Jump to content

JohnnyS22

Hochzeit in Marokko, was zahlt der Mann, was die Frau?

Recommended Posts

JohnnyS22
Hallo, ich bin Deutscher und heirate eine Marokkanerin in Marokko. Ich habe keine Ahnung von den Traditionen etc. in Marokko und würde gerne wissen ob der Mann/Eltern im allgemeinen alles bezahlt? Damit meine ich Hochzeitsfeier, Geschenke, Kleidung, Wohnung, Einrichtung usw.. Und bekommt das Brautehepaar eigentlich auch Geschenke bzw. Geld von den Gästen? Gruss Edited by JohnnyS22

Share this post


Link to post
Share on other sites

Guest Soussi85

Hallo, ich bin Deutscher und heirate eine Marokkanerin in Marokko. Ich habe keine Ahnung von den Traditionen etc. in Marokko und würde gerne wissen ob der Mann/Eltern im allgemeinen alles bezahlt? Damit meine ich Hochzeitsfeier, Geschenke, Kleidung, Wohnung, Einrichtung usw.. Gruss

Ist es eine Marokkanerin die hier in Deutschland lebt oder in Marokko..?? Wenn es eine Deutsch Marokkanerin ist teilt man sich die Hochzeit und die Einrichtung der wohnung.. geschieht meistens durch die Eltern. Musst du ablöse an den Vater zahlen ???

Share this post


Link to post
Share on other sites
BnademEnRa3jeb

Hallo, ich bin Deutscher und heirate eine Marokkanerin in Marokko. Ich habe keine Ahnung von den Traditionen etc. in Marokko und würde gerne wissen ob der Mann/Eltern im allgemeinen alles bezahlt? Damit meine ich Hochzeitsfeier, Geschenke, Kleidung, Wohnung, Einrichtung usw.. Gruss

klär das doch mit deiner frau ab bzw die familien untereinander

Share this post


Link to post
Share on other sites
JohnnyS22

Sie ist original Marokkanerin d.h. sie ist dort aufgewachsen und Ihre ganze Familie wohnt dort. Und ja ich muss an die Eltern 3000 Ablöse zahlen...

Share this post


Link to post
Share on other sites
Guest Soussi85
Zitat

Sie ist original Marokkanerin d.h. sie ist dort aufgewachsen und Ihre ganze Familie wohnt dort. Und ja ich muss an die Eltern 3000 Ablöse zahlen...

Hast ja ein richtiges schnäpchen gemacht :D Normaler weisse zahlt man hier für eine Deutsch Marokkanerin 10000-15000€ Wenn sie in Marokko lebt wirst du eve. fast alles bezahlen!?!?!?!? ... ist aber nicht Teuer. Ich denk mal du wirst mit 5000€ alle Kosten decken können. Ich wünsch dir von meiner Seite viel erfolg und alles Gute mit deiner Zukunftigen Inshallah. Und eine Schöne Hochzeit

Share this post


Link to post
Share on other sites

Marjana1984

Sie ist original Marokkanerin d.h. sie ist dort aufgewachsen und Ihre ganze Familie wohnt dort. Und ja ich muss an die Eltern 3000 Ablöse zahlen...

ich schliesse mich soussi an doch eins muss cih dazu schreiben abloese hoert sich so krass an aender das doch bitte um. es hoert sich an als MUESSTEST du eine kueche vom vormieter uebernehmen.:D vel gluck in der ehe moege allah euch beschutezen und eure ehe segnen

Share this post


Link to post
Share on other sites
Guest Hbila

Hast ja ein richtiges schnäpchen gemacht

:D Normaler weisse zahlt man hier für eine Deutsch Marokkanerin 10000-15000€

Stimmt doch gar nicht... Nur weil es einige Familien verlangen, heißt es noch lange nicht, dass dies die Standardsumme ist.:D In Marokko muss man auch schon bei einigen mit der Summe rechnen.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Guest Soussi85

Stimmt doch gar nicht... Nur weil es einige Familien verlangen, heißt es noch lange nicht, dass dies die Standardsumme ist.:D In Marokko muss man auch schon bei einigen mit der Summe rechnen.

Nach oben ist noch viel Spielraum :D Nur nach unten wirds immer seltener...... 3000€ hab ich schon lange nicht mehr gehört. Ich hoffe ihr Heiratet Muslimisch ?

Share this post


Link to post
Share on other sites
JohnnyS22

Super vielen Dank für die Glückwünsche und Antworten... Da bin ich ja beruhigt, dass ich ein Schnäpchen gemacht habe:D

Share this post


Link to post
Share on other sites
August

Ich zahlte "nur" € 700.-:D weil ich heiratete meine Frau aus Liebe und nicht weil sie ein Sonderangebot war. Für die Hochzeit selbst gab ich € 2000.- dazu, mit der Begründung, wenn sie etwas anderes haben möchten, sollen sie das dann auch selbst bezahlen. Meine Frau und ich genügen uns selbst, da brauchen wir keine Hochzeit mit ein paar Hundert Gästen und 5 Musikgruppen. Meine Schwiegermutter wollte das aber so und hat eben für den Unterschied bezahlt.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Guest bouhmara-expres

Ich zahlte "nur" € 700.-:D

kann sich dabei lediglich um Abwrackprämie handeln :)

Share this post


Link to post
Share on other sites
apuleius
Zitat

Sie ist original Marokkanerin d.h. sie ist dort aufgewachsen und Ihre ganze Familie wohnt dort. Und ja ich muss an die Eltern 3000 Ablöse zahlen...

ablöse?das hört sich an :P 

Share this post


Link to post
Share on other sites
apuleius

Super vielen Dank für die Glückwünsche und Antworten... Da bin ich ja beruhigt, dass ich ein Schnäpchen gemacht habe:D

und du meinst das wirklich ernst ja....

Share this post


Link to post
Share on other sites
Guest temporary

find ich asozial, wenn frau etwas für die Hochzeit latzen muss. Das gehört sich einfach nicht. Aber frau sollte auch keine astronomische saddaksumme verlangen, sondern einen symbolischen Betrag. Sagen wir mal von 1.000 bis 3.000 € :D 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Guest Soussi85

Ich zahlte "nur" € 700.-:D weil ich heiratete meine Frau aus Liebe und nicht weil sie ein Sonderangebot war. Für die Hochzeit selbst gab ich € 2000.- dazu, mit der Begründung, wenn sie etwas anderes haben möchten, sollen sie das dann auch selbst bezahlen. Meine Frau und ich genügen uns selbst, da brauchen wir keine Hochzeit mit ein paar Hundert Gästen und 5 Musikgruppen. Meine Schwiegermutter wollte das aber so und hat eben für den Unterschied bezahlt.

Genau so eine Suche ich auch....... (Meine Frau und ich genügen uns selbst) Inshallah find ich die endlich mal :love:

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


  • Neuer marokkanischer Online Supermarkt eröffnet

    "Marokko - Königreich des Geschmacks" so wirbt das M&B Grosshandel Unternehmen auf seine Webseite. Unter www.m-b-shop.de starten die beiden Unternehmer Baidari und Mokhtari jetzt auch einen Onlineshop für den Einzelhandel. Die neue Webseite soll zur zentralen Anlaufstelle für marokkansiche Lebensmittel und orientalische Produkte werden. Die Vorteile liegen auf der Hand: eine enorme Zeitersparnis und keine eigenen Mühen mehr. Wer Lebensmittel im Internet bestellt, spart sich den Gang bzw

    Med
    Med | 
    Shopping 1

    Neueröffnung „Boutique Nailah“ in Maintal

    In der Kirchgasse 6 in Maintal hat eine neue Boutique für Damen eröffnet. Orientalische Kleidung für Damen: Dafür steht die Boutique Nailah in Maintal. Mitte Juli, feiert es in seinen neuen Räumlichkeiten Neueröffnung . Chic und elegant ist der Stil der neu eröffneten Boutique. Hier bietet die modebewusste Nailah  modische orienalische Kleider, Abayas, Caftans, Schals sowie stylische Kopftücher an. Besuchen Sie die Boutique Nailah und überzeugen Sie sich selbst von der hervorragen

    Med
    Med | 
    Shopping 5


×
×
  • Create New...

Important Information

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Privacy Policy