Jump to content

Die Welt der marokkanischen Frau

Sign in to follow this  

Diskussionsbeiträge rund um die marokkanische Frau.

3,669 topics in this forum

  1. Beleidigung 1 2 3 4 6

    • 89 replies
    • 1,925 views
  2. Frauen aufgepasst.

    • 1 reply
    • 103 views
  3. Haushalts Tipps!!! 1 2 3

    • 32 replies
    • 389 views
  4. Lügt er? 1 2 3

    • 40 replies
    • 464 views
  5. Finger weg von Frauen mit Kinder . 1 2 3 4

    • 52 replies
    • 2,414 views
  6. Kontaktdaten von Pilotin 1 2 3

    • 33 replies
    • 295 views
  7. Sie 19 und ich 38 1 2 3 4 6

    • 95 replies
    • 1,350 views
  8. Mädels hier Ü30 und unverheiratet 1 2 3 4

    • 59 replies
    • 1,192 views
  9. Bald ist Ramadan! 1 2

    • 20 replies
    • 290 views
  10. Chance einer geschiedenen mit 4 Kinder ?? 1 2 3

    • 37 replies
    • 346 views
    • 23 replies
    • 152 views
  11. Wieso werden hijabis bevorzugt? 1 2 3 4 7

    • 105 replies
    • 601 views
    • 19 replies
    • 178 views
  12. Das Ende meines Lebens 1 2 3

    • 37 replies
    • 278 views
  13. No-Go Jobs 1 2

    • 30 replies
    • 297 views
  14. Marocinas Leggins Verbot. 1 2 3

    • 33 replies
    • 294 views
  15. Habt ihr jmd. schon mal verprügelt?!

    • 1 reply
    • 76 views
  16. Das Dilemma eines jeden Marokkaners 1 2 3 4 5

    • 78 replies
    • 556 views
    • 49 replies
    • 276 views
    • 76 replies
    • 531 views
Sign in to follow this  


  • Recent Status Updates

    • geier

      geier

      Hat Druckstelle am Knie: US-Polizist verklagt Hinterbliebene von George Floyd auf Schmerzensgeld

      Minneapolis (dpo) - Er fordert Gerechtigkeit! Der Polizeibeamte, der so lange auf dem Hals des wehrlosen George Floyd kniete, bis dieser starb, will nun die Familie des Verstorbenen auf Schmerzensgeld verklagen. Denn bei dem Einsatz, der nun im ganzen Land Wellen schlägt, hatte sich der Polizist eine unangenehme Druckstelle am Knie zugezogen.
      "Es zwickt ein bisschen beim Gehen", klagte der bisher nicht namentlich bekannte Polizist. "Wahnsinn, wie hart so ein Hals sein kann, wenn man tief genug reinkniet."
      Insgesamt fordert der Mann von der Familie des verstorbenen Afroamerikaners 25.000 Dollar Schmerzensgeld sowie eine Unkostenerstattung in Höhe von 0,10 Dollar für 2 Milliliter Schmerzgel, die er seitdem auftragen musste, um die Druckstelle zu behandeln.
      Experten gehen davon aus, dass der Polizist vor Gericht gute Chancen haben dürfte. Denn nicht nur werden Afroamerikaner in den USA deutlich häufiger Opfer von Polizeigewalt, sie sind auch in der Rechtsprechung Weißen gegenüber in der Regel deutlich benachteiligt.
      · 0 replies
    • TryMe

      TryMe

      Unterirdisch............!
      · 0 replies
    • tchikita

      tchikita

      #lavieenrose🌺

      · 0 replies
    • Choupette

      Choupette  »  geier

      #
      · 2 replies
    • TryMe

      TryMe

      Oh oh oh die Prominenz ist da. 
      · 2 replies
  • Who's Online (See full list)

    • Trueman
    • Missamira
    • Maroc-Samir99
    • Tharifasht_93
    • lachhhh
    • Koch
    • Nabil321
    • BrownEyes
    • Mirak81
    • Romello
    • Ich-bin
    • AufEinNeues92
    • DolceVita
    • Selfmade
    • Halal
    • Montengero
    • Mr.Y.....
    • Murakami
    • HakeemFfm
    • Maghreb_83
    • jidhk89892
    • Madame-30
    • TmazostnYemmas
    • Karim1234
    • Douniaaaaaaa
    • Mr-XY
    • laila2020
    • LiWo
    • Haze11
    • Ahlam89
    • DiabloRe
    • Samar-Hessen
    • Momo-W
×
×
  • Create New...

Important Information

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Privacy Policy