Jump to content

Search the Community

Showing results for tags 'vergangenheit'.

  • Search By Tags

    Type tags separated by commas.
  • Search By Author

Content Type


Forums

  • MarocZone Community
    • Support & Anregungen
    • Community News
    • Mitglieder-Treffen
    • Marokko hautnah!
  • Allgemein
    • Aktuelles
    • Wirtschaft, Finanzen & Business
    • Politik & Gesellschaft
    • Ausbildung & Karriere
    • Gesundheit & Medizin
    • Computer, Internet & Technik
    • Such und Find
  • Für Sie
    • Mode & Trends
    • Beauty & Wellness
    • Marokkanische Hochzeiten in Deutschland
    • Die Welt der marokkanischen Frau
    • Baby & Kind
  • Islam
    • Islam & Ich
    • Islamische Geschichte & Geschichten
    • Islamische Veranstaltungen & Spendenaktionen
  • Sport, Unterhaltung & Freizeit
    • Sport & Sportliche Ereignisse
    • Marokkanische Küche & Rezepte
    • Kunst & Literatur
    • TV, Film & Kino
    • Unterhaltung & Fun
    • Marokko & Reisen
  • Marokko Meet & Greet
    • Mail-Freund(in) gesucht
    • Mann sucht Frau
    • Frau sucht Mann
    • Aus den Augen verloren
  • Storyboard
    • Reiseberichte
    • Kurzgeschichten & Gedichte
    • Lovestories
  • Club für alleinerziehende Mütter und Väter's Themen
  • Unerklärliche Phänomene's Unerklärlich
  • Technical - Support's Ende von Windows 7 naht.

Categories

  • Halalfood
  • Shopping
  • Events
  • Ausgehttipps
  • News

Find results in...

Find results that contain...


Date Created

  • Start

    End


Last Updated

  • Start

    End


Filter by number of...

Found 1 result

  1. Es ist viel Zeit 'vergangen' Zeit, wo sich die Schmerzen angefühlt haben, als würde ich diese, ein Leben lang mit mir tragen. Jahre sind vergangen, Menschen sind gegangen, und ich? Ich bin meinen Weg weiter gegangen. Ich blickte nicht zurück, denn ich wusste, je mehr ich zurück blicke, desto mehr versperre ich mir die Sicht auf eine Zukunft, auf eine Zukunft, die vielleicht schöner sein könnte, als die Vergangenheit, oder die Gegenwart es je sein könnte. Ich werde nach vorne schauen, weil ich weiss, das ein Blick in die Vergangenheit, einen grossen Teil meiner Gegenwart beeinflussen würde. Es würde mir nur Schmerzen bereiten. Schmerzen, die ich sowieso schon tagtäglich mit mir trage, würden sich verdoppeln, die Last auf meinen Schultern würde schwerer werden und vielleicht, würde man die Trauer die ich sonst mit dem senken meiner Augen verberge, selbst mit einem falschen Lächeln nicht verstecken können. Es läuft gut so, ich scheine glücklich zu sein, mit der Last auf meinen Schultern, Schmerzen in der Brust und den Erinnerungen im Kopf, die der Grund dafür sind, das keine meiner Wunden heilen. Doch ich, ich scheine glücklich zu sein..
×
×
  • Create New...

Important Information

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Privacy Policy