Jump to content
×
×
  • Create New...

Search the Community

Showing results for tags 'hauptspeise'.

  • Search By Tags

    Type tags separated by commas.
  • Search By Author

Content Type


Forums

  • MarocZone Community
    • Support & Anregungen
    • Community News
    • Mitglieder-Treffen
    • Marokko hautnah!
  • Allgemein
    • Aktuelles
    • Wirtschaft, Finanzen & Business
    • Politik & Gesellschaft
    • Ausbildung & Karriere
    • Gesundheit & Medizin
    • Computer, Internet & Technik
    • Such und Find
  • Für Sie
    • Mode & Trends
    • Beauty & Wellness
    • Marokkanische Hochzeiten in Deutschland
    • Die Welt der marokkanischen Frau
    • Baby & Kind
  • Islam
    • Islam & Ich
    • Islamische Geschichte & Geschichten
    • Islamische Veranstaltungen & Spendenaktionen
  • Sport, Unterhaltung & Freizeit
    • Sport & Sportliche Ereignisse
    • Marokkanische Küche & Rezepte
    • Kunst & Literatur
    • TV, Film & Kino
    • Unterhaltung & Fun
    • Marokko & Reisen
  • Marokko Dating
    • Mail-Freund(in) gesucht
    • Mann sucht Frau
    • Frau sucht Mann
    • Aus den Augen verloren
  • Storyboard
    • Reiseberichte
    • Kurzgeschichten & Gedichte
    • Lovestories
  • Club für alleinerziehende Mütter und Väter's Themen
  • Unerklärliche Phänomene's Unerklärlich
  • Technical - Support's Ende von Windows 7 naht.

Categories

  • Halalfood
  • Shopping
  • Events
  • Ausgehttipps
  • News

Find results in...

Find results that contain...


Date Created

  • Start

    End


Last Updated

  • Start

    End


Filter by number of...

Found 14 results

  1. Huhn mit Oliven Zutaten : 1 Huhn ca. 1,5 kg schwer 3 Zwiebeln in kleine Würfel 4 gepresste Knoblauchzehn Salz und Pfeffer 40 ml Öl 1/2 Tl. Ingwer ein wenig Safran-Pulver Wasser 1 Eßl. Petersilie und Koriander gehackt zum garnieren: ca. 100 g rote Oliven einige streifen einer eingelegten Zitrone Zubereitung: Das Huhn in Salzwasser waschen und abtropfen lassen. Bei mittlerer Hitze mit den Zwiebeln,dem Öl,Knoblauch und Salz in einem Topf anbraten.Regelmäßig umrühren.Die Gewürze hinzufügen, weiter rühren und
  2. Marokkanische Chermoula - Zucchini Zutaten 1 Gemüsezwiebel(n), weiße, ca. 200 g 1/2 TL Paprikapulver, edelsüß 1/2 TL Kreuzkümmel, (Cumin) 1 Msp. Cayennepfeffer Salz 4 EL Zitronensaft 4 EL Olivenöl 2
  3. Marokkanischer Kichererbseneintopf sehr würzig, schmeckt mit und ohne Fleisch Zutaten 1 Dose Kichererbsen, 425 ml 1 Knoblauchzehe(n) 1 Zwiebel(n) 1 Stück(e) Ingwer, walnussgroß 1 Fleischtomate(n) 1 Hähnchenbrustfilet(s) 1 EL
  4. Curry mit Hähnchenbrustfilet, Sternanis und Zimt - wer es etwas ausgefallener mag, liegt bei dieser Leckerei goldrichtig! Zutaten (Für 4 Personen) 4 Hähnchenbrustfilets à 130 g 1 Zwiebel 2 Knoblauchzehen 1 kleine rote Chilischote 50 g Ingwerknolle 30 g Butterschmalz 4 Anissterne 4 Zimtstangen 1 EL Madras Currypulver 600 ml Kokosmilch (kann auch durch fettarme H-milch ersetzt werden, siehe Tipp) Salz 1 TL Bockshornkleepulver frischer Koriander und Limettenscheiben zum Garnieren Außerdem: Küchenpapier Zub
  5. Dattelcouscous auf „1001 Nacht“-Auberginen Für: 3 Portionen 2 Auberginen (à ca. 400 g) 8 EL Olivenöl grobes Meersalz 1 Zwiebel 3 Knoblauchzehen 6 EL Mandeln mit Haut Salz Pfeffer 1 TL gemahlener Zimt 1 TL gemahlener Kreuzkümmel 125 g getrocknete Softdatteln 200 g Couscous 1 EL weiche Butter 1 Granatäpfel 250 g Vollmilchjoghurt 1/2 Bund Minze Backpapier Zubereitung Backofen vorheizen (E-Herd: 200 °C/Umluft: 180 °C/Gas: s. Hersteller). Auberginen waschen,
  6. Zutaten Für 4 Personen 500 g Brokkoli Salz Pfeffer Kreuzkümmel Koriander 600 g Huftsteak 2 Zwiebeln 1 Stück(e) (à 20 g) Ingwer 60 g Nussmix (z.B. Pistazien, Mandeln und Haselnüsse) , Allergiker mit Nussallergie bitte diese weglassen......!!!!! 2 EL Öl 4 EL Sojasoße Zubereitung 1. Brokkoli putzen, waschen, in sehr kleine Röschen teilen und in kochendem Salzwasser ca. 2 Minuten garen. Abgießen, abschrecken und abtropfen lassen. Fleisch trocken tupfen, in Streifen schneiden. Zwiebeln schälen,
  7. Huhn mit Backpflaumen, Honig und Zimt Zutaten 2 ELOlivenöl 800 gHähnchenbrustfilet(s) 450 mlHühnerbrühe 3 Tomate(n) Salz Pfeffer 125 gBackpflaume(n) 1 TLHonig, flüssiger 1 ELIngwer, frisch gerieben 50 gRosinen, (oder Korinthen) 1 Prise(n)Kurkuma Safran 150 mlWasser Sesam, gerösteter 1 Stange/nZimt Zubereitung Tomaten überbrühen, häuten und in Stücke schneiden. Das Öl in einem Topf erhitzen und die Hähnchenbrust darin bräunen. Zimtstange, Tomaten, Brühe, Salz und Pfeffer hinzugeben. Den
  8. Lamm-Kebabs mit Kräutern Arbeitszeit: ca. 30 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 8 Min. Ruhezeit: ca. 2 Std. Zutaten 1 kg Keule(n) vom Lamm, mager und fettfrei 3 ELOlivenöl 1 ELBalsamico oder Rotweinessig 1/2 Zitrone(n), davon den Saft 500 gNaturjoghurt 1 ELOregano, getrocknet 3 Knoblauchzehe(n), zerdrückt 2 Lorbeerblätter, getrocknet 2 ELPetersilie, gehackt 1/2 Salatgurke(n), geschält und gewürfelt 5 ELMinze, frisch gehackt 1 TLPaprikapulver, mild 4 Tomate(n) 16 BlätterBasilikum 2 Zwiebel(n) Salz P
  9. Zutaten 1Maispoularde 1rote Zwiebel 4Knoblauchzehen gepresst 1 Eßl.Ras-el-Harnout-Gewürz 1 Eßl.Harissa-Paste 1 Eßl.Honig flüssig 1 Eßl.Olivenöl nativ 2Spitzpaprika rot 2Knoblauchzehen gehackt 2Frühlingszwiebeln 1 Glas Champignons, eingelegt, Antipasto 1 handvoll getrocknete Datteln und getrocknete Tomaten, grob gehackt 1 Glas Weißwein trocken (kann man auch weglassen un durch Wasser ersetzen#) 1 Eßl.Olivenöl nativ 2Eßl. Butterschmalz (für 4 Personen) ZUBEREITUNG Marokkanisches Huhn
  10. Guest

    Tajine

    Hab heute Abend Resteverwertung für Tajine gemacht. Zutaten: 2 Hähnchenkeulen 6 Cevapcici 6 Kartoffeln halbiert 1/2 Paprika in Stücke geschnitten 3 Möhren mundgerechte Stücke 1/2 Gemüsezwiebeln handvoll Oliven 1 grüne Pepperoni 1/2 Dose Tomatenmark etwas Hühnerbrühe als Flüssigkeit Salz ,Pfeffer, 2 Eßl. Öl Tajine mit Öl erhitzen und Hähnchen sowie Cevapcici scharf anbraten. Danach herausnehmen. Zwiebeln in die Tajine geben , Hähnchen und Cevapcici drauflegen. Danach die Paprika , Kartoffeln, Möhren und handvoll
  11. Zutaten Für 2 Portionen 1 Zwiebeln 2 El Öl 50 g rote Linsen 250 ml Gemüsebrühe 100 g Couscous 1 unbehandelte Zitrone 1 Knoblauchzehen 2 El Petersilie (gehackt) Salz Pfeffer Zubereitung Zwiebel fein würfeln und in heißem Öl glasig dünsten. Linsen zugeben und 1 Minuten mitdünsten. Mit heißer Gemüsebrühe ablöschen und zugedeckt bei milder Hitze 5 Minuten garen. Couscous untermischen, den Topf vom Herd nehmen und alles zugedeckt 5 Mi
  12. Marokkanische Fleischbällchen feurig scharf Zutaten 100 g Aprikose(n), getrocknete Soft- 2 Dose/n Tomate(n), stückig 350 g Hackfleisch - Bällchen, (Mini-Fleischbällchen), aus der Kühltheke 1/2 Bund Koriandergrün 1 Zwiebel(n) 2 EL Öl
  13. http://www.kochbar.de/rezept/469844/Marokkanische-Fleisch-Tajine-mit-Zwiebeln-Tomaten-und-Kartoffeln.html
  14. Zutaten für 2 Möhren 500 g festkochende Kartoffeln 4 rote Zwiebeln 8 frische Sardinen à ca. 150 g, küchenfertig 4 Knoblauchzehen 1 Zitrone Saft Olivenöl 1 TL Kreuzkümmel gemahlen 1 TL Koriander gemahlen weißer Pfeffer Salz Zubereitungsschritte 1 Den Backofen auf 180°C Ober- und Unterhitze vorheizen. Die Möhren schälen und längs vierteln. Die Kartoffeln schälen und in Spalten schneiden. Die Zwiebeln schälen und in ca. 2 cm große Würfel schneiden. Die Sardinen waschen und trocken tupfen. 2 Den Knoblauc

Important Information

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Privacy Policy