Jump to content
×
×
  • Create New...

Obdachlosenessen in Frankfurt


Recommended Posts

Guest dyali

AW: Obdachlosenessen in Frankfurt [QUOTE=Mao_Zedong;752343][B]Tut gutes oder [U]schweigt [/U]- mehr kann man echt nicht sagen/schreiben !![/B][/QUOTE] :daumen hoch::daumen hoch::daumen hoch::daumen hoch::daumen hoch:

Link to post
Share on other sites

  • Replies 99
  • Created
  • Last Reply

Top Posters In This Topic

  • BusinessWoman

    7

  • Mao_Zedong

    5

  • Lalasaida2011

    4

Guest sixth-sense

AW: Obdachlosenessen in Frankfurt [QUOTE=Mao_Zedong;752343][B]Tut gutes oder schweigt - mehr kann man echt nicht sagen/schreiben !![/B][/QUOTE] meine Weisheit hat sich an dir abgefärbt :o :daumen hoch:

Link to post
Share on other sites
  • Mitglied
Mao_Zedong

AW: Obdachlosenessen in Frankfurt [QUOTE=sixth-sense;752353]meine Weisheit hat sich an dir abgefärbt :o :daumen hoch:[/QUOTE] Kein Wunder, wenn ich Tag und Nacht mit dir verbringe....:o

Link to post
Share on other sites
Guest Aschefar

AW: Obdachlosenessen in Frankfurt [QUOTE=Mao_Zedong;752343][B]Tut gutes oder schweigt - mehr kann man echt nicht sagen/schreiben !![/B][/QUOTE] Unser kommunistischer Freund aus China brilliert wieder mit seiner chinesischen Weisheit. :daumen hoch:

Link to post
Share on other sites
Guest sixth-sense

AW: Obdachlosenessen in Frankfurt [QUOTE=Mao_Zedong;752361]Kein Wunder, wenn ich Tag und Nacht mit dir verbringe....:o[/QUOTE] ich wollte es ja nicht direkt auf den Punkt bringen :o immerhin scheint der Umgang positiv zu sein :) ps. vorallem lernste von so einer älteren Dame, wie mir, ne ganze Menge.. deine Weisheiten werden Tag zu Tag besser verinnerlicht und ausgelebt :O

Link to post
Share on other sites
Guest la-cercania

AW: Obdachlosenessen in Frankfurt @ business-woman dein geistreicher hinweisender Beitrag ist so brauchbar wie Moonboots am Strand, nämlich kontraproduktiv. Ist dir schon mal in den Sinn gekommen, dass die Veranstalter oder Organisatoren dieser Wohltätigkeiten, sowie die User die sich dem anschließen, sich auch schon im Klaren darüber sind dass kein Mensch in Deutschland auf der Straße leben oder hungern muss, solange er sich an die Regeln der Ämter hält? Ist dir schon in den Sinn gekommen, dass solche Spendenaufrufe trotz dieser Tatsche erst recht stattfinden, da in erster Linie die Taten, sprich die Nia und der Ajr zählen? Junge Muslime sollen lernen dass auch geben, helfen und spenden zu unserem Din gehört. Und gerade weil die Hilfe in diesem Fall auch andersgläubige Menschen erreicht, lernt man zwei wichtige Dinge. Den Sinn einer Spende und das man die Menschen samt deren Not, Hunger, Armut zu respektieren hat. Nächstenliebe bzw. Hilfbereitschaft und Respekt. Zwei sehr wichtige Eigenschaften die den Akhlak eines guten Muslim besser formen.

Link to post
Share on other sites
  • Mitglied
Mao_Zedong

AW: Obdachlosenessen in Frankfurt [QUOTE=sixth-sense;752377]ich wollte es ja nicht direkt auf den Punkt bringen :o immerhin scheint der Umgang positiv zu sein :) ps. [B][I]vorallem lernste von so einer älteren Dame, wie mir, ne ganze Menge[/I][/B].. deine Weisheiten werden Tag zu Tag besser verinnerlicht und ausgelebt :O[/QUOTE] Ich weiß, als Zivi mache ich mich ganz gut....:o Zum Thema, für alle interessierten, in fast Zwei-Wichen-Takt findet in das gleiche Projekt in Duisburg statt und in Köln auch monatlich....!

Link to post
Share on other sites
Guest sixth-sense

AW: Obdachlosenessen in Frankfurt [QUOTE=la-cercania;752381]@ business-woman dein geistreicher hinweisender Beitrag ist so brauchbar wie Moonboots am Strand, nämlich kontraproduktiv. Ist dir schon mal in den Sinn gekommen, dass die Veranstalter oder Organisatoren dieser Wohltätigkeiten, sowie die User die sich dem anschließen, sich auch schon im Klaren darüber sind dass kein Mensch in Deutschland auf der Straße leben oder hungern muss, solange er sich an die Regeln der Ämter hält? Ist dir schon in den Sinn gekommen, dass solche Spendenaufrufe trotz dieser Tatsche erst recht stattfinden, da in erster Linie die Taten, sprich die Nia und der Ajr zählen? Junge Muslime sollen lernen dass auch geben, helfen und spenden zu unserem Din gehört. Und gerade weil die Hilfe in diesem Fall auch andersgläubige Menschen erreicht, lernt man zwei wichtige Dinge. Den Sinn einer Spende und das man die Menschen samt deren Not, Hunger, Armut zu respektieren hat. Nächstenliebe bzw. Hilfbereitschaft und Respekt. Zwei sehr wichtige Eigenschaften die den Akhlak eines guten Muslim besser formen.[/QUOTE] :daumen hoch: was viele vergessen ist, dass die obdachlosen sich in einem nicht endenden teufelskreis befinden, das eine geht nicht ohne das andere Wohnung?? Welcher Vermieter vermietet selbstverständlich an einem arbeitslosen obdachlosen.. Arbeit?? Welcher Arbeitgeber bietet einem obdachlosen eine Stelle an, der kein Wohnort angeben kann.. hier geht es viel mehr um die Aufmerksamkeit, die man diesen Menschen entgegenbringt, vorallem bieten diese freiwillige Helfer, hilfe an ohne eine Gegenleistung zu erwarten, sondern viel mehr ihrer hassanats wegen.. Alle schreien hier dass Religion im Herzen beginnt.. ja wenn sie da beginnt, was macht das Herz, wie zeigt es sich positiv, wie macht es sich bemerkbar, dass man seine Religion verinnerlicht hat trotz kein kopftuch tragen oder äusserliche Anpassung des Islams.. ??? Taten statt Worte..

Link to post
Share on other sites
Guest Louisa

AW: Obdachlosenessen in Frankfurt [QUOTE=Mao_Zedong;752401] Zum Thema, für alle interessierten, in fast Zwei-Wichen-Takt findet in das gleiche Projekt in Duisburg statt und in Köln auch monatlich....![/QUOTE] Wann genau? Wo genau in DU? Inshallah helfe ich auch mit aus. Aber nur, wenn du dabei bist und ich nix mit der Orga am Hut habe! Was für Dinge genau werden benötigt? Ähnlich wie bei der Orga von Fla_Chick? :o

Link to post
Share on other sites
  • Mitglied
BusinessWoman

AW: Obdachlosenessen in Frankfurt @Samya heute la Cercania :hihi: Das ich das noch erleben darf, dass Samya was über Akhlak eines Muslims erzählt! Subhanna allah ya rab Weil ich Anlaufstellen gepostet habe und die Wahrheit geschrieben habe, werde ich beleidigt und gemobbt und was weiß ich. Also jeder hat eine andere Meinung und ihr müsst damit umgehen;) Wenn ich ihr euch dabei wohl fühlt, ihnen paar mal im Jahr Brötchen und Saft zu geben und denkt, dass ihr was damit getan habt, nur um ruhig schlafen zu können, dann macht weiter so. Ich kann ruhig schlafen, wenn ich weiß dass sich bei den Organsaitionen melden, von Alkhohol weg kommen, sich psysisch und körperlich wieder herstellen und arbeiten gehen!! Glaub mir jeder hatte Schicksalsschläge, aber man muss kämpfen und kämpfen und sich nicht gehen lassen und sich ein Leben lang bemitleiden. So das wars von mir! Und im Übrigen teile ich nur meine Meinung mit, ihr "Zicken" müsst ja überall euren Senf dazu geben!

Link to post
Share on other sites
Guest la-cercania

AW: Obdachlosenessen in Frankfurt [QUOTE=sixth-sense;752409] Alle schreien hier dass Religion im Herzen beginnt.. ja wenn sie da beginnt, was macht das Herz, wie zeigt es sich positiv, wie macht es sich bemerkbar, dass man seine Religion verinnerlicht hat trotz kein kopftuch tragen oder äusserliche Anpassung des Islams.. ??? Taten statt Worte..[/QUOTE] ganz genau schwester. alahuma amin. enscha alah hat schwester business woman auch heute etwas gelernt. vielleicht möchte sie auch mal bei einer Aktion für Obdachlose helfen und kann sich dann vor Ort selber ein Bild über diese Menschen machen.

Link to post
Share on other sites
  • Mitglied
Mao_Zedong

AW: Obdachlosenessen in Frankfurt [QUOTE=Louisa;752413]Wann genau? Wo genau in DU? Inshallah helfe ich auch mit aus. Aber nur, wenn du dabei bist und ich nix mit der Orga am Hut habe! Was für Dinge genau werden benötigt? Ähnlich wie bei der Orga von Fla_Chick? :o[/QUOTE] Das letzte, fand am Sonntag, 26. Juni in der Innenstadt "Lebensretter"-Brunnen statt ! Der Termin, für die nächste Bedürftigenspeisung stehst noch nicht fest! Im Grunde, werden die gleichen Sachen gebraucht,wie in Fla_Chick's Liste! Für nähere Infos., fallst Du bei Facebook bist : [url]https://www.facebook.com/lifemakers.duisburg[/url] Ob ich dabei bin, das hängt leider immer von meine Arbeit ab.... :(

Link to post
Share on other sites
  • Mitglied
BusinessWoman

AW: Obdachlosenessen in Frankfurt [QUOTE=la-cercania;752425]ganz genau schwester. alahuma amin. enscha alah hat schwester business woman auch heute etwas gelernt. vielleicht möchte sie auch mal bei einer Aktion für Obdachlose helfen und kann sich dann vor Ort selber ein Bild über diese Menschen machen.[/QUOTE] Ich konzetriere mich lieber für Hilfebedürftige Menschen in der dritten Welt, Frauenrechte-probleme, Menschenrechte, Amnasty international etc. etc. pp. kann Seiten voll schreiben für was ich mich interessiere Aber danke für das Angebot! Habe heute wieder welche im Park gesehen, vllt. bringe ich ihnen mal paar belegte Brötchen das nächste mal mit :) [B]So sagt Amin[/B]...und hoffe das ich euch auch dabei glücklich gemacht habe :D

Link to post
Share on other sites
Guest -inaya-

AW: Obdachlosenessen in Frankfurt [QUOTE=BusinessWoman;752437]Ich konzetriere mich lieber für Hilfebedürftige Menschen in der dritten Welt, Frauenrechte-probleme, Menschenrechte, Amnasty international etc. etc. pp. kann Seiten voll schreiben für was ich mich interessiere Aber danke für das Angebot! Habe heute wieder welche im Park gesehen, vllt. bringe ich ihnen mal paar belegte Brötchen das nächste mal mit :) [B]So sagt Amin[/B]...und hoffe das ich euch auch dabei glücklich gemacht habe :D[/QUOTE] Ich sehe keine Du3a bei der man Amin sagen könnte, aber Möge ALLAH dir HIRN schenken. Jetzt kannste Amin sagen -...ganz fettes [B]Amin[/B]. :rolleyes:

Link to post
Share on other sites
Lailasaida2

AW: Obdachlosenessen in Frankfurt [QUOTE=BusinessWoman;752417]@Samya heute la Cercania :hihi: Das ich das noch erleben darf, dass Samya was über Akhlak eines Muslims erzählt! Subhanna allah ya rab Weil ich Anlaufstellen gepostet habe und die Wahrheit geschrieben habe, werde ich beleidigt und gemobbt und was weiß ich. Also jeder hat eine andere Meinung und ihr müsst damit umgehen;) Wenn ich ihr euch dabei wohl fühlt, ihnen paar mal im Jahr Brötchen und Saft zu geben und denkt, dass ihr was damit getan habt, nur um ruhig schlafen zu können, dann macht weiter so. Ich kann ruhig schlafen, wenn ich weiß dass sich bei den Organsaitionen melden, von Alkhohol weg kommen, sich psysisch und körperlich wieder herstellen und arbeiten gehen!! Glaub mir jeder hatte Schicksalsschläge, aber man muss kämpfen und kämpfen und sich nicht gehen lassen und sich ein Leben lang bemitleiden. So das wars von mir! Und im Übrigen teile ich nur meine Meinung mit, ihr "Zicken" müsst ja überall euren Senf dazu geben![/QUOTE] wie wärs,wenn du mal lernst mit Kritik umzugehen? wo hat dich denn einer beleidigt oder gemobbt?:weiss nicht: (im Gegenteil,DU betitelst die andern,die nicht so denken wie du als "Zicken!") Die leute teilen eben dir auch ihre Meinung zu deinem statement mit,so wie du es auch tust.... den Satz "so das wars von mir" kannst du dir auch langsam mal sparen,echt,langsam gehen mir menschen wie du,die keinerlei Kritik vertragen echt auf die nerven. im übrigen sind deine Anschauungen so weltfremd wie die einer 16jährigen. so,das wars von MIR.:D nicht jeder ist so stark wie du,und die die es nicht sind,sind unserer Hilfe bedürftig. Schließlich leben wir ja nicht im Dschungel,wo der stärkere siegt... Du interessierst dich nur für dich,meine liebe,sonst müsstest du nicht betonen,wieviele seiten du füllen könntest mit deinen Interessen. alles Schall und Rauch.........

Link to post
Share on other sites
Guest Louisa

AW: Obdachlosenessen in Frankfurt [QUOTE=Mao_Zedong;752433]Das letzte, fand am Sonntag, 26. Juni in der Innenstadt "Lebensretter"-Brunnen statt ! Der Termin, für die nächste Bedürftigenspeisung stehst noch nicht fest! Im Grunde, werden die gleichen Sachen gebraucht,wie in Fla_Chick's Liste! Für nähere Infos., fallst Du bei Facebook bist : [url]https://www.facebook.com/lifemakers.duisburg[/url] Ob ich dabei bin, das hängt leider immer von meine Arbeit ab.... :([/QUOTE] Dann sag einfach Bescheid, wenn du mal wieder dabei bist! :o Dort aufzukreuzen, ohne jmd. zu kennen, ist blöd. :( Ich schaue aber auch bei FB rein.:love:

Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.




Important Information

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Privacy Policy