Jump to content

Sign in to follow this  
rafas

Abu Jibril in Frankfurt

Recommended Posts

Guest sixth-sense
AW: Abu Jibril in Frankfurt [QUOTE=TalibahQuran;1361017]Assalamualaikum Da dies ja ein Forum ist und jeder seine Meinung teilen kann so lasse ich meine auch mal hier.. ich hatte mal ne fataawa reingestellt bestimmt schon 1Jahr her habe sie leider nicht mehr in dem die Gelehrten der Ahlu Sunnah Bedingungen anhand von Beweisen aufstellten die eine Frau einzuhalten hat dass es ihr überhaupt erlaubt ist zu Masjid zu gehen. Eine dieser Bedingung war der korrekte Hijab (hierzu gibt es ja auch Bedingungen komplette aurah bedeckt) und dass sie keine Fitna ist. Ist es denn nicht so, dass die Frauen in unserer Ummah vorallem hier im Westen entweder den Stylo Hijab tragen oder noch voll parfümiert sind ?! Nicht alle aber leider viele. Meine Nasiha an die Schwestern was bringt es euch wenn ihr hingeht ? Wenn ihr unbedingt etwas neues von Abu Jibril hören wollt, so habt paar Tage Sabr und wartet bis es in youtube hochgeladen ist. Das ist ein viel besserer Nutzen, in der Zeit der Salaf us salihin waren die masagid zwar so, dass Frauen und Männer in einem Raum waren doch kann man dies mit uns heute vergleichen???? Die Frauen waren Maschaallah von kopf bis Fuß bedeckt, jetzt noch hier ne Diskussion zu starten ob sie komplett bedeckt waren bitte ich zu vermeiden schaut euch in den passenden threads um dort findet ihr beweise dazu. Jedenfalls waren sie komplett bedeckt KOMPLETT und die Männer blieben solang im der Moschee bis die Frauen alle weg waren. Subhanallah es stimmt dass die Absicht mehr zählt als die taten und es drauf ankommt mit welcher Absicht man hingeht doch Schwester ich sage dir mach dir genaue Gedanken darüber ob dein Schöpfer wirklich zufrieden mit dir ist wenn du zu jenem Ort gehst mag es wegen einem Vortrag oder oder sein. Dir ist bewusst schon allein in den Hof der tarik reinzugehen und dort Männer vorzufinden dann erst recht beim hoch und reingehen Schwester denk genau darüber nach, die Brüder sind meist schwächer als die Schwestern und wenn du dann noch ein schönes Gesicht hast subhanallah wallahu a3lam ob er sich weiter konzentrieren kann. Ukht fi deen uhibbuki fillah aber bleib zu hause und höre dir den Vortrag später im Internet an jeder ist für sich selbst verantwortlich doch allah swt hat uns vorgelegt was gut und schlecht ist und manchmal zu verzichten ist einfach besser. Dein zu hause ist doch dein erster und bester hijab so bewahre es und mache deinen Herrn zufrieden denn es gibt Dinge die nicht direkt haram sind aber trotzdem besser sind zu meiden. Jazaakumallahu khairan und verzeiht mir wenn sich jemand persönlich angegriffen fühlt[/QUOTE] wa aleykum salam barak allahu feek für deinen beitrag, es kommt immer darauf an wie man sich ausdrückt, leider sind im moment hier sehr viele aggressiv und versuchen über eine gehobene art und weise den anderen aufzuklären und gleichzeitig zu erniedrigen, so stossen sie leider dann nur auf gegenkontra mit noch mehr aggressivität.. was bei dir nicht der fall ist! kheir inschallah was du geschrieben hast klingt zwar plausibel aber denoch etwas zu einfach, da sollen die Frauen die Männer davor bewahren in Versuchung zu geraten, deshalb sollten sie sich lieber auschliesslich mehr in ihren Wohnungen aufhalten, um den Männern ihre Sünden zu ersparen.. diese Aussagen vergleiche ich fast so, wie im Ramadan, wenn wir fasten müssen, und wir lieber von fajr bis maghreb nur mit dem schlaf verbringen, um uns nichts widersetzen zu müssen und um unseren Hunger nicht zu spüren.. allahu 3alem, selbstverständlich haben Frauen ihre Pflichten, dennoch tragen sie nicht die Verantwortung für das fehlverhalten eines Mannes.. wa salam

Share this post


Link to post
Share on other sites

Guest TalibahQuran
AW: Abu Jibril in Frankfurt @ sixt thense Wa feeka barakallah Das habe ich jetzt allein nicht nur gemeint um den Mann etwas zu erleichtern sondern generell ist es auch für die Frau sicherer denn einige Brüder heute haben auch nicht mehr die tollsten benehmen @tuwaylib falls du mich mit deinem Kommentar meinen solltest sprich mich direkt an wenn nicht dann nicht fühle mich nämlich angesprochen da mein Beitrag lang war jedenfalls kann ich mich daran erinnern dass du mal von adhab und akhlaq geredet hast dann bitte Tu uns allen einen gefallen und spar dir solche Sprüche mit der minbar und mach dich nicht lustig immer erst an die eigene Nase packen find ich nicht schön denn dies ist ja schließlich ein Forum in dem man soviel schreiben kann wie man will

Share this post


Link to post
Share on other sites
Guest sixth-sense
AW: Abu Jibril in Frankfurt [QUOTE=TalibahQuran;1361317]@ sixt thense Wa feeka barakallah Das habe ich jetzt allein nicht nur gemeint um den Mann etwas zu erleichtern sondern generell ist es auch für die Frau sicherer denn einige Brüder heute haben auch nicht mehr die tollsten benehmen @tuwaylib falls du mich mit deinem Kommentar meinen solltest sprich mich direkt an wenn nicht dann nicht fühle mich nämlich angesprochen da mein Beitrag lang war jedenfalls kann ich mich daran erinnern dass du mal von adhab und akhlaq geredet hast dann bitte Tu uns allen einen gefallen und spar dir solche Sprüche mit der minbar und mach dich nicht lustig immer erst an die eigene Nase packen find ich nicht schön denn dies ist ja schließlich ein Forum in dem man soviel schreiben kann wie man will[/QUOTE] :daumen hoch: mein Lob an dich gilt immer noch, tbarkellah.. dein benehmen und deine ruhe sprechen für dich, mashaAllah.. möge allah subhan wa ta3alla dich dafür reichlich belohnen und dich stets vor dem bösen bewahren, amin

Share this post


Link to post
Share on other sites
Guest HelftSyrien
AW: Abu Jibril in Frankfurt [QUOTE=Tuwaylib;1361063]Einige halten hier ganze Predigten, als wären sie auf den Mimbar zum Freitagsgebet. Geh hin oder nicht und wenn ihr etwas sieht was abscheuchlich ist, guckt nicht weg sondern geht direckt dorthin und gibt den Ratschlag wie es gemäß des Hadiith des Propheten ist: Abu Hurairah, Allahs Wohlgefallen auf ihn, berichtete, dass der Gesandte Allahs sagte: [I]Wer von euch etwas zu Verabscheuendes sieht, soll es mit seiner Hand verändern, und wenn er dies nicht vermag, soll er es mit seiner Zunge verändern, und wenn er (selbst) das nicht vermag, dann mit seinem Herzen, und dies ist das Mindeste an Glauben.[/I][/QUOTE] :daumen hoch::daumen hoch::daumen hoch::daumen hoch::daumen hoch:

Share this post


Link to post
Share on other sites
Lichtschwert
AW: Abu Jibril in Frankfurt S.a. Tuwaylibs Beitrag ist einer der besten von den Beiträgen in diesem Thread :daumen hoch:

Share this post


Link to post
Share on other sites
Robespierre
AW: Abu Jibril in Frankfurt [QUOTE=GarfieldTime;1360723]Im Gegensatz zu dem dilettantischen Artikel auf lichtwort.de ist das Gebot der Geschlechtertrennung eine weit verbreitete und akzeptierte Meinung im Islam. Jemanden direkt oder indirekt dafür zu kritisieren einer legitimen islamischen Meinung zu folgen ist nichts als pure Intoleranz. Wie wenig Gottesfurcht muss man bloß haben, wenn man sich ohne entsprechende Qualifikation solcher Themen annimmt. Analog zu deiner stichelnden Frage, könnte man nun den Autor dieses Artikels fragen: Verfährt er auch so mit Themen anderer Wissenschaftsgebiete?[/QUOTE] Für jemanden, der sich erst seit paar Jahren mit dem Islam beschäftigt, lehnt du dich aber ziemlich weit aus dem Fenster. Dieses päpstlicher als der Papst Gebaren ist zudem auch noch ziemlich infantil und fern der Realität! Na ja, ich kann verstehen, dass du immer alles nachplappern musst, andernfalls würdest von deinem Salafi-Mentor Abu_Ilias ausgeladen und es gibt keinen ägyptischen atay mehr. Apropos Infantilismus, mir ist zur Ohren gekommen, dass Abu Jibril Seelsorge betreibt. Vielleicht wäre es ratsam, wenn du ihn aufsuchen und uns von dem Vortrag berichten würdest. [B]Vielleicht hilft Du3a, denn es kann kein dauerhafter Zustand sein, dass du dich alle paar Tage selbst löschst, um dich nur wenige Tage später wieder neu zu registrieren.[/B] Sehr logisch diese Vorgehensweise lol Oh je, jetzt missbrauche ich auch noch Salafi-Abu Jibril, um einer psychisch labilen Trickfilmfigur die Leviten zu lesen. Mensch, Mocca-Bohne, Du sollst doch diese Kiddies ernst nehmen :wand: :D

Share this post


Link to post
Share on other sites
Guest HelftSyrien
AW: Abu Jibril in Frankfurt [QUOTE=Mocca-Bohne;1362515]Für jemanden, der sich erst seit paar Jahren mit dem Islam beschäftigt, lehnt du dich aber ziemlich weit aus dem Fenster. Dieses päpstlicher als der Papst Gebaren ist zudem auch noch ziemlich infantil und fern der Realität! Na ja, ich kann verstehen, dass du immer alles nachplappern musst, andernfalls würdest von deinem Salafi-Mentor Abu_Ilias ausgeladen und es gibt keinen ägyptischen atay mehr. Apropos Infantilismus, mir ist zur Ohren gekommen, dass Abu Jibril Seelsorge betreibt. Vielleicht wäre es ratsam, wenn du ihn aufsuchen und uns von dem Vortrag berichten würdest. [B]Vielleicht hilft Du3a, denn es kann kein dauerhafter Zustand sein, dass du dich alle paar Tage selbst löschst, um dich nur wenige Tage später wieder neu zu registrieren.[/B] Sehr logisch diese Vorgehensweise lol Oh je, jetzt missbrauche ich auch noch Salafi-Abu Jibril, um einer psychisch labilen Trickfilmfigur die Leviten zu lesen. Mensch, Mocca-Bohne, Du sollst doch diese Kiddies ernst nehmen :wand: :D[/QUOTE] Hast du dich überhaupt mal mit dem Islam beschäftigt?!

Share this post


Link to post
Share on other sites
Guest Originell
AW: Abu Jibril in Frankfurt Ich geh dahin, vielleicht finde ich dort meine zukünftige :weiss nicht:

Share this post


Link to post
Share on other sites
Robespierre
AW: Abu Jibril in Frankfurt [QUOTE=HelftSyrien;1362737]Hast du dich überhaupt mal mit dem Islam beschäftigt?![/QUOTE] Ich überlege noch, ob ich konvertieren soll :weiss nicht:

Share this post


Link to post
Share on other sites
Robespierre
AW: Abu Jibril in Frankfurt [QUOTE=Originell;1369417]Ich geh dahin, vielleicht finde ich dort meine zukünftige :weiss nicht:[/QUOTE] Dann lohnt sich zumindest der Ausflug.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Guest StolzeMuslima
AW: Abu Jibril in Frankfurt Wie immer ein sehr schöner, rührender Vortrag mashaALLAH. Genauso, wie man es von ihm gewohnt ist. Das einzige, was mich etwas verwundert hat, war warum Frauen nach oben gegangen sind und mit den Männern sitzen wollten, obwohl es unten insgesamt 2 Möglichkeiten gab den Vortrag zu hören und zu sehen, ohne mit den Männern in einem Raum sitzen zu müssen. SubhanaALLAH es gab doch extra einen Raum für Frauen mit Kindern und einen ohne, wo man in Ruhe alles mitverfolgen konnte, aber die Frauen mussten sich ja trotzdem nach oben begeben. Naja wie dem auch sei, TOP VORTRAG!!!!!!!:daumen hoch: Bin froh darüber, dass ich doch hingegangen bin! :)

Share this post


Link to post
Share on other sites
zara20
AW: Abu Jibril in Frankfurt [QUOTE=StolzeMuslima;1371597]Wie immer ein sehr schöner, rührender Vortrag mashaALLAH. Genauso, wie man es von ihm gewohnt ist. Das einzige, was mich etwas verwundert hat, war warum Frauen nach oben gegangen sind und mit den Männern sitzen wollten, obwohl es unten insgesamt 2 Möglichkeiten gab den Vortrag zu hören und zu sehen, ohne mit den Männern in einem Raum sitzen zu müssen. SubhanaALLAH es gab doch extra einen Raum für Frauen mit Kindern und einen ohne, wo man in Ruhe alles mitverfolgen konnte, aber die Frauen mussten sich ja trotzdem nach oben begeben. Naja wie dem auch sei, TOP VORTRAG!!!!!!!:daumen hoch: Bin froh darüber, dass ich doch hingegangen bin! :)[/QUOTE] konnte leider nicht hingehen :( schaue mir gerade folgendes von ihm an: [YOUTUBE]F2Otauoz840[/YOUTUBE], wollte ich nur weiterempfehlen :daumen hoch:

Share this post


Link to post
Share on other sites
zara20
AW: Abu Jibril in Frankfurt ach, was war denn das thema des heutigen vortrags?

Share this post


Link to post
Share on other sites
Guest xWaBooMx
AW: Abu Jibril in Frankfurt Mashallah.Es war in Top Vortrag von Ihm.:daumen hoch:

Share this post


Link to post
Share on other sites
Guest StolzeMuslima
AW: Abu Jibril in Frankfurt Wie immer konnte man aus seinem Vortrag sehr viel mitnehmen, aber hauptsächlich ging es um den Iman im Herzen, um den Umgang mit Menschen und darum, dass das Äußere und das Fardh nicht alles ist, sondern die Mu3amala (der Umgang) von großer Bedeutung ist. Etwas, was er immer wieder erwähnt hat, war dass man ablassen soll vom voreiligen Urteilen über einen anderen Menschen. Er hat zum Beispiel einen Hadith genannt, in dem es hieß, dass einer, der Zina betreibt und klaut immernoch ins Paradies kommen kann, aber jemand, der nur ein Staubkörnchen an Hochmut in seinem Herzen hat eben nicht. Ja das war nur ein Teilaspekt seines Vortrages. Diesen hat er, wie es so seine Art ist, auf viele verschiedene Alltagssituationen übertragen. Sehr hörenswert auf jeden Fall, wir vergessen nämlich zu schnell, wie sehr und vorallem wie schnell unsere Zunge andere Menschen verletzen kann.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Benutzer-XY
AW: Abu Jibril in Frankfurt [QUOTE=StolzeMuslima;1371653]Wie immer konnte man aus seinem Vortrag sehr viel mitnehmen, aber hauptsächlich ging es um den Iman im Herzen, um den Umgang mit Menschen und darum, dass das Äußere und das Fardh nicht alles ist, sondern die Mu3amala (der Umgang) von großer Bedeutung ist. Etwas, was er immer wieder erwähnt hat, war dass man ablassen soll vom voreiligen Urteilen über einen anderen Menschen. Er hat zum Beispiel einen Hadith genannt, in dem es hieß, dass einer, der Zina betreibt und klaut immernoch ins Paradies kommen kann, aber jemand, der nur ein Staubkörnchen an Hochmut in seinem Herzen hat eben nicht. Ja das war nur ein Teilaspekt seines Vortrages. Diesen hat er, wie es so seine Art ist, auf viele verschiedene Alltagssituationen übertragen. Sehr hörenswert auf jeden Fall, wir vergessen nämlich zu schnell, wie sehr und vorallem wie schnell unsere Zunge andere Menschen verletzen kann.[/QUOTE] :daumen hoch::daumen hoch::daumen hoch: Maschallah war echt schön.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this  

  • Für Euch unterwegs…in Wiesbaden bei Caftan Bladi

    Wir waren wieder mal für euch unterwegs. Diesmal auf der Veranstaltung Caftan Bladi in Wiesbaden. Hier ein paar Eindrücke vom Event.        

    Med
    Med | 
    Events

    Halalfood im Test: Safari Grill Haus in Offenbach

    Wir testen für Euch wie gewohnt die besten Halal-Locations in Eurer Umgebung und dieses Mal hat es uns zu einer Neueröffnung nach Offenbach verschlagen. Das Safari Grill Haus hat vor kurzem seine Tore in bester Offenbacher Lage in unmittelbarer Nähe des Marktplatzes geöffnet (Anschrift s. unten). Mit einer Vielzahl an Halal-Gerichten lockt das großzügig geschnittene Restaurant jung und alt und weist 40 Sitzplätze im Innenraum sowie rd. 10 Plätz im Außenbereich aus. Bereits am Eingang kommt

    Med
    Med | 
    Halalfood


  • Who's Online (See full list)

    • Flower_crown
    • Saraalv
    • Unknown_Identity
    • hassaninho
    • WALLEEE
    • TalentlessW84
    • Klassiker77
    • undercovergold
    • Nsib
    • Der_Maure
    • Duftkerze
    • Yasmina1980
    • Momo34
    • Exotischeee
    • Bouffi
    • ThamentnLhor
    • Donna_Hania
    • Ouarazazat36
    • _Grinsekatze_
    • Mina_
    • Sisteryoumind
    • Betr_ger
    • Prishilla
    • Tajine
    • Jedjis-Marokko
    • Sissi94
×
×
  • Create New...

Important Information

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Privacy Policy