Jump to content

Die weisse Taube!


Mohamed80
 Share

Recommended Posts

  • Mitglied

Ich find es schön Kurzgeschichten zur schreiben erst recht wenn sie das wahre leben schreibt. Die Gesichte hier ist lange her und spielte sich in Marokko ab in den 80 Jahren! Der Ort war Rif Gebirge .. Da lebte eine Junge Marokkanerin in armen Bauern Verhältnisse die Heisst Karima. Karima lebte bei ihrer Stiefmutter und ihren Vater weil ihre Mutter Früh gestorben ist musste sie bei ihren Vater bleiben. Sie war jung gerade mal 1o Jahre ein Kind. Der war hat sich immer um Karima gekümmert weil sie Einzel Kind und ihren Vater alle gefallen getan hat und sich um ihren Vater gut kümmerte. Ihre Stiefmutter war dagegen und sie stritten sich immer das Paar wegen Karina. Sie wollte sie net haben sie hatte ihre eigenen KInder bekommen. Die Stiefmutter behandelte sie schlecht .. Karima musste nur Arbeiten den ganzen Tag auf dem Hof in der Küche sie war wie eine Putzfrau. Ihr Vater war immer unterwegs musste Arbeiten.. Karima hat immer geweint ,w eil die Stiefmutter sie immer geschlagen hat und sie als Dreck bezeichnete und als schlimme Frau.. Karima war einfach leise und hatte Geduld mit ihre Stiefmutter. Stiefmutter hat sich alles gegönnt und ist zur jeder Hochzeit gegangen und Karina dürfte nicht mitkommen, sie musste die Kinder großziehen von ihrer Stiefmutter. Karina konnte sie net ansprechen sonst haute sie , sie sofort mit allen Gegenständen. Karima war ein liebes Mädchen und kümmerte sich um ihre Halbbrüder und den Haushalt. Karima sass zuhause und machte das Mittag essen. DA klopfte eine Freundin an und wollte das sie mitkommt zur einem See um spazieren zur gehen.. Sie lies allés da und die Marmita auf dem Offen .. Sie ging mit ihrer Freundin zur dem See und sie hatten spaß und lachten , das freute sie sehr und mal abschalten von dem stress und der Sklaven Arbeit von der Stiefmutter... Ihre Stiefmutter saß die verbrannte Marmita und war sauer vor Zorn.. Sie nahm ein Knüppel und verfolgte Karina die Fröhliche am See saß und am lachen war... Karima sah ihre Stiefmutter kommen und am schreien. Karima hatte angst und konnte sich net bewegen.. Ihre Stiefmutter schlug sie mit den Knüppel kaputt und zerriss ihr die Kleidung vom Leib.. Sie zog sie an den Haaren den ganzen Berg rauf bis zur Hütte. Zuhause sperrte sie Karima in einem Dunkeln Zimmer wie ein Hund ohne licht. So ging das die ganze zeit diese Demut und Schläge .. Sie sagte ihren Vater nie was,w eil sie net wollte das sie sich streiten oder wegen ihr Scheiden lassen.... Als sie 16 wurde kamen Nachbarn um sie zur heiraten , aber ihre Stiefmutter wollte nicht .. Karima hat sie angebettelt das sie Heiraten will... Mitten im Wohnzimmer klatschte sie Karima ein neben der Familie die haben wollte für ihren Sohn . Sie sagte nein die Stiefmutter ich brauche sie noch. Die Familie ging weg und Karima weinte alleine in ihren Zimmer ohne Fenster.

Edited by Marocsmart
Link to comment
Share on other sites

  • Replies 38
  • Created
  • Last Reply

Top Posters In This Topic

  • Rachida2509

    6

  • Mohamed80

    23

  • Mitglied
Rachida2509

AW: Die weisse Taube! wie ging es weiter los los sag schon weehe du sagst jetz und wen sie nicht gestorben sind so ..........heute dann werde ich dich klatschen :D;)

Link to comment
Share on other sites

  • Mitglied

AW: Die weisse Taube! Karima weinte aber mehr um ihre leibliche Mutter die sie gut behandelt hatte. Als strafe musste sie in diesem Zimmer bleiben und ihre Stiefmutter hat ihr einmal nur am Tag was zur essen gegeben . Karima hatte angst vor dieser Frau.. Wenn sie mal nicht die Kuh gemelkt hat oder auf ihre Stiefbrüder aufgepasst hat, hat sie ihre Stiefmutter kaputt geschlagen mit einem Stock oder mit Schuhe... Jedes mal wenn ihr Vater nach hause kam und sie fragte, sagte sie alles ist ok Papa. Sie wollte gerne eine eigne Familie und Heiraten damit sie da raus kam von zuhause. Sie fragte ihren Vater ob sie Heiraten darf. Er meinte ja mein Engel Heirate wenn es dein Mäktab ist. Aber die Stiefmutter konnte sie immer davon abhalten und ihren Vater überreden. So lebte sie das arme Mädchen mehr als Dreck war sie net ohne Mutter ohne liebe ohne nichts ausser wunden überall am Körper und Tränen mit dem sie Eimer voll machen könnte,damit die andern aus Durst daraus trinken konnten. Ihre Freundin traf sie selten weil die Stiefmutter immer Arbeit für sie hatte und schwere Arbeit während sie sich in ruhe hinlegte ... Karima fragte ihre Stiefmutter wieso tust du mir das an Mutter? Sie sagte weil du net mein Kind bist , du bist nichts. Du bist nur hier weil dein Vater es wollte und tust das was ich will. Karima weinte und ging wieder in ihren Zimmer ....

Link to comment
Share on other sites

  • Mitglied

AW: Die weisse Taube! [QUOTE=Rachida2509;445491]wie ging es weiter los los sag schon weehe du sagst jetz und wen sie nicht gestorben sind so ..........heute dann werde ich dich klatschen :D;)[/QUOTE] Einfach weiter lesen.. Muss mich an die Geschichte erinnern...

Link to comment
Share on other sites

  • Mitglied

AW: Die weisse Taube! Karima ist jetzt !8 geworden und Tbakellah eine schöne Frau bis dahin hat die Stiefmutter alle weggeschickt die um ihre Hand angehalten haben . eines Tages war Karina am arbeiten auf dem Land und ein Junger Mann kam vorbei und sah sie... Er war von ihrer Schönheit verzaubert .. Er wollte sie ansprechen aber Karina war schüchtern und es war gefährlich mit jemanden zur reden wegen den Nachbarn und der Stiefmutter.. Sie rannte weg als er kam.. Er rief bleib stehen bitte will nur was fragen.. Karima rannte nach Hause.. Er verfolgte sie damit er gucken kann wo sie wohnte . Als er es wusste kam er Tage später mit seinem Eltern zur ihr nach Hause. Sie saßen im Wohnzimmer die Stiefmutter hat sich schick gemacht . Karina musste die Hausarbeit machen .. Der Vater von Karina war auch da an diesem Tag. Die Stiefmutter sagte zur ihren man nein gib sie net bitte. Aber der Vater wollte nur Gutes für Karina und ist hingegangen in die Küche. Er hat sie gefragt und sie meinte ich das was du willst Papa. Karima guckte einmal unauffällig ins Wohnzimmer um zu gucken wer da war. Und sie staunte das war der Mann der mit ihr reden wollte.. Sie fand ihn nett und er hat er gefallen ... Sie sagte ja Papa ich würde gerne Heiraten und mein weg gehen.. Der Vater sagte zur den ja sie will..alle haben sich gefreut . Nur die böse Stiefmutter war enttäuschst und hat ein böses Gesicht gezogen. Karima war Glücklich in der Küche und Tanzte bis sie gerufen wurden ist ins Wohnzimmer. Der mann sagte zur ihr Heimlich ohne das die andern es merkten .. Du bist schöner als jede andere Frau die ich gesehen habe karima und ich will nur dich.. Karima Schüchtern und sagte danke ..

Link to comment
Share on other sites

  • Mitglied

AW: Die weisse Taube! [QUOTE=PrincessLeila;445535]Ohhhhhhhhhhh wie schööööööön und Romantisch das doch ist :daumen hoch::)[/QUOTE] Ja ist echt eine wahre Gesichte . Lese weiter ist echt eine schöne und Traurige Geschichte die passiert ist.

Link to comment
Share on other sites

  • Mitglied

AW: Die weisse Taube! Karima war glücklich sie wird bald Heiraten ihr Mann schenkte ihr einen schönen Gürtel aus liebe und aus Sitte.. Ihr Stiefmutter war sauer und sagte zur Karina du warst nie glücklich in deinem leben. Karima hat geweint wieso ihre Mutter ihr so was wünscht .. Als es soweit war und der tag gekommen ist an den sie Heiratet machte sie sich schön und sie weinte vor Glück und weinte das ihre leibliche Mutter net dabei war... Sie feierten zuhause alle Leute kamen und alle waren glücklich.. Sie übergaben den ihre Hochzeit Geschenke die Leute. Karima weinte nur vor glück. Das erste mal das sie happy ist in ihren leben.. Ihr mann sagte zur ihr weine nicht mein Engel alles wird gut, er wusste von ihrer Geschichte und um so mehr liebte er sie... Jeder gab ihn Geschenke .. Eine Fremde Frau kam durch die Tür und hatte ein Geschenk für Karima. Es war eine weisse Taube sie war wunderschön und in einem Käfig. Karima liebte Tiere und Freute sich .. Die Frau sagte ihr du musst sie jetzt los lassen und Fliegen lassen damit, du mehr Glück in der Ehe hast. Karima tat die weise Taube leid so gingen sie alle raus . Karima machte den Käfig auf und küsste die taube und sagte zur ihr Flieg wohin du willst. Die Taube Flog und Karima freute sich... Während die Taube flog merkte Karima das es ihr net gut geht. Sie sagte zur ihren Mann ich komme gleich geht alle rein. Die Leute haben gewartet aber Karima kam nicht wieder. Alle suchten sie im Dorf aber Karima war weg.

Link to comment
Share on other sites

  • Mitglied

AW: Die weisse Taube! alle im Dorf suchten Karima keiner hat es verstanden wieso die einfach weg war verschwunden.. Sie suchten Tage lang , Monate lang nichts sie ist weg. Ihr Mann weinte nur und seine Mutter sagte vergiss sie mäktab mein Sohn. Aber ihr mann wollte net und suchte sie alleine ging über all hin und reitete überall hin ... In dieser zeit ist Karima mit ihren weißen Brautkleid weit zu Fuß gegangen sie hat ihren verstand verloren und kann sich an nichts erinnern .. Sie konnte nicht sprechen und ging quer durch Land ohne zu wissen wohin sie geht.... Sie ging einfach nur gerade aus .... Sie fand einem Wald da blieb sie halb verhungert und dreckig und konnte net sprechen ihr Versand ist weg. Sie guckte nach oben und über ihr auf ein ast war eine weisse Taube die sie anguckte .. Karima sah sie an und legte sich hin unter einem Baum. In der nähe von diesem Wald wohnte eine Familie .. Eine Frau mit ihren man und zwei kleine Kinder.. Die Kinder spielten in diesem Wald . Als sie was sahen rannten sie nach hause und erzählten es ihrer Mutter. Mutter Mutter da ist was im Wald. Die Mutter glaubte das net dachte sich ein Tier oder so... Sie guckte aus dem Fenster und sah eine Gestalt die im Wald Rand saß und guckte.. Sie ging raus und sah diese Frau .. Es war Karima mit dem weisen Braut Kleid.. Sie sagte zur ihr komm her meine Tochter was ist passiert. Karima antwortete net sie kann ja net sprechen und rannte wieder in den Wald..

Link to comment
Share on other sites

  • Mitglied

AW: Die weisse Taube! Karima rannte wieder in diesem Wald. Die Frau erzählte es ihren Mann und sie gingen in dem Wald aber Als Karina menschen sah rannte sie weg... Die Familie legten ihr was zum essen am Wald rannt. Karima kam nachts aus dem Wald und hat von dem Essen gegessen was die Familie dahin legte ... Wenn sie fertig war rannte sie wieder in dem Wald um schlief draussen. Als es kälter wurde haben sie ihr Klamotten hingelegt eine dicke Jacke damit sie net erfriert. Karina hatte angst vor menschen .. Jede mal war die Taube da und Karina sah sie an und die weisse Taube guckte sie an... Jetzt lebt Karima schon 5 Jahre in diesem Wald ab und zur mal ging sie woanders hin und kam dann wieder in diesem Wald .. jeder der sie sah hat ihr was zur essen gegeben. Ihr mann gab die suche auf er hat überall gesucht . Für alle war sie eine verrückte ... Diese Familie war Traurig über dieses Mädchens im Wald lebt und nichts hat .. Die Frau war draussen am sitzen mit ihren Kinder als sie Karina sah. Sie sagte zur Karima komm meine Tochter rein was essen. Aber Karima nickte nur mit den kopf.. Karima kam nähe und saß sich paar Meter neben der Frau hin... Karima hat lange net geduscht doer sich sauber gemacht. Die Frau legte ihr seife und Wasser hin.. Karima guckte nur und wusste net was sie machen sollte. Diese Frau zeigte ihr wie man sich wächst .. Als ihr mann kam von der Frau rannte sie wieder weh in den Wald.

Edited by Marocsmart
Link to comment
Share on other sites

  • Mitglied

AW: Die weisse Taube! Die weisse Taube die immer neben Karima war flog auch weg manchmal und kam wieder.. Sie flog irgendwo in einer Stadt und saß auf einem Balkon.. Da sah sie ein kleiner Junge und wollte sie fangen.. Er ging hoch und hat sie gefangen... Er ging mit ihr nach hause und sagte Mutter habe ein taube gefangen und noch eine schöne weisse. Sie guckte die Taube an und sah ein Zettel an ihren Flügel mit einem Gummi festgeklammert. Sie zog dieses kleine Zettel ab von der Taube.. Sie machte es auf und da stand was drauf , man konnte es net lesen. Sie rief ihren man und er sollte damit zur einem Iman.. Er ging zum Iman und meinte zur ihn das ist shor ..Da steht ein Name drauf .. Karima stand auf... Er sagte verbrenn es sofort damit dieses Shor weggeht. Er verbrannte es... In der gleichen zeit wo Karina war in diesem Ort. Kochte die Frau die sich um Karima kümmerte essen. Au feinmal ging die Tür auf und Karima kam rein und sagte salam. Die Frau guckte und weinte nur sie umarmte Karima. Karima fragte was los ist und wo sie ist aber die Frau weinte nur. Dieser Shor haben sie ihr gemacht wägend er Hochzeit und sie sollte so sein wie Taube einfach weg fliegen. Ihr Vater hat von der Gesichte gehört und machte sich auf den weg dahin .. Als er ankam und Karima sah war er am weinen und glücklich. Er nahm sie wieder mit nach hause.. Als ihr mann nach fast 10 Jahren davon erfuhr ging er zur Karima und freute sich und er war glücklich er hatte sie nie vergessen. Karima kann sich an nichts erinnern. Er nahm sie zur ihre Frau wieder und sie machten eine Sadak und Abend essen. Sie sind glücklich verheiratet haben viele Kinder bekommen... Das war die Geschichte von der weissen Taube... Die Gesichte ist passiert und elhamdullilah sie lebt glücklich und zur frieden jetzt. :-) Hoffe die war schön aber gleichzeitig auch Traurig.

Edited by Marocsmart
Link to comment
Share on other sites

  • Mitglied

AW: Die weisse Taube! [QUOTE=Rachida2509;445587][B]scheisse hab trännen in den augen [/B][/QUOTE] Ja da kriegt man Gänsehaut. Als ich die das erstmal hörte von meiner Oma war ich auch Traurig.

Link to comment
Share on other sites

Guest I-can-not-trust

AW: Die weisse Taube! [QUOTE=Marocsmart;445589]Ja da kriegt man Gänsehaut. Als ich die das erstmal hörte von meiner Oma war ich auch Traurig.[/QUOTE] traurige geschichte echt

Link to comment
Share on other sites

  • Mitglied

AW: Die weisse Taube! [QUOTE=I-can-not-trust;445683]traurige geschichte echt[/QUOTE] Ja kann man sagen ehrlich... Aber trotzdem am ende war alles wieder gut.

Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share




  • Who's Online (See full list)

    • Tetouaniii
    • 069_rAcHId_069
    • Nouriya
    • IngJohn
    • TalentlessW84
    • Hamdoulah
    • Asmaaaa
    • Maroc-Prinz
    • Asiya78
    • nordin2014
    • Hopeless
×
×
  • Create New...

Important Information

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Privacy Policy