeit." <<
Bukhary
`A´ischa, radiallahu anha, berichtete:
>> Ein Mann bat um Erlaubnis, beim Prophetensallalahu aleihi wa salam, eintreten zu dürfen.
Der Prophet sallalahu aleihi wa salam sagte: "Ja, er soll hereinkommen, aber welch übler Sohn seines Stammes" oder er sagte: " ...welch übler Mann seines Stammes er doch ist!"
Als der Mann hereinkam, unterhielt sich der Prophet freundlich mit ihm.
Später sagte ich zu ihm: "O Gesandter Allahs, du hast dich so abfällig über diesen Mann geäußert, aber dann hast du doch freundlich mit ihm geredet!"
Er sagte: "Ach `A´ischa, der schlimmste Mensch bei Allah am Tag der Auferstehung ist jener, vor dem sich die anderen wegen seinem schamlosen Reden zurückziehen." <<Bukhary, Muslim, Tirmîdhî und Ahmad Ibn Hanbal

Der Gesandte Allâhs (s) verhielt sich nie unanständig noch mochte er Schamlosigkeit.
Er pflegte zu sagen:
"Die besten von euch sind die, die sich am besten benehmen." << Bukhary und Muslim
Es gibt etliche Ahadith zu diesem Thema, immer wieder warnte uns der Prophet sallalahu aleihi wa salam dass wir unseren Charakter erziehen müssen. Er sallalahu aleihi wa salam wurde von Allah erzogen Subhan Allah, er der den besten Charakter unter den Menschen hatte, war das schönste und beste Beispiel des guten Charakters.
Qutba ibn Mâlik radiallahu anhu berichtete:
>> Allâhs Gesandter sallalahu aleihi wa salam pflegte zu sagen:
"O Allâh, ich suche Zuflucht bei Dir vor einem schlechtem Charakter, vor üblen Taten, vor verwerflichen sinnlichen Gelüsten und vor Krankheiten.

Abu Huraira radiallahu anhu berichtet, dass der Gesandte Allahs sallalahu aleihi wa salam sagte: "Die vollkommensten im Glauben sind von den Gläubigen die Besten an Charakter und Benehmen, und die Besten von euch sind die, die ihre Frauen am besten (behandeln)."
Tirmidhi

Abu Said al-Khudri radiallahu anhu berichtete:
>> Der Gesandte Allahs sallalahu aleihi wa salam sagte:
"Zwei Eigenschaften vereinen sich nicht bei einem Gläubigen:
Geiz und schlechter Charakter." <<
Tirmidhi

 

Abdullah Ibn `Amr radiallahu anhu:
>>Allahs Gesandter sallalahu aleihi wa salam hat gesagt:
"(Es gibt) viererlei. Bei wem immer man dies findet, der ist ein wahrer Heuchler, und bei wem man einen Wesenszug davon findet, der hat einen Wesenszug des Heuchelns, bis er davon ablässt:
Wenn ihm etwas anvertraut wird, handelt er treulos.
Wenn er spricht, lügt er.
Wenn er einen Vertrag eingeht, erfüllt er ihn nicht,
und wenn er streitet, ist er maßlos." <<
Bukhary und Muslim
Wir müssen lernen barmherzig und geduldig miteinander umzugehen, um zu erlernen den Charakter zu festigen, damit wir zu den höchsten Paradiesbewohnern 

Es überliefert Aischa radiallahu anha dass sie den Gesandten Allahs sallalahu aleihi wa salam sagen hörte: „Durch das gute Benehmen kann ein Gläubiger die Stufe eines Fastenden und in der Nacht zum Gebet Aufstehenden erreichen." Abu Dawud
Subhan Allah, stellt euch jemanden vor der regelmäßig fastet, jemand der jede Nacht aufsteht um im letzten Drittel der Nacht zu Allah zu beten, solche Menschen machen viel, viel Gottesdienst (Ibada)und jemand der einen guten Charakter formt erreicht diesen hohen Rang!
 

Dschabir radiallahu anhu überliefert, dass der Gesandte Allahs sallalahu aleihi wa salam sagte: „Diejenigen, die ich am stärksten liebe, und die am Tage des Gerichts mir auch am nächsten sind, sind diejenigen, die das beste Benehmen besitzen. Diejenigen dagegen, die ich am meisten verabscheue, und die den Tag des Gerichts von mir am weitesten entfernt sind, sind die Schwätzer und Großmäuler und die, die den Hals recken." Man fragte ihn: „Oh Gesandter Allahs, wir wissen schon, was Schwätzer und Großmäuler sind, aber wer sind die, die den Hals recken?" Er antwortete: „Die Hochmütigen." 
At- Tirmidhi bestätigt diesen Hadith als gut (hasan) und erwähnt, dass Abdullah ibn al-Mubarak radiallahu anhu in seiner Erklärung zu „bestem Benehmen" ausführt: dass man über sein Gesicht strahlt, Gutes tut und sich von Schlechtem fern hält.
Was aber nützt gutes Benehmen, wenn es nur eine Maske ist? Wenn wir diese Barmherzigkeit die wir versuchen weiter zu geben, nicht vom Herzen kommt? Wir sollten dua machen dass wir die Menschen lieben, damit wir sie tolerieren können, nicht ihre Fehler suchen wie uns 
der Prophet sallalahu aleihi wa salam sagte:"Hütet euch vor Verdächtigungen denn Verdächtigung ist die größte aller Lügen sucht nicht mit Vorbedacht nach euren Fehlern und spioniert einander nicht nach. Seid einander nicht neidisch und missgünstig, wendet euch nicht voneinander ab und seid Allahs Diener, brüderlich zueinander." Bei Bukhary von Abu Huraira radiallahu anhu

 

hier hast du Quellen .. du magst ya Quellen .. also arbeite an deinem benehmen .. in diskussionen und nun verstehst du wieso ich sowas gerne meide ..könnte dir mehrer Quellen geben ..

 

 

Share this post


Link to post
Share on other sites
Uhh99
vor 7 Stunden schrieb Mini:

Wer wissen hat, braucht keine Quellen? Welch irrsinnige Aussage, immerhin schöpfst du dein Wissen ja aus irgendeiner Quelle und danach zu fragen ist mehr als legitim. Aber gut, das erhält man als Antwort, wenn man im Internet sucht. Ich denke, dann ist die Frage nach der Quelle deiner Wissensschöpfung doch mehr als gerechtfertigt. https://islamfatwa.de/soziale-angelegenheiten/84-familie-und-kinder/kinder-neugeborene/837-zum-schutz-ein-messer-auf-ein-kind-legen

 

Schachmatt😄mashallah👍

Share this post


Link to post
Share on other sites
Montarrouit
vor 10 Stunden schrieb Ehab_:

willst du nun wirklich quellen haben ? .. und möchtest du wirklich mich dazu bringen  dich im auge zu behalten in der hinsicht .. obwohl ich solche diskussionen mit religion lieber eigentlich vermeiden will da es zeit brauch und ich die zeit nicht habe .. hol nicht soviel aus .. denn ich tat es nicht .. denn du würdest dich wundern was ich an wissen habe wenn ich aushole .. also bitte erspare mir die diskussionen und erspar sie dir ..  denn ich meide solche disskuionen da sws Mohamad sagte  meidet solche diskussionen auch wenn ihr im recht seid .. denn habe bemerkt das du einige meiner kommentare  folgst ..

Dafür das du keine Zeit hast bist du aber ständig hier

Share this post


Link to post
Share on other sites
Ehab_
vor 12 Stunden schrieb Uhh99:

Schachmatt😄mashallah👍

Ersten weiß ich nicht was daran schachmatt ist wenn ein Palastgelehrte wie ibn Baz der mit dem einen auge und der schief redet .. wo er doch als Top nummer 1  als palastgelehrte gilt .. aber belassen wir es mal wer Ibn Baz nicht kennt .. der sollte leise sein  und seine taten sprechen für sich .. ..

Share this post


Link to post
Share on other sites
Ehab_
vor 9 Stunden schrieb Montarrouit:

Dafür das du keine Zeit hast bist du aber ständig hier

Dein ernst .. Montrouit ich wüsste ya schon das du ein Nationalist bist ..  ich glaube das sollte dich mehr besch#äftigen .. und leider bist du zuspät so das ich mit dir streite wärste vor paar jahren gekommen dann hätte ich dir mein verhalten gezeigt in der jahaliyya  .. und hätte dich ein wenig erzogen .. denn wie man merkt hast du null erziehung und dein Mund werk ist größer als deine taten wie man bei gucci tamarkt merkte .. bestimmt bisste voll ein dünner kerl der augen hat die ihm fast rausfallen und locken wie son Busch afrikaner ..

Share this post


Link to post
Share on other sites
Montarrouit
vor 6 Minuten schrieb Ehab_:

Dein ernst .. Montrouit ich wüsste ya schon das du ein Nationalist bist ..  ich glaube das sollte dich mehr besch#äftigen .. und leider bist du zuspät so das ich mit dir streite wärste vor paar jahren gekommen dann hätte ich dir mein verhalten gezeigt in der jahaliyya  .. und hätte dich ein wenig erzogen .. denn wie man merkt hast du null erziehung und dein Mund werk ist größer als deine taten wie man bei gucci tamarkt merkte ..

Ich habe nur eine Feststellung gemacht. Was hat das mit mein Mundwerk zu tun du möchtegern Gelehrter? Jetzt mal im Ernst!!! Ein Libanese will mich erziehen? Wie denn? Willst du den Abuchaker Clan vorbeischicken? Oder willst du mein Auto kaufen mit dem berüchtigten " Was ist letzte Preis Spruch?

Share this post


Link to post
Share on other sites
Ehab_

hahaha .. feststellung nennst du es ?  haha  und möchtegern läuft bei dir .. ma sha allah ..

Share this post


Link to post
Share on other sites
Uhh99
vor einer Stunde schrieb Ehab_:

Montrouit ich wüsste ya schon das du ein Nationalist bist 

 

vor einer Stunde schrieb Ehab_:

bestimmt bisste voll ein dünner kerl der augen hat die ihm fast rausfallen und locken wie son Busch afrikaner ..

du bist auch nicht besser;)

Share this post


Link to post
Share on other sites
Ehab_
vor einer Stunde schrieb Montarrouit:

Ich habe nur eine Feststellung gemacht. Was hat das mit mein Mundwerk zu tun du möchtegern Gelehrter? Jetzt mal im Ernst!!! Ein Libanese will mich erziehen? Wie denn? Willst du den Abuchaker Clan vorbeischicken? Oder willst du mein Auto kaufen mit dem berüchtigten " Was ist letzte Preis Spruch?

Du bist lustig  .. :) wer ist oder was ist abu Chakar .. kennst du nur die ?   wird erwachsen ..

Share this post


Link to post
Share on other sites
Montarrouit

Also dünn wäre ich, wenn ich immer hummus zu essen kriegen würde und das dünne Brot für 30 ct ohne Nährstoffe. Wir Marokkaner essen Fleisch, Fisch, Gemüse und Nahrhaftes Brot

  • dislike 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
Safran-Bluete

La haula, wa la quwatta, illa billah 😱

vor 3 Stunden schrieb Ehab_:

Ersten weiß ich nicht was daran schachmatt ist wenn ein Palastgelehrte wie ibn Baz der mit dem einen auge und der schief redet .. wo er doch als Top nummer 1  als palastgelehrte gilt .. aber belassen wir es mal wer Ibn Baz nicht kennt .. der sollte leise sein  und seine taten sprechen für sich .. ..

Shaykh bin Bazz (rahimahullah) war blind - weil Allah ta´ala es so bestimmt hat. Und über eine Bestimmung Allahs machst Du Dich lustig? Absolutes NoGo!

vor 3 Stunden schrieb Ehab_:

 .. bestimmt bisste voll ein dünner kerl der augen hat die ihm fast rausfallen und locken wie son Busch afrikaner ..

Wer die Schöpfung Allahs kritisiert, kritisiert letztlich den Schöpfer.  Mit Deinem fehlenden Anstand schadest Du Dir nur selbst.

vor 2 Stunden schrieb Ehab_:

   wird erwachsen ..

Sagt derjenige, der wie ein Kind schreibt und keinen Beitrag (egal wie ernst das Thema ist) ohne hahaha...hihih....höhö...und hehe übersteht?😣 

vor 3 Stunden schrieb Ehab_:

 .. und leider bist du zuspät so das ich mit dir streite wärste vor paar jahren gekommen dann hätte ich dir mein verhalten gezeigt in der jahaliyya  .. und hätte dich ein wenig erzogen .. 

So gerne ich Dich ignoriere um meine Nerven zu schonen.... Dein Verhalten ist nicht zu tolerieren und es widerstrebt mir besonders, dass unsere Religion so instrumentalisiert wird (gestern über Akhlaaq reden und heute ein Paradebeispiel für fehlenden Anstand liefern).

Ich bitte Dich  und alle (mich eingeschlossen) darum, sich zusammenreißen, entsprechend dem Hadith:

„Der wahre Starke ist nicht derjenige, der in einem Kampf siegt, sondern derjenige, der sich in seinem Zorn beherrscht.“ (Muslim)

  • Like 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
Bilal77

Salam alaikum Schwester,habe dein Beitrag gelesen und habe das Bedürfniss dazu was zu schreiben.

Zunächst müssen wir uns bedanken das du offen mit dein Problem umgehest ,du wirst sicherlich viele die das gleiche Problem haben Erleichterung bringen.Denn dieses Thema ist gross aber verschwiegen.

Ich kann nur einen Rat geben das nur Allah  sbt die Heilung ist,der weg dazu ist der heilige Quran der Heilung bringt weil das die Rechtleitung und der weg ist Allah nahe zu sein.

Es fängt an mit Gedanken an Allah seine Taten werke seine Einzigartigkeit wie er alles erschaffen hat sich sehr mit dem Thema beschäftigen was Allah erschaffen hat wie der Mensch erschaffen ist die Engel die Djinns was ist die aufgabe des Menschen was ist die aufgabe von Iblis(Teufel).Welche aufgaben haben die Propheten alle .Was ist unsere aufgabe als Mensch.

Um eine kurze Zusammenfassung davon zumachen ,Allah ist in allem perfekt und alles ist durchdacht und Allah sbt ist mehr wie perfekt , es gibt dafür kein ausdruck .

Als Allah den ersten Menschen erschaffen hat.(Adam)

sprach er zu den Engeln.

Wahrlich ,ich werde auf der Erde einen Nachfolger einsetzten,da sagten sie:Willst du auf ihr jemanden einsetzten ,der auf ihr Unheil anrichtet und Blut vergießt,wo wir doch dein Lob preisen und deine Herrlichkeit rühmen?Er sagte:Wahrlich ,Ich weiß,was ihr nicht wisst.(Quran2.30)

Die Djinns haben vor der Menschheit Unruhe gestifttet und waren bösartig.

 

 

Der erste Mensch wird geschafen.

Und Allah sprach zu den Engeln:

Es ist mein Wille einen Menschen (Adam )aus Ton zu erschaffen.Und wenn ich ihn gebildet und meinen Geist in ihn eingehaucht habe ,dann fallt vor ihm nieder.(Quran 38:71-72)

Allah ehrte den ersten Menschen,Adam auf zahllose Weise .Allah blies ihm die Seele ein.Er gestaltete ihn mit seinen eigenen Händen und er befahl den Engeln sich vor ihm niederzuwerfen.Und Allah sprach zu den Engeln :

werft euch vor Adam nieder,und sie alle warfen sich nieder,nur Iblies (Satan) nicht.(Quran7:11)

 

In diesen wichtigen Punkten stäckt die Menschheits geschichte und unsere Aufgaben.

Allah sbt hat den Engeln vorher gesagt ;Ich weis was ihr nicht wisst.

Allah hat Adam und Eva verboten an dem Baum zu gehen verlockt hat Iblies sie.

Allah ist allwissend ,er weis über alles bescheid.Er hat uns Menschen mit schwäche erschaffen und auf der anderen seite hat Iblies der Teufel seine aufgabe an uns Menschen uns zu beeinflussen uns vom Glauben wegzuhalten.

Das ist ihm seine aufgabe und da hat er auch seine Soldaten für ,die Djinns die teilweise benutzt werden.

 

Um jetzt um auf dein Problem zurück zu kommen Schwester ,nicht immer was schlächt aussieht muss dahinter was schlächtes sein.

Wir Menschen werden getestet ,und dieser Test wenn man beständig ist und mit Allah seine hilfe inshallah geht im guten aus.

Denn nur das intensive Praktizieren bringt dich nah an Allah.

1. Die Nachtgebete .Vor Fajr

Bittgebete Quran Lesen wenn es nicht in Arabisch geht dan die ungefähre übersetztung .

Wichtig ist sich viel Gedanken machen was unsere aufgaben als Menschistund die Eigenschaften Allahs.

2.Immer im Rudu bleiben und auf Zeit Beten.

Sich gedanken machen ob was falsches gemacht wurden ist.

wie zb. zu falschen Imane gehen die aufschreiben und Talisman mit geben zum schutz ,Sternzeichen lesen und daran glauben ,Wahrsager und und und .Das macht die Situation noch schlimmer.

all die sachen sollen nicht gemacht werden .

 

In dem zimmer Baqara laufen lassen und Weihrauch wenn möglich.

Bevor du schlafen gehst 3x Fatiha 3x Al -Ikhlas 3x al-falaq3x An-naas in die Hand pusten und den ganzen Körper wo du dran kommst wischen und zum schluss ayat alkursi aufsagen.Möge Allah uns stets beschützen und uns diese Suren zum Schutz machen.

 

was ich dazu sagen muss ist ,das man nicht erwarten soll das es mit einmal sofort gehen muss.

Wichtig ist der weg und das du ganz auf Allah vertraust egal was ist das braucht seine zeit.

Es ist wie Bodybuilding ,man kann nicht erwarten das man mit 1 Woche einen sixpack bekommt ,durch gedult und Disziplin und Selbstvertrauen erreicht man sein ziel.

Und so ist es auch mit so einem test ,wie beständig du bleibst  es ist ein jihad .

Allah sbt hat dir den Körper und verstand geschänkt du bist verantwortlich ihn zu schützen und dein verstand muss jetzt stark sein Inshallah.und nach einer erschwärniss kommt eine Erleichterung Inshallah.

Um darauf zurück zu kommen das nicht immer was schlächt aussieht schlächt sein muss,kann in deinem fall sein das wenn du durch diesem test durch bist Inshallah  dein Iman stark ist dein Herz mit dem Islam gefühlt ist und so du eine ruhe in dir hast die du nie hattes Inshallah.

Wünsche dir vom Herzen alles gute ,möge Allah dir dein Herz mit dem Islam füllen,möge Allah dich stärken und Erleichterung bringen.Und für alle Muslime 

 

 

 

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this  

  • Heiratsevent in München 28.04.2019

    Mama31
    Mama31 | 
    Events

    Halal Food im Test: Das „Barrio“ in Offenbach

    Liebe MarocZone Community, wir waren mal wieder unterwegs, um Euch eine neue Lokalität vorzustellen, denn auch im Jahre 2019 geht es selbstverständlich weiter mit unserer beliebten Reihe MarocZone - Halalfood im Test. Diesmal hat es uns ins Restaurant „Barrio“ verschlagen, das am 09.02.2019 seine Tore in der Offenbacher City öffnete. Mediterranes Flair in Offenbach Ja, Ihr habt richtig gelesen. Wir übertreiben nicht, wenn wir behaupten, dass das Barrio ein mediterraner Farbtupfer in O

    Med
    Med | 
    Halalfood

    Argana Restaurant - Khadija A. stellt ihr marokkanisches Restaurant vor

    Khadija A. hat sich einen kleinen Traum erfüllt und in Hanau ihr eigenes marokkanisches Restaurant eröffnet. MarocZone hat sie zum Interview getroffen, und erfahren, wie es dazu kam und vor allem, welche leckeren Gerichte sie im Angebot hat. Mehr dazu, seht ihr im Video. Hast du auch ein Restaurant oder eine Location oder ein Unternehmen Welches du unsere Community vorstellen möchtest? dann schreib uns doch einfach eine Email an info@maroczone.de. Wir nehmen gerne Kontakt mit dir auf.

    Med
    Med | 
    Ausgehttipps


×
×
  • Create New...

Important Information

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Privacy Policy