Jump to content

Ehefrauen aus Marokko besser als die aus Europa!


Mohamed80
 Share

Recommended Posts

  • Mitglied
HarteNuss1

Die aus Marokko will jede Woche die neuste Takschita und Jellaba die kosten ne Menge Geld und ich weiss nicht ob die Santander Bank euch noch Kredite vergibt 🤣

Alternativ Schwede da ist Eistee auch noch weiblich 🤣

Link to comment
Share on other sites

  • Mitglied
Kaffeejunkie
vor 26 Minuten schrieb greenTea:

Das stimmt doch nicht. Ich denke das Problem bist du, deshalb ziehst du nur so negative Leute an und Menschen, die Dreck am Stecken haben.

Wärst du vernünftig, würdest du automatisch nur die Guten anziehen, dich nicht ausnutzen lassen und würdest ein anderes Umfeld kennen. Alleine schon dein Style (hattest ja mal Bilder hier drin) Mini Rock, rote Nägel, tiefer Ausschnitt...sagt ja schon viel über dich aus. Far9kschr, nichts weiter. 

Deine Meinung, deine Erfahrungen, sind nichts wert. Das ist ja so, als würde ich eine Prostituierte fragen, was sie über Männer und Frauen denkt...

Also sei einfach ruhig.

 

 

Sie schleicht und schleicht 🤣…du schaust dir das Spektakel an, beschmunzelst noch alles 🙄😅….

…und dann…

 

 

 

mGggoL.gif
 

…baraaaaaboooooom, das Fass ist übergelaufen  😆.

Link to comment
Share on other sites

  • Mitglied
Renaissance
vor 23 Stunden schrieb greenTea:

Gaspistole ist mir etwas zu krass.

Ich spiele mit dem Gedanken mir demnächst Schakur zu holen.

 

War_Axe_inventory_icon.png

die Axt schaut echt wie die Zehen von @LiWo 🤣

Link to comment
Share on other sites

  • Mitglied
Renaissance
vor 8 Stunden schrieb HarteNuss1:

Ich sag doch Ihr Marokkaner seid Bauern, was für eine Argument somit du deine Ffau dir aussucht sie kocht gut🤣 das putzen hast du vergessen, wieso holst du dir nicht ne polnische Putze für 6 Euro auf eBay die kannst du sogar flach legen 🤣🤣

was machst du noch hier? Husch Husch ... ab mit dir zu Franzi ... der braucht seine 6er-Tragerl 🤣🤣

so stelle ich mir HarteNuss1 vor 🤣🤣

image.png.ed138573bcdfd377345c445293c4f78d.png

Link to comment
Share on other sites

  • Mitglied
Renaissance
vor 2 Stunden schrieb greenTea:

Genau richtig beschrieben, so schaut es aus, wenn ES sich mal wieder selbst überrollt...😁

Heute kriegt sie Rosen...

arnold schwarzenegger terminator GIF

 

 

@Choupette: Ein falsches Wort und ich werd dir mit meinen Gedanken deinen Schädel zerquetschen *bösguck*

  • Haha 1
Link to comment
Share on other sites

  • Mitglied
Renaissance
vor 33 Minuten schrieb greenTea:

Ganz bestimmt nicht, sie ist hübsch und attraktiv, Masha'Allah. 

Wieviel Kamelen muss ich für sie zahlen 🥰🤲

Link to comment
Share on other sites

  • Mitglied
DerProfessor

Salamualeikum zusammen.

Interessantes Thema ^^ dazu fällt mir ein, dass mein Onkel vor einpaar Monaten meinen Bruder ansprach und ungefähr sagte: „Mabrouk, mein Sohn. Ich freue mich, dass du eine Frau gefunden hast, die genau wie du hier in Deutschland geboren ist. Aus Marokko zu heiraten ist schwierig, da weiß man nie, ob die Leute fisabilillah heiraten und leben wollen oder ob es da um den Wunsch nach einem besseren Leben geht. Die aus Marokko sollten aus Marokko heiraten und diejenigen aus Europa sollten aus Europa heiraten.“

Ich weiß nicht, ob ich ihm bedingungslos zustimmen würde und der Einzelfall hat im Pauschalsalat sowieso nichts zu suchen, aber zum Denken hat mich die Denkweise eines Mannes seiner Generation durchaus bewegt..

  • Like 2
Link to comment
Share on other sites

  • 2 weeks later...
  • 2 weeks later...
  • Mitglied
PositivThinking

Eine " Ehefrau" oder auch "Ehemann" aus dem Ausland oder Land mitzubringen das nicht unserem westlichen Standard, Lebensweise oder nicht weiss  der Hase nunmal hier läuft.

 

Unsere Lebensweise und tägliche Alltag die Sprache das miteinander kann einen Kulturschock für den gegenüber bedeuten.

 

Ich hatte einige Kollegen und Passagiere die sich ihren Lebenspartner mitgebracht haben.

 

Es kostet viel viel Geld ( Sprachkurs, evtl Vermögensauskunft) und ich sag Mal 85% haben schlechte Erfahrungen gemacht ( egal welches Geschlecht)

 

 

Der Neubürger begibt sich quasi auf Neuland und man selber ja auch.

 

Es ist ein großes Risiko finde ich

Link to comment
Share on other sites

  • Mitglied
vor 8 Stunden schrieb PositivThinking:

Eine " Ehefrau" oder auch "Ehemann" aus dem Ausland oder Land mitzubringen das nicht unserem westlichen Standard, Lebensweise oder nicht weiss  der Hase nunmal hier läuft.

 

Unsere Lebensweise und tägliche Alltag die Sprache das miteinander kann einen Kulturschock für den gegenüber bedeuten.

 

Ich hatte einige Kollegen und Passagiere die sich ihren Lebenspartner mitgebracht haben.

 

Es kostet viel viel Geld ( Sprachkurs, evtl Vermögensauskunft) und ich sag Mal 85% haben schlechte Erfahrungen gemacht ( egal welches Geschlecht)

 

 

Der Neubürger begibt sich quasi auf Neuland und man selber ja auch.

 

Es ist ein großes Risiko finde ich

Hallo Flugzeug 

Deine Darstellung ist absolut übertrieben. Deine eigene Statistik in Ehren, aber Du tust grad so, als wären Menschen aus Marokko oder restlichem Ausland aus der Steinzeit und hier die moderne Zukunft. In meinem Umfeld gibt es genügend Ehen mit unterschiedlichen Herkunftsländern, die gut gegangen sind. Klar braucht Mann/Frau zunächst eine Eingewöhnungsphase, aber wer nicht? Die hab selbst ich nach nem Umzug.

  • Like 1
Link to comment
Share on other sites

  • Mitglied
PositivThinking

Ich meine nicht Marokko generell ich sag Mal generell Länder die nicht so einen Standard haben wie wir es gewohnt sind es könnte auch Thailand, Usbekistan, Algerien sein hmm naja es kann klappen aber die Wahrscheinlichkeit ist höher das es schief geht finde ich. Aus welchen Gründen auch immer.

 

Sich jemanden hier zu suchen wäre leichter auch auch hier mit offenen Ende

Link to comment
Share on other sites

  • Mitglied
vor 8 Minuten schrieb PositivThinking:

Ich meine nicht Marokko generell ich sag Mal generell Länder die nicht so einen Standard haben wie wir es gewohnt sind es könnte auch Thailand, Usbekistan, Algerien sein hmm naja es kann klappen aber die Wahrscheinlichkeit ist höher das es schief geht finde ich. Aus welchen Gründen auch immer.

 

Sich jemanden hier zu suchen wäre leichter auch auch hier mit offenen Ende

Es kann immer gutgehen oder aber auch eben nicht. „Leichter“ kann ich nachvollziehen aufgrund mehrerer vorhandener Gemeinsamkeiten. Leider ist das aber kein Garant für ne lange Ehezeit, sonst gäbe es hierzulande keine Scheidungsrate von knapp 40% der deutsch geschlossenen Ehen (beide Ehepartner deutsch; allerdings nicht ausschließlich Bio-Deutsch)

  • Like 2
Link to comment
Share on other sites

  • 11 months later...

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

×
×
  • Create New...

Important Information

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Privacy Policy