Jump to content

epischer Film über Mohammed(sas)


koulouch
 Share

Recommended Posts

  • Mitglied

[url]http://www.moviegod.de/kino/meldung/21820/mohammed-epischer-film-ueber-den-propheten-geplant[/url] [url]http://www.hespress.com/?browser=view&EgyxpID=16364[/url] Was haltet ihr davon? Qardaoui soll und andere gelehrte sind die Berater von Osborn.

Link to comment
Share on other sites

  • Administrator

AW: epischer Film über Mohammed(sas) [B]Hier nochmal ein etwas ausführlicher Artikel aus der Basler Zeitung über den Film:[/B] Dieses Projekt wird noch zu reden geben: Ein Medienunternehmen aus Qatar und ein Produzenten-Crack aus Hollywood wollen das Leben Mohammeds in die Kinos bringen, wie am Doha Tribeca Filmfestival in Qatar angekündigt wurde. Und mit einer empfindlichen Einschränkung: Es soll zwar um Mohammeds (saws) Geschichte von der Geburt bis zu seinem Tod gehen – nur der Prophet (saws) selber wird nicht zu sehen sein. Hinter dem Projekt steht die einflussreiche «Alnoor Holding». Mel Gibsons Jesus-Film «Passion of the Christ» habe gezeigt, dass ein Publikum für religiöse Stories bestehe. Das Mohammed (saws)-Projekt, das mit 150 Millionen Dollar budgetiert ist, soll in englischer Sprache abgedreht werden und zwar mithilfe des «Lord of The Rings»-Produzenten Barries Osbourne. Umstrittener Kleriker Als theologischer Berater an Bord ist der islamische Kleriker Sheik Yousef al-Qaradawi. Al Qaradawi hat eine eigene TV-Show auf Al Jazeera und gilt bei moderaten Muslimen als wichtiger Kritiker der al-Qaida. Im Westen allerdings ist al-Qaradawi nicht unumstritten. Er gilt als Holocaust-Leugner und soll sich für die Steinigung von Homosexuellen ausgesprochen haben. Laut der «Gulf Times» will der Film eine Antwort sein auf die falsche Darstellung des Islam in den westlichen Medien. Fraglich ist, wie die Zusammenarbeit zwischen West und Ost funktionieren wird. Osbourne sagte zwar, der Film solle eine Brücke zwischen den Kulturen schlagen, gab aber auch zu, dass er, als er 2008 erstmals wegen des Projekts angegangen wurde, grosse Zweifel gehegt habe. Damals habe er nichts über den Islam gewusst, aber jetzt habe er zwei Bücher gelesen. Und nun sei er bereit, die Welt mit der Geschichte einer der grossartigsten historischen Figuren zu erleuchten. Es gab bisher nur einen Versuch, das Leben Mohammeds zu verfilmen. Im Jahre 1977 erschien «The Message» mit Anthony Quinn. Der Film führte in den USA zu Aufständen, bei denen zwei Menschen starben. Quelle: Basler Zeitung

Link to comment
Share on other sites

Guest Hamdulillah_x3

AW: epischer Film über Mohammed(sas) =) Suppi Idee MashAllah =) ... kann mich nur wiederholen "Ein Film basierend auf dem Quran und der Sunnah, bzw auch auf den Hadithen, würde mich sehr ansprechen. InshaAllah al-kheir. Aber wie schon andere erwähnt haben, bitte[B] ohne [/B]Karikaturen und sonstigen Abbildungen unseres geliebten Propheten s.w.s. . Aber Leute ich kann mir nicht vorstellen wie die das schaffen werden? Wenn wir über unseren Propheten refferieren wollen, dann müssen wir Monate lang reden, denn das Leben war besonders und jede Kleinigkeit hat eine Besonderheit. (:"

Link to comment
Share on other sites

Guest Aschefar

AW: epischer Film über Mohammed(sas) Da bin ich mal gespannt, wie der wird. Hoffe, dass es kein Hollywood trash wird . . . Gibt es nicht schon eine arabische Produktion (dürfte etwas älter sein)?

Link to comment
Share on other sites

AW: epischer Film über Mohammed(sas) [QUOTE=Aschefar;4401]Da bin ich mal gespannt, wie der wird. Hoffe, dass es kein Hollywood trash wird . . . Gibt es nicht schon eine arabische Produktion (dürfte etwas älter sein)?[/QUOTE] Aasalam Walikum. Ja, den gibt es unzwar heisst der Film Risala. Kann man sich in Youtube auf deutsch wie arabisch anschauen. aasalam walikum

Link to comment
Share on other sites

  • Mitglied
ErklärBär

AW: epischer Film über Mohammed(sas) die frage ist?warum verfilmt jemand die geschichte eines prophiten?warum ausgerechnet jetzt?und was soll es in dem film zusehen sein was es nicht in heiligen büchern zu lesen gibt?und vielleicht weiss der einer oder der andere was "die passion christi" bei manchen menschen ausgelöst hat,ich glaube hier geht es wenige um das verkünden eines friedlichen botschaft als mehr um was anders was jeder von uns spätestens nach der ersten ausstrahlen des film zu sehen bekommen wird,filme haben auf jeden ein anderen einfluss wie die jeder andere art von medien:D

Link to comment
Share on other sites

  • 2 months later...

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share



  • Who's Online (See full list)

    • grosselady
    • -Marocain
    • Nadja96
    • Marokkanerin_
    • Flash
    • Zin
    • Sultana29
×
×
  • Create New...

Important Information

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Privacy Policy