Jump to content

  • Moe
    Moe
    Sign in to follow this  

    Konkurrenz für Marokko? Spanien möchte WM2030 austragen!

    Obacht, Marokko! Für die Fußball-WM 2030 hat Spanien heute sein Interesse als Austragungsort bekundet. Offen ist nur noch, ob sich die Spanier als alleiniger Ausrichter bewerben, oder eine Gemeinschaftsbewerbung mit Protugal und Marokko vorziehen. 

    Marokko hatte bereits nach dem Scheitern der letzten Bewerbung im 1. Halbjahr 2018 für die Weltmeisterschaft 2026 erklärt, dass sich das Land in jedem Fall für die Ausrichtung der Weltmeisterschaft 2030 bewerben werde. 

    Eine gemeinsame Bewerbung hätte sehr große Chancen auf den Zuschlag. Besonders vor dem Hintergrund der gestiegenen Teilnehmerzahl (48 Teams) macht eine gemeinsame Bewerbung durchaus auch für Marokko Sinn und bringt realistische Chancen Weltmeisterschaftsluft in die Städte Marokkos zu holen. 

    • Like 2

    Sign in to follow this  


    User Feedback

    Recommended Comments

    There are no comments to display.



    Create an account or sign in to comment

    You need to be a member in order to leave a comment

    Create an account

    Sign up for a new account in our community. It's easy!

    Register a new account

    Sign in

    Already have an account? Sign in here.

    Sign In Now



  • Recent Status Updates

    • Muro

      Muro

      Irgendwie ist das hier ziemlich unstrukturiert, bin neu und versteh kaum wie man sich hier zurechtfindet hahaha
      · 0 replies
    • Schnee

      Schnee  »  Med

      Hey med 🙋‍♀️
      gibt es bald mal wieder ein gewinnspiel 😂😂 zb GutscheinE für sephora 😍🤭... ne, das passt jetzt nicht unbedingt zu mz haha
      Aber ihr macht da viiiel zu wenig 🙊Gerade über insta läuft sowas richtig gut 🤷‍♀️ kann auch wieder was kleines sein, wie ein T-Shirt oder so... 
      · 6 replies
    • Schnee

      Schnee

      Dieser Moment, wenn der Azubi deine Playlist mithören muss 🤭😂🙊
       
      · 0 replies
    • GeheimeFrau

      GeheimeFrau

      „Weder zweifelt der wahre Muslim, noch verliert er die Hoffnung. Er ist sich im Klaren, dass es nach dem Heute ein Morgen gibt, nach der Erschwernis die Erleichterung kommt, nach der Nacht die Morgendämmerung einbrechen wird und dass viele heutige Realitäten die Träume von Gestern waren.”
      — Shaykh Yusūf Al-Qardāwi [حفظه الله]
      · 0 replies
    • Schnee

      Schnee

      Halluuuuuu 🙋‍♀️und Mahlzeit 🍝
      · 1 reply
×

Important Information

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Privacy Policy