Jump to content

All Activity

This stream auto-updates     

  1. Today
  2. Samsung

    Samsung

    Endlich wieder Grillen....

    20190320_151841.jpg

    1. Der_Maure

      Der_Maure

      Basha lass es dir schmecken 😋

  3. Erzaehlerin

    Scherben

    In der Einsamkeit wachsen, halte ich für ein Mythos. In der Einsamkeit vergeht man, ich der Einsamkeit verliert man, jeden Kampf, jede Hoffnung jeden vergleich, jeden Versuch und jeden Neustart.
  4. chicabonita81

    eine Bitte an alle Berber......

    IDIOT schreib eine andere an
  5. Candlelight75

    Krieger des Lichts

    Nur die Mutigen wagen die Veränderung, gehen diese Schritte ins Ungewisse um ihre eigene Entwicklung erkennen zu können. Sei Krieger des Lichts, sei gewiss, du wirst erreichen, wonach du suchst. Denn du bist der Krieger des Lichts und gehst den Weg der Stärke. Du hast alles was du brauchst bereits in dir vereint, du musst dir nur erlauben daran zu glauben und zu erkennen, wie wundervoll du bist... (L. Black)
  6. Samsung

    Samsung

    Endlich wieder genießen.....

    1553087418791523802343665399051.jpg

    1. Samsung

      Samsung

      Wozu, hier steigen nur deutsche Frauen ein,  die sind es gewohnt..wie dahom.....😜

    2. Samsung

      Samsung

      Ich entsorge Abfall immer getrennt....so wie dich.

  7. Sasa7

    Polygamie

    hahhahahahahahahahahhahahahahahah wie süss ewa in schaa Allah findest du sie bald deine tfidjust
  8. Samsung

    Polygamie

    Es Leben immer noch mehr Frauen als Männer auf der Welt, bis auf China .....
  9. briefkasten

    Polygamie

    😒😒😒
  10. Likeit

    Tote bei Angriffen auf Moscheen

    Recep Tayyip Erdogan: The New Zealand killer and the Islamic State are cut from the same cloth Recep Tayyip Erdogan is president of Turkey. Fifty innocent people lost their lives in last week’s terrorist attacks in Christchurch, New Zealand. Dozens of other Muslims, who had gathered at local mosques to perform the Friday prayer, survived the assault with injuries. There were many historical references on the murder weapons and in a manifesto that the suspected terrorist published online. The number of times he mentioned both Turkey and myself was both curious and worth deeper consideration. In the wake of the New Zealand attack, Turkish authorities discovered that Brenton Harrison Tarrant, the alleged gunman, had visited Turkey twice in 2016 and spent time in various parts of the country. Moreover, we established that Tarrant traveled to a number of other places — including Morocco, Israel and Croatia. Turkish intelligence and law enforcement agencies, in cooperation with New Zealand and others, continue their efforts to shed light on what happened and to prevent future attacks. The Christchurch massacre’s alleged perpetrator attempted to legitimize his twisted views by distorting world history and the Christian faith. He sought to plant seeds of hate among fellow humans. As a leader who has repeatedly stressed that terrorism has no religion, language or race, I categorically reject any attempt to associate last week’s terrorist attacks with the teachings, morals or maxims of Christianity. If anything, what happened in New Zealand was the toxic product of ignorance and hate. This is not the first time the Turkish people have witnessed a gross distortion of history in the hands of terrorists. Viewing history through the lens of its radical ideology, the self-proclaimed Islamic State, a terrorist organization that has killed thousands of predominantly Muslim civilians in recent years, called for the “reconquest” of Istanbul — much like the Christchurch attacker, who pledged in his manifesto to make the city “rightfully christian owned once more.” The Islamic State similarly vowed to destroy the Republic of Turkey — one of the reasons Turkish troops cracked down so hard on the terror group in Syria. In this regard, we must establish that there is absolutely no difference between the murderer who killed innocent people in New Zealand and those who have carried out terrorist acts in Turkey, France, Indonesia and elsewhere. After attacks by the Islamic State, there was no shortage of Western politicians and commentators blaming the most deplorable acts of terrorism on Islam and Muslims — people whose opinions are very much aligned with the Australian senator Fraser Anning. At the time, we objected to the association of our faith with terrorism, and pledged to disallow any attempt by terrorists to hijack our religion. Unfortunately, Islamophobia and xenophobia, among other practices incompatible with liberal values, were met with silence in Europe and other parts of the Western world. We cannot afford to allow this again. If the world wants to prevent future assaults similar to the one in New Zealand, it must start by establishing that what happened was the product of a coordinated smear campaign. Quelle: https://www.washingtonpost.com/opinions/recep-tayyip-erdogan-the-new-zealand-killer-and-the-islamic-state-are-cut-from-the-same-cloth/2019/03/19/6c295d8e-4a7b-11e9-93d0-64dbcf38ba41_story.html?noredirect=on&utm_term=.6289a9a009ce
  11. Samsung

    • Samsung
    •   
    • Der_Maure

     

    Das ist mal eine Frau bazzzzzzzzzzzzzzz

    1. Show previous comments  5 more
    2. Der_Maure

      Der_Maure

      Ich möchte das Lied hören 

      ohne Deutschland fahren wir zur EM

      Samsung hat recht er soll lange bleiben 😊

    3. Samsung

      Samsung

      Ohne Jogi macht die Mannschaft was sie will....langweilig....

    4. Samsung
  12. Candlelight75

    Schüsse in Straßenbahn - mehrere Verletzte, offenbar ein Toter

    Die Frage ist schwer zu beantworten.. Vielleicht wacht man mal auf hinter den Schreibtischen... Nach dem Anschlag in Neuseeland, und kurz darauf in Utrecht...zumal man ja weiss, daß viele marocs in den Niederlanden leben... Oder einfach aus 'Solidarität' um zu zeigen, wir sind da fur euch..., obwohl selbst das mit 2 verschiedenen Augen zu betrachten ist...., zumal die Behörden in Marokko sowieso ziemlich sich mit allem bedeckt halten... Ich kann dir die Frage leider echt nicht beantworten, nur Vermutungen anstellen wie alle von uns....
  13. So weit habe ich nicht gedacht 😂 da wäre was dran! Meinst du das Ministerium hat im Moment nichts zu tun? Oder wollen die einfach mal ins Rampenlicht nach der Tragödie in Neuseeland. Die Überschrift ist Hohn und Spott für jeden gesunden Menschenverstand.
  14. Candlelight75

    Schüsse in Straßenbahn - mehrere Verletzte, offenbar ein Toter

    Moin moin,,,, Naja könnte glatt aus der Bild sein , die Überschrift...
  15. Montarrouit

    Montarrouit

    Salam und guten morgen an all meine Masirischen Brüder und Schwestern

  16. Marokkanisches Außenministerium um mögliche marokkanische Opfer besorgt. Ich finde die Überschrift lustig.
  17. Der_Maure

    • Der_Maure
    •   
    • Samsung

    Guten Morgen Penner,

    heute werden die ersten Unisex Toiletten getestet. Sollen wir ein paar Frauen von hier nach Wolfsburg schicken. Im testen sind die Weltmeister.

    Unisex-Toiletten für ein genderneutrales Fußballstadion

    https://www.google.de/amp/s/www.jetzt.de/gender/lgbtq-unisex-toiletten-fuer-genderneutrales-fussballstadion!amp

    1. Der_Maure

      Der_Maure

      Ich habe das eben gegoogelt.

      Geschlechtsidentität des Menschen als soziale Kategorie (z. B. im Hinblick auf seine Selbstwahrnehmung, sein Selbstwertgefühl oder sein Rollenverhalten)

      Stehen diese Menschen auf Rollenspiele?

      was es so alles gibt 🤷‍♂️

    2. Samsung

      Samsung

      Frag mich sowas nicht, ich bin noch am pennen 

  18. Candlelight75

    Schüsse in Straßenbahn - mehrere Verletzte, offenbar ein Toter

    Marokkanische Botschaft richtet Krisenstab ein https://www.maghreb-post.de/gesellschaft/marokko-terroranschlag-utrecht-marokkanische-botschaft-richtet-krisenstab-ein/
  19. Yesterday
  20. Netter-Mann

    Polygamie

    Ähmmm...🙄
  21. Safran-Bluete

    Polygamie

    Gegen umgekehrte Psychologie bin ich immun.
  22. HijabHunter

    Polygamie

    Schöner Gedanke. Ich merk schon, wir sind da auf einer Wellenlänge. Deine Sympathiepunkte sind bei mir gestiegen. Ich bin kein Schleimer!
  23. Safran-Bluete

    Polygamie

    Hat Dein Wortschatz in Bezug auf meine Person auch noch etwas anderes zu bieten, als dass ich mich schämen soll? Das wird langsam chronisch 😁 Ich habe doch gaaaanz in Deinem Sinne geschrieben. Nie passt es Dir.😏
  24. Netter-Mann

    Polygamie

    Hunti & Safrana schämt euch a bösen wa Baaaaaaz 😤
  25. Safran-Bluete

    Polygamie

    Nach dieser Logik: Noch reicher ist man, wenn man(n) über sein Leben und ZUSÄTZLICH über das Leben der Frau bestimmen kann. 😉
  26. HijabHunter

    Polygamie

    Ich definiere Reichtum anders. Reich ist man, wenn man(n) sein Leben selbst bestimmen kann.
  1. Load more activity


  • Aktuelle Themen

  • Who's Online (See full list)

    • IstmeinMektabhier
    • Stern31
    • Tarifsht0307
    • Noah
    • MO Hamed
    • Tfijustyemmas
    • Sasa7
    • Bouffi
    • Der_Maure
    • wüstenstürmer
    • Ich-bin
    • Klassiker77
    • Missamira
    • Candlelight75
    • tulfi95
    • undercovergold
    • Mourad-
    • Hallauit
    • al-raoui
    • Lilia
    • SimoSimo
    • Sardinenm
    • Mimi40
    • Ayyoub
    • Lilaynaa
    • Marocminze
    • Hmm
    • Malika79
    • S2018
    • Agounchich
    • Montarrouit
    • Aminael1991
    • Aqua-es-Vidas
    • sami91
    • MarocSamia
    • Melo
×
×
  • Create New...

Important Information

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Privacy Policy