Jump to content
×
×
  • Create New...

Obdachlosenessen in Frankfurt


Recommended Posts

Guest Fla_Chick

Assalamu aleikum zusammen, inshallah planen wir für Sonntag 17. Juli eine Obdachlosenspeisung am Frankfurter Hbf. Treffpunkt 12.00 Uhr im IIS Frankfurt (im Hof) Mainzer Landstr. 116, 60327 Frankfurt. Wir bereiten inshallah alles gemeinsam vor und laufen nach dem Duhrgebet zum Hbf um die Sachen zu verteilen und uns etwas mit den Menschen dort zu unterhalten. Da viele in Urlaub sind, machen wir nur 50 Portionen. Bitte tragt euch mit der Menge die ihr mitbringen möchtet in die Liste. Ich freu mich auf euch :) 100 Brötchen 6 P. Käse 6 P. Wurst (halal) 3 Margarine 50 x Wasser (0,5 l) 50 x Trinkpäckchen 50 x Schokoriegel 50 x Mülltüten mit Tragegriff 50 x Äpfel 50 x Pfirsiche 50 x Tempos 100 x Butterbrottüten aus Papier Schlafsäcke, Decken, Klamotten wenn vorhanden. Ihr könnt auch andere Sachen mitbringen, wenn sie euch sinnvoll erscheinen. Falls ihr Vorschläge habt, einfach reinschreiben :) Dies ist eine tolle Chance um Hassanats zu sammeln, also legt los :ole: masalama

Link to post
Share on other sites

  • Replies 99
  • Created
  • Last Reply

Top Posters In This Topic

  • BusinessWoman

    7

  • Mao_Zedong

    5

  • Lalasaida2011

    4

Guest NeckarAlb

AW: Obdachlosenessen in Frankfurt Respekt, große Klasse euer Obdachlosenessen in Frankfurt Danke für dieses Ehrvolle VorLeben. Wer bei ein ObdachlosenEssen in Tübingen mit machen will, bitte um Nachricht. Inschallah

Link to post
Share on other sites
  • Mitglied
BusinessWoman

AW: Obdachlosenessen in Frankfurt Darf ich fragen, was ihr damit bezwecken wollt? Ist das einfach nur eine Aufrischung des Images der Muslime? Oder steckt was anderes, politisches dahinter? Auch wird das ja auch oft von dieser "Frauenrechtlerin" erwähnt, das ich mich doch runterbücken soll und fragen soll etc. (bei ihre Vorträgen) Wieso? sie stinken nach Alkohol und nach Exkrementen, die ich begegnet bin sind sogar sehr unfreundlich sind. Daher, warum an solhe Menschen, dann lieber an viele andere Hilfebedürftige der 3. Welt. Die Obdachlosen hier in Deutschland, sind meiner Meinung nach zu viel Stolz um Hilfe von Staat anzunehmen, daher finde ich die Aktion etwas widersprüch! Deutschland ist ein Sozialstaat und hier wird keiner so einfach "Obdachlos", es sei denn man sucht sich diese Lebensweise selber aus. Naja viel Spaß dabei, wollte ich nur mal loswerden.

Link to post
Share on other sites
  • Mitglied
funaraa

AW: Obdachlosenessen in Frankfurt [QUOTE=BusinessWoman;746923]Darf ich fragen, was ihr damit bezwecken wollt? Ist das einfach nur eine Aufrischung des Images der Muslime? Oder steckt was anderes, politisches dahinter? Auch wird das ja auch oft von dieser "Frauenrechtlerin" erwähnt, das ich mich doch runterbücken soll und fragen soll etc. (bei ihre Vorträgen) Wieso? sie stinken nach Alkohol und nach Exkrementen, die ich begegnet bin sind sogar sehr unfreundlich sind. Daher, warum an solhe Menschen, dann lieber an viele andere Hilfebedürftige der 3. Welt. Die Obdachlosen hier in Deutschland, sind meiner Meinung nach zu viel Stolz um Hilfe von Staat anzunehmen, daher finde ich die Aktion etwas widersprüch! Deutschland ist ein Sozialstaat und hier wird keiner so einfach "Obdachlos", [B]es sei denn man sucht sich diese Lebensweise selber aus[/B]. Naja viel Spaß dabei, wollte ich nur mal loswerden.[/QUOTE] Ehm ja, das Leben auf der Straße ist ja auch so viel attraktiver, als ein Dach über dem Kopf zu haben. Solche Vorurteile haften leider an uns, wie Kaugummi an den Schuhen! Erst wenn man so eine Aktion mitgemacht, sich mit diesem Thema genau auseinander gesetzt und mit diesen Menschen gesprochen hat, lösen sie sich nach und nach von einem. Man sollte ganz vorsichtig mit solchen Äußerungen sein, denn man kann so schnell in ein Loch der Hilflosigkeit rutschen. Dann hilft manchmal auch kein "Sozialstaat".

Link to post
Share on other sites
  • Mitglied

AW: Obdachlosenessen in Frankfurt Bismi Allah arrahman arrahim, Assalamu alaikum wa rahmatullahi wa barakatuhu wiiiee schön mashallah, find ich echt super diese Idee..Möchte mich gerne inschallah dran beteiligen.. Was kann ich tun???? Wo soll ich mich eintragen???? Kannst du mir evtl. eine PN schicken, ich bin hier so selten drin es könnte sein, dass ich es dann nicht mehr finde o.ä. kheir inschallah Jazakullahu kheiran!! wa salam

Link to post
Share on other sites
Guest Soussi85

AW: Obdachlosenessen in Frankfurt [QUOTE=Fla_Chick;746467]Assalamu aleikum zusammen, inshallah planen wir für Sonntag 17. Juli eine Obdachlosenspeisung am Frankfurter Hbf. Treffpunkt 12.00 Uhr im IIS Frankfurt (im Hof) Mainzer Landstr. 116, 60327 Frankfurt. Wir bereiten inshallah alles gemeinsam vor und laufen nach dem Duhrgebet zum Hbf um die Sachen zu verteilen und uns etwas mit den Menschen dort zu unterhalten. Da viele in Urlaub sind, machen wir nur 50 Portionen. Bitte tragt euch mit der Menge die ihr mitbringen möchtet in die Liste. Ich freu mich auf euch :) 100 Brötchen 6 P. Käse 6 P. Wurst (halal) 3 Margarine 50 x Wasser (0,5 l) 50 x Trinkpäckchen 50 x Schokoriegel 50 x Mülltüten mit Tragegriff 50 x Äpfel 50 x Pfirsiche 50 x Tempos 100 x Butterbrottüten aus Papier Schlafsäcke, Decken, Klamotten wenn vorhanden. Ihr könnt auch andere Sachen mitbringen, wenn sie euch sinnvoll erscheinen. Falls ihr Vorschläge habt, einfach reinschreiben :) Dies ist eine tolle Chance um Hassanats zu sammeln, also legt los :ole: masalama[/QUOTE] Salam Ich bringe inshallah ca. 20 Äpfel, 1 * Sixxer Metzeral a 1,5L und 10 Tempo packungen mit. Ich hoffe ich steh mit den sachen dann nicht alleine da... Wieviele Leute sind geplant ? Wollt ihr den Opdachlosen am Hauptbahnhof helfen oder wo anders ? Habt ihr dem opdachlosem Engländer unter treppe an der moshee schon was gegeben ? Hab den schon lange nicht mehr gesehen Grüßt ihn mal von Amin.

Link to post
Share on other sites
Guest sixth-sense

AW: Obdachlosenessen in Frankfurt [QUOTE=BusinessWoman;746923]Darf ich fragen, was ihr damit bezwecken wollt? Ist das einfach nur eine Aufrischung des Images der Muslime? Oder steckt was anderes, politisches dahinter? Auch wird das ja auch oft von dieser "Frauenrechtlerin" erwähnt, das ich mich doch runterbücken soll und fragen soll etc. (bei ihre Vorträgen) Wieso? sie stinken nach Alkohol und nach Exkrementen, die ich begegnet bin sind sogar sehr unfreundlich sind. Daher, warum an solhe Menschen, dann lieber an viele andere Hilfebedürftige der 3. Welt. Die Obdachlosen hier in Deutschland, sind meiner Meinung nach zu viel Stolz um Hilfe von Staat anzunehmen, daher finde ich die Aktion etwas widersprüch! Deutschland ist ein Sozialstaat und hier wird keiner so einfach "Obdachlos", es sei denn man sucht sich diese Lebensweise selber aus. Naja viel Spaß dabei, wollte ich nur mal loswerden.[/QUOTE] weisste was :mad: seit dem du mit deiner komischen Diät angefangen hast biste voll aggro geworden... :mad: denk mal darüber nach

Link to post
Share on other sites
Guest Fla_Chick

AW: Obdachlosenessen in Frankfurt [QUOTE=BusinessWoman;746923]Darf ich fragen, was ihr damit bezwecken wollt? Ist das einfach nur eine Aufrischung des Images der Muslime? Oder steckt was anderes, politisches dahinter? Auch wird das ja auch oft von dieser "Frauenrechtlerin" erwähnt, das ich mich doch runterbücken soll und fragen soll etc. (bei ihre Vorträgen) Wieso? sie stinken nach Alkohol und nach Exkrementen, die ich begegnet bin sind sogar sehr unfreundlich sind. Daher, warum an solhe Menschen, dann lieber an viele andere Hilfebedürftige der 3. Welt. Die Obdachlosen hier in Deutschland, sind meiner Meinung nach zu viel Stolz um Hilfe von Staat anzunehmen, daher finde ich die Aktion etwas widersprüch! Deutschland ist ein Sozialstaat und hier wird keiner so einfach "Obdachlos", es sei denn man sucht sich diese Lebensweise selber aus. Naja viel Spaß dabei, wollte ich nur mal loswerden.[/QUOTE] Mach mit, dann wirst du selbst sehen warum es dieses Projekt gibt ;)

Link to post
Share on other sites
Guest Fla_Chick

AW: Obdachlosenessen in Frankfurt [QUOTE=mounada;746959]Salam,könnte man die Sachen auch zu euch schicken,damit ihr die verteilt?[/QUOTE] Waleikumsalam, du kannst sie gerne schicken oder evtl. jemandem mitgeben der bei dir in der Nähe ist, oder am Freitag nach dem Gebet im IIS lassen. Was ist dir am liebsten?

Link to post
Share on other sites
Guest Fla_Chick

AW: Obdachlosenessen in Frankfurt [QUOTE=Asmaa17;747379]Bismi Allah arrahman arrahim, Assalamu alaikum wa rahmatullahi wa barakatuhu wiiiee schön mashallah, find ich echt super diese Idee..Möchte mich gerne inschallah dran beteiligen.. Was kann ich tun???? Wo soll ich mich eintragen???? Kannst du mir evtl. eine PN schicken, ich bin hier so selten drin es könnte sein, dass ich es dann nicht mehr finde o.ä. kheir inschallah Jazakullahu kheiran!! wa salam[/QUOTE] PN kommt :)

Link to post
Share on other sites
Guest Fla_Chick

AW: Obdachlosenessen in Frankfurt Update: 100 Brötchen [B]6 P. Käse - Hali (6)[/B] 6 P. Wurst (halal) 3 Margarine 50 x Wasser (0,5 l) 50 x Trinkpäckchen [B] 50 x Schokoriegel - Hali (50)[/B] 50 x Mülltüten mit Tragegriff [B]50 x Äpfel - Soussi85 (20) Hali (30)[/B] 50 x Pfirsiche 50 x Tempos - Soussi85 (10) 100 x Butterbrottüten aus Papier* Wasser 1,5 l - Soussi85 (10)

Edited by Fla_Chick
Link to post
Share on other sites
Guest Fla_Chick

AW: Obdachlosenessen in Frankfurt [QUOTE=Soussi85;747401]Salam Ich bringe inshallah ca. 20 Äpfel, 1 * Sixxer Metzeral a 1,5L und 10 Tempo packungen mit. Ich hoffe ich steh mit den sachen dann nicht alleine da... Wieviele Leute sind geplant ? Wollt ihr den Opdachlosen am Hauptbahnhof helfen oder wo anders ? Habt ihr dem opdachlosem Engländer unter treppe an der moshee schon was gegeben ? Hab den schon lange nicht mehr gesehen Grüßt ihn mal von Amin.[/QUOTE] Jazak Allah khair! Inshallah stehst du nicht alleine da :D es kommen eigentlich immer alle die sich angemeldet haben. Es ist keine bestimmte Anzah von Leuten geplant, aber die Aktion läuft auch noch privat mit älteren Teilnehmern. Wir gehen inshallah zum Hauptbahnhof. Der Engländer wird von den Brüdern betreut, deshalb kann ich dir leider nicht sagen wie es ihm geht, sorry.

Link to post
Share on other sites
  • Mitglied
Rosmarien

AW: Obdachlosenessen in Frankfurt Salam Ailikum Bruder im Islam würder gerne auch mit Machen,Nur leider lebe ich nicht in Hessen sondern in NRw Ich würde gerne Käse,Würste(halal) und auch anderen Dinge mit bringen:) Wie kann ich das machen???

Link to post
Share on other sites
Guest Fla_Chick

AW: Obdachlosenessen in Frankfurt [QUOTE=Rosmarien;747497]Salam Ailikum Bruder im Islam würder gerne auch mit Machen,Nur leider lebe ich nicht in Hessen sondern in NRw Ich würde gerne Käse,Würste(halal) und auch anderen Dinge mit bringen:) Wie kann ich das machen???[/QUOTE] Wenn du selbst nicht herfahren kannst, kannst du uns einen Rewegutschein oder das Geld schicken, dann kaufen wir damit die Sachen die du willst. Kriegst dann inshallah den Einkaufsbeleg zugeschickt. Aber in Bonn findet auch immer sowas statt, frag mal die Soumi hier.

Link to post
Share on other sites
Guest Fla_Chick

AW: Obdachlosenessen in Frankfurt Update: [B]100 Brötchen - Gipsy (100)[/B] [B]6 P. Käse - Hali (6)[/B] 6 P. Wurst (halal) 3 Margarine 50 x Wasser (0,5 l) 50 x Trinkpäckchen [B]50 x Schokoriegel - Hali (50) [/B] 50 x Mülltüten mit Tragegriff [B]50 x Äpfel - Soussi85 (20) Hali (30)[/B] 50 x Pfirsiche 50 x Tempos - Soussi85 (10) 100 x Butterbrottüten aus Papier* Wasser 1,5 l - Soussi85 (10)

Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.




Important Information

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Privacy Policy